Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Diskutiere Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Nach ner gefühlten Ewigkeit mal wieder was von Supremo zuhause. Wurde auch mal Zeit für neues Packaging ;) gefällt mir. [ATTACH] Kilo Rohkaffee...

  1. #4141 Flattie/Fanatic, 16.01.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    2.179
    Nach ner gefühlten Ewigkeit mal wieder was von Supremo zuhause. Wurde auch mal Zeit für neues Packaging ;) gefällt mir.
    3E548870-5036-4648-8F93-35031ACD6578.jpeg

    Kilo Rohkaffee vom Don Oscar Honey hat’s nicht aufs Foto geschafft.
     
    rainerson, MrBean, oldsbastel und 14 anderen gefällt das.
  2. #4142 Chefkoch874, 16.01.2022
    Chefkoch874

    Chefkoch874 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1.839
    Den Los Cuarteles hatte ich auch schon :D mega kaffee ;) und ja die neuen Bags schauen top aus :cool:
     
    Babalou und Flattie/Fanatic gefällt das.
  3. Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    560
    Sorry fürs OT:
    Sind die Kaffees bei Supremo frisch, also bis max 3 Wochen alt?
    Ich wollte die immer mal ausprobieren, aber die riesige Auswahl hat da bislang zu bedenken geführt.
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  4. #4144 Flattie/Fanatic, 16.01.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    2.179
    meine Bestellung lag jetzt beim Röstdatum zwischen 11. und 13.01. ist mir fast zu frisch, müsste sofort loslegen :D
     
    Arb3000 gefällt das.
  5. #4145 halbstark, 16.01.2022
    halbstark

    halbstark Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    91
    War mal wieder bei Röstart hier in Bochum. Wie immer super lecker. IMG_5399.jpg
     
    MrBean, Malex, Frank_H und 10 anderen gefällt das.
  6. #4146 BrikkaFreund, 16.01.2022
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    776
    Steht bei dir das Röstdatum drauf oder das MHD? Meine (möglicherweise veraltete) Info dazu ist
     
  7. #4147 Flattie/Fanatic, 16.01.2022
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    2.179
    MHD. Bin einfach mal von einem Jahr ausgegangen, von den 4 - 7 Tagen weiß ich nichts. Umso besser…
     
    BrikkaFreund gefällt das.
  8. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    5.338
    Nach einer einwöchigen DHL Irrfahrt durch Feucht und andere Orte, kam die erwartete Machhörndl Lieferung gerade an.
    IMG_7652.jpg
    IMG_7653.jpg

    Yes, Coffee anyone? :D

    IMG_7654.jpg
     
    MrBean, calm_under_pressure, Babalou und 17 anderen gefällt das.
  9. ReiAdo58

    ReiAdo58 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    915
    Post aus Lissabon!
    Gerade angekommen, kalt und etwas verknittert aber Hauptsache trocken!
    Geröstet am 8. Januar 2022, das wird der erste Kaffee den ich einfrieren möchte.
    Hat jemand einen Tipp: Vorher vacuumieren?

    31138351-DD27-4882-97DA-06D2F556EF2F.jpeg
     
    MrBean, EspressoDoc, Babalou und 7 anderen gefällt das.
  10. #4150 Kaffee_Eumel, 17.01.2022
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1.619
    Aus Panama über Österreich bei mir arriviert (und schon fast zur Hälfte ausgetrunken):

    photo_2022-01-17_19-32-18.jpg
     
    MrBean, EspressoDoc, oldsbastel und 10 anderen gefällt das.
  11. coffee83

    coffee83 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    321
    Hallo,
    Sind das eher Espresso- oder Filterröstungen?

    Grüße
     
  12. #4152 oldsbastel, 18.01.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    1.846
    Ich habe es getan.... ich habe mir zusammen mit dem Wasserkocher eine Packung Bohnen der Limited Edition bei Tchibo bestellt. Es handelt sich um einen Panama Geisha.

    Ich bin mal gespannt. Grundsätzlich verfügt Tchibo natürlich über das Wissen und den Maschinenpark, um solche Kleinströstungen fachgerecht zu behandeln. Es bleibt bei sowas die allgemeine Skepsis gegenüber Industrieröstern.

    250g kosten 25€. Mal schauen, ob der Kaffee einen Kilopreis von 100€ wert ist.

    IMG_4088.JPG IMG_4089.JPG
     
    Eric00, Busch, Babalou und 8 anderen gefällt das.
  13. #4153 Kaffee_Eumel, 18.01.2022
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1.619
    Ist nicht so wirklich angegeben, ob der Geschmacksangaben habe ich den Honey für Espresso bestellt und die Maragogype als Filter. Passt beides bis jetzt, wobei der Mara wahrscheinlich auch im Siebträger funktioniert. Beide auf jeden Fall lecker.
     
    coffee83 gefällt das.
  14. #4154 Christiantar, 19.01.2022
    Christiantar

    Christiantar Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    370
    So, nun hat es auch mein Kaffee-Dankeschön vom giovanna.coffee in die Schweiz geschafft. Die zwei hatten über Weihnachten und Neujahr unglaublich zu tun, schön hat es geklappt mit der Finanzierung!

    IMG_20220119_115259.jpg IMG_20220119_115318.jpg
     
    MrBean, Oldenborough, züripresso und 3 anderen gefällt das.
  15. #4155 Florian301, 19.01.2022
    Florian301

    Florian301 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    461
    Post aus Rosenheim. Röstdatum 20 und 30.12.2021... ist noch okay. Gasen noch gut aus....

    Der Berliner kam unerwartet von einem guten Freund aus Berlin.
    PXL_20220119_122658655.jpg
     
    MrBean, EspressoDoc, Oldenborough und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #4156 Braveheart, 19.01.2022
    Braveheart

    Braveheart Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    58
    Wie 'fruchtig' ist der? Oder setzt sich die schokoladige Seite mehr durch?
     
    osugi gefällt das.
  17. #4157 oldsbastel, 19.01.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    1.846
    Der Frühstückskaffee-Nachschub ...


    IMG_4086.JPG
     
    EspressoDoc, Oldenborough, Chefkoch874 und 3 anderen gefällt das.
  18. lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    818
    Endlich sind sie da :D:D:D
    Mein verfrühtes Geburtstagsgeschenk an mich selbst: Drei Röstungen vom irischen Röster Imbibe aus Dublin, zwei davon aus ihrem Coffee Club, für den man sich anmelden muss. Super an der Rösterei ist, dass sie ständig einen gewissen Prozentsatz für karitative Zwecke spenden.

    1x Kolumbien, anaerob fermentiert mit crazy Tastingnotes
    1x Panama Gesha, natural
    1x Panama, natural
    PXL_20220119_152147645.jpg
    Zwei davon sind bereits eingefroren und warten auf die Ankunft meiner Ode (und vl auf SSP-Scheiben).

    Hatte im vorigen Jahr noch einen anderen Kolumbianer von denen und der war sicher unter meinen top 3 Kaffees 2021- kann also empfehlen, sich diese Rösterei genauer anzuschauen. Lieferung war fix und geröstet sind alle am 13.1. :)
     
    EspressoDoc, Futurist, guarana und 5 anderen gefällt das.
  19. randomo

    randomo Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2021
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    78
    Wo is denn da die Tüte? Richtig, gibt keine. Habe den leckeren La Claudina Natural aus Kolumbien direkt in der Rösterei bei Machhörndl in meine AirScape bekommen. Dazu noch nen Zettel mit dem Namen der Röstung und Röstdatum. Gut für die Umwelt, weil keine Tüte. Gut für mich, weil bei unverpacktem Kaffee 10% geschenkt. Leider komme ich selten nach Nürnberg
     
    Kaffee_Eumel, guarana, Polc1 und 7 anderen gefällt das.
  20. #4160 züripresso, 19.01.2022
    züripresso

    züripresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2021
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1.641
    Frische Ware aus Düsseldorf! Freue mich schon. Sie sind einfach noch etwas zu frisch zum grad loslegen.

    Vier.jpg
     
    rainerson, chruz, MrBean und 14 anderen gefällt das.
Thema:

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Die Seite wird geladen...

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... - Ähnliche Themen

  1. Habe zwei Fragen zur Handhabung meiner neuen Bezerra Unica.

    Habe zwei Fragen zur Handhabung meiner neuen Bezerra Unica.: Nehme die Unica morgens "in Betrieb", aufheizen etc., dann so ca. 4 - 6 Bezüge. Die nächsten am Nachmittag. Dumme Frage: Maschine ausschalten und...
  2. Anfänger-Fragen zu meiner "neuen" Bezzera BZ10

    Anfänger-Fragen zu meiner "neuen" Bezzera BZ10: Hallo Kaffee-Netz! seit 2-3 Wochen bin ich stolzer Besitzer einer (gebrauchten) Bezzera BZ10 inkl. der Bezzera BB005. Erstanden habe ich Sie hier...
  3. Fragen zu meiner neuen Quick Mill 03035 (Baugleich zu der 3000)

    Fragen zu meiner neuen Quick Mill 03035 (Baugleich zu der 3000): Moin, nach 3 Jahren Nespresso bin ich dann auch endlich zu meiner kleinen Siebträger gekommen und starte gerade mit dieser. Es ist eine Quickmill...
  4. Ein paar Fragen zu meiner neuen Bezzera BZ10

    Ein paar Fragen zu meiner neuen Bezzera BZ10: Hi, ich hatte ja kürzlich einen Thread aufgemacht, in dem ich nach einem ST gefragt habe. Nun ist es die BZ10 geworden, die seit heute in meiner...
  5. Fragen zu meiner neuen Pavoni

    Fragen zu meiner neuen Pavoni: Seit gestern bin ich stolzer Besitzer einer Pavoni Professinal. Nun habe ich einige (Anfänger-)fragen und würde mich über kompetente Antworten...