Nach fest kommt lose

Diskutiere Nach fest kommt lose im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Das Problem festgegammelter Schrauben und abgerissener Stehbolzen ist ja leider beim Schrauben an alten Espressomaschinen ein häufiges Phänomen....

  1. #1 Espresso doppio, 05.07.2014
    Espresso doppio

    Espresso doppio Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    423
    Das Problem festgegammelter Schrauben und abgerissener Stehbolzen ist ja leider beim Schrauben an alten Espressomaschinen ein häufiges Phänomen. Die Tips und Hausmittelchen um diese Probleme zu lösen sind mindestens so zahlreich, aber meist hat man nicht allzuviele Chancen um verschiedene Rezepte zu probieren, denn sehr schnell ist genau das passiert, was es unbedingt zu vermeiden galt: Schraube oder Bolzen abgerissen:confused:

    Im Forum finden sich zu diesem Thema viele Einträge, dennoch finde ich einen Thread gut, in dem die Erfahrungen und Tips der Einzelnen zusammengetragen werden. Konkreter Anlass dieses Thema zu beginnen sind für mich zwei in meinen Augen lesenwerte Artikel aus der Zeitschrift
    "Traktor Classic" 4/14 "Handfeste Lösungsansätze"
    und
    "Traktor Classic" 5/14 "Nach fest kommt lose",
    wo diese Thematik recht umfassend dargestellt wird.

    Weiterhin bin ich bei einer Nachbestellung meines Lieblings Kriechöls "Kano Kroil" auf eine Untersuchung bezüglich der Wirksamkeit verschiedener Kriechöle gestossen. Den eigentlichen Artikel finde ich nicht mehr, aber eine Kurzdarstellung des Ergebnisses, welches ich doch sehr bemerkenswert finde, möchte ich hier verlinken.

    http://www.rockymountainnovaclub.com/images/PenetratingOil-1.pdf


    Bin gespannt, was hier noch an Erfahrungen und Tips zusammenkommt
     
    turriga, alterschwede und Sansibar99 gefällt das.
  2. #2 nenni 2.0, 05.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2014
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    14.947
    Prima! Danke fürs Zurverfügungstellen ;)!
    Hatte ja immer ganz gute Erfahrungen mit dem CRC Rost-Flash (Rostlöser mit Kälte)
    Das "Homebrew" werd ich mal bei der nächsten widerständischen Schraube ausprobieren.
     
  3. #3 rubricabuch, 05.07.2014
    rubricabuch

    rubricabuch Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    24
    Ich muß ganz ehrlich sagen, daß mir Kriechöle noch nie wirklich aus einer Situation geholfen haben, wo ich es wirklich gebraucht hätte. Es brodelt zwar und reagiert immer irgendwie aber am Ende war sehr oft ausbohren und helicoiln angesagt.
     
  4. #4 Espresso doppio, 05.07.2014
    Espresso doppio

    Espresso doppio Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    423
    Nun, ich denke bei den Kriechölen ist ein ganz wesentlicher Faktor Zeit und nochmal Zeit. Mit ziemlicher Sicherheit habe ich etliche abgerissene Schrauben meiner Ungeduld zu verdanken, denn eingesprüht waren die....
    Ich habe mal eine sicher 60 Jahre alte elektrische Bügelsäge aus einer Schlosserei erstanden, die am Rahmen einen grossen Eisenbottich mit innenliegender Pumpe für die Kühlflüssigkeit hatte, angetrieben mit Rundriemen. Die Pumpe war fest, hoffnungslos zusammengerostet, die Schrauben mit Mühe zu erkennen. Ich habe damals die Pumpe in WD 40 eingelegt und vergessen, die Säge ging auch ohne Kühlung, wenn man es nicht zu eilig hatte. Nach gut einem Jahr fiel mir der Topf mit "Pumpe in Öl" in die Hände und siehe da: alle Schrauben locker, die überholte Pumpe läuft nun seit fast 20 Jahren.
    Aber da kaum Jemand so ewig warten kann und will, ist das schnellere Mittel wohl auch das Bessere. Kano Kroil ist meiner Erfahrung nach dem hierzulande üblichen WD 40 deutlich überlegen, den "Homebrew" werde ich nach Aufbrauch meiner Vorräte mal probieren.
     
  5. #5 rubricabuch, 05.07.2014
    rubricabuch

    rubricabuch Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    24
    Ich werde deine Empfehlung Kano Kroil auf jeden Fall umsetzen. Ich habe nur WD 40 und noch ein anderes Mittel.
     
  6. fox9

    fox9 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    37
    Wo kriegt man denn dieses Kano Kroil in Deutschland? Sicher nicht bei Lidl, wo auch immer mal WD40 zu haben ist...
     
  7. #7 rubricabuch, 05.07.2014
    rubricabuch

    rubricabuch Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    24
    Schließe mich an. Wo?
    Raus mit der Sprache!
     
  8. #8 janosch, 05.07.2014
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.786
    ... Das kann ich nach 12 jahren beruflichem autoschrauben voll bestätigen

    Meist hilft heißmachen besser als jedes kriechöl/rostlöser

    Ich habe auf arbeit glaub ich schon alles was der markt an rostlöser hergibt gehabt

    Es gibt da einfach keine wundermittel ... Wenns hart auf hart kommt hilft nur heiß machen

    Grüße
     
    jabu gefällt das.
  9. Yoombe

    Yoombe Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    130
    Ich bin auch eher von der Fraktion heiss machen. Vielleicht auch weil mir die Geduld fürs Einlegen fehlt. Allerdings finde ich die Werte
    des KTF / Aceton Gebräus durchaus mal prüfenswert......
     
  10. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    900
    Was heißt denn jetzt "atf" auf deutsch? "Automatikgetriebeöl"?
     
  11. #11 carkoch, 06.07.2014
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    659
    Ja, ATF ist Automatikgetriebeöl, Automatic Transmission Fluid.

    Kälte und Rostlöser können manchmal auch recht hilfreich sein. Gibt es von Loctite als Freeze & Release Spray, Würth und anderen im brauchbaren Werkzeughandel.
     
  12. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    horo gefällt das.
  13. Yoombe

    Yoombe Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    130
    Besten Dank für den Link Helges (....der Typ der die Zitronensäure trinkt hat immerhin das Pensionsalter erreicht :))
    Als Erkenntnisse für mich nehm ich mit:
    - Linkausdreher sind sch...... Habe also doch keine zwei linken Hände im Umgang damit
    - Einweichlösungen gibt es vermutlich soviele wie es Werkstätten gibt
    - Je nach Charakter oder persönlicher Vorliebe gehen die Schraubenöffnungsmethoden von zart bis hart bis brutal
    - auf die Kombination von Materialien ist zu achten (z.B. A2 Schraube mit A4 Mutter)
    - nicht überall ist der Einsatz von V2A die richtige Lösung

    und nun für mich das wichtigste um festgebackene Schrauben in Zukunft zu vermeiden:
    der Einsatz einer geeigneten Schraubenpaste (nicht einfach Fett oder Öle verwenden) Ich weiss nicht ob das
    für unsere Einsatzzwecke an Kaffeemaschinen übertrieben ist, aber ich werde mit auf alle Fälle eine Büchse Schraubenpaste zulegen. Hab da ein Dokument gefunden, welches den Einsatz von Schraubenpaste erläutert.
    http://www.google.ch/url?sa=t&rct=j...yYGgDw&usg=AFQjCNGOZrX65tP__rPNKS6u21rlLzormg
    Das Ganze war mir so noch nicht bewusst.

    Bye
     
  14. #14 Espresso doppio, 06.07.2014
    Espresso doppio

    Espresso doppio Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    423
    @fox9 @rubricabuch Kano Kroil hab ich in Deutschland leider nicht bekommen, habe seinerzeit welches bei Orphan Espresso bestellt. Nächste Bestellung dann über die amerikanische Bucht.
    @helges: danke für den Link, da war ja Spannendes dabei. Zitronensäure wäre auf jeden Fall mal eine ganz neuer Ansatz.
    Bislang habe ich bei der Montage öfter Kupferpaste verwendet, aber vielleicht gibts da noch bessere Varianten.
    @Yoombe .....bei deinem Link z.b., danke
     
  15. #15 Holger Schmitz, 06.07.2014
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.324
    Zustimmungen:
    1.832
    Oft fehlt einem halt die Zeit um Zitronensäure, Öle usw einwirken zu lassen. Von Schweißgerät o.ä. Dingen ganz zu schweigen.

    Mittlerweile bin ich eher auf die brutalen Methoden umgestiegen, sprich der Schraube erstmal dick eines mit dem Hammer verpassen, bei Kreuzschrauben immer das richtige (PZ oder nicht) und größtmögliche Bit bzw Schraubendreher nehmen. Wenn im Schraubenkopf Dreck ist den vorher rauspiddeln. Dann mit Ruck lösen, ist meist effektiver als langsam die Kraft zu steigern.

    Bei Inbus bzw Torx hilft es oft das Werkzeug vorne Glatt zu schleifen, meist sind die Werkzeuge leicht abgerundet.

    Und das A- und O ist ordentliches Werkzeug...
     
  16. #16 rubricabuch, 06.07.2014
    rubricabuch

    rubricabuch Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    24
    Genau so, ordentliches Werkzeug und los gehts. Ich ärgere mich aber oft über meine eigene Ungeduld.
    Den Tipp mit dem Erhitzen muß ich mehr beachten. Eigentlich weiß ich das, aber es muß immer schnell gehen...
    Ich werde mir mal den creme brulee Brenner aus der Küche in die Werkstatt umlagern o_O
     
  17. Yoombe

    Yoombe Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    130
    Hallo Rubricabuch
    fürchte mit dem cremebrulee Brenner wird das nix, auch die Heissluft föhns die auf 400 Grad gehen reichen aus meiner Erfahrung nicht.
    Leider wird die Wärme ins ganze Werkstück geleitet. Wenn's richtig heiss werden muss dann bitte mit Acetylen und Sauerstoff. Vorteil: du kannst mit ein bisschen Geschick auch hartlöten......
     
  18. #18 rubricabuch, 06.07.2014
    rubricabuch

    rubricabuch Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    24
    Gute Idee, habe ich leider nicht. Das bekomme ich auf keinen Fall durch. Azze / Sauerstoff.
    Ich will mir auch zum Hartlöten mal eine Sauerstoff Flasche zulegen. Propangas ist ja am Start...
     
  19. #19 nenni 2.0, 06.07.2014
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    14.947
    Ich hab son Set für meine Propangasflasche, da ist son Spitzbrenner bei. Bei bestimmten Dingen, wo das Spray nichts macht, funzt es dann.
    Für grobe Gewalt ist dann noch son Hartlothitzeerzeuger bei.
     
  20. #20 madman69, 06.07.2014
    madman69

    madman69 Gast

    Die berühmte eierlegende Wollmilchsau im Werkzeugbereich und Mittelchen gibt es nicht.
    Alle Hersteller versprechen die ``Wirkwunder``
    Aus meiner Lehr- und Gesellenzeit Kfzmechaniker (nebenbei Oldis) schliesse ich mich der Heissmachfraktion an.Es geht auch so:gezielten Schlag mit dem Hammer
    dann Rostlöser und mit Brenner erwärmen.Als Brenner reicht ein Campinggasbrenner.
    feste Muttern die schon rund und festgegammelt waren und auch hierbei das heißmachen nix brachte:anflexen und ein Hebel angeschweisst.
    kam aber selten vor...
    Heissmachen entfällt natürlich,wenn Kunststoffe in der Nähe sind.

    schönen Gruss
    Martin
    .
     
    hundsboog gefällt das.
Thema:

Nach fest kommt lose

Die Seite wird geladen...

Nach fest kommt lose - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Quijote Hasengeschenke zum Fest / Revolution im Sortiment

    Quijote Hasengeschenke zum Fest / Revolution im Sortiment: Wir haben für euch und für uns ein wirkliches Geschenk. Wir haben das Rezept von unserem "Oh Harvey" auf die nagelneue 400 kg...
  2. Quickmill Silvano: Dampf kommt - schäumt aber nicht

    Quickmill Silvano: Dampf kommt - schäumt aber nicht: Hallo! Ich habe hier eine sehr schöne Silvano in Benutzung, die an sich super funktioniert. Für mein empfinden kommt auch ordentlich Dampf,...
  3. Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?

    Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?: Liebe Gemeinde, ich muss das ausgeschlagene Dampfventil wechseln, neues Erstzteil liegt schon vor. Deckel der kalten Gaggia geöffnet, Boiler noch...
  4. brühgruppe bei delongji magnifica esam 3000 B kann nicht herausgenommen werden

    brühgruppe bei delongji magnifica esam 3000 B kann nicht herausgenommen werden: hallo, bei unserem Vollautomat kann die brühgruppe nicht mehr herausgenommen werden beim Testlauf fährt die brühgruppe nur ganz nach oben oder...
  5. Anfim Haus Self: 2 Schrauben der Mahlscheiben lösen sich nicht

    Anfim Haus Self: 2 Schrauben der Mahlscheiben lösen sich nicht: Nachdem ihr mir hier so schön geholfen habt Anfim Haus: Mahlscheibenträger will nicht mehr ins Gehäuse Vielleicht habt ihr auch einen Tipp für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden