Milchkaffee out?

Diskutiere Milchkaffee out? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hi, bin neu hier im Forum und sag mal herzlich Hallo. Klärt mich mal bitte auf: Trinken heute wirklich alle nur noch Latte Macchiato,...

  1. #1 hamburg1007, 04.08.2004
    hamburg1007

    hamburg1007 Gast

    Hi,

    bin neu hier im Forum und sag mal herzlich Hallo.

    Klärt mich mal bitte auf:
    Trinken heute wirklich alle nur noch Latte Macchiato, Espresso Macchiato usw.? Ist der gute alte Café au lait out?

    Grüßle :D
     
  2. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]Hmm,
    richtiger Caffe au Lait war eigentlich nie in bzw. wurde kaum angeboten oder? Is doch ne Französische / Schweizerische Angelegenheit und in meinen Augen eh nur ne Notlösung ;-)
    Was in der deutschen Gastronomie als Milchkaffee verkauft wird ist manchmal einfach nur ein langer Cappuccino, meist jedoch eher ne Zumutung.

    cheers
    afx (der seit 1987 zuhause Cappu Variationen schlürft)
     
  3. #3 mokkataesschen, 04.08.2004
    mokkataesschen

    mokkataesschen Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    [color=#000080:post_uid0]Also, ich weiß nicht, ich habe es nie so empfunden, das Café au Lait je ein "In-Getränk" war. Und deshalb ist er vermutlich dort, wo er angeboten wird in den meisten Fällen auch so, wie er sein sollte. Und nicht so qualitativ unterschiedlich, wie die Italo-Hipp-Getränke, mit denen viele eben auch ordentlich Geld machen wollen.

    Und zum Glück, die Versuche Cafè au Lait in Tüten mit Heißwasser drauf zu verkaufen, halten sich auch in Grenzen (hab mal einen probiert, der ist vom Original noch weiter entfernt, als Tütencappuccino von richtigen Cappuccino).

    Auch gibt es in Deutschland mehr italienische Restaurant als französische. Und aus welchen Gründen auch immer, scheint Tiefkühlpizza erheblich beliebter zu sein als Quiche Lorraine. Aber die Ansprüche und Geschmäcker sind eben, zum Glück, unterschiedlich. Und Pizza mit Quiche Lorraine zu vergleichen, wäre das Gleiche wie Äpfel mit Birnen, oder eben Café au Lait mit Latte Macchiato.

    Lieber Gruß

    Birgit
     
  4. #4 *Frank*, 05.08.2004
    *Frank*

    *Frank* Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="mokkataesschen"]Und Pizza mit Quiche Lorraine zu vergleichen, wäre das Gleiche wie Äpfel mit Birnen, oder eben Café au Lait mit Latte Macchiato.
    [/quote:post_uid0]

    [img:post_uid0]http://www.pff-online.de/wbb2/images/smilies/thumb.gif[/img:post_uid0]
     
  5. #5 Der Soester, 05.08.2004
    Der Soester

    Der Soester Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    19
    [quote:post_uid0="afx"]Was in der deutschen Gastronomie als Milchkaffee verkauft wird ist manchmal einfach nur ein langer Cappuccino,[/quote:post_uid0]
    Und den trinkt meine Liebste so was von gerne. Mindestens einen am Abend. Hat aber mit dem Milchkaffe nix zu tun. Espresso-Produkte in der deutschen Gastronomie zu bestellen haben wir uns längst abgewöhnt, ist eh nix.
    Ganz ehrlich; wir haben uns machmal von anderen überreden lassen: "da gibt es einen so tollen Espresso und erst der Cappu, spitze!". Na gut, kritischer Blick auf das Equipment -vom Allerfeinsten, zuschauen bei der Zubereitung -sieht ganz gut aus. Bestellung, trotz Unbehagen. Was passiert? Nicht der, den ich beobachtet habe, bedient die Gruppe und schon ist das Ergebnis ein ärmlicher Espresso, an dem ich kurz nippe und dann stehen lasse; natürlich nicht ohne meinen Unmut auszudrücken. Irgendwann einmal bleibe ich hartnäckig und lass es einfach.

    Viele Grüße
     
  6. #6 muenchenlaim, 05.08.2004
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    125
    Milchkaffee ist cooooool - und spart den Vortbildungskurs "Milchschaäumen"!
    Christoph
     
  7. #7 mokkataesschen, 05.08.2004
    mokkataesschen

    mokkataesschen Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    [color=#000080:post_uid0]@ hamburg1007

    schmeiß mir aber bitte nicht einen Cafè au Lait mit einen Milchkaffee in eine Tasse, auch wenn sich das von der Übersetzung her anbietet :;):
     
  8. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0][quote:post_uid0="muenchenlaim"]Milchkaffee ist cooooool - und spart den Vortbildungskurs "Milchschaäumen"![/quote:post_uid0]
    Das sagst Du nur weil Du faul bist..... ;-}
    Oder weil Deine Heimkiste beim Dampf nicht mit Deiner Bürokiste mithalten kann?
    Sollen wir am Wochenende mal üben???

    cheers
    afx
     
  9. #9 hamburg1007, 06.08.2004
    hamburg1007

    hamburg1007 Gast

    @ mokkataesschen

    wegen der Themenüberschrift?

    Da hast Du recht. Mir ging es aber eigentlich wirklich um den Café au lait (viiieel Milch, kein Schaum - wenn ich da recht informiert bin (so hat man ihn mir bisher jedenfalls immer serviert) ich muss gestehen, dass ich mich noch zu den absoluten Laien zählen muss).

    Und ich muss auch gestehen, dass mich ab und zu die Faulheit überkommt und ich mir einen Instant-Café au Lait zubereite - würde sogar behaupten, dass der schon näher am echten Café au Lait ist, als das was man sonst noch so kaufen kann.

    Bin aber dankbar für Aufklärung :)
     
  10. #10 cafesolo, 06.08.2004
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    428
    Hallo,

    Café au lait: französisch gerösteter Kaffee, fein gemahlen und gefiltert, und erhitzte Milch, gleichzeitig in eine Schale (»bol«) gegossen, ist doch meiner Meinung nach etwas anderes Als unser Milchkaffee. Die Franzosen mengen doch da noch irgendwas künstliches bei. Werde nachher mal nachschauen und berichten.

    Gruß Uwe
     
  11. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]Auch bei den Franzosen is da nix künstliches dabei, aber meist ist es ein sehr brutal gerösteter Kaffee.
    cheers
    afx
     
  12. #12 cafesolo, 09.08.2004
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    428
    Hallo afx,

    o.k künstlich nicht direkt, aber dort wird der Kaffee wohl teilweise mit Zichorie gemischt. Also kein reinrassiger Kaffee. :) Habe ich schon öfter gelesen. Den Franzosen schmeckt es wohl.

    Gruß Uwe
     
  13. Host

    Host Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Ein korsischer Röster erzählte mir mal, daß französischer Kaffee im Schnitt 50-60% Robusta enthält, korsischer Kaffee sogar noch mehr. Nimmt man den hohen Robustagehalt in der Mischung und eine dunkle Röstung derselben (heißt ja auch bei uns "französische Röstung"), dann hält sich der Kaffeegeschmack ganz gut in viel Milch.
    Dann ist es auch nicht verwunderlich, daß Instant-Kaffee einen Café au lait Geschmack ergibt, der besteht ja auch aus viel Robusta.

    Aber geröstete Zichorie ist nicht zwingend im Café au lait, aber das ist wohl regional unterschieldlich.

    Robusta hin, Zichorie her, - mir hat der Café au lait in Frankreich immer ausgezeichnet geschmeckt. Aber leider kriegt man ihn (also Filter-, french press Kaffee + heiße Milch) nur noch seltenst. Der Espressomaschinenkaffee + Milch hat hier in den Cafés Einzug gehalten - und leider schmeckt der nicht mehr so gut.

    Grüße
    Horst
     
Thema:

Milchkaffee out?

Die Seite wird geladen...

Milchkaffee out? - Ähnliche Themen

  1. Milchkaffee. Erste Hälfe der Tasse perfekt, zweite Hälfte zu wässrig

    Milchkaffee. Erste Hälfe der Tasse perfekt, zweite Hälfte zu wässrig: Hallo liebe Kaffeetrinkerinnen und Kaffeetrinker, seit fast einem Jahr bin ich stolzer besitzer der DeLonghi Dedica 685 mit einwändigen Sieben...
  2. [Erledigt] Gorilla Kaffee Tassen Cappuccino Espresso Milchkaffee

    Gorilla Kaffee Tassen Cappuccino Espresso Milchkaffee: Hallo zusammen, möchte auf diesem Weg meine Gorilla Kaffee Tassen verkaufen, da ich auf andere Formen umsteigen will. VERKAUFT // 8 x Gorilla...
  3. Mäder Milchkaffee?

    Mäder Milchkaffee?: Hallo zusammen, meine Frau und ich trinken sehr gerne Milchkaffee. Mit unserem alten Vollautomaten hatten wir ganz gute Erfahrungen mit Mäder...
  4. Empfehlung gesucht: Welche Brühmethode für Milchkaffee?

    Empfehlung gesucht: Welche Brühmethode für Milchkaffee?: Hallo liebe Kaffeefreunde, bei einer Oslo-Reise ist mein Interesse für "Brühkaffee" geweckt worden. In der kleinen Rösterei von Tim Wendelboe...
  5. Wie macht man richtigen Milchkaffee ?

    Wie macht man richtigen Milchkaffee ?: Hallo zusammen, das klingt jetzt etwas trivial, aber meine Frau&ich haben unterschiedliche Auffassungen zur Gastronomie in der sie jobbt wie man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden