Milchschäumen: Ascaso Steel Duo PID

Diskutiere Milchschäumen: Ascaso Steel Duo PID im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, seit kurzem bin ich Besitzer einer neuen Ascaso Steel Duo PID. Ich habe davor schon Erfahrung mit mehreren einfacheren...

  1. ragsha

    ragsha Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    seit kurzem bin ich Besitzer einer neuen Ascaso Steel Duo PID. Ich habe davor schon Erfahrung mit mehreren einfacheren Thermoblock-Anfängermaschinen gesammelt und auch gelesen, dass der Dampfdruck bei der Ascaso nicht überragend, aber ausreichend ist.

    Leider habe ich beim Milchschäumen ein enormes Problem mit der Rollphase, bei dem ich die großen Blasen, die sich in der Mitte und um die Dampflanze bilden, nicht weggerollt bekomme, es rollt nur darunter weiter. Das klappt höchstens, wenn ich noch enorm viel dazu ziehe, aber auch hier wird es dann nicht wirklich feinporig und zu viel Luft.

    Hier und dort habe ich von anderen Aufsätzen für die Dampflanze gelesen, konnte das aber nicht ganz einordnen. Hat jemand Erfahrung mit Milchschäumen an dieser Maschine und hat mir eventuell einen Tipp, wie ich LatteArt-fähigen Milchschaum hinbekomme?

    Liebe Grüße und vielen Dank
     
  2. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    1.262
    da sollten gar keine großen blasen sein! das klingt jetzt bisschen blöd, aber aus meiner sicht musst du einfach üben....du suchst nach dem geräusch, das papier macht, wenn man es zerrreisst. ganz minimal unterhalb der oberfläche. und zum einstieg sollte das kännchen halb gefüllt sein. du hast leider kein maschinenproblem sondern ein übungsproblem....
     
    Silas, DocMO und dottorecafe gefällt das.
  3. ragsha

    ragsha Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Danke dir für deine Antwort! Eigenartig ist für mich nur, dass ich das Schäumen schon Jahre mache und bei den Maschinen davor problemlos funktioniert hat und ich Zieh- und Rollphase gut trennen konnte. Dann werde ich wohl weiter üben müssen.
     
  4. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    1.262
    ja, das liegt tatsächlich daran, dass bei etwas weniger druck auch eine andere technik gefragt ist....ich hatte ne zeitlang mal eine ersatzmaschine mit boiler da...da hab ich erst mal gar nix hingekriegt....bei weniger druck ist die zieh und rollphase tatsächlich weniger klar zu trennen. latteart geht damit aber genau so....
    das ging sogar mit der kleinen QM820...und die hüstelt ja auf ganz schwacher brust : )
     
    Silas gefällt das.
  5. #5 patrickBo, 22.06.2021
    patrickBo

    patrickBo Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    40
    Kannst du mal die "mehreren einfachen Thermoblock-Anfängermaschinen" aufzählen? Vielleicht liegt es ja an der Geometrie der Dampflanze, dass das bis jetzt geklappt hat.

    Ich hab bei meiner Orione die Dampflanze umgebaut auf die V2 und musste das schäumen auch "neu lernen", wobei ich es vorher nicht konnte und daher für mich keine umgewöhnung nötig war :D
     
  6. #6 Kaffeehasser, 22.06.2021
    Kaffeehasser

    Kaffeehasser Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Dampflanze hat denn die Maschine? Ich habe eine ältere Ascaso mit einer Dampflanze mit 3 Löchern. Nachdem ich eines der Löcher verschlossen habe, wurde das Ergebnis besser :)
     
  7. #7 dottorecafe, 22.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2021
    dottorecafe

    dottorecafe Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    160
    Ich sehe das wie Zuvca, da hilft nur üben, das geht, ohne Modifikation/Investition, wunderbar mit der original Düse (wenn es eine aktuelle, unverbaute Duo ist). Vielleicht nochmal andere Milch versuchen, ansonsten einfach ein bischen Geduld... Die Roll-u. Zugphasen sind genauso da, aber feiner, Du wirst schnell ein Gefühl für eher sehr feine, kleine Bewegungen des Milchkännchens bekommen und wunderbaren Schaum produzieren (alles nur nicht so explosiv, wie bei grossen Boilern.. .).Ganz im Gegenteil, die Gefahr der Milchüberhitzung und die "Bauschaumproduktion" gibt es fast nicht. Weiter viel Spass! (und siehe meine Historie, ich hab fast alle Varianten, ausser Gastrobomber durch...;)). Ich habe meine Duo jetzt zwei Monate und bin absolut zufrieden mit Kaffe und Milch.
     
    espressomo und Zuvca gefällt das.
  8. ragsha

    ragsha Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ja, dann muss ich das wohl einfach weiter üben.

    Ich hatte bisher die DeLonghi Dedica, eine ältere kleine Sage (weiß gerade den Namen nicht mehr) und eine Graef ES80 im Einsatz. Ich habe dort immer diese komischen Aufsätze entfernt, die einfach nur Luft ziehen, um das nackte Rohr zu haben.

    Habe tatsächlich die neue mit einem Loch. Dann bin ich wohl einfach zu doof/ungeübt :)
     
  9. #9 whatflite, 22.06.2021
    whatflite

    whatflite Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    46
    Ich fand dieses Video damals ganz hilfreich https://youtu.be/BSnoc7xH9yg
    Viel Spaß beim Üben :)
     
  10. ragsha

    ragsha Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Funktioniert schon besser, vielen Dank :)
     
    Zuvca gefällt das.
Thema:

Milchschäumen: Ascaso Steel Duo PID

Die Seite wird geladen...

Milchschäumen: Ascaso Steel Duo PID - Ähnliche Themen

  1. Milchschäumen: Temperatur vs. Bauschaum

    Milchschäumen: Temperatur vs. Bauschaum: Hallo! Habe seit nun zwei Monaten eine (elektrisch neu gebaute) Silvia und eine Sette 270, die mir einen guten Einstieg in die Kaffeewelt...
  2. Ascaso Dream 2012 Mahlgutsiebe

    Ascaso Dream 2012 Mahlgutsiebe: Hallo ihr alle, ich bin neu bei Kaffe-Netz und melde mich mal direkt mit einer Frage. Ich habe mir vor einigen Tagen eine gebrauchte Ascaso...
  3. Ascaso Steel Duo PID - Duschsieb ungleichmäßig

    Ascaso Steel Duo PID - Duschsieb ungleichmäßig: Hallo zusammen, mich habe bei meiner neuen Ascaso Steel Duo PID das Duschsieb direkt nach Kauf durch ein IMS-Competition E61 ersetzt, indem ich...
  4. [Maschinen] Suche Ascaso Steel Duo

    Suche Ascaso Steel Duo: Liebe Kaffee FreundInnen, Wir sind (verzweifelt) auf der Suche nach einer gebrauchten Ascaso Steel Duo (gerne auch mit PID)...
  5. Einzelauslauf bei Ascaso Steel uno PID - Demontage?

    Einzelauslauf bei Ascaso Steel uno PID - Demontage?: Hallo miteinander, nach unzähligen Stunden hier im Forum sowie diversen YouTube-Videos habe ich mir jüngst eine Ascaso Steel uno PID in...