Motoren in Mühlen und R-Pumpen

Diskutiere Motoren in Mühlen und R-Pumpen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Es gibt im Prinzip zwei Varianten von Kondensator- Asynchron Motoren Dreiphasige für 400V (über Sternschaltung auf 230 V umklemmbar) und...

  1. #1 gunnar0815, 31.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.197
    Zustimmungen:
    906
    Es gibt im Prinzip zwei Varianten von Kondensator- Asynchron Motoren
    Dreiphasige für 400V (über Sternschaltung auf 230 V umklemmbar) und Einphasige für 230 V
    Bei den Dreiphasigen sind drei Spulen um 120° versetzt. Diese Motoren sind über Motorsteuergeräte (100-250 EUR) in den Umdrehungszahl regelbar.
    Der Einphasenmotor hat zwei Spulen Haupt- und Hilfsspule die Phasenverschiebung erfolgt durch ein Anlaufkondensator. Gibt auch noch welche mit zusätzliche einen Laufkondensator.
    Sind alle vier Spulenkabel nach außen geführt kann man ihn für Rechts/Linkslauf umklemmen


    Hier vier Schaltplane von einem Einphasenmotor
    Um von Rechtslauf auf Linkslauf umzustecken muss eine Spule umgepolt werden. Rechtslauf = U1 zu U2 und Z1 zu Z2 oder U2 zu U1 und Z2 zu Z1 bei Linkslauf dann U1 zu U2 und Z2 zu Z1 oder U2 zu U1 und Z1 zu Z2.
    Der Kondensator ist in Reihe geschaltet.
    [​IMG]

    Hier ein paar Links zur weiteren Info

    http://www.tlt.de/dateien/34.pdf

    Drehstrom-Asynchronmaschine

    http://www.elektrosoftware.com/extras/ETHMotoren.pdf


    http://www-mal.e-technik.uni-dortmund.de/praktikummal/V213.pdf


    Klemmbrettschaltungen von Elektromotoren:


    Gunnar
     
    domo gefällt das.
  2. #2 nacktKULTUR, 31.05.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    2.400
    AW: Motoren in Mühlen und R-Pumpen

    Du gestattest eine kleine Anmerkung? Dreiphasige sind keine Kondensatormotoren. Die haben nämlich keinen, und brauchen ihn auch nicht. Die Phasenverschiebung von dreimal 120° muss nicht simuliert werden, so wie beim Einphasen-Wechselstrommotor. Dort wird ein Kondensator für die 90° Verschiebung verwendet, was fast so gut ist wie 120°.

    nK
     
  3. #3 gunnar0815, 31.05.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.197
    Zustimmungen:
    906
    AW: Motoren in Mühlen und R-Pumpen

    Da hast du wohl recht den Dreiphasenmotor hab ich mir kaum angeschaut da ich zur Zeit nur den Kondensatormotor brauchte.
    Sollte aber alles genau in den Links erklärt sein.
    Hab relativ lange gebraucht bis ich gutes Material zu dem Thema gefunden hab. Z.B. die Klemmung von Rechts/Linkslauf und die unterschiede der Motoren.
    So kann jeder gut auf die Info zugreifen die er braucht

    Gunnar
     
Thema:

Motoren in Mühlen und R-Pumpen

Die Seite wird geladen...

Motoren in Mühlen und R-Pumpen - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia: Plötzlich Geruch nach Motorenöl im Wasser (besonders aus der Dampflanze)

    Rancilio Silvia: Plötzlich Geruch nach Motorenöl im Wasser (besonders aus der Dampflanze): Hallo, habe schon seit gut 10 Jahren meine Silvia (nach mehrmonatiger Recherche hier im Kaffeenetz) und musste mich für diese Frage wieder ganz...
  2. Wer kennt sich mit Elektromotoren (Mazzer Jolly) aus?

    Wer kennt sich mit Elektromotoren (Mazzer Jolly) aus?: Moin! Habe hier eine alte Mazzer Jolly (ohne super) stehen, die gerne wieder laufen möchte.. Laut Vorbesitzer ist der Stator defekt, man sieht...
  3. Rohrmotoren für Rösterabluft

    Rohrmotoren für Rösterabluft: Da bei mir derzeit der Kamin noch nicht ausreichend zieht muss ich da wohl noch etwas nachhelfen. Wer von Euch hat Erfahrungen mit...
  4. Ca. 30% mehr Leistung bei Kondensatormotoren

    Ca. 30% mehr Leistung bei Kondensatormotoren: Meine Mazzer Stark Mühle hab ich ja mit den schnelleren 151 C Scheiben ausgestattet die eigentlich für den stärkeren 3 Phasen Motor (380V) gedacht...
  5. Bitte an alle Ceado SD-Mühlen-Besitzer

    Bitte an alle Ceado SD-Mühlen-Besitzer: Liebe Ceado SD-Mühlen-Besitzer, könntet Ihr bitte mal Euren Single Dosing Hopper an der Unterseite ausmessen? Oder hat jemand schon den "Ceado SD...