Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Diskutiere Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Da drauf bin ich schon sehr gespannt [ATTACH]

  1. #4921 Daniel1988, 05.08.2022
    Daniel1988

    Daniel1988 Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    246
    Da drauf bin ich schon sehr gespannt
    20220805_185801.jpg
     
    Niikolaii, Thagan, Kaffee_Eumel und 22 anderen gefällt das.
  2. #4922 züripresso, 07.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2022
    züripresso

    züripresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2021
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    2.182
    Meine neuen Bohnen kommen vom Kuntrawant aus dem Südtirol und von coffeekult aus Innsbruck.

    Von Kuntrawant habe ich an mein Urlaubsdomizil im Trentino liefern lassen. Die Bohnen haben kein Röstdatum, sondern lediglich ein MHD. Die Daten der einzelnen Tüten liegen relativ weit auseinander. Das MHD ist nicht ganz leicht einzuordnen, wären es 12 Monate die dem Kaffee gegeben werden, wäre eine Tüte noch gar nicht geröstet worden. Eine Mailanfrage meinerseits an die Rösterei bezüglich der Relation von Röstdatum und MHD blieb leider unbeantwortet. Ich werde wohl telefonieren müssen.
    Bei coffeekult in Innsbruck bin ich auf der Heimfahrt quasi an der Rösterei vorbeigefahren. Meine Hoffnung auf einen guten Espresso vor Ort und einem damit verbundenen Koffeinschub für die Weiterfahrt wurde enttäuscht, man kann dort leider keinen Kaffee probieren respektive trinken. Natürlich habe ich trotzdem zwei Tüten eingepackt. Meine Wahl fiel auf eine Hausmischung und einen Limited Edition Omniroast aus Kenia.
    Mit den Bohnen aus Verona, die ich hier bereits gezeigt habe, bin ich erst einmal mehr als gut ausgestattet.

    1.jpg 2.jpg
     
    Synchiropus, Oldenborough, Kaffee_Eumel und 14 anderen gefällt das.
  3. Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1.411
    Ich kann auf jeden Fall empfehlen mal in Lana in der Rösterei von Kuntrawant vorbei zu schauen. Dort bekommst du auch von Josef einen sehr guten Espresso kredenzt. Mein Favorit bleibt der Uina.
     
    El Edu, FRAC42 und züripresso gefällt das.
  4. #4924 orangette, 08.08.2022
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    2.413
    0BED9888-9855-49A4-AA3C-675BCA2D1492.jpeg Bei Guave Banane von Pacande konnte ich nicht nein sagen.
     
    Babalou, Chefkoch874, Oldenborough und 14 anderen gefällt das.
  5. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.487
    Zustimmungen:
    16.806
    Tja, die Lieferung aus Londinium läßt nach wie vor auf sich warten (ich habe die Hoffnung nach nun weit über vier Wochen aufgegeben, Ersatz, kostenlos natürlich, ist unterwegs, wenn gleich völlig andere Röstungen, Square Mile ist auch deswegen für mich eine der besten Röstereien weltweit! Perfekte Kommunikation. Der Brexit dagegen ist traurig, beschämend und trostlos), also mich hier inspirieren lassen und einen für mich neuen Röster aus Brüssel ausprobiert. Ich bin gespannt. Glaube aber nicht, dass ich daneben gegriffen habe:)

    7891839A-72FC-4A01-9C48-546411F9E4FA_1_201_a.jpeg
     
    calm_under_pressure, Ju_Kol, Eric00 und 19 anderen gefällt das.
  6. #4926 Kaffee_Eumel, 08.08.2022
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    2.008
    Bei denen liegt man sehr selten daneben, mein Stammcafe in Leuven.
     
    ReiAdo58, Senftl und quick-lu gefällt das.
  7. #4927 EspressoDoc, 09.08.2022
    EspressoDoc

    EspressoDoc Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2.314
    Eine der letzten „super special sampler boxes“ ergattert. Um die Versandkosten zu sparen durften noch zwei Espresso-roasts mit :)
    Auf den Kenianer bin ich gespannt, wird mein erster SL-Blend sein. Alle Kaffees super frisch (geröstet zwischen 01.08. - 04.08.22). Die samples werden voraussichtlich nur im Filter zubereitet, da die Menge einfach sehr begrenzt ist. Freue mich auch immer über Sticker, schmücken die Innenseite der Küchentür ;)

    97A37ADD-9CA7-46FC-9C9A-EAB196B2E830.jpeg F73188A6-9B0E-4777-B6C5-9C4F03CCBAA8.jpeg
     
    cawa71, Babalou, Ratatazonk und 18 anderen gefällt das.
  8. #4928 Mackerel, 10.08.2022 um 09:54 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2022 um 10:13 Uhr
    Mackerel

    Mackerel Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2021
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    321
    nachdem ich mit dem Crema Lesertest jetzt fertig bin, habe ich mir gedacht, ich probiere einfach mal die Sorten meiner Stamm-Rösterei mit meiner neuen Mühle noch einmal aus, da ich gemerkt habe, dass sich der Geschmack mit der Kopi Deva bei gleichen Bohnen deutlich differenziert hat.
    Bisher sind Italiano und Americano meine Favoriten gewesen.
    kett.jpg
     
    Frank_H, Oldenborough, Daniel1988 und 4 anderen gefällt das.
  9. Ju_Kol

    Ju_Kol Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    105
    Den Kenianer hatte ich vor einiger Zeit auch schon mal - war für mich definitiv ein Benchmark im Bereich "wie krass kann ein Filter nach Himbeere schmecken" ... fand den richtig stark! Wird als Espresso sicher auch sehr überzeugend sein!
     
    EspressoDoc gefällt das.
  10. Apoc991

    Apoc991 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    729
    Der Decaf Vorrat für die Gäste im Froster neigt sich dem Ende zu, deshalb gibts jetzt Nachschub. Mal schaun wie nahe die bleifreie Version dem Original kommt...
    IMG_20220810_114001.jpg
     
    cawa71, Frank_H, Oldenborough und 3 anderen gefällt das.
  11. Oblator

    Oblator Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    1.142
    Du bewahrst Deine Gäste im Froster auf? :eek:
     
    FRAC42, Kaffee_Eumel, jojotec und 2 anderen gefällt das.
  12. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.944
    Zustimmungen:
    6.694
    Oh, da ist Hannibal doch wohl ein Satz entwichen :D
     
    Apoc991 gefällt das.
  13. EspressoDoc

    EspressoDoc Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2.314
    dann hattest du sicher die Filter-Variante, oder? Gibt es meiner Kenntnis nach sowohl als Espresso- als auch Filterroast.
     
  14. Apoc991

    Apoc991 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    729
    Lachen soll ja gesund sein :cool: you're welcome :D
     
  15. Ju_Kol

    Ju_Kol Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    105
    Ja, richtig - hatte dort mal so ein Filter-Probierpaket bestellt. Hab ich dann spaßeshalber auch mal als Espresso gemahlen. War auf jeden Fall ein "WOW!" Moment.
    Dabei war auch der "INDONESIAN FRINSA EDUN ANAEROBIC NATURAL" - sehr sehr wild, definitiv kein täglicher "guten morgen" Espresso aber geschmacklich so außergewöhnlich, wie kaum ein anderer Espresso den ich bisher hatte. Wenn du also nochmal bestellen solltest... greif bei dem mal zu ;)
     
    EspressoDoc gefällt das.
  16. EspressoDoc

    EspressoDoc Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2.314
    Die Sample box sind ja omni-roasts. Trinke die aber als Filter ;-)
     
    Ju_Kol gefällt das.
  17. mabuse205

    mabuse205 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    1.089
    Mal etwas (für mich) Neues.
    Bin mal gespannt wie hell bzw. dunkel die Röstungen nun tatsächlich sind.
    Habe ja mittlerweile gelernt, dass das doch die Röster recht unterschiedlich interpretieren.
    IMG_20220810_144517.jpg
     
    Babalou, Gringo, Frank_H und 17 anderen gefällt das.
  18. Futurist

    Futurist Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    225
    [​IMG]
     
    Babalou, Gringo, Frank_H und 14 anderen gefällt das.
  19. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    3.295
    Zustimmungen:
    7.669
    mal wieder was von Machhörndl
    F986167B-D02C-4216-895D-CEE4D7CF324E.jpeg
     
    cawa71, Babalou, Oldenborough und 14 anderen gefällt das.
  20. Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    2.008
    Mal wieder Neues aus Groningen:

    photo_2022-08-11_19-55-35.jpg
     
    Oldenborough, Chefkoch874, Gringo und 7 anderen gefällt das.
Thema:

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

Die Seite wird geladen...

Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen... - Ähnliche Themen

  1. Habe zwei Fragen zur Handhabung meiner neuen Bezerra Unica.

    Habe zwei Fragen zur Handhabung meiner neuen Bezerra Unica.: Nehme die Unica morgens "in Betrieb", aufheizen etc., dann so ca. 4 - 6 Bezüge. Die nächsten am Nachmittag. Dumme Frage: Maschine ausschalten und...
  2. Anfänger-Fragen zu meiner "neuen" Bezzera BZ10

    Anfänger-Fragen zu meiner "neuen" Bezzera BZ10: Hallo Kaffee-Netz! seit 2-3 Wochen bin ich stolzer Besitzer einer (gebrauchten) Bezzera BZ10 inkl. der Bezzera BB005. Erstanden habe ich Sie hier...
  3. Fragen zu meiner neuen Quick Mill 03035 (Baugleich zu der 3000)

    Fragen zu meiner neuen Quick Mill 03035 (Baugleich zu der 3000): Moin, nach 3 Jahren Nespresso bin ich dann auch endlich zu meiner kleinen Siebträger gekommen und starte gerade mit dieser. Es ist eine Quickmill...
  4. Ein paar Fragen zu meiner neuen Bezzera BZ10

    Ein paar Fragen zu meiner neuen Bezzera BZ10: Hi, ich hatte ja kürzlich einen Thread aufgemacht, in dem ich nach einem ST gefragt habe. Nun ist es die BZ10 geworden, die seit heute in meiner...
  5. Fragen zu meiner neuen Pavoni

    Fragen zu meiner neuen Pavoni: Seit gestern bin ich stolzer Besitzer einer Pavoni Professinal. Nun habe ich einige (Anfänger-)fragen und würde mich über kompetente Antworten...