[Verkaufe] Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860)

Diskutiere Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860) im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Wir haben eine größere Lieferung bekommen - auch in Grau und Weiß. [IMG] Der Preis ist 498 Euro inkl. Versand. Der Link zum Shop: Mühlen | Xenia...

  1. #1 Iskanda, 13.09.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.660
    Zustimmungen:
    8.744
    Wir haben eine größere Lieferung bekommen - auch in Grau und Weiß.
    [​IMG]

    Der Preis ist 498 Euro inkl. Versand.
    Der Link zum Shop: Mühlen | Xenia Espresso GmbH

    Die Mühlen entsprechen der 860 von Conti Valerio (plus einer sinnvollen Modifikation an der Ablage für den Siebträger).

    Warum wir uns für diese Mühle entschieden haben, ist hier dargestellt:
    X60 | Xenia Espresso GmbH

    Ein eigenes Handbuch findet man hier:
    Downloads | Xenia Espresso GmbH

    helles Grau:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Weiß:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  2. #2 Michael1765, 15.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Moin moin aus dem Norden!
    Ich möchte gerne eine elektrische Mühle mir zulegen und diese auch noch heute, spätestens am Montag bestellen wollen. Die X60 geht mir schon lange in der schwarzen Farbe durch den Kopf und wird in vielen Foren auch gelobt. Meine Bedenken sind immer der Totraum bei den Mühlen. Bei meinen jetzigen Handmühlen Feldgrind und Lido E ist dieses ja verschwindent gering.
    Im momentanen Fokus stehen folgende Mühlen:

    Xeinia X60
    Macap M4D
    Lelit PL72
    Quamar Q80E

    Preislich über 50€ Differenz bei den Probanden brauchen wir nicht reden.

    Schlägt die X60 wirklich die anderen?
     
  3. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    595
    Für einen schlägt für den anderen nicht.
    Die X60 ist sehr gut und hat eine stufenlose Mahlgradverstellung.
    Machst Du kein Fehler damit.
     
  4. #4 Michael1765, 15.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Recht dünne Antwort, sorry, das hilft mir in meiner Entscheidung echt nicht weiter
     
  5. Syplex

    Syplex Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    7
    Die x60 schlägt zumindest die quamar in Sachen mahlgradverstellung. Wenn für dich die Verstellung gerastert sein kann, ist die Quamar eine super Mühle. Wenn nicht ist sie raus.
    Die Lelit ist im Vergleich recht schwach auf der Brust von der Motorleistung her.

    Lg
     
    Michael1765 gefällt das.
  6. #6 Michael1765, 15.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Ok, das ist ein Argument mehr, die Quamar auszuschließen. Mahlgrade einstellen ist für mich echt wichtig, von daher sollte die Einstellung so präzise wie möglich sein.

    Das die Lelit mit 150W mit einem 64mm Scheiben Mahlwerk schwach auf der Brust ist, glaube ich nicht. 3g in 1 Sekunde sind schon fix. Ich glaube auch nicht, dass ein Konstrukteur bewusst einen zu schwachen Motor einsetzt. Vielleicht muss der Motor gar nicht mehr Leistung haben, weil ein Getriebe verbaut ist...

    Fakt ist eins, die Lelit sieht definitiv besser aus :)
     
  7. #7 Iskanda, 15.10.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.660
    Zustimmungen:
    8.744
    Die Antwort ist nicht die schlechteste weil sie die Realität wiedergibt. Gerade bei Mühlen gelingt es nicht umfassend Pro und Contra sicher zu identifizieren und quantifizieren. Ich vermute du hast auf unserer Seite die 'Bewertungen' der Mühlen gelesen und damit unseren Weg zu unserer Mühle. Die Entscheidung ist (bis im Prinzip auf die Mahlgradverstellung) eher subjektiv, weil die Mühlen alle ordentlich sind. Um das zu untermauern: hätte die E6P von Ceado ein Display, dann wäre es wohl eher die E6P geworden. Aber auch das wäre eine Gefühlsentscheidung gewesen, denn ich könnte nicht sagen, dass die E6P die bessere Mühle wäre.
     
    silverhour, Michael1765 und Equinox83 gefällt das.
  8. #8 Michael1765, 15.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Jap, so ist es. Ich beschäftige mich schon das gesamte Wochenende mit dieser Thematik, da ich heute Abend die Bestellung auslösen möchte. Mit gefiel es sehr gut, dass ihr bei der X60 die Gabel modifiziert. Vom Prinzip her liegt die Entscheidung jetzt nur noch zwischen der Lelit und X60. Was mir bei der Lelit halt etwas Kopfschmerzen bereitet ist die Tatsache, dass sie in 1 Sekunde 3g Mehl produziert. Bei der X60 dauert es weitaus länger. Sicherlich ist dieses nicht schlimm, aber wenn die Lelit nicht so "schonend" mahlt, nützt es mir nichts. Dieses könnte der letzte entscheidende Punkt zur Kaufentscheidung sein. Ist die X60 schonender beim mahlen?
     
  9. #9 Iskanda, 15.10.2017
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.660
    Zustimmungen:
    8.744
    Wer weiss das schon ?

    Für mich ist eine langsamere Mühle tendenziell die bessere Mühle (und damit ist meine Meinung entgegen der Tendenz 'schneller, weiter, höher').

    Ich erkläre warum: Die Mühlen sind zeitgesteuert - in Schritten von zBsp. 0,1 Sekunden. Ich nutze die 0,1-Sekunden-Schritte zu Nachjustierung (nötig durch zBsp.Luftfeuchte, Altern der Bohnen, ...). Je schneller eine Mühle mahlt, desto größer ist der Mengenunterschied bei 0,1 Sekunden. Mir gehen als bei schnellen Mühlen Zwischenschritte in der Menge verloren, was ich relevant finde. Diese Erkenntnis (bzw. das belegen des Gefühls) ist ein Nebenresultat der Messungen an unserer Espresso-Maschine. Mit langsamen Mühlen war es deutlich leichter 25-ml-in-25-Sekunden-Espressi zu bekommen, die wir von den Temperaturverläufen auswerten konnten.

    Da geht mir 'Feinfühligkeit' vor Geschwindigkeit. Und wenn ich die paar Sekunden mehr nicht hätte, wäre sowieso etwas völlig falsch (im Leben).

    Quäl dich nicht weiter. Du kannst würfeln.
     
    Michael1765 gefällt das.
  10. #10 Michael1765, 15.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Bin auch nicht für dieses ständige schneller/weiter/besser... Von daher ja die Kopfschmerzen wegen der hohen Mahlgeschwindigkekt. Im Moment mahle ich per Hand mit einer Feldgrind und Lido E, da diese Mühlen stepless verstellbar sind und sehr gute Ergebnisse erzielen. Die elektrische Mühle soll dann natürlich nicht schlechter sein.

    Tja, dann haben wir es wohl... Ich gehe jetzt noch einmal in mich...
     
  11. #11 Bernie_J, 16.10.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    681
    Ich habe die Mühle noch nie ausprobiert. Muss aber aus der Ferne sagen, dass in Punkto Preis-Leistung vermutlich kaum was besseres zu bekommen ist als die Xenia optimierte Mühle. Eben weil sich da ein paar Enthusiasten echt Gedanken machen und Gutes noch verbessern.

    Wenn ich nicht mit meinen beiden Mazzer Minis prima ausgestattet wäre, wäre die X60 sicherlich ne feste Größe bei mir.

    Ich würde auch sagen, mit der X60 kannst du nix falsch machen.
     
    Michael1765 gefällt das.
  12. #12 Michael1765, 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    In Punkto Technik bin ich ganz deiner Meinung. Wenn da nicht zu Hause noch eine Regierung in der Küche das Mitbestimmungsrecht hätte o_O... Und wieder einmal sind es Kleinigkeiten wie das Display was bei der Platzierung der Maschine durch meine bessere Hälfte ich eingesehen werden kann. Dann hat man es echt schwer :mad:... Und genau daran hapert es jetzt...
     
  13. #13 Bernie_J, 16.10.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    681
    Mann oder Maus?

    Setzt euch mal durch daheim. Das kann doch nicht wahr sein. Hier geht's ja nicht um ein Haus oder ein Auto.

    Aber was kann deine Holde nicht einsehen? Verstehe ich grad nicht.
     
  14. #14 Michael1765, 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Der Standort der Mühle ist Unterkante auf 1400mm Höhe. Ist leider nicht anders realisierbar. Meine kleine Süße kann somit ohne Tritt das Display nicht einsehen, auch wenn es vielleicht nicht notwendig wäre. Frauenlogik halt :confused:
     
  15. #15 Bernie_J, 16.10.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    681
    Kannst du nicht oberhalb des Displays nen Spiegel anbringen?
     
  16. #16 Michael1765, 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
     
    :D Wäre eine Lösung, aber das passt wiederum nicht in meine Philosophie. Werde heute Abend mal unsere Küche genauer inspizieren und schauen was man machen kann. Es sollen ja 2 elektrische Mühlen werden, von daher muss ich eh planen und Genehmigungen einholen o_O
     
  17. #17 silverhour, 16.10.2017
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    5.437
    Jetzt quasselt doch dem armen @Iskanda nicht den Werbefred tot. ;)
    Für die Mühlenauswahl von @Michael1765 läuft doch schon ein Fred mit allen Pros und Contras, wobei demzufolge ja auch schon eine Entscheidung zugunsten einer andere Mühle gefallen sein soll. :rolleyes:
    Mal ganz abgesehen davon, daß die X60 eine goile Mühle ist (ich konnte sie mir auf dem KN-Treffen in DUS live anschauen), sollte so eine Kaufentscheidung erst dann gefällt werden, wenn Kopf+Bauch+Geldbeutel+WAF gemeinsam sagen "ja, die is' es".
     
    infusione, Equinox83 und Michael1765 gefällt das.
  18. #18 Bernie_J, 16.10.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    681
    Vielleicht kann man bei der X60 die Füße rausschrauben. Die sehen recht hoch aus.
     
    Michael1765 gefällt das.
  19. #19 Michael1765, 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Wenn die Füße 20 cm hoch sind, ja :)
     
  20. #20 Michael1765, 16.10.2017
    Michael1765

    Michael1765 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    11
    Jap, es ist der Industrieunfall geworden. Die M4D. Somit hängt der Haussegen wenigstens nicht ganz schief. Über die X60 braucht man gar nicht diskutieren, das ist eine feine Mühle. Und so lange keine Lösung für eine ordentliche Benutzung gefunden ist, muss sie warten und zieht es später ein, denn 2 elektrische Mühlen werden es
     
Thema:

Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860)

Die Seite wird geladen...

Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860) - Ähnliche Themen

  1. Mühle zur Synchronika von ECM

    Mühle zur Synchronika von ECM: Hallo zusammen, eine schwierige Entscheidung steht an. Welche Mühle würdet ihr zur Synchronika empfehlen? Die Automatik S 64 von ECM? Mazzer? Oder...
  2. Neue Mühle, total verwirt :)

    Neue Mühle, total verwirt :): Hallo zusammen, nach jahrelangem Ärger mit einer Gaggia Classic Coffee habe ich mir eine Bezzera Magica s geleistet :). Schickes Gerät. Nun...
  3. [Maschinen] Faema Lusso Urania Mühle, Velox

    Faema Lusso Urania Mühle, Velox: Suche eine Faema Mühle des Modells Lusso Wer eine hat oder weiß wo eine steht und abgegeben wird, bitte um Kontaktaufnahme. Ebenso eine Velox...
  4. Mühlen mit Motor(untersetzung) ähnlich MDF(Gaggia

    Mühlen mit Motor(untersetzung) ähnlich MDF(Gaggia: Liebe Spezialisten, weiss jemand evtl. welche Mühlen ähnlich der Gaggia MDF auch eine Untersetzung haben, eine Mühle soll innen fast baugleich...
  5. und jetzt noch eine passende Mühle dazu (ST Einsteiger)

    und jetzt noch eine passende Mühle dazu (ST Einsteiger): In Ergänzung zum Thread für meinen ersten Siebträger im anderen Forum (es läuft sehr wahrscheinlich auf eine Bezzera BZ10 hinaus) brauche ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden