Mit Tefal actifry Rösten?

Diskutiere Mit Tefal actifry Rösten? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Wir haben hier grade eine gelierenden Tefal actifry ACTIFRY - Fritteusen - Tefal Deutschland - Der sieht eigentlich wie ein Heißluftröster...

  1. #1 gunnar0815, 09.07.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    909
    Wir haben hier grade eine gelierenden Tefal actifry
    ACTIFRY - Fritteusen - Tefal Deutschland -

    Der sieht eigentlich wie ein Heißluftröster aus. Eine Pfanne mit Rührwerk und Heißluft wird zugeführt.
    Nur die Temperatur kann man nicht regeln.
    Da nur geliehen werde ich ihn nicht zum Rösten missbrauchen.
    Öl sollte man beim Rösten na klar weg lassen.
    Gunnar
     
  2. #2 gunnar0815, 09.07.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    909
    AW: Mit Tefal actifry Rösten?

    Ach jetzt hab ich auch die Temperatur heraus gefunden ca. 150°C na das eignet sich wohl nicht so fürs Rösten.
    Gunnar
     
Thema:

Mit Tefal actifry Rösten?

Die Seite wird geladen...

Mit Tefal actifry Rösten? - Ähnliche Themen

  1. Tefal Actifry - "Billgröster" Nr.2?

    Tefal Actifry - "Billgröster" Nr.2?: Hat von euch schonmal jemand den Tefal Actifry getestet um damit Bohnen zu rösten? Ich bin durch Zufall auf Amazon über die "Friteuse"...