Nach Thermostatwechsel: Bezzera BZ 10 entleert sich über Heisswasserbezug

Diskutiere Nach Thermostatwechsel: Bezzera BZ 10 entleert sich über Heisswasserbezug im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Vor zwei Wochen ist bei meiner Bezzera BZ 10 der Boden mir der Heizung aus dem Kessel gebrochen. Grund dafür ist ae die unsachgemäße Entkalkung...

Schlagworte:
  1. #1 Bezzerajochen, 27.02.2021
    Bezzerajochen

    Bezzerajochen Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Vor zwei Wochen ist bei meiner Bezzera BZ 10 der Boden mir der Heizung aus dem Kessel gebrochen.

    Grund dafür ist ae die unsachgemäße Entkalkung mit - hab noch mal recherchiert- Zitronensäure, durch die wohl der Dichtungsring zwischen Kessel und Heizung beschädigt wurde.

    Dadurch konnte Wasser und auch Zitronensäure die Schrauben, die die Heizung am Kessel fixieren, arrodieren.

    Dies führte schließlich dazu, dass diese dem Kesseldruck nicht mehr standhielten und die Maschine schließlich „explodiert“ ist.

    All dies konnte mithilfe der tollen Forumsbeiträge so eruiert werden. Vielen, vielen Dank nochmal an alle dafür!!

    Ich habe den Kesseln die Schrauben und das Sicherheitsthermostat am Heizungsboden ausgetauscht und die beiden Druckventile gesäubert.

    Vor Austausch des Thermostats funktionierte der Bezug. Allerdings wurde der Kessel nicht heiß und baute so auch keinen Druck auf. Nun dachte ich durch Austausch des Thermostates, das vermeintlich bei der „Explosion“ einen mitgekriegt hat, würde sich das Problem lösen (lassen).

    nun ist es ausgetauscht...

    Nach Einschalten der Maschine passiert nun folgendes:
    Die orangene Lampe zur Anzeige des Wasserstandes leuchtet, die grüne nicht, und nach ca 30 Sekunden pumpt die Maschine Wasser, das dann aus dem Heisswasserbezug läuft.
    Wenn ich zusätzlich die Bezugstaste drücke ändert sich nichts.
    Da ich außer dem Wechsel des Thermostates nichts seid der Vorwoche geändert habe und ja bis auf das Aufheizen alles in Ordnung schien, bin ich schon wieder mit meinem Latein am Ende ( gut, das geht auch schnell) und brauch schon wieder HILFE......
     
  2. #2 Bezzerajochen, 27.02.2021
    Bezzerajochen

    Bezzerajochen Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Thema hat sich erledigt. Ich hatte vergessen die Füllstandsonde anzuschließen
     
  3. #3 Kaspar Hauser, 27.02.2021
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    1.819
    Erst war's noch Essig, jetzt Zitronensäure. Mit Zitronensäure wäre es afaik nicht passiert.
     
  4. #4 Cappu_Tom, 27.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    3.294
    @Bezzerajochen:
    Warum hast du den laufenden Thread abrupt abgebrochen, ohne die gestellten Fragen zu beantworten ?
    Wozu ein neuer Thread ? o_O
    Genau so, wie du mein Post #87 unbeantwortet gelassen hast und dich dafür auf andere Nebenbaustellen gestürzt hast.
    Aber gut, alle Umwege führen irgendwann mal nach Rom - der Bereitschaft zu helfen ist eine solche Vorgangsweise allerdings wenig förderlich.
     
    vectis, ccce4 und honsl gefällt das.
  5. #5 Bezzerajochen, 27.02.2021
    Bezzerajochen

    Bezzerajochen Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Cappu_Tom,
    Ihr habt mir alle prima geholfen. Vielen Dank dafür.
    Da ich nix zum Messen hatte, hab ich eben diese Wshrscheinlichkeiten kalkulierend ein neues Thermostat bestellt. Letztendlich scheints das gewesen zu sein.
    Das beschriebene Durchlaufproblem hatte ich selber gelöst. Deswegen hab ich den Thread wieder beendet. Das ich einen neuen eröffnet habe neben dem Bezzera explodiert thread lag daran, dass ich da nicht so schnell eine Antwort bekam und ich dachte, dass den vielleicht einfach keiner mehr liest weil schon 14 Tage alt. Da wsr ich wohl zu ungeduldig. Dafür möcht ich mich entschuldigen.
    Ihr wart/seid eine tolle Hilfe. Vielen Dank nochmal.
    Tatsächlich sieht es jetzt so aus, als würde alles wieder funktionieren. Hab noch ein paar Schraubverbindungen nachgedichtet und werd die Maschine dann morgen nochmal testen. Dann ergänz ich die Zusammenfassung und alle haben dann einen schönen Problembericht mit Lösung zum nachschlagen
    Also, nichts für ungut...
     
Thema:

Nach Thermostatwechsel: Bezzera BZ 10 entleert sich über Heisswasserbezug

Die Seite wird geladen...

Nach Thermostatwechsel: Bezzera BZ 10 entleert sich über Heisswasserbezug - Ähnliche Themen

  1. GS3 - Nach lautem Quietschen geht (fast) nichts mehr

    GS3 - Nach lautem Quietschen geht (fast) nichts mehr: Hallo liebe Kaffeegemeinde, gestern habe ich an meiner GS3 einen Espresso-Shot ziehen wollen als ich merkte, dass der Wassertank fast leer war...
  2. Bezugshebel geht automatisch nach oben

    Bezugshebel geht automatisch nach oben: Hallo, Ich bin neu hier und habe leider nichts in der Suche gefunden. Habe eine Rocket Giotto und ein paar Tage nach der Entkalkung geht der...
  3. Kaufberatung: Morgens fix 3 Americano, nachmittags 3 Weltklasse Cappuccino

    Kaufberatung: Morgens fix 3 Americano, nachmittags 3 Weltklasse Cappuccino: Hallo zusammen, nachdem unser KVA den Geist aufgegeben hat, möchte ich mir einen langgehegten Wunsch erfüllen und auf eine Siebträgermaschine...
  4. Bezzera Magica: Relais "rasselt" nach Entkalkung

    Bezzera Magica: Relais "rasselt" nach Entkalkung: Hi! Vor einigen Wochen wurde die Brühgruppe meiner nun fast drei Jahre alten Bezzera Magica nur noch heiß, wenn ich ausreichend lange heiß Wasser...
  5. FI Schalter fliegt nach Aufheizphase raus - Gebrauchter, funktionsfähiger Boiler Rancilio Silvia

    FI Schalter fliegt nach Aufheizphase raus - Gebrauchter, funktionsfähiger Boiler Rancilio Silvia: Hallo zusammen, Ich besitze eine Rancilio Silvia Baujahr 2016 und der FI Schalter fliegt jedes Mal NACH dem Aufwärmen raus, also in dem Moment in...