Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

Diskutiere Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi Technikfreaks, ich habe am Wochenende mit einem Freund aus einer Bierlaune heraus ein (Spaß)Projekt geplant. Wir wollen mit einem...

  1. #1 Krümmelmonster, 16.03.2009
    Krümmelmonster

    Krümmelmonster Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hi Technikfreaks,

    ich habe am Wochenende mit einem Freund aus einer Bierlaune heraus ein (Spaß)Projekt geplant.

    Wir wollen mit einem Airbruschkompressor (kleiner und ohne Kolbenpumpe wäre natürlich besser) eine Milchaufschäumkiste basteln. Das ganze soll ohne Wasser funktionieren.

    Einen Druckluft-Durchlauferhitzer habe ich auch schon gefunden aber wahrscheinlich wird dieser zu teuer sein. Daher werden eventuell die Glimmdrähte eines Föns herhalten müssen.

    Jetzt fällt mir folgendes ein: Kann man Milch überhaupt OHNE Wasserdampf aufschäumen? Diese bildet ja eine Emulsion mit dem Wasser...

    Andererseits schäumt es sich mit "trockenerem" Dampf aus den großen Kesseln besser als mit blubbernden.

    (Das ganze bitte nicht all zu ernst sehen, vielmehr sollte es ein Experiment werden)

    Anbei eine Skizze zum Verstehen:
    [​IMG]

    noch eines: Wieviel müsste die Pumpe den an Volumen und Druck schaffen können?

    Für Anregungen wäre ich sehr dankbar!
     
  2. #2 betateilchen, 16.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Rate mal, warum in der WMF1000pro eine Luftpumpe eingebaut ist...

    Und Sahnemaschinen funktionieren übrigens auch ohne Wasser.
     
  3. tsurf

    tsurf Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    243
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Viel Spass mit der Sauerei beim Testen :-D

    Im Ernst, das wird nicht funktionieren. Praktisch die ganze Luft muß ja wieder aus der Milch raus. Das geht dann nur durch heftiges Blubbern.
    Der Dampf kondensiert ja sofort, wenn der auf die kalte Milch trifft, was das Volumen massiv vermindert. Bei Luft ist das nicht der Fall.

    Grüße, Thomas
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Das funktioniert sicher ohne Dampf, nur mit Luft, denn Sahne wird ja auch mit Luft geschäumt in diesen Automaten und zwar mit kalter.
     
  5. #5 betateilchen, 16.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Das ist falsch. Sahne wird in Sahneautomaten nicht mit Luft aufgeschäumt sondern mit hohem Pumpendruck durch mechanische Siebscheiben gepreßt, wodurch sich aus der flüssigen Sahne die feste Schlagsahne bildet.
     
  6. #6 Ranger Kevin, 16.03.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2.000
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Funktionierte das nicht auch mit Stickoxyd (NO2)? War zumindest bei diesen Sahne-Siphongs so, dies früher immer gab, und wo die kiddies so gerne die Kapseln inhalieren...

    Allerdings hat tSurf schon recht, nicht der Dampf schäumt die milch, der sorgt ja nur für die Bewegung, die Luft wird ja in der "Ziehphase" angesaugt, wodurch sich die Menge steuern lässt. Mit der heißen Luft pustest du ja permanent volumen rein, wodurch die rollphase, die ja für das zerschießen der Luftblasen (und damit für den geliebten microschaum) sorgt, komplett wegfällt.

    Versteh das nicht falsch, schäumen wird das bestimmt gut, aber es wird, da wette ich drauf, wohl eher Bauschaum erster Güteklasse. Aber es soll ja auch Leute geben, die das mögen ;-)

    Abgesehen davon ist die Dampf-Technologie vermutlich desshalb weiter verbreitet, weil sie deutlich simpler ist, und auch weniger anfällig für technische fehler ist (mangels vieler beweglicher Teile wie z.B. einer Luftpumpe)
     
  7. #7 Mark_Twain, 16.03.2009
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    27
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Ich finde die Idee gut und bin gespannt auf Ergebnisse :-D
     
  8. molino

    molino Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    16
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Hallo,
    weiß jemand wie die Tiger Cool von Thermoplan funktioniert? Die schäumt doch auch Milch, so daß diese hinterher immernoch kalt ist.
     
  9. #9 betateilchen, 16.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Die gibts auch noch heute, es wird dafür aber N2O (Distickstoffmonoxid = Lachgas) (NO2 wäre sehr ungesund) verwendet. Aber dieses Verfahren wird nicht in den üblichen Gastro-Sahneautomaten, die ich meine, eingesetzt.

    Ich bin auch mal auf die Bastelergebnisse hier gespannt. Viel Erfolg!
     
  10. #10 greenbean, 16.03.2009
    greenbean

    greenbean Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Die Tiger Cool dürfte die Milch bei kalten Getränken nur mit Luft aufschäumen. Bei Heißgetränken, schätze ich, wird die Milch vor dem Aufschäumen zusätzlich durch ein Heizsystem erhitzt, aber ohne Dampf.
     
  11. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Die Sahne wird bereits geschäumt, wenn die Druckkapsel angeschlossen ist. Wenn nämlich der Druck verbraucht ist und man den Behälter aufschraubt, befindet sich darin nicht flüssige, sondern bereits geschäumte Sahne.
    Diese wird, wenn noch genügend Druck vorhanden ist, durch die Düse nach außen gepresst. Es kann sein, dass sie dadurch noch etwas homogener wird.
     
  12. #12 Ranger Kevin, 16.03.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2.000
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    @ betateilchen: Uuuups hast recht, N2O war das Lachgas... Doh! :lol: Hätt ich mal in Chemie besser aufpassen müssen...

    @ Arni: Fast richtig, das Gas ist in der flüssigen Sahne gelöst, das ganze steht unter hohem druck, ähnlich einer Mineralwasserflasche. Machst du die Mineralwasserflasche auf (bzw. lässt du die Sahne aus dem Druckgefäß raus) beginnt das gelöste Gaß, aufgrund des niedrigeren Umgebungsdruckes, sich wieder zu "vergasen", also aus der flüßßigkeit auszublubbern. Beim Mineralwasser entweicht das gaß einfach nach oben, bei der Sahne dagegen bleibt es in der Flüssigkeit hängen und bewir4kt dadurch das aufschäumen.
    Wenn der Druck in der Kartusche zur neige geht, schäumt der letzte Rest Sahne dann auch noch, desshalb siehst du die dann, wenn du reinguckst ;-)
     
  13. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.406
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Hallo,
    ich kenne zwar Tiger Cool nicht, benutze aber im Sommer unseren Billig-Barmixer, um kalte geschäumte Milch herzustellen. Ich hatte das mal in den italienischen Segafredo-Franchising-Bars gesehen. Ab und an schmeckt's lecker (Milch mit wenig Fett und hohem Eiweisgehalt eignet sich am Besten).

    lg blu
     
  14. #14 gunnar0815, 16.03.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Dampf ist nach der Definition immer ein Gas was noch Kontakt hat mit der flüssigen Phase. Also ein Übergang von flüssig zu gasförmig
    Reine Luft ist ein schlechter Wärmeträger so das ihr wohl Probleme bekommt die Milch warm zu bekommen. Denke ohne Wasser wird es nicht gehen. Bin aber gespannt.
    Gunnar
     
  15. boing

    boing Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Wenn man die Milch gleichzeitig erwärmen will hat man aber ein Problem. Die durch Kondensation des Dampfs übertragbare Leistung liegt bei den üblichen Maschinen im Bereich 1000..>3000W. Um die Milch mit Luft in endlicher Zeit zu erhitzen müsste die Luft entweder extrem heiß sein (>1000°C um eine mit Dampf vergleichbare Heizleistung zu erhalten) oder die Milch ist durch die hohe erforderliche Luftmenge gleichmäßig im Zimmer verteilt (oder ein bisschen von beidem...).
     
  16. #16 Krümmelmonster, 16.03.2009
    Krümmelmonster

    Krümmelmonster Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    danke für Eure Anregungen!

    Das die bereits eingebrachte Luft sich nicht mehr verfeinern lässt ist natürlich klar. Denke auch dass man sehr schnell zu einem großen Volumen kommen wird, die Konsistenz wird allerdings einiges zu wünschen lassen.

    Wir versuchen gerade eine "Streuscheibe" aus der Verfahrenstechnik zu organisieren. In dieser ist ein Suuuuper feiner gelaserter Ausschnitt, durch den die Luft mit einem Wahnsinnsdruck (200bar) gefeuert wird. Ergebnis: es ergibt sich unmittelbar eine super feine Emulsion, die man sich gern unter die Crema geben würde!

    Ich seh schon, das wird wieder einmal ein Vorhaben, welches sich bereits in der Planung explosionsartig verkompliziert...

    Eben habe ich zum Diplomthema Milch eine Arbeit gelesen, in der das gasförmige Wasser mit seinen Molekühlen die Fettbausteine der Milch zusammenhält, bzw. eine Art Gitter bildet. Kondensiert das Wasser, lößt sich der Schaum auf.

    Dieses hieße, dass der "Luft-Schaum" zwingendermaßen eine andere Konsistenz hätte.

    Wir gucken mal, dass wir noch ne 100mm-starke Plexiplatte besorgen, dass wir unser Augenlicht net verlieren...
     
  17. #17 betateilchen, 17.03.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    In den Sahneautomaten von denen ich rede, gibt es gar keine Druckkapsel. Ich rede hier von Automaten, wie sie in der Gastronomie (z.B. in Eisdielen) verwendet werden. Vielleicht solltest Du etwas genauer lesen, worüber hier geschrieben wird, bevor Du solch eine völlig unpassende "Belehrung" abgibst.
     
  18. #18 KlausMic, 17.03.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    6
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Eine Bitte hätte ich: unbedingt die Termine der geplanten Testreihe hier posten!!! Dann hat man nämlich die Möglichkeit, in diesem Zeitraum den Großraum Hannover weiträumig zu meiden..... ;-)

    Viele Grüße

    Klaus
     
  19. #19 Gregorthom, 17.03.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    1.164
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Bezüglich des Erwärmen der Milch:
    Wäre es nicht einfacher, anstelle die Luft warm zu machen, während des Schäumens einfach die Milch von extern (Heizspirale um den Behälter) zu erwärmen?

    Gruß
    Gregor
     
  20. #20 Krümmelmonster, 17.03.2009
    Krümmelmonster

    Krümmelmonster Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

    Ja das wäre auf jeden Fall einfacher. Die Idee war einfach mal eine Sache wie das Aufschäumen von Grund an neu zu sehen. Alles vorhandene sollte kein Maßstab darstellen.
    Ein Test, um danach sagen zu können: aha
    Und wenn dabei ein Automat für Schaumpartys rauskommt wärs auch klasse.
    Geht halt ums basteln in der Garage...

    Ziel ist es nun eine Düse aus einer einfachen Gewindestange mit seitlichem Loch und einer Mutter, Ausgänge zu schaffen, die auch ordentliche Scherkräfte aufweisen können, so dass die Luft schon mikrofein reinpuzelt.

    Dass auf Anhieb, Luftmenge, Temperatur etc. stimmen, davon ist nicht auszugehen.

    Mich würde noch interessieren, ob in der WMF1000pro die Luftpumpe den Dampf aus dem Kessel fördert? Der vorhandene Druck müsste doch reichen oder wird der Kessel nicht auf max. erhitzt?
     
Thema:

Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf?

Die Seite wird geladen...

Milchschaum nur mit heisser Luft ohne Dampf? - Ähnliche Themen

  1. Espresso aus BFC Ela nicht heiß genug

    Espresso aus BFC Ela nicht heiß genug: Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile mit und konnte schon sehr viel lernen. Anfang vom Jahr habe ich mir dann selber eine BFC Ela...
  2. Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch

    Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch: hallo zusammen, vielleicht kann uns jemand helfen?! Unsere Philips EP5335 LatteGo ist ca. 6 Monate alt wird regelmäßig gereinigt (Brühgruppe,...
  3. Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. - Dampfwalze

    Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. - Dampfwalze: Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. Ich entlüfte die Maschine nachdem sie 30min warmgelaufen ist. Schalter für...
  4. Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola

    Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola: Hallo, meine geliebte Pavoni Europiccola wird nicht mehr heiss! Sie war kürzlich noch zur Generalüberholung, und hat im Urlaub in Dänemark am...
  5. Bester Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch?

    Bester Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch?: Moin. Was haltet ihr für den besten Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch (250ml auf 1000ml Kaffee)? Vor dem Brühen in die vorgewärmte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden