[Vorstellung] Mühlentimer zum Nachrüsten ohne Umbau :)

Diskutiere Mühlentimer zum Nachrüsten ohne Umbau :) im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Liebes Kaffee-Netz, ich möchte Euch in diesem Beitrag kurz unseren Mühlentimer vorstellen, mit dem Ihr quasi jede Mühle ohne Umbau mit einem...

  1. #1 Mühlentimer, 19.05.2020
    Mühlentimer

    Mühlentimer Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11
    Liebes Kaffee-Netz,

    ich möchte Euch in diesem Beitrag kurz unseren Mühlentimer vorstellen, mit dem Ihr quasi jede Mühle ohne Umbau mit einem Timer nachrüsten könnt.
    Das Gerät wird einfach vor die Mühle in die Steckdose gesteckt und per App konfiguriert.
    Schaut Euch unser Video auf muehlentimer.de an.

    Für die ersten 10 Bestellungen könnt Ihr 5 € Rabatt mit dem Gutscheincode "earlybird" bekommen.

    Wir hoffen dem ein oder anderen gerade jetzt im Home Office die Kaffeepausen mit unserem smarten Gadget zu erleichtern :)

    Wenn Ihr Fragen zum Produkt habt, beantworten wir diese natürlich jederzeit gerne.

    Bleibt gesund!

    Liebe Grüße

    Euer Mühlentimer Team

    [​IMG] [​IMG]
     
    quick-lu, siebträger--boy, S.Bresseau und 4 anderen gefällt das.
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.983
    Zustimmungen:
    13.994
    Die elegante Version des Fototimer - schick!
     
  3. #3 Caffè Giovane, 20.05.2020
    Caffè Giovane

    Caffè Giovane Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    8
    Technisch und von der unkomplizierten Lösung her gesehen sehr interessant!

    Gibt es Beobachtungen zu Meldungen ("Studien") von defekten Mühlen nach kurzem (vermutlich nicht nach längerem Einsatz des Mühlentimers!) Einsatz?
    Die Mühlen werden auf die Art quasi unter aktiver Nutzung ständig vom Strom genommen und wieder reaktiviert. Dieser Vorgang auf Dauer stimmt mich ehrlich gesagt kritisch.
    In solchen Mühlen sind bei den sich ergebenden Preissegmenten bestimmt keine hochstabilen und/oder relativ unanfällige Netzstecker und Wandler/Kondensatoren eingebaut (was es natürlich auch im hochpreisigen Segment gibt), die wenn Sie vielleicht nicht augenblickliche Schäden davontragen, in Teilen sehr viel schneller verschleissen werden... das ist mein Kritikpunkt.
    Ist nur ein Gedanke, ich habe dafür keine Beispiele oder Indizien, die genau auf diese Kausalität in der Praxis hinweisen...
     
  4. #4 Barista, 20.05.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.654
    Ich finde die Idee klasse. Ich befürchte nur, dass es gar nicht mehr so viele Mühlen gibt, für die man das brauchen kann.
    Neue Mühlen haben ja eigentlich alle timer.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  5. #5 benötigt, 20.05.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    1.107
    Sehr interessant. Wirklich durchdachter Ansatz. Deutlich unkomplizierter, als Fototimer. Hab das Teil auch schon im Warenkorb... Aber keinen Verwendungszweck. Mir fällt einfach keine alte Mühle ein, die ich noch haben will, um sie damit zu steuern :(
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.983
    Zustimmungen:
    13.994
    Solche Mühlen haben keine komplizierte Elektronik, sonst bräuchten die keinen externen Timer. Ein Schalter in der Mühle macht auch nichts anderes als sie ein und wieder aus zu schalten.
     
    S.Bresseau, mat76, Bernie_J und 4 anderen gefällt das.
  7. #7 Mühlentimer, 20.05.2020
    Mühlentimer

    Mühlentimer Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11
    Vielen Dank für Euer gutes Feedback und das Vertrauen der ersten Besteller :)

    Die ersten Timer sind unterwegs:

    [​IMG]

    Das stimmt. Ich hoffe es sind noch einige ältere Modelle im Markt vorhanden, die sich so gut nachrüsten lassen. Für neue Mühlen braucht man den Timer natürlich nicht mehr.
    Ich habe zum Beispiel meine Eureka Mignon, die einen analogen Timer hat, nachgerüstet und freue mich über präzisere Dosierung und die verschiedenen Mahlzeiten für Single und Double.

    Das stimmt. Hier mal beispielhaft das Innenleben einer Espressomühle.

    [​IMG]

    Wie man sieht, sieht man nichts :) Zuleitung, Schalter, Motor und das wars auch schon. Wie cbr-ps schreibt macht es keinen Unterschied, wie der Motor vom Strom getrennt wird. Per internem Schalter oder externem Relais.
    Und selbst eine Mühle mit Elektronik muss das abkönnen. Ich schalte z.B. meine Rancilio Silvia mit nachgerüstetem PID (deutlich mehr Elektronik) täglich mehrfach per Zeitschaltuhr ein und aus und habe bisher keine Probleme. Die Mignon mit Poti Timer läuft auch super mit dem externen Timer. Also keine Sorge, die Mühlen leiden da nicht drunter :)

    Wir freuen uns über Eure Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

    Viele Grüße und einen schönen Feiertag

    Das Mühlentimer Team
     
  8. #8 Caffè Giovane, 20.05.2020
    Caffè Giovane

    Caffè Giovane Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    8
    O.k. das stimmt mich weniger kritisch!:)
     
  9. #9 DaBougi, 20.05.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    2.756
    Da hätt ich mir damals mein Gebastel mit dem Multifnktionszweitrelais erspart...tolle , kleine und scheinbar wirklich durchdachte Lösung. Nur wegen Singledosing nicht sofort bestellt, aber viel Erfolg
     
  10. #10 Kaffeebohn, 20.05.2020
    Kaffeebohn

    Kaffeebohn Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    43
    Macht ihr auch Schweizer Stecker?
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    3.738
    Lässt sich der Timer auch ohne Applikation einstellen? Z.B. per Rechner?
     
  12. #12 Barista, 21.05.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.654
    Kann man denn auch kurz manuell Nachmahlen, ohne dafür die App bemühen zu müssen.
    Die Ungenauigkeiten bei den Mühlen haben ihren Grund weniger in den (ungenauen) analogen Timern, weshalb so eine Nachmshlfunktion für mich wichtig wäre.
     
  13. #13 Mühlentimer, 21.05.2020
    Mühlentimer

    Mühlentimer Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11
    Wir haben im Moment leider nur den EU Stecker im Angebot.

    Auch das leider nicht. Aktuell ist der Timer per Smartphone oder Tablet einstellbar.

    Hier gute Nachrichten: Das ist kein Problem. Der Timer wird einmalig per App konfiguriert und dann "offline" betrieben. Wenn Du etwas nachmahlen willst, kannst Du nach Ablauf der 4 Sekunden Pause (in der die Mühle vom Strom getrennt ist) einfach wieder los mahlen. Der Timer startet dann zwar von vorne aber Du kannst einfach jederzeit unterbrechen indem Du den Siebträger vom Taster der Mühle nimmst.
     
  14. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    3.738
    Schade, dann ist der für mich unbrauchbar.
     
  15. #15 Barista, 21.05.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.654
    @faustino
    Du hast etwas vergessen: Leute mit Zeit und einem abgeschlossenen Informatikstudium......

    :p:p:p
     
    NiTo gefällt das.
  16. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    260
    Ja, das hab ich auch schon gedacht. Und allen, die zu faul dafür sind, aber eine PC-Anbindung haben möchten, könnten sich ja einfach mal den Traffic zwischen App und Steckdose ansehen. Oft sind die Protokolle ja nicht oder nicht richtig abgesichert. Gibt aber natürlich keine Garantie für den Erfolg und ich kenne weder die App noch die Steckdose.

    Als Anbieter würde ich persönlich wahrscheinlich sogar die API offenlegen. Die Hardware muss ja unabhängig von der Art der Programmierung gekauft werden.
     
  17. #17 siebträger--boy, 21.05.2020
    siebträger--boy

    siebträger--boy Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    41
    genau das was ich schon lange gesucht habe,sehr gut,danke.
     
    Barista gefällt das.
  18. #18 S.Bresseau, 21.05.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.997
    Zustimmungen:
    6.893
    Sehr schöne Idee und gut umgesetzt!

    Allerdings gibt es kleine Einschränkungen. Voraussetzung ist, dass die Mühle einen Taster hat, ansonsten muss man bei zB zu Gastro Dosern den Ein/ Ausschalter betätigen. Und man verliert die Dauermahlfunktion, falls vorhanden.

    Ist zwar ein Marktplatz-Thread, aber da schon über andere Lösungen diskutiert wurde:

    Ideal fände ich ein kleines Bedienpanel mit 3 Druckknöpfen (1x, 2x, Nachmahlen), das über ein Steuerkabel mit dem Zwischenstecker verbunden ist. Dann sollte aber die Mühle über eine Dauermahlfunktion verfügen bzw muss man erst den ST gegen den Mühlentaster drücken, bevor man den Timer startet. Und deutlich teurer wird es außerdem.

    @faustino hast du dir das schon früher mal überlegt und hier oder anderswo gepostet?
     
    Barista gefällt das.
  19. #19 Barista, 21.05.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.654
    Ich denke, Alternativlösungen sollten nicht in diesem Thread diskutiert werden. Wäre nicht ganz fair dem Anbieter gegenüber.
    Mir gefällt der Timer und ich hätte sogar hierfür geeignete Mühlen.
     
    Eiszeit und relefant14 gefällt das.
  20. tdmr

    tdmr Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    91
    Vielleicht habe ich es überlesen.... Aber wo kann ich das Teil denn bestellen oder weitere Infos bekommen?
     
Thema:

Mühlentimer zum Nachrüsten ohne Umbau :)

Die Seite wird geladen...

Mühlentimer zum Nachrüsten ohne Umbau :) - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Edelstahlabdeckung für Gaggia CC Wassertank

    Edelstahlabdeckung für Gaggia CC Wassertank: Hallo liebe Kaffee-Netz Community, seit längerer Zeit stört mich an meiner Gaggia Classic die Optik des Wassertanks aus Plastik... Bei der...
  2. Ändern Brühgruppe Cimbali Junior wie M24

    Ändern Brühgruppe Cimbali Junior wie M24: Ich habe vor Jahren ein Cimbali Junior restauriert - jetzt sind einige Teile Defekt, und ich überlege, ob es möglich ist der Brühkopf zu wechseln,...
  3. ACM Pratika - Umbau auf Ito

    ACM Pratika - Umbau auf Ito: Hallo miteinander, wie im Vorstellungsthread zur Pratika...
  4. Umbau Technika III auf RPM Rota

    Umbau Technika III auf RPM Rota: Hallo Kaffee-Community, ich habe seit 13 Jahren sehr zufrieden eine ECM Technika III mit Vibra. Gern hätte ich schon immer FW und eine Rota...
  5. Umbau einer Gaggia GD 3 gruppig auf ne Steampunk Espressomaschine für Eventcoffee

    Umbau einer Gaggia GD 3 gruppig auf ne Steampunk Espressomaschine für Eventcoffee: Hallo liebe Kaffeefreunde, Nachdem ich erste Erfahrungen im Restaurieren von Espressomaschinen gesammelt habe (u.a. hier die Fiamma: Fiamma...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden