Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

Diskutiere Milchkännchen! Welches verwendet ihr? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hab mal eine generelle Frage: Welches Milchkännchen verwendet ihr für Latte Art und warum? Welche Modelle kann man besonders empfehlen und...

  1. #1 secheffe, 04.10.2011
    secheffe

    secheffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    Hab mal eine generelle Frage: Welches Milchkännchen verwendet ihr für Latte Art und warum?

    Welche Modelle kann man besonders empfehlen und welche eher weniger bis gar nicht?
     
  2. #2 gebi_de, 04.10.2011
    gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    61
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Siehe meine Signatur. Ich finde, dass beide Paderno-Kännchen gut in der Hand liegen und eine gute Tülle zum Einschenken haben. Auch kann man gut anhand der Erwärmung der Aussenseite feststellen, wann es zu heiss wird und man mit dem Schäumen stoppen sollte. Zudem lassen sie sich gut befüllen, da man einfach nur bis zur Unterseite der Tülle befüllen muss, um gut schäumen zu können.

    Ich bin handwerklich kein Held aber mit der LA klappt es so schon recht oft ganz ansehnlich bei mir :)

    Grüße

    gebi_de
     
  3. #3 Espressoaddict, 05.10.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    8
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Hallo,

    ich nehme das Motta 35ml. Mit dem ist es ein Kinderspiel - und das gebe ich auf gar keinen Fall mehr her! :-D;-)

    Die Meinungen mit "auch das 08/15 Kännchen ist genauso gut" kann ich nicht nachvollziehen. Klar, geht auch mit Können oder bei viel Dampfdruck - da ist das Kännchen eher egal (z.B.: Bei der LSM mit Kessel 4,9 Ltr. kannst Du auch in einem Topf schäumen).

    Bei weniger Dampfdruck finde ich es jedoch das Motta sehr hilfreich, da ein schöner Strudel entsteht und es viel einfacher ist.
     
  4. #4 wizard1980, 05.10.2011
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Na, das reicht aber höchstens für einen Espresso macchiato... :-D :-D :-D

    Im Ernst, ich habe auch das Motta Europa 350 ml-Kännchen und bin ebenfalls total begeistert.
     
  5. #5 crimp2333, 05.10.2011
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    18
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    ich habe schon länger das 0,6l Kännchen von Fausto und jetzt auch das Motta Kännchen.
    Ich finde mein altes besser als das Motta und auch der Strudel bildet sich im 0815 Kännchen. Da das Motta Kännchen diesen Knick hat, kann ich schlechter das Schaumvolumen abschätzen.
    Aber am Ende ist es eigentlich egal. Vielleicht ist die Tülle beim Motta besser und mit etwas Übung klappen schönere Muster, aber bis jetzt finde ich ein normales Conzept Art Kännchen für den halben Preis gewohnter.
     
  6. #6 Espressoaddict, 05.10.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    8
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Uhups :oops:;-):-D
     
  7. Boris

    Boris Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Motta 0,6L und Motta 0,35L. Wenn mehr Leute da sind, wird im 0,6er geschäumt und dann zwei mal ins 0,35er umgeleert, da die LA mit dem kleineren Kännchen imho besser gelingt.
     
  8. #8 thorsten p, 05.10.2011
    thorsten p

    thorsten p Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Moin,

    ich habe mir das Paderno 0,35 Kännchen geholt und bin bestens zufrieden.

    Das Kännchen bis kurz unterhalb der Tülle mit kalter 3,9 %igen Milch befüllen, Kurz schäumen bis das Kännchen fast voll ist und die Hälfte in einen anderen Behälter schütten.

    Mit den beiden Hälften kann ich dann 2 Cappus machen

    So konnte ich wirklich vom ersten Versuch an etwas LA-ähnliches gießen, also kleine Herzchen und sowas. Dieses Gewedel klappt noch nicht richtig.

    Gruß
     
  9. #9 secheffe, 05.10.2011
    secheffe

    secheffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Also ich hab auch ein Paderno 0,6 L. Das Aufschäumen klappt super, aber mit Latte Art geht leider gar nichts!

    Sind die Mottas da besser? Oder hat jeman die Pot a Laut von Imprezza? Die sehen richtig zu aus.
     
  10. #10 Markenmehrwert, 05.10.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Bei mir richten es die La Potenza.
     
  11. #11 crimp2333, 05.10.2011
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    18
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Es klappt auch sehr gut mit dem Paderno. Es erfordert Übung und noch wichtiger ist die richtige Konsistenz des Milchschaums.
     
  12. #12 Oblator, 05.10.2011
    Oblator

    Oblator Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    445
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Hallo,

    also ich benutze das 08/15 Kännchen aus der Metro. LA-Milch krieg ich damit wunderbar hin (vor allem seit ich auf 1-Loch Düse umgerüstet habe).
    Für gute Latte Art ist eher ein sehr spitzer Auslauf wichtig und den hab´ich dank meiner kleinen Zange an diesem Kännchen perfektioniert ;-)

    Greetz,

    Torsten
     
  13. #13 jerry37, 05.10.2011
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Ich habe in Bella Italia mal zwei richtig günstige Alessi-Kännchen in einem kleinen Haushaltswarenladen erstanden. Bin zufrieden damit.

    Jerry37
     
  14. #14 wusaldusal, 06.10.2011
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    238
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    ich hab auch die padernos.... milchschäumen super, LA eher mager... das kann aber auch an mir liegen ;-)

    probier mal demnächst ein motta aus und werde berichten, obs für einen LA nerd wie mich noch hoffnung gibt :-D
     
  15. #15 plempel, 06.10.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.419
    Zustimmungen:
    4.538
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Ich hab welche von Ikea, Tchibo und Fausto. Die waren günstig, da ist nämlich Latte Art nicht mit dabei! :mrgreen:

    Gruss
    Plempel
     
  16. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Wäre es Dir möglich, ein Foto von dem zugespitzten Kännchen zu zeigen?
     
  17. #17 VolkerS, 06.10.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Hi,

    Aufschäumen im 0,35er Paderno-Kännchen, dann umgießen ins 0,35er Motta Europa.
    Wenn es mehr sein soll, dann 0,6er Paderno.

    Gruß,
    Volker
     
  18. Odin

    Odin Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Und ich habe eher das Gefühl, daß mein 0,35l Fausto-Kännchen zu spitz ist. Die Motta-Kännchen sollen sich ja gut für LA eignen und deren Auslauf ist alles andere als Spitz.
     
  19. #19 Espressoaddict, 06.10.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    8
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Ich glaube es geht eher darum, dass z.B. beim Motta die Tülle vorne ausgeprägter ist und man damit den Strahl besser kontrollieren kann.
     
  20. Medel

    Medel Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    AW: Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

    Ich habe die ganze Batterie von Motta, wobei der grosse Eimer mehr Anwendung beim Blumen gießen findet. Soweit okay, allerdings habe ich auch noch andere Eimerchen und das geht auch.
     
Thema:

Milchkännchen! Welches verwendet ihr?

Die Seite wird geladen...

Milchkännchen! Welches verwendet ihr? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] JoeFrex Milchkännchen 590ml

    JoeFrex Milchkännchen 590ml: Unbenutzt, ohne OVP. Neupreis 14,99€ (plus Versand). Für 11€ inkl. Versand als Päckchen. [ATTACH] Angeboten wird das große Kännchen auf dem Bild.
  2. [Verkaufe] Barista Milchkännchen

    Barista Milchkännchen: Ich verkaufe hier 9 gebrauchte Milchkännchen für den Einsatz in einem Café, Bäckerei, Rösterei etc. Unterschiedliche Größen, alle aus Edelstahl in...
  3. [Zubehör] Suche Barista Hustle Milchkännchen

    Suche Barista Hustle Milchkännchen: Moin liebes Kaffeenetz! Ich möchte mir das 400ml Barista Hustle Kännchen in Space Black zulegen und wollte nun vor einem Neukauf erst mal sehen,...
  4. Motta Milchkännchen in schwarz: Blättert das ab?

    Motta Milchkännchen in schwarz: Blättert das ab?: Liebe Foristen, die farbigen Versionen der Motta-Milchkännchen Europa gefallen mir sehr gut, aber ich hörte von Qualitätsproblemen: Die (in diesem...
  5. [Vorstellung] Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.

    Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.: Seit mehreren Jahren betreibt die Firma Amol P.H.U. aus Stettin ein autorisiertes Ladengeschäft mit Ersatzteilen und Zubehör für Saeco® und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden