Mineralwasser Österreich

Diskutiere Mineralwasser Österreich im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Ich denke dieses Thema wurde sicher schon öfter durchgemacht. Aber ich hab mich jetzt mal in Ö bei allen Discounter umgeschaut die...

  1. #1 Horrorist, 29.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich denke dieses Thema wurde sicher schon öfter durchgemacht. Aber ich hab mich jetzt mal in Ö bei allen Discounter umgeschaut die Nährwerte von Mineralwasser umgeschaut. Möchte vom teuren Volvic weg härte 3,4 hab daweil nur eines bei hofer gesehen härte ca 5.

    Habt ihr vl einen Tip für mich?

    grüße
     
  2. #2 Benutzer21, 29.11.2019
    Benutzer21

    Benutzer21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Hofer Tauern Quelle still, zumindestens in Wien und Umgebung härte ca 5-5.5. bin mir aber nicht sicher ob es Lokal andere Abfüller unter der selben Marke gibt
     
  3. #3 Horrorist, 29.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Danke Tauern Quell still vom Hofer benutze ich jetzt schon, bin aber noch auf der suche auf ein weicheres in der Preis Kategorie ;)
     
  4. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    1.282
    Ich weiß ja nicht, wo du wohnst in Ö, aber ich kaufe mein Wasser immer in Italien, da ich da oft sowieso bin. Billig und Härten unter 3.
     
  5. #5 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke,wohn in graz aber gut zu Wissen werde ich dann ab den Sommer kaufen. Bräuchte bis dahin noch eine günstige Alternative....
     
  6. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    787
    Gasteiner Mineralwasser. ;)

     
  7. #7 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Mit dem Gasteiner bin ich auch bei 5 :/
     
  8. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    787
    The Rolling Stone gefällt das.
  9. #9 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Enthärtungsanlage hast du? Würd halt gern bei 3,5 sein damit ich mit der Maschine keine Probleme bekomm.Entkalken lassen kostet mir sonst auch ca 250 euro.
     
  10. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    787
    BWT Perla Duplex, ab ca. 2.600€ zu bekommen.
     
  11. #11 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    ah oke
     
  12. #12 DaBougi, 30.11.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.608
    Tauernquell und Gasteiner (kommt angeblich aus der gleichen Quelle) is MIR bei weitem weich genug...sonst mit Aquadest verschneiden...?
    Lg
     
  13. #13 Horrorist, 30.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Verschneiden will ich nicht anfangender Aufwand ist mir dann zu groß.....
     
  14. #14 DaBougi, 30.11.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.608
    Aufwand? Na ok.
    Sonst gibts vernünftiges ;-)
     
  15. #15 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ja des is mir dann zuviel...
    Werd mich jetzt auf den weg zum Metro machen der hat auch Marken die es sonst im Supermarkt nicht gibt :)
     
  16. #16 Cappu_Tom, 30.11.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    3.385
    Die geschmacklichen Wirkungen mal beiseite lassend:
    Warum bist du so sicher, dass der Wechsel von 3,4 auf 5,5 die Verkalkung deiner Maschine deutlich erhöht?
    Darüber hinaus würde ich die Angaben der Lieferanten auch nur als Richtwert nehmen, wenn es sich um ein Naturprodukt handelt -> also zusätzlich laufend selber messen.

    Ich verwende auch 'Grazer Wasser' pur mit vorgeschaltetem Tankfilter (wirksam oder Placebo?) und meine QM67 tut seit vielen Jahren brav ihren Dienst. Natürlich zeigen periphere Teile (Tank, Schläuche, Trompete u.a.) Kalk, das geht aber bei den ohnedies anfallenden Wartungsarbeiten ohne viel Aufwand mit.
    Und 3,4 dH heißt ja nicht, dass da nicht noch manch anderes kommen kann - sprich wartungsfrei wird es ohnedies nicht.
    Das soll jetzt kein Argument sein, nur meine Erfahrung. Ich nehme eben lieber eine ev. 'Vollentkalkung' mit Zerlegen einmal in vielen Jahren in Kauf. Dafür muss mich bis dahin nicht um die laufende Wasserbeschaffung kümmern (Stichwort L5/S1) und kann auch beim Spülen und beim täglichen Tankwasserwechsel großzügig sein.
     
  17. #17 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Suche einfach nur ein günstiges Wasser aus der Flasche wenn möglich 3,5 obwohl 5 auch oke sind.Mir ist schon bewusst bei 5 ist der Unterschied nicht groß aber ich werde nicht ein 5 einfüllen wenn ich eins um 3,5 auch haben kann um den gleiche preis.

    oke vorgeschaltetem Tankfilter hast du einen link zu dem teil?
     
  18. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    787
    Genau, lieber Wasser mit Härte 3,5 verwenden und Espresso trinken der nicht schmeckt! Hauptsache es verkalkt nicht und man spart das Geld für die Entkalkung! :confused:
     
  19. #19 Cappu_Tom, 30.11.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    3.385
    Leider nein, die bestelle ich meist 'huckepack' mit anderen Teilen mit, die Hersteller sind ohnedies meist 'noname'.
    Der letzte war z.B. der größere von hier. Da gibt es auch Kapazitätsangaben, die habe ich aber noch nie nachgeprüft.
    Aus gegebenem Anlass:
    Es empfiehlt sich, der Patrone noch ein feines (inline) Filtersieb nachzuschalten - Granulat ist recht hartrnäckig und bekommt den nachgeschalteten Ventilen in der Maschine gar nicht gut.
     
  20. #20 Horrorist, 30.11.2019
    Horrorist

    Horrorist Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Also mir schmeckt ‍er... mit 3,5 auch...
     
Thema:

Mineralwasser Österreich

Die Seite wird geladen...

Mineralwasser Österreich - Ähnliche Themen

  1. Mineralwasser in Österreich

    Mineralwasser in Österreich: Bei Leitungswasser mit 16dH muss man sich Alternativen bei der Espressozubereitung überlegen. Meine Conclusio aus den Beiträgen hier im Netz ist...
  2. Mineralwasser Härte ?

    Mineralwasser Härte ?: Hallo Gemeinde! Meine Ascaso mit Wassertank ist da, nun die Wahl des Mineralwassers. Ich habe im Haus 7dH gemessen, wollte gerade ein Tiroler...
  3. Mineralwasser Balda in München

    Mineralwasser Balda in München: Hallo Zusammen, Derzeit befülle ich den Wassertank meiner Maschine mit dem Mineralwasser Volvic. Nun habe ich Acqua Balda Naturale empfohlen...
  4. Welches Mineralwasser

    Welches Mineralwasser: Hallo Kaffee - Liebhaber ich habe hier schon viel über stilles Mineralwasser VOLVIC, VIO, Purania, e Aqua, Black Forest, Plose...... Welches...
  5. ECM Siebträger / Mineralwasser Acqua Panna / Wasserfilter

    ECM Siebträger / Mineralwasser Acqua Panna / Wasserfilter: Hallo an die Kaffee-Netz Gemeinde! Kurze Frage zur Wasserqualität. Ich habe aus der Leitung Wasser mit 19° Härte... Bisher nutze ich den ECM...