Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

Diskutiere Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe meine einkreisige Silvia relativ intensiv mit Zitronensäure entkalkt. Nun habe ich, nach Durchspülen von drei Wassertanks, immer...

  1. #1 alex999, 25.04.2013
    alex999

    alex999 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe meine einkreisige Silvia relativ intensiv mit Zitronensäure entkalkt. Nun habe ich, nach Durchspülen von drei Wassertanks, immer noch / immer wieder viele schwarze Fetzen von Irgendetwas im Wasser, siehe Foto:

    [​IMG]

    Was kann das sein? Beim Verreiben zwischen den Fingern spüre ich die Fetzen nicht, es ist also nichts wirklich Festes.
    Die Fetzen waren nach dem Spülen schon mal weg, aber nach erneutem Anschalten und Aufheizen sind sie wieder da.
    Was kann ich machen? Noch mehr Spülen oder muss ich sie jetzt ganz öffnen und saubermachen oder hab' ich sie gar ermordet?

    Danke für Tipps,
    Alex
     
  2. derFlo

    derFlo Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Nutzt Du zufällig einen Britta Filter?? Hatte meine mal damals in Stuggi im Espressoladen und die haben mir gesagt, dass ich zwar keinen Kalk, aber die für Britta gefiltertes Wasser typische schwarzen Sedimente habe....Die sagten damals, dass die aber nicht weiter schlimm seien.
     
  3. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
  4. #4 alex999, 26.04.2013
    alex999

    alex999 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Danke für eure Antworten! Ich nehme tatsächlich Britta-Wasser her, legt sich das mit dem schwarzen Zeug oder muss ich wirklich den Kessel öffnen?

    Was genau ist eine "Durchlaufentkalkung"? Ich habe im Tank Zitronensäure aufgelöst und dann immer wieder am Siebträger rauslaufen lassen, abgeschaltet (damit es nicht voll aufheizt), gewartet und wieder von vorne - bis der Tank leer war - hat den ganzen Tag gedauert.

    Schöne Grüße!
     
  5. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Das genau ist eine "Durchlaufentkalkung" - im Gegensatz zu "zerlegen, Kessel auf....."

    "Fritzz"
     
  6. #6 Silvaner, 27.04.2013
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Was Du gemacht hast, ist wohl eine Art Durchlaufentkalkung. Aber einen ganzen Tag lang ist wohl des Guten viiiel zu viiiel! Ich weiß ja nicht, welche Lösung Du genommen hast, befürchte aber, dass Zitronensäure über diese Zeitdauer schon das eine oder andere schwer angegriffen hat. Insofern kann der Boiler bei Deiner Silvia schon so aussehen, wie auf dem Foto von Fritzz. Viel mehr außer abzuwarten, kannst Du im Augenblick eh nicht tun. Nimm mal für ein paar Tagen normales Leitungswasser. Vielleicht "versiegelt" der Kalk die schwarze Innenwand erneut, so dass Du wieder klares Bezugswasser erhältst.
    Es bleibt Dir natürlich unbenommen, beim nächsten Mal gleich einen neuen Kessel zu kaufen. Wenn Du aber regelmäßig (je nach Bezugsmenge und Härte des Wasser) und vor allem RICHTIG die Durchlaufentkalkung anwendest, brauchst Du über einen neuen Kessel nicht nachzudenken. Da steigt vorher die Heizung aus oder die Dichtung leckt.
    Gruss, René
     
  7. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Hallo nochmals

    warum neuer Kessel? Der Kessel der Silvia ist aus Kupfer - das schwarze Zeuchs kriegt man mit Citronensäure wieder weg - und der Kessel ist wieder gut.
    Wenn das schwarze Zeuchs mit der Zeit nicht weniger wird, so würde ich den Kessel ausbauen und öffnen: viel kaputt kann da nicht sein.
    Könnte aber so aussehen:
    [​IMG]
    QUELLE: http://www.kaffee-netz.de/espresso-und-kaffeemaschinen/47385-rancilio-silvia-schonender-betrieb.html

    "Fritzz"
     
  8. #8 Silvaner, 27.04.2013
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

    Hallo Fritz,
    ich habe den Boiler meiner Silvia noch nie abgenommen, weiß also nicht, welche Zustände ein Kessel im Laufe der Zeit bzw. nach einer Entkalkung einnehmen kann. Weißt Du denn, was das schwarze Zeuch ist? Bis jetzt habe ich angenommen, dass Kalk in verschiedensten Graustufen vorkommt, aber schwarz?
    Wenn ich dies nun richtig verstehe, war auch Dein erstes Foto von einem noch nicht entkalkten Boiler. Richtig? Ich meinte jedoch beim Verfassen meines Postings, dass dies bereits der entkalkte Zustand wäre und deshalb ein Grund für die schwarzen Partikel - quasi als Antwort auf sein Problem NACH dem Entkalken. Missverständnisse allerorten :wink:

    @ Alex
    Schreib doch mal, welche Zitronensäurelösung Du verwendet hast. Normalerweise nimmt man 50 g Pulver für 1/2 Liter Wasser.
    Und was genauso interessant wäre zu wissen:
    Wie lange hast Du nicht mehr entkalkt?
    Wieviel Wasser läuft pro Tag durch die Maschine?
    Welchen Härtegrad hat Dein Brita-Wasser?

    Gruss, René
     
Thema:

Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser?

Die Seite wird geladen...

Nach Entkalken mit Zitronensäure schwarze Fetzen im Wasser? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Mini Gaggia Pierre Cardin Schwarz

    Mini Gaggia Pierre Cardin Schwarz: Schöne Mini Gaggia in Schwarz aus den 70er Jahren abzugeben. Leider ist das Sieb abhanden gekommen. Ansonsten aber komplett! Die Gaggia hat keine...
  2. Piccola Sara - Milchaufschäumer entkalken

    Piccola Sara - Milchaufschäumer entkalken: Hallo zusammen, ich besitze seit einiger Zeit eine La Piccola Sara mit Milchaufschäumer und würde diese nun erstmalig gerne entkalken. Wie ich...
  3. 2Kreiser: Dampfkessel mit sehr weiches Wasser zur Kalkvermeidung?

    2Kreiser: Dampfkessel mit sehr weiches Wasser zur Kalkvermeidung?: Moin, meine Cousine betreibt ihren Zweikreiser mit normalem Leitungswasser (ca. 11 GdH). Wir haben uns gestern über die Kalkproblematik...
  4. Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps

    Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps: Hallo ich habe mich jetzt mal hier im Forum einigermaßen durch das Thema Wasserfilter gelesen (inklusive dieses interessanten Links Die Suche...
  5. WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr

    WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr: Wer hatte das schon das gleiche Problem?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden