Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

Diskutiere Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht. im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, nach meinem Barista Schnellkurs habe ich mir ein neues Dampfrohr für meine Wega Nova mit einer 4-Lochdüse besorgt und voller...

  1. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nach meinem Barista Schnellkurs habe ich mir ein neues Dampfrohr für meine Wega Nova mit einer 4-Lochdüse besorgt und voller Erwartung montiert. Das Aufschäumen hat in dem Kurs recht gut funktioniert, doch leider ist das auf meine Maschine anscheinend nicht übertragbar. Es kommt mir vor wie wenn meine Maschine zu viel Druck hat. Schon nach kurzer Zeit wird die Milch im Motta Kännchen 0,5 l heiß, ich habe also nicht genug Zeit das Volumen zu erhöhen bevor ich mit dem Rollen beginne.

    Was mache ich falsch, oder gibt es Maschinen die einen zu hohen Dampfdruck aufbauen, dass man mit einer 4-Lochdüse nicht schäumen kann? Ich habe vorerst wieder die alte Düse montiert.

    Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. #2 KaffeeNetz, 20.03.2012
    KaffeeNetz

    KaffeeNetz Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    2
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Hey Intuso,

    mit der 4 Loch Düse gibt es oft am anfang Probleme. Hast du es mal mit deiner alten Düse probiert? Ich hoffe du hast auch die richtige Milch mit 3.5% Fett;-). Ansonsten kann es wirklich sein,dass deine Maschine zu viel Druck hat. Vielleicht solltest du es mal mit einem 0.7L Kännchen ausprobieren....sonst fällt mir jetzt nichts mehr ein...:-|
     
  3. #3 mokkamounty, 20.03.2012
    mokkamounty

    mokkamounty Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Hi Intuso,
    ich habe erst vergangenes Wochenende Dank Barista Cem Korkmaz erfahren dürfen, dass mein größter Fehler darin lag, die Milch bereits als "heiß" zu bewerten, wenn sie teilweise noch nicht mal 55 Grad erreicht hatte.
    Tatsache ist aber, dass die Milch bis knapp zu 70 Grad hin aufgeheizt/aufgeschäumt werden kann/muss.
    Auch ich bin aus diesem Grund von "zu viel Druck" meiner La Cimbali ausgegangen und habe deshalb immer viel zu früh mit der Ziehphase abgebrochen.
    Nimm Dir einfach mal ein Thermometer und messe die vermeintlich heiße Milch - unter Umständen nützt´s ja...:-D
    Viel Spaß beim Experimentieren!!
    mokkamounty :-D
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Es geht viel einfacher: stell das Kännchen beim Schäumen auf die Hand und wenn du es nicht mehr halten kannst, ist es zu heiß.
    Die Vierlochdüse funktioniert problemlos bei viel Milch, also von 1/2 L aufwärts. Bei weniger musst du viel üben, egal ob mit 1,5 oder 3,5% Fett, oder eine Zweilochdüse kaufen, damit geht es bei kleinen Kännchen besser.
     
  5. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Also, ich verwende Bärenmarke Vollmilch mit 3,8 %. Das Kännchen nehme ich in die Hand und kurz bevor es sich einbrennt breche ich ab, deswegen denke ich schon das die Milch nicht zu kalt ist und schon Richtung 65 bis 70 Grad geht.

    Das 0,5 l Motta Kännchen befülle ich mit ca. 250 ml kalte Milch, bei der 0,75 l Variante klappt es ein wenig besser aber auch nicht super. Komisch nur, dass es im Kurs auch eine Dampflanze mit einer 4-Lochdüse gab und da hat es besser funktioniert.
     
  6. #6 mokkamounty, 20.03.2012
    mokkamounty

    mokkamounty Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Richtig - Fett ist lediglich Geschmacksträger - es geht um´s Eiweiß...
    :-D
     
  7. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Richtig, hat man mir auch gesagt, Ich verwende Milch mit einem Fettgehalt von 3,4 bis 3,5 g auf 100 ml.
     
  8. Khaz

    Khaz Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    10
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Mir ging es genauso.
    Habe mir dann mal ein Thermometer besorgt und seitdem wird es schon viel besser mit dem Milchschäumen.
    Der Tipp mit dem Handauflegen ist eben nur was für Masochisten bzw. nicht für Sensibelchen wie uns gedacht. *gg*
     
  9. #9 mokkamounty, 20.03.2012
    mokkamounty

    mokkamounty Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Genau, schimpft uns Warmduscher, Beckenrandschwimmer, Sitzpinkler...:-D
     
  10. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Ich werde es morgen mit meinem Bratenthermometer messen, bin schon gespannt.
     
  11. #11 mokkamounty, 24.03.2012
    mokkamounty

    mokkamounty Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Und, wie läuft´s, Intuso - steckt der Thermometer noch im Braten?? :lol:
     
  12. #12 kiw1408, 24.03.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    343
    Nee im Truthahn-Po :p
     
  13. #13 gunnar0815, 24.03.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.157
    Zustimmungen:
    874
  14. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    So, ich habe es mal gestestet. Die Temperatur der Milch wenn ich mit dem aufschäumen abbreche liegt zwischen 69 in 75 Grad. Die erreiche ich mit der Vierlochdüse in wenigen Sekunden, so dass ich den Milchschaum nicht genug Ziehen kann bevor ich mit dem Rollen beginne.

    Ich habe meine alte Düse wieder montiert, und da klappt es jetzt super. Ist halt keine Vierlochdüse aber entweder bin ich zu doof oder meine Maschine macht wirklich zu viel Dampfdruck.
     
  15. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Nein, die Leistung ist eher zu groß. Ich bringe die Mich auf 70 Grad in weniger als 15 Sekunden. Ich habe im Barista Kurs an einer Gastromaschine mit einer Vierlochdüse geschäumt und es hat funktioniert, nur bei mir bekomme ich es nicht gebacken. Außerdem habe ich im Kaffeewiki gelesen wie es funktioniert und mit Wasser mit einem Tropfen Spülmittel getestet.

    LG Intuso
     
  16. #16 meister eder, 26.03.2012
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    23
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    wenn die maschine tatsächlich so viel druck hat, muss es mit der vierlochdüse gehen. problematisch wär's nur, wenn der kessel zu klein für die große düse ist, was ich bei der nova aber nicht glaube. ich schäume mit einer fünflochdüse am fünfliterkessel auch im 350ml-kännchen in fünf bis sieben sekunden. ist alles übungssache.
    ein tipp: steck in zwei löcher spitzen von zahnstochern, übe mit den verbleibenden zwei löchern und wenn die holzstücke zu eklig werden, dann hast du es vermutlich auch mit allen vier löchern drauf. hilft etwas in der gewöhnungsphase...

    gruß, max
     
  17. Intuso

    Intuso Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Hi Max,

    meine Wega Nova hat einen 5 l Boiler, ich verwende ein Motta 0,5 l Kännchen das ich mit ca. 220 ml kalter Milch befülle. Ich habe mir schon überlegt und im Forum hat auch schon jemand geschrieben, dass es mit kleineren Kännchen deutlich schwerer ist. Momentan habe ich die alte Dampflanze montiert und damit klappt es super. Ich wollte es halt mit einer Vierlochdüse perfekt machen und dachte, dass damit bestimmt auch der Schaum noch feiner wird.

    LG Intusi
     
  18. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Zuviel Druck kann es gar nicht geben wenn man sich vor Augen hält dass man an der Maschine einen Dampfhahn hat, mit dessen Hilfe man den Volumenstrom regulieren kann. Mit etwas Übung bekommt man auch das Gefühl dafür wie weit man den Hahn aufzudrehen hat. ;-)
     
  19. #19 dergitarrist, 26.03.2012
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.730
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Ich verstehe Milchschäumthermometer nicht. Bin ich der Einzige, dessen Zunge wesentlich hitzeempfindlicher ist als seine Hände?
     
  20. #20 gunnar0815, 26.03.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.157
    Zustimmungen:
    874
    AW: Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

    Sieht du zu wenig Druck für die 4 Lochdüse das müsste schneller gehen.
    Und wie schon oben von etlichen geschrieben zu viel Druck gibt es eigentlich nicht. Die Düse begrenz den auch. Mit einer 6-Lochdüse ist es schon schwer im 0,3 L Kännchen ohne das das ausschwappt.
    Die zu wenig Power reißt es irgendwann ab und die Düse erzeugt keinen richtigen Strudel mehr.
    Effekt die Milch wird nur warm.
    Gunnar
     
Thema:

Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht.

Die Seite wird geladen...

Milch aufschäumen mit 4-Lochdüse funktioniert nicht. - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Velasca aka. Saeco Intelia erst Wasser dann Milch?

    Gaggia Velasca aka. Saeco Intelia erst Wasser dann Milch?: Werte Kaffeeliebhaber, nachdem meine Exprelia Evo als nicht reparabel im Philips Service Center Euro-Repair geblieben ist, habe ich nun eine...
  2. ECM Mechanika Slim Heisswasser funktioniert nicht mehr

    ECM Mechanika Slim Heisswasser funktioniert nicht mehr: Guten Morgen, ich bin seit kurzer Zeit stolze Besitzerin einer ECM Mechanika Slim, die bis jetzt immer top funktioniert hat - seit gestern aber...
  3. Lelit Bianca - Festwasser - 4 bar am Hausanschluss: Druckminderer erforderlich?

    Lelit Bianca - Festwasser - 4 bar am Hausanschluss: Druckminderer erforderlich?: Hallo Zusammen, bin unsicher: Der Hauswasseranschluss kommt mit 6bar ins Haus. Der Druckminderer zeigt hier 4 bar an der Hausanschlussleitung....
  4. La Pavoni Professional - Druckaufbau

    La Pavoni Professional - Druckaufbau: Hallo, ich habe eine Frage zu meiner La Pavoni Professional. Vorweg, ich habe die Maschine erst seit einer Woche (gebraucht gekauft) und bin in...
  5. ECM Mechnika 4 Brühtemperatur gering

    ECM Mechnika 4 Brühtemperatur gering: [MEDIA]Hallo in die Runde, Bei meiner ECM Mechanika komme ich aktuell nur auf rund 65 Grad Brühtemperatur. der Druck im Kessel liegt bei 1,4 bar....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden