Merkwürdiges Druck Phänomen Butterfly

Diskutiere Merkwürdiges Druck Phänomen Butterfly im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Meine La Scala Butterfly hat seit ein paar Wochen eine merkwürdige Macke der ich nicht so recht auf die Schliche komme. Folgendes Phänomen: Ich...

  1. #1 elwetritsch, 18.03.2020
    elwetritsch

    elwetritsch Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    587
    Meine La Scala Butterfly hat seit ein paar Wochen eine merkwürdige Macke der ich nicht so recht auf die Schliche komme.
    Folgendes Phänomen:
    Ich schalte die Maschine morgens ein und lasse sie die üblichen 30-40min. vorheizen, das Kesselmanometer steht bei den üblichen 1,1bar.
    Der Zeitraum ist aber irreleveant, das ganze tritt auch nach 2 Stunden Vorheizen auf.
    Wenn ich mir dann den ersten Cappuccino machen möchte und zum Aufschäumen den Dampfhahn öffne fällt der Druck bis auf fast Null ab und aus der Dampfdüse kommt auch nur ein laues Lüftchen.
    Schließe ich den Dampfhahn wieder und warte 20-30s steigt der Druck wieder auf das übliche Niveau und die Maschine funktioniert den ganzen restlichen Tag.
    Das ganze tritt nur morgens beim ersten Versuch auf.
    Was könnte das sein?
    Pressostat habe ich vor 2,5 Jahren erst gewechselt.
     
  2. #2 ergojuer, 18.03.2020
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.408
    Zustimmungen:
    541
    Bekanntes und einfach zu behebender Fehler: Das Entlüftungsventil am Kessel ist defekt, muss gewartet oder ausgetauscht werden.
     
  3. #3 elwetritsch, 18.03.2020
    elwetritsch

    elwetritsch Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    587
    Das ging ja fix, danke für die schnelle Antwort.
    Dann schau ich mir mal das Ventil an.
     
  4. #4 Dirk2/3, 18.03.2020
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    956
    Oder eben kurz Dampf ablassen.
     
  5. #5 elwetritsch, 18.03.2020
    elwetritsch

    elwetritsch Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    587
    Das Entlüftungsventil war der richtige Tipp.
    Ausgebaut, zerlegt,in Essig gebadet, durchgespült,zusammengebaut und wieder rein damit.
    Jetzt tut sie wieder was sie soll.
    Danke nochmal!
     
Thema:

Merkwürdiges Druck Phänomen Butterfly

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Druck Phänomen Butterfly - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?

    Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?: Hi zusammen, meine Pegaso lief super klasse (hatte sie vor einigen Monaten gebraucht gekauft) und ich hatte es auch recht gut raus, einen...
  2. VBM Junior - leichte Druck- und mechanische Probleme

    VBM Junior - leichte Druck- und mechanische Probleme: Hallo, wird meine Junior alterschwach? Seit kurzem haben sich folgende Problem eingeschlichen. 1. Druckabfall von 1 Bar gegenüber früher. Der...
  3. Quickmill Orione 3000 - Merkwürdiges Verhalten der Pumpe

    Quickmill Orione 3000 - Merkwürdiges Verhalten der Pumpe: Hallo zusammen, leider bereitet mir meine QuickMill Orione 3000 im Moment Bauchschmerzen. Vor einiger Zeit ist mir ab und zu ein starkes Zittern...
  4. La Scala Butterfly | Knauf von Dampflanze / Heißwasser lösen. Aber wie?

    La Scala Butterfly | Knauf von Dampflanze / Heißwasser lösen. Aber wie?: Hallo Zusammen, da ich derzeit eine Butterfly zerlegt und entkalkt habe, sitze ich momentan an den beiden Knäufen fest. Anders als ich das von...
  5. BFC Elite Junior - Anzeige Druck nach Bezug

    BFC Elite Junior - Anzeige Druck nach Bezug: Hallo liebe Gemeinde, ich habe eine Frage zu der BFC Elite Junior (mit Rotationspumpe). Nach beenden des Bezugs fällt der Druck auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden