Moccamaster oder Beem Pour Over

Diskutiere Moccamaster oder Beem Pour Over im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Ich möchte mir noch eine Kaffeemaschine zulegen, die soll in der Lage sein auch mal nur zwei Tassen aufzubrühen. In Frage kommen Moccamaster...

  1. #1 reymund, 27.11.2020
    reymund

    reymund Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Hallo
    Ich möchte mir noch eine Kaffeemaschine zulegen, die soll in der Lage sein auch mal nur zwei Tassen aufzubrühen.
    In Frage kommen Moccamaster ( vermeintlich gute Qualität ) oder die Beem Pour over ( für meinen Spieltrieb) hier weis ich nicht wie die Langzeitqualität ist.
    Was mich beim Moccamaster stört ist das ewige hochjubeln von Testern, so gut kann doch nix sein das es nicht auch Schwachstellen gibt.
    vg
    Reymund
     
  2. #2 domimü, 27.11.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    4.438
    Lies doch einfach ein paar Erfahrungsberichte hier im Kaffeenetz, da findest du schon auch Unzulänglichkeiten bei der Moccamaster. Du kannst sie also guten Gewissens kaufen, da dein Hauptkritikpunkt nicht zutrifft.
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.133
    Zustimmungen:
    23.329
    Wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch auch Equipment für den Handaufguß. Brauchst Du dann wirklich eine Maschine für 1-2 Tassen?

    Einen Bericht zur Beem findest Du hier: Beem Pour Over Filterkaffeemaschine mit Waage
    Sehr weit verbreitet scheint sie nicht zu sein im KN. Coole Optik finde ich, aber ich bleibe trotzdem lieber beim Handaufguß.
     
  4. #4 reymund, 14.12.2020
    reymund

    reymund Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Hab mir heute morgen die Moccamaster select bestellt, ist zur Zeit im Sonderangebot.
     
  5. #5 reymund, 17.12.2020
    reymund

    reymund Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    21
    Ich hab gerade die Select bekommen und muss sagen die kann jetzt ganz gut auch 0,5 Ltr. aufbrühen.
     
Thema:

Moccamaster oder Beem Pour Over

Die Seite wird geladen...

Moccamaster oder Beem Pour Over - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Moccamaster KGB alu oder silber

    Moccamaster KGB alu oder silber: Hallo zusammen, in letzter Zeit wird bei mir häufiger Brühkaffee getrunken auch mal mehr als zwei Tassen auf einmal und wenn es keine besonderen...
  2. Melitta Epos oder Moccamaster Select + Mühle

    Melitta Epos oder Moccamaster Select + Mühle: Hallo liebe Community, erstmal meine Vorstellung. Ich bin 40 Jahre alt und in manchen Sachen ein ein angehender Perfektionist, gerade was...
  3. Moccamaster oder doch was anderes?

    Moccamaster oder doch was anderes?: Moin zusammen! aktuell besitze ich ein Einsteiger Philips Vollautomaten und bin über die Jahre immer unzufriedener geworden. Der Kaffee ist...
  4. Moccamaster oder Melitta?

    Moccamaster oder Melitta?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade welche neue Filterkaffeemaschine ich mir zulegen soll. Ich habe schon gutes vom Moccamaster...
  5. [Erledigt] MOCCAMASTER KBG741 oder Behmor Brazen Plus

    MOCCAMASTER KBG741 oder Behmor Brazen Plus: Hallo, ich habe zwei Filter-Kaffeemaschinen, von denen ich eine verkaufe möchte. Nummer 1 ist eine Moccamaster KBG741 in silber, gebürstet. Die...