Microcimbali Liberty Heizung wechseln

Diskutiere Microcimbali Liberty Heizung wechseln im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich hab mir ein Bastelobjekt aufgehalst. Der Zustand ist gut - jedoch ist die Heizung defekt. Die Maschine ist nun komplett zerlegt - aber die...

  1. #1 furkist, 04.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.702
    Ich hab mir ein Bastelobjekt aufgehalst. Der Zustand ist gut - jedoch ist die Heizung defekt. Die Maschine ist nun komplett zerlegt - aber die Heizspirale ist anscheinend eingelötet. Sieht nach Silberlot aus.

    Muß man da nun den ganzen Kesselfuß mitsamt Heizung tauschen - oder geht da was anderes ? Bei Avola wird eine Heizspirale 1300 W angeboten - auf dem Kesselboden der MC steht 220 V 1000 W eingeprägt.

    Hier ein paar Bilder von der Heizung und deren Befestigung.

    IMG_1070.JPG IMG_1071.JPG
     

    Anhänge:

  2. #2 vectis, 04.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2020
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    3.213
    Hallo @furkist,

    der Farbgebung und vor allem dem teilweise sichtbaren Pressostaten nach zu urteilen sollte das eine sogen. Microcimbali Liberty sein.
    Nette Maschine, wenn sie denn ordnungsgemäß funktioniert;)

    Das Problem ist, dass es hierzulande kaum Anbieter für Teile der Microcimbali gibt und die Teile generell sehr teuer sind.
    Die günstigste Quelle, Bullone Rosso, ist derzeit dicht bzw. sagte man mir von dem Hauptunternehmen, Cafein, ansässig in Berlin-Schöneberg, dass ein ehemaliger Mitarbeiter den Online-Shop von BR sabotiert habe. Ich hatte dort Teile für die Gaggia Achille bestellt und monatelang gewartet, wurde dann vertröstet, bis ich endlich wenigstens mein Geld wieder zurückerstattet bekam.

    Aber: Bei E-...Kleinan... gibt es einen Anbieter, der offenbar einen ganzen Teilefundus aufgekauft hat und viele - darunter an sich schon längst nicht mehr erhältliche - Teile etwas günstiger anbietet. Also mal unter "Microcimbali" dort suchen und Du wirst den Anbieter finden.
    Ich habe bei ihm schon Teile gekauft, es ging alles zügig und zuverlässig.

    Ach ja, die Liberty hatte meines Erachtens ein Heizelement für 1200, später dann 1350 Watt Leistungsaufnahme.
    Nur die frühen Modelle mit getrennten Heizelementen hatten eines für 1000, und das andere für 200 Watt.
    Also Obacht, dass Du kein falsches orderst - Liberty-Modelle mit dem Pressostaten hatten immer eine einstufige Heizung, die eben nur ein Heizelement aufweist, so wie Deine.

    Viel Spaß mit dem Teil.
    :)

    Edit: Liberty - steht ja schon im Titel des Threads. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, sorry
    :D
     
  3. #4 furkist, 04.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.702
    Danke für deine ausführliche Antwort.
    Ja, bei Avola hab ich die Heizung auch gesehen - allerdings mit Schraubfüssen.
    Ich werd erst mal bei dem Klein..händler nachfragen.

    Ansonsten ist die Maschine - wie gesagt - zerlegt und in relativ gutem Zustand. Der Kessel ist kaum verkalkt und oxidiert, die O-Ringe sehen alle noch brauchbar aus.
     
    vectis gefällt das.
  4. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    3.213
    Prima, denn das ist die Achillesferse dieser Maschine, Kontaktkorrosion infolge des Materialmix.
    Sie kann einen netten und "weichen" Bezug kredenzen, auch wenn die Feder etwas schwach wirkt.
    Und nicht von dem niedrigen Druck von 0,4 Bar verwirren lassen.
    Wegen der quasi in den Boiler integrierten Brühgruppe ist das ausreichend und sonst würde der Bezug verbrannt sein; ähnlich wie bei der Faemina.
    Nur Milchschäumen ist dann nicht die Stärke dieser Maschine, aber es geht so.
     
  5. #6 furkist, 04.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.702
    ..und kosten tut sie ja auch etwas - und "plug and play" wird es ja auch nicht. Alte Heizung "rausbohren" ? Passen die Nippel der neuen in die Löcher ? Ist das Gewinde lange genug ? Und innen rein müssen dann wohl 2 O-Ringe - war zumindest bei der Saeco so. Aber das ist das wenigste.

    Wie gesagt: Klein..Händler ist angeschrieben, mal sehen was er so spricht.
     
  6. #7 furkist, 09.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.702
    So, Heizung (neu) bei dem Händler bestellt. Er hat wohl einges auf Lager. Wenn sie da ist, werde ich berichten.

    Ich hab zwar die alte Heizung rausgepfriemelt, aber ich weiß nicht ob die Avola-Heizung da reinpasst: ich meine die Länge der Befestigungs-Schrauben. Die Muffen in dem Kesselboden sind schon recht "lang"- Drum hab ich bei dem Händler den kompletten Kesselboden mit eingelöteter Heizung bestellt.
     
    vectis gefällt das.
  7. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    3.213
    Hätte ich auch gemacht, denn das Abdichten eines separaten Heizelements in der Bodenplatte will auch gekonnt sein.
    Und wenn dieser Anbieter das an sich kaum mehr erhältliche Teil sogar in seinem Fundus hatte, umso besser.
    Viel Erfolg und Freude mit Deiner Liberty.
    ;)
     
  8. #9 furkist, 11.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.702
    So, neue Heizung drin. Heizt. Nur eine kleine Undichtigkeit am Schauglas ist noch da. Tropft aber gaanz wenig. Mal sehen, was sich da noch machen lässt. Tropft so wenig, daß man es fast lassen könnte..... Presso hab ich auf 0,3 bar eingestellt - der hat schon eine winzige Hysterese, gutes Teil.

    Edit: 4 kleine Beilagscheiben unter die Hutmuttern des Schauglases gelegt - nix tropft mehr.

    Zum Sieb - bzw zur Dusche: da sind ja die komischen Schrauben mit Mutter in der Dusche. Ich hab die Schrauben-Enden schon etwas abgefeilt, so daß sie kaum noch über die Muttern rausragen. Allerdings bin ich halt "glatte" Duschen gewohnt. Kann man da was machen - optimieren - oder so lassen ?
     
  9. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    3.213
    Ja, aber auch furchtbar teuer wenn er denn mal defekt sein sollte. Aber man kann bei diesem Typ Pressostat die Membran wechseln. Ich habe vorsorglich eine als Reserve.

    Ich kenne keine andere Möglichkeit. Das stört zwar etwas beim Säubern, aber was solls.
    Da musst Du ggf. den rosa Lappen eventuell des öfteren gegen einen neuen tauschen;)
    Eine Optimierung habe ich bislang nirgendwo entdeckt, auch nicht in den Threads bei HB.

    Ich würde es so lassen bzw. warte auf die Optimierung eines findigen Boardies namens @furkist
    :D
     
    furkist gefällt das.
Thema:

Microcimbali Liberty Heizung wechseln

Die Seite wird geladen...

Microcimbali Liberty Heizung wechseln - Ähnliche Themen

  1. Widerstand Microcimbali durchgebrannt (La Cimbali Liberty)

    Widerstand Microcimbali durchgebrannt (La Cimbali Liberty): Hallo, Ich verfolge schon etwas länger die Beiträge zu der oben genannten Maschine und somit habe ich mich auch an die Restaurierung einer...
  2. [Erledigt] Microcimbali Liberty

    Microcimbali Liberty: Im Angebot ist die Microcimbali in Messing / schwarz. Die Maschine ist gut erhalten, sie war wenig im Einsatz. Daher ist der Boiler innen auch...
  3. Cimbali Liberty / Microcimbali Fragen & Probleme

    Cimbali Liberty / Microcimbali Fragen & Probleme: Liebe Kaffee-Gemeinde, liebe Cimbali-Experten, ich habe hier zu Hause eine Cimbali Liberty stehen, die auch einigermaßen trinkbaren Kaffee...
  4. Microcimbali Liberty

    Microcimbali Liberty: Letztes Jahr habe ich hier im Marktplatz günstig eine zerlegte Microcimbali gekauft. An dieser Stelle noch einmal einen Riesen Dank an @andyone...
  5. eine Microcimbali Liberty ist zurück im Leben.

    eine Microcimbali Liberty ist zurück im Leben.: Zensiert