Milchschaumproblem Frankreich

Diskutiere Milchschaumproblem Frankreich im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Leider bin ich bei Antritt meines Auslandssemesters in Frankreich nach ~8 Jahren Siebträger/Dampflanzen Milchschaum-Erfahrung auf ein mir völlig...

  1. #1 exprezzo_CAP, 28.10.2015
    exprezzo_CAP

    exprezzo_CAP Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    14
    Leider bin ich bei Antritt meines Auslandssemesters in Frankreich nach ~8 Jahren Siebträger/Dampflanzen Milchschaum-Erfahrung auf ein mir völlig unbekanntes Problem gestoßen:
    Die Milch lässt sich wie gewohnt schäumen, bei Abklopfen des Kännchens auf der Arbeitsplatte, oder spätestens beim Eingießen, löst sich der feinporige Milchschaum aber in gröbere Bläschen auf, die schnell zerplatzen. So hat man nach ~1min eine unappetitliche Kraterlandschaft in der Tasse:
    https://www.dropbox.com/sh/w83dqvth9gtqcxu/AAAuVeGO_Ys5q6lKVapt2fCea?dl=0
    (Bilder des Phänomens, da ich nicht sicher bin, ob das einbinden funktioniert hat..)
    [​IMG]
    Ich bin mir sehr sicher, dass das Problem mit der Milch zusammenhängt, da es zunächst nur bei "Marguerite - Lait frais" aufgetreten ist. Bei anderen Milchsorten hatte ich das Problem nicht. Gestern habe ich dann einen neuen Liter Milch der bekannten, "funktionierenden" "Candia - Grandlait Frais" verwendet und hatte auch hier erstmals das Problem (als hätten sie den Zulieferer o.ä. geändert).
    Hier in Frankreich ist es im Supermarkt schon recht schwierig Frischmilch zu finden, da scheinbar häufiger H-Milch gekauft wird. Die Frischmilch ist mit ca. 1,05€ deutlich teurer als in Deutschland, weshalb ich mir vorstellen könnte, dass es hier auch gewisse Unterschiede in der Milchproduktion gibt.

    Ich bin sehr gespannt, ob es hier ähnliche Erfahrungen oder Ideen zur Ursache gibt :)
     
  2. #2 nacktKULTUR, 28.10.2015
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    Mit Candia habe ich im Urlaub bisher auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Allerdings zu anderen Jahreszeiten - Mai und September. Es könnte sein, dass es jetzt andere Fütterung gibt, Silage statt Gras auf der Weide.

    Die Bilder mit den groben Blubberbläschen zeigen (für mich) ein Bild von umgekippter Milch - also angesäuert. Bist Du sicher, dass die Milch frisch war?

    Von Candia gibt's auch lait frais non-pasteurisée (grüne Markierung auf der Flasche). Ich würde mal die probieren - ist geschmacklich überlegen.
     
  3. #3 exprezzo_CAP, 28.10.2015
    exprezzo_CAP

    exprezzo_CAP Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    14
    Interessanter Ansatz, ich habe sie gestern geöffnet, sie ist bis zum 31. haltbar und schmeckt noch gut.. Allerdings hält sich inzwischen auch Frischmilch recht lange (14Tage), d.h. sie ist wohl schon sehr alt.
     
  4. #4 nacktKULTUR, 28.10.2015
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    Ja, und Du weißt ja nicht, ob zwischendrin die Kühlkette unterbrochen worden ist. Interessanterweise fällt die Ansäuerung der Milch beim Schäumen im Kännchen noch nicht auf - sie zeigt sich erst in der Kraterlandschaft, wenn man sie in den Espresso gegosssen hat. Wenn Du die Kraterlandschaft gekostet hättest, hättest Du den wirklich üblen Geschmack festgestellt. Dadurch, dass die Milch solange hält ("micro-filtré"), entwickeln sich nicht nur Milchsäurebakterien, sondern ein ganzes Sortiment an Fäulnisbakterien.
     
  5. #5 exprezzo_CAP, 28.10.2015
    exprezzo_CAP

    exprezzo_CAP Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    14
    Vielen Dank für die Erklärung! Der Milchschaum schmeckt tatsächlich leicht säuerlich im Vergleich zu frischerer Milch, die sich gut schäumen lässt. Besonders stark ist der Geschmack aber nicht. Interessant ist, dass man in Deutschland die Milch auch noch am Ablaufdatum problemlos schäumen kann (evtl. Unterschiede in der Wärmebehandlung: Frischmilch - ESL-Milch?)...
     
  6. #6 Enniefahrer, 01.11.2015
    Enniefahrer

    Enniefahrer Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    400
    Ich habe beste Erfahrungen mit einem Insikator Namens KATZE gemacht. . Dieser Indikator erkennt sehr schnell nicht mehr ganz einwandfreie Milch und verweigert diese dann.
     
    therock124 gefällt das.
Thema:

Milchschaumproblem Frankreich

Die Seite wird geladen...

Milchschaumproblem Frankreich - Ähnliche Themen

  1. Nur Pizza geht schneller - aus Frankreich frisch auf den Tisch - Reneka Major

    Nur Pizza geht schneller - aus Frankreich frisch auf den Tisch - Reneka Major: Vorgestern stand sie noch in Frankreich, gestern Mittag schon im Garten, eine wunderschöne Reneka Major (suche ich schon lange): [IMG] Sie ist...
  2. Frankreich Aniane

    Frankreich Aniane: Bin demnächst in der Nähe von Montpellier. Aniane wäre auf dem Weg,...
  3. TIPP : Strasbourg / Frankreich

    TIPP : Strasbourg / Frankreich: Sicher werden ein paar von Euch in der Weihnachtszeit mit den anderen Touris durch "meine" Stadt latschen und wem's reicht dem empfehle ich einen...
  4. OT: Datenflatrate in Frankreich

    OT: Datenflatrate in Frankreich: Hallo, wir fahren am Wochenende für zwei Wochen nach Frankreich. Da wir ziemlich in der Pampa wohnen, kann ich noch nicht sagen, ob und welches...
  5. Kaffee in Frankreich - wer kennt sich aus?

    Kaffee in Frankreich - wer kennt sich aus?: Hallo, nach zwei Wochen Urlaub in Südfrankreich bin ich kaffeetechnisch sehr enttäuscht von der "Grand Nation". Mit Frankreich verband ich in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden