Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus?

Diskutiere Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebes Kaffeeforum, ich bin neu hier, hatte bisher noch keinen Kaffeevollautomaten, aber möchte mir nun endlich einen zulegen. Wie viele...

  1. #1 miniwindi, 31.01.2012
    miniwindi

    miniwindi Gast

    Hallo liebes Kaffeeforum,

    ich bin neu hier, hatte bisher noch keinen Kaffeevollautomaten, aber möchte mir nun endlich einen zulegen.

    Wie viele andere auch habe ich schon schwer das Internet und die einschlägigen Märkte "gewälzt" und habe nun zwei Maschine aufgrund diverser Kriterien, die mir wichtig sind, in die enge Wahl gezogen. Die eine ist die Melitta Caffeo CI und die andere ist die Siemens EQ7 Plus. Gemäß letztem Angebot was mir vorliegt, liegen die beiden 200 € auseinander.

    Welche der beiden würdet Ihr vorziehen? Habt Ihr gute/schlechte Erfahrungen damit gemacht?

    Liebe Grüße und schonmal vielen Dank!:)
    Miniwindi
     
  2. #2 betateilchen, 31.01.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus?

    Ich möchte keine von beiden haben. Die meisten Besitzer dieser Maschinentypen kenne ich nur unzufrieden. Melitta Vollautomaten konnte ich auch persönlich - aufgrund von eigenen Erfahrungen mit miserabler Technik im Inneren - noch nie leiden und seit in Siemens Vollautomaten keine Saeco Technik mehr steckt, gab es dort m.E. auch nichts wirklich brauchbares mehr. Design ist nicht alles - aber wenn es darauf ankommt, wird man zwangsläufig bei einer der genannten Maschinen landen.

    Lass uns die Sache doch mal andersrum angehen. Was suchst Du? Welche Getränke brauchst Du hauptsächlich aus dem Vollautomaten und wieviele? Wieviele Leute werden mit der Maschine umgehen? Was ist Dein Preisrahmen?
     
  3. #3 miniwindi, 31.01.2012
    miniwindi

    miniwindi Gast

    AW: Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus?

    Ich trinke viel Latte Macchiato und habe festgestellt, dass bei die meisten Maschinen kein hohes Latte-Glas drunterpasst. Dies ist für mich aber absolutes KO-Kriterium, daher bin ich bei den beiden Maschinen hängengeblieben.
    Mein Mann trinkt eher Kaffee ohne Milch bzw. Espresso.
    Eigentlich hatten wir uns als Rahme 1000 € gesetzt, 100 € drüber wäre absolute Schmerzgrenze, weil uns mehr nicht wert wäre.
    Als einzige dritte Maschine, die mein KO-Kriterium noch erfüllt, wäre die Bosch Verobar 100 oder 300 zu nennen, wobei mir da dieses rote Display überhaupt nicht gefällt (ansonsten ist mir Design nicht so wichtig, bloß bei der fällts auf).
     
Thema:

Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus?

Die Seite wird geladen...

Melitta CI oder Siemens EQ7 Plus? - Ähnliche Themen

  1. Melitta Epos oder Moccamaster Select + Mühle

    Melitta Epos oder Moccamaster Select + Mühle: Hallo liebe Community, erstmal meine Vorstellung. Ich bin 40 Jahre alt und in manchen Sachen ein ein angehender Perfektionist, gerade was...
  2. EKM300, Tchibo oder die neue Melitta

    EKM300, Tchibo oder die neue Melitta: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin neu in Eurem Forum aber ein passionierter Kaffee-Trinker. Wir trinken zuhause nur French Press oder...
  3. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  4. Moccamaster oder Melitta?

    Moccamaster oder Melitta?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade welche neue Filterkaffeemaschine ich mir zulegen soll. Ich habe schon gutes vom Moccamaster...
  5. Kaufentscheidung: Melitta E970-101 oder Melitta F57/0-101 Varianza CSP

    Kaufentscheidung: Melitta E970-101 oder Melitta F57/0-101 Varianza CSP: Hallo Kaffeegenießer, mein Name ist Michael und ich möchte von meiner Nespressomaschine auf einen Vollautomaten umsteigen. Zur Auswahl stehen 2...