Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Diskutiere Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; So, neuer Thread. Zum Tütenzeigen. Tolles Wort, BTW... (auf dass der andere Kram-Thread tütenfrei wird...) Los gehts: [img] Auf die Tüten,...

  1. #1 Sansibar99, 27.05.2018
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    4.438
    So, neuer Thread. Zum Tütenzeigen. Tolles Wort, BTW...
    (auf dass der andere Kram-Thread tütenfrei wird...)
    Los gehts:
    [​IMG]



    Auf die Tüten, fertig, los !!!

    [​IMG]
    (vom letzten Sommer ;))
     
    Chefkoch874, shameless_nerd, jub77 und 10 anderen gefällt das.
  2. #2 Geschmackssinn, 28.05.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    3.538
    super,
    ich war gestern Abend/Nacht auch schon kurz davor den Thread zu erstellen.
    habs dann aber doch noch nicht gemacht, da ich gerade nur am Handy bin und schlechtes Internet habe.

    Da ich auch gerne ohne vorrangegangenen Tipp meine Bohnen kaufe (vor allem im Urlaub bei Spontan Käufen)
    Zeige ich gerne meinen Kauf, evtl. gibt's ja Tipps zur Zubereitung noch bevor ich angefangen habe zu testen, oder das KN durchsuche, weil die Bohne sich schwer kontrollieren lässt.

    evtl. kann man ja auch noch dazu schreiben warum man sich für diese Bohnen entschieden hat.

    Hier also nochmal mein Fund von letzter Woche:
     

    Anhänge:

    Mr. Crumble gefällt das.
  3. #3 fredidl, 28.05.2018
    fredidl

    fredidl Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    20
    Von meinem letzten Besuch in Aachen.
    22C6B4BE-1AFD-43A9-9F87-C102988547A9.jpeg
     
    Stonie, MrBean, vilu und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 fredidl, 28.05.2018
    fredidl

    fredidl Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    20
    296DD76B-FD30-402F-8F4D-220FFD9C2A11.jpeg Diese ist auch noch schön anzuschauen
     
    Geschmackssinn und Mr. Crumble gefällt das.
  5. #5 p00nage, 02.06.2018
    p00nage

    p00nage Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    19

    Anhänge:

    osugi gefällt das.
  6. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    679
    Support your local Roastery:

    upload_2018-6-2_19-40-46.png
     
    MrBean, RocketFreddy, vilu und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #7 MangoRöstung, 02.06.2018
    MangoRöstung

    MangoRöstung Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    81
    Schade das bei Quijote keine wiederverschließbaren Beutel verwendet werden...
     
  8. #8 braindumped, 02.06.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    1.004
    bin gerade auf dem Weg von Hamburg zurück in die Heimat und hab zwei Kaffees gebunkert:

    der Oscar Alonso ist vermutlich dieselbe Bohne, die schon Quijote mit dem Osca Omar Microlot in 2017 hatte und die auch aktuell von Cross Coffee als Finca CUAL BICICLETA geröstet und verkauft wird. Beide hab ich als Espresso getrunken (aus der C40 NB) und war bei beiden hin und weg. Den Quijote hatte ich damals sogar noch einen tick leckerer in Erinnerung (kann aber auch daran liegen, dass Quijote damals als Geschmacksprofil "Blaubeeriger Rumtopf" angegeben hatte und mich die "Erdbeer"-Angabe von Cross Coffee etwas verwirrt hat in meiner Erwartung).
    Bei Nord Coast wurde der "nur" als V60 aus der EK43 ausgeschenkt, war aber suuuper lecker und da war Erdbeere schon rech treffend. Bin auf die Ergebnisse als Espresso gespannt.
    Überhaupt ist Nord Coast definitiv ne Empfehlung! Gleich zwei Espresso-Röstungen lassen sie aus ner weiteren EK43 im Regelbetrieb. Sehr angenehmer Laden! Und in Laufnähe zur Speicherstadt. Und die Panini sind super.
    So Schluss mit Lobhudeln, bevor es schleimig wird. :rolleyes:
    IMG_4452.JPG

    Und da der liebe @mat76 rechtzeitig im 3rd Wave Thread auf den Hermetic Burtukaana hingewiesen hat, bin ich heute mittag noch schnell bei less political vorbei. Der Espresso im Ausschank - deren Kenianer - kam leider aus der K30 und da merkt man halt schon den Unterschied zur EK43, was Bitterkeit anbelangt.
    Dafür ein Laden wie er voll in die Gegend (Schanze) passt. Sehr sympatisch, dass es da noch so zugeht.
    IMG_4454.JPG

    ich freu mich schon auf beide Kaffees!
     
    rebecmeer, nicanz, mat76 und 4 anderen gefällt das.
  9. #9 braindumped, 02.06.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    1.004
    Eine Frage zum Peruaner von Winme: Auf der Tüte steht mit Handschrift was von Blaubeere. Da hab ich mal auf deren Homepage geschaut und da schreiben sie nix mehr davon.
    War die im fertigen Getränk tatsächlich schmeckbar?
     
  10. #10 p00nage, 03.06.2018
    p00nage

    p00nage Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    19
    Ich bin noch recht neu auf dem Gebiet und mein Geschmack ist hier noch nicht so gut ausgebildet. Auf jeden Fall schmecken mir beide Sorten von WM sehr gut.

    Nicaragua Jinotega
    Geschmacksprofil: Ein milder Kaffee, sehr Aromatisch mit fein eingebundenem Säurespiel, dass noch eine leichte Fruchtnote zulässt, im Vordergrund ist sein Milchschokoladiger Geschmack.

    Das würde ich auch so unterschreiben, könnte für den Anfang meine „Standardbohne“ werden.


    Den aus Peru muss ich beim nächsten Mal drauf achten, aber den Rest würde ich schon bestätigen.
     
    braindumped gefällt das.
  11. #11 braindumped, 03.06.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    1.004
    Danke! Ich bin auch noch eher rookie, habe aber festgestellt, dass manchmal ein Geschmack erwähnt wird, den ich nicht oder kaum schmecke. Daher finde ich es gelegentlich schwierig, aus den Geschmacksprofilen die Gewichtung der einzelnen Geschmäcker herauszulesen.
    „ja, auch danach schmeckts intensiv“
    vs
    „hinter all den vordergründigen Geschmäckern ist da hinten in der Kiste, hinter dem Vorhang, noch was versteckt“
    Hier wars wohl letzteres
     
  12. #12 orangette, 03.06.2018
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    1.880
    C74DFC36-8BAF-49D6-B52D-F4F3B53CCEC5.jpeg Meine beiden neuen Lieblingstüten...von Woodgrouse einmal Magarisa und Burtukaana. Witziger Weise hatte ich Anfang des Jahres dieselbe Bohnenpaarung von Hermetic . Aus der Erinnerung heraus war das extrem lecker, finde aber das Arno von Woodgrouse ein Takken besser ist. Oder anders mir besser schmeckt... der direkte Vergleich wäre noch zu tätigen;)
     
    rebecmeer, Geschmackssinn, gröJ und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #13 marxpresso, 03.06.2018
    marxpresso

    marxpresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    690
    und ist er so schokoladig wie angekündigt?
    Einen Online Shop haben die aber nicht nicht?
     
  14. pitpat

    pitpat Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    84
    Würde mich auch interessieren, habe ihn bei uns im Edeka gesehen aber noch nicht gekauft... :)
     
  15. #15 cbr-ps, 05.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    17.336
    Das versuche ich auch regelmässig, bin kein großer Fan des Versandbooms. Ist allerdings hier bei uns leider ein zähes Geschäft, die lokalen Röster davon zu überzeugen, helle fruchtige Brühkaffees zu rösten und wenn sie behaupten, sie hätten sowas, sind das eher medium roasts im dunkleren Bereich :(
     
  16. #16 warnsinn, 05.06.2018
    warnsinn

    warnsinn Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Sehr geiles Zeug, super Süße und schokoladiger Abgang, klare Kaufempfehlung. War mein erster von Cross Coffee und besonders als Espresso spitze.
     

    Anhänge:

    rebecmeer und braindumped gefällt das.
  17. #17 quick-lu, 07.06.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.933
    Zustimmungen:
    10.568
    Teil eins meiner Bestellungen im Juni, für die Arbeit, etwas gemäßigter
    DSC_0006.JPG
     
    rebecmeer, MrBean, orangette und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 quick-lu, 09.06.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.933
    Zustimmungen:
    10.568
    Und hier, der Vollständigkeit halber, Teil 2:
    DSC_0011.JPG
     
    rebecmeer, Rantanplan, Geschmackssinn und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #19 Geschmackssinn, 09.06.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    3.538
    ui, wer soll das denn alles weg saufen? :eek:

    kannst ja gerne mal berichten wie dir die Square Miles munden.

    ich hatte erst 1x den Sweetshop und der hat mich nicht so überzeugt (allerdings war ich damals auch noch ziemlich neu im 3rd-Wave-Bereich unterwegs)
     
  20. #20 quick-lu, 09.06.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.933
    Zustimmungen:
    10.568
    Die sind alle so frisch, da kann ich mir Zeit lassen.
    Ich trinke zu Hause Filter und Espresso und auf Arbeit auch Espresso, lenkt mich auch ab vom trübsinnigen, harten, entberungsreichen, kraftraubenden, ernüchternden, auf den Bodern der Tatsachen bringenden, Nerven aufreibenden, einfach stressigen Arbeitsalltag. Da kann man gar nicht zu viel Kaffee trinken;)

    Kann ich. Schmeckt immer gut.:)
    Gerade den ersten Filter in der Chemex aufgegossen, erfüllt wie immer meine Erwartungen zu 100%.

    Square Mile hat für mich das gewisse Etwas, ich finden die Handschrift schon besonders.
    Im Gegensatz zu Machhörndl sind die Röstungen, z.B., grundsätzlich weniger süß und fruchtig, dafür herber, floraler (wobei ich weniger blumig, eher Richtung Kräuter meine, schwierig zu beschreiben).
    Kann man sich dran gewöhnen.

    Aber wir schweifen ab, hier sollen ja ausschließlich Bilder von Tüten gezeigt werden, ansonsten könnten wir uns ja gleich im 3.Welle Thread besprechen;)
     
Thema:

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Die Seite wird geladen...

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... - Ähnliche Themen

  1. Neue Mühlen von Fiorenzato PRO line

    Neue Mühlen von Fiorenzato PRO line: Hi, Fiorenzato kündigt neue Mühlen an. Features s. New PRO line, the revolutionary coffee grinders | Fiorenzato Pro Verfügbar ab Januar 2021. Gruß...
  2. Helle/Mittlere Röstung Äthiopischer Bohnen mit dem Gene

    Helle/Mittlere Röstung Äthiopischer Bohnen mit dem Gene: Hallo zusammen :), seit ein paar Wochen beschäftige ich mich mit meinem gebraucht erworbenen Gene-Röster und habe jetzt fast 3 kg durch, aber...
  3. Neue (!) Rancillio Silvia tröpfelt nur, nasser Puck, teilw. Kaffeerest in Auffangschale

    Neue (!) Rancillio Silvia tröpfelt nur, nasser Puck, teilw. Kaffeerest in Auffangschale: Hallo zusammen, ich finde zu meinem Problem leider keine Beiträge. Zwar gibt es mehrere Threads über "nur tröpfelnde Rancillio Silvias",...
  4. Wechsel vom KVA: Kaufberatung neuer Siebträger

    Wechsel vom KVA: Kaufberatung neuer Siebträger: Hallo, habe aktuell eine Siemens EQ9 im Einsatz und will auf eine Siebträgermaschine wechseln. Habe mir nun einen Überblick der verschiedenen...
  5. [Verkaufe] Gardelli neue Sorten, neue Lieferung

    Gardelli neue Sorten, neue Lieferung: Hallo zusammen im Kaffee-Netz, wir bekommen jetzt wieder neue Sorten von Gardelli. ( Röstdatum 23.10.2020 ) Versandfertig ab 30.10.2020 Ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden