Motta oder Paderno?

Diskutiere Motta oder Paderno? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich weiß. es gibt noch andere. Latte Art ist ein noch fernes Ziel. Aber gutes Werkzeug ist extrem hilfreich bei der Herstellung eines guten...

  1. #1 StefanW, 14.12.2009
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    Ich weiß. es gibt noch andere. Latte Art ist ein noch fernes Ziel. Aber gutes Werkzeug ist extrem hilfreich bei der Herstellung eines guten Produkts.

    Aktuell nutze ich ein 400ml Blomus-Kännchen ohne Tülle. Das passt (zumindest oft) gut für einen Kaffepott mit etwa 250ml. Meine Capputassen fassen ca. 200ml bis zum Rand.

    Welche Größen sind sinnvoll?
    Vorteile und Nachteile der verschiedenen Kännchenformen?

    Alessi ist extrem teuer und La Potenza ist evtl. zu hoch (?). Deshalb habe ich mich vorerst auf Motta Europa Profi und Paderno konzentriert. Letztere sind zumindest bei amazon preiswerter.

    Ich dachte an folgende Größen:
    Motta 0,25 , 0,35 , 0,5.
    Paderno 0,15 , 0,35 , 0,6

    Grüße
    Stefan
     
  2. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    249
    AW: Motta oder Paderno?

    Hallo Stefan,

    ich denke mal, mit Motta oder ILSA Anniversary tust du dir beim Eingießen leichter. Ich verwende aber nur eine teure "Gieskanne", zum Aufschäumen tun´s auch die einfachen. Zum Schäumen dann lieber mehrere von diesen.

    Gruß
    Rainer
     
  3. #3 StefanW, 14.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2009
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Motta oder Paderno?

    Mittelfristig sollte schon etwas Art-mäßiges beim "Eingießen" entstehen.

    Stefan
     
  4. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.799
    Zustimmungen:
    3.120
    AW: Motta oder Paderno?

    Hallo,
    Motta würde ich eindeutig vorziehen. Dann habe ich noch sehr hohe Kännchen, deren Hersteller mir leider entfallen ist. Auch etwas teurer (war auch eine Boardempfehlung), aber sehr angenehm in der Handhabung.
    lg blu
     
  5. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: Motta oder Paderno?

    Hi Stefan,

    ich weiß nicht wirklich, ob diese Antwort für dich hilfreich sein wird, aber ich werfe einfach mal noch diese: espressolutions.at - Pitcher Milchkännchen Latte Art Cafelat Original Latte Art Pitcher Edelstahl 18/10 in den Ring. Reizt mich schon länger, bisher haben mich allerdings die relativ hohen Versandkosten gebremst (> 8 Euro).

    Ich finde die Größe (0,4) ziemlich ideal für zwei Cappuccinos, da mir 350 ml oft ein wenig zu klein und 500 ml deutlich zu viel sind.

    Wie wäre es mit einer gemeinsamen Bestellung? (Ist noch jemand aus dem Raum Berlin interessiert?)

    LG Andreas
     
  6. #6 orangette, 14.12.2009
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.081
    AW: Motta oder Paderno?

    hallo ! wollte nur sagen,daß cafelatkännchen jetzt auch bei coffee24.de zu bestellen gibt.
    p.s bin nicht verschwägert oder verwandt, sondern gestern drüber gestolpert...
    orangette
     
  7. tomBER

    tomBER Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motta oder Paderno?

    :shock:

    Verstehe ich recht - Du willst 6 Kännchen?
    Ich hab ein 0,5er Paderno (oder Paderno Klon?) wenn Gäste da sind und ein 0,25 er Alessi für mich allein (gebraucht aus der Bucht)
    Microschaum bekomme ich aber auch im Kaffeepott hin - nur gießen ist halt nicht. Oft genug schaffe ich es aber auch im Kännchen nur grobporig.
    Will sagen: Kauf erstmal ein Kännchen.
    Oder übe / probiere bei Boardies. Fragen hier hilft da nur bedingt - vor Kauf nutzen, anfassen wäre ideal - Wenn ich mich recht erinnere hatte Drosche auf dem ersten Berliner Boardtreffen ne Batterie Kännchen dabei, aber letztlich einen einzigen Favoriten.
    good Luck
     
  8. #8 StefanW, 14.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2009
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Motta oder Paderno?

    Hallo Andreas,
    Größe und Optik sind ok. Die Form ist aber irgendwie anders rum als alle anderen. Die Dampfstrahlen üblicher Dampflanzen stehen in einem nach unten geöffneten Winkel. Wie klappt es da mit dem Rollen?
    Wenn du diesbezüglich keine Bedenken hast, würde ich mich mit einem 0,4er Kännchen anschließen (bei Coffee24.de ab50€ frei). Ich würde dann auch gleich eine Abschlagbox bestellen wollen.

    Grüße
    Stefan

    @orangette Vielen Dank für den Hinweis.
     
  9. Gina

    Gina Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    6
    AW: Motta oder Paderno?

    Ich habe Motta 0,25, 0,5 und Paderno 0,35 , 0,6 und 0,9 bzw 1L.
    Würde aber nur noch Motta kaufen, fühlen sich Wertiger an, sind etwas schwere und dicker als Paderno. Durch den abgegrenzten "Bauch" der Motta Kännchen hast du immer die richtige Füllmenge und ich glaubs fast selber nicht, aber selbst im 0,25ger Motta Kännchen, was wirklich sehr klein ist, läßt sich leckeren Milchschaum herstellen. Passt sehr gut in eine 200ml Capputasse. Die Tülle finde ich zum Gießen auch angenehmer.
     
  10. #10 StefanW, 15.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2009
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Motta oder Paderno?

    @tomBER
    Natürlich wollte ich nicht 6 sondern schon eher 2 anschaffen. Ich habe nur die möglicherweise interessanten Größen von Motta und Paderno aufgeführt. Zunächst bin ich an Erfahrungen von Bordies interessiert, die ähnliche Größen beider Hersteller probiert haben. Deine Kombination scheint mir sehr sinnvoll.

    Das 0,15er Paderno habe ich hiermit gestrichen.

    Grüße
    Stefan
     
  11. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: Motta oder Paderno?

    Ehrlich gesagt: Keine Ahnung. Ich vertraue einfach mal darauf, dass Reinhold (rafiffi) keinen Blödsinn verkauft und dass sich Paul Pratt / Cafelat schon was dabei gedacht haben.

    Dann lass uns doch bestellen! Obwohl, ich habe gerade mal bei Coffee24 nachgeschaut, das Gerät ist ja 3,95 teurer als bei espressolutions.at und dort gibt ein nicht näher definierten kleine Abschlag für Kaffee-Netzler, hmmm...

    Was für eine Abschlagbox brauchst du denn? Ich hätte da nämlich noch eine sogenannte Sudschublade, sieht ungefähr so aus (ohne das CA-Logo):

    [​IMG]

    Habe ich vor ungefähr einem dreiviertel Jahr über ebay (ungebraucht) für etwa 80,- ersteigert und würde ich für 50,- weitergeben. Deine kleine Mühle ;-) passt aber definitiv nicht darauf...

    Ganz unabhängig davon, wäre es mir sympathischer bei dem Boardmitglied rafiffi zu bestellen als bei Coffee24

    Denk mal darüber nach...

    LG Andreas,
    der endlich ins Bett muss.
     
  12. #12 Hidalgo, 15.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2009
    Hidalgo

    Hidalgo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    AW: Motta oder Paderno?

    Ich habe gerade mal nachgeschaut: Es sind 2,10 € weniger für Kaffee -
    Netzler bei Raffifi / espressolutions.at, je Milchkännchen, egal welche Größe!

    Ich habe mich gerade für eine weitere Motta 0,5 entschieden ( kommt morgen )
    und hatte auch mit der cafelat geliebäugelt. Die wäre schon interessant. Na, mal
    schauen. Vielleicht beteilige ich mich noch an einer Sammelbestellung........
    ... ich glaubs nicht - tzztzztzzzz.
     
  13. #13 kaffee-mario, 15.12.2009
    kaffee-mario

    kaffee-mario Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motta oder Paderno?

    Ich würde Dir für den Anfang zu einem Paderno Kännchen raten. Die Größe 0,35l finde ich für 1-2 Cappus ideal. Ich habe auch einen Motta Latte Art Pitcher von Pasmarosa(?), allerdings kann ich nicht sagen, dass der wirklich besser ist. Schäumen geht mit beiden tadellos und Latte Art bekomme ich mit dem Paderno teilweise sogar besser hin. Was ich sicher sagen kann ist, dass das Motta mehr als das Doppelte kostet :roll:
     
  14. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Motta oder Paderno?

    PasmarosE ;)

    Ansonsten bin ich mit kaffee-mario einer Meinung. Ich hab auch beide, verwende aber die Paderno lieber. Sind von der Materialstärke dünner, ich merke also schneller, wenn die Milch soweit ist und das Motta Kännchen hat mir bisher keinen wirklichen Vorteil offeriert (Gießen geht mit dem Paderno genauso gut, die Milch füllt man einfach bis zum Anfang der Tülle ein) der mir nochmals irgendeinen Aufpreis wert wäre. Nach den seitenlangen Diskussionen die es hier schon darüber gab, hat sich ziemlich viel davon für mich in Wohlgefallen aufgelöst.

    Ich denke weder, das jemand mit dem ein- oder anderen schneller LatteArt lernt, noch das man zwingend mit einem der beiden bessere Ergebnisse erzielt. Was bleibt, ist der wertigere Eindruck des Motta Kännchens, aber die dickere Materialstärke ist für mich kein Vorteil - schließlich soll die Milch da drin ja nicht lang warm bleiben, sondern man soll schnellstmöglich merken, wenn die Milch die passende Temp. hat - also eher ein Nachteil für mich!
    Gruß
    Peter
     
  15. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
  16. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    AW: Motta oder Paderno?

    Kannen gibt es wirklich sehr viele. Ich hab auch noch zwei Vorschläge, von Picada und Röstart. Die Kannen von Röstart sollen der von La Potenza sehr ähnlich sein.
    Irgendwer im Forum hat die Paderno und Röstart Kannen und benützt inzwischen nur noch die von Röstart.

    http://www.picada-cafe.de/product_info.php?info=p71_Aufschaeumkaennchen-HANDLEFREE---Rattleware.html
    und
    http://www.roestart.de/shop/product_info.php?cPath=37&products_id=218

    Noch ein kleiner Hinweis: Latte Art ? KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
     
  17. #17 StefanW, 15.12.2009
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Motta oder Paderno?

    @awild
    Hallo Andreas,
    vielen Dank für dein Angebot bezügl. Abschlagbox. Der einzige Grund, mich für eine Schublade zu entscheiden wäre tatsächlich der, sie unter der Mühle zu platzieren (ca. 20x38cm/18kg). Dafür ist deine vermutlich nicht geeignet. Vielleicht hat ja jemand Interesse, der mitgelesen hat?

    Ich habe mir das übrige Angebot von Raffifi angesehen. Es bleibt bei dem Kännchen. Wenn du also bestellst, wäre es nett, wenn du für mich eines auf deine Liste setzt. Ich hole es bestimmt zeitnah nach Eintreffen ab.

    Grüße
    Stefan

    Vielen Dank an die anderen für die hilfreichen und interessanten Beträge. Die röstart-Kännchen gefallen mir sehr. Allein hätte ich die nicht gefunden.
     
  18. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: Motta oder Paderno?

    @ Stefan: O.k., dann bestelle ich die nächsten Tage! Den Rest dann per PN.

    Hat sonst noch ein Berliner Interesse an einer Sammelbestellung? ;-)

    LG Andreas
     
  19. #19 MaxPow3r, 15.12.2009
    MaxPow3r

    MaxPow3r Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motta oder Paderno?

    ich würde auch gern 2 von den Kännchen mitbestellen aber am besten ich schreib dir ne pn

    Gruß
     
Thema:

Motta oder Paderno?

Die Seite wird geladen...

Motta oder Paderno? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Tamper 57mm, Station, Waage, Tassen, Motta Milchkännchen etc.

    Tamper 57mm, Station, Waage, Tassen, Motta Milchkännchen etc.: Servus Leute. Nach Kauf einer Maschine & Mühle brauche ich auch noch sämtliches Zubehör für die Maschine. - Tamper in 57mm - passende Station -...
  2. [Erledigt] RESERVIERT Motta Milchkannen 50cl, 35cl und 7cl

    RESERVIERT Motta Milchkannen 50cl, 35cl und 7cl: Verkaufe wegen nichtgebrauch diese professionellen Milchkannen. Sehr guter Zustand. Alle drei für € 45 Einzeln: 50cl: € 22 35cl: € 22 7cl...
  3. [Verkaufe] Knockbox von Motta und Concept Art

    Knockbox von Motta und Concept Art: Verkaufe: (verkauft an Jo) Motta (Rechts auf dem Bild) Edelstahl Knockbox für 20 Euro Concept Art (Links auf dem Bild) Knockbox für 15 Euro +4.99...
  4. [Verkaufe] Motta Europa schwarz beschichtet 35cl, 50cl, 75cl

    Motta Europa schwarz beschichtet 35cl, 50cl, 75cl: Verkaufe drei Motta Europa Milchkännchen, rostfreier Edelstahl, schwarz beschichtet in 35cl, 50cl und 75cl. Alle drei Pitcher sind in einem guten...
  5. [Erledigt] Milchkännchen von Ilsa, Motta, etc.

    Milchkännchen von Ilsa, Motta, etc.: Hallo! Ich trenne mich von einigen Sachen, die sich so im Laufe der Jahre angesammelt haben. 500ml Motta Milchkännchen Europa Edelstahl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden