Nachfolger für Graef ES 90

Diskutiere Nachfolger für Graef ES 90 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe immer noch meine c.a. 20 Jahre alte Graef ES 90 bzw. sogar noch den Vorgänger ("Sunbeam"). Damit war und bin ich eigentlich sehr...

  1. #1 americo, 06.07.2022
    americo

    americo Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe immer noch meine c.a. 20 Jahre alte Graef ES 90 bzw. sogar noch den Vorgänger ("Sunbeam").
    Damit war und bin ich eigentlich sehr zufrieden.
    Einfache Bedienung, schnelle Aufheizzeit, ich trinke eigentlich nur Cappuccino und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden.
    Zwischendrin musste 1x der Thermoblock für knapp 200€ erneuert werden (Kostenvoranschlag war damals deutlich günstiger).
    Jetzt macht irgendwie der Milchaufschäumer schlapp, eine neue Reparatur lohnt sich einfach nicht mehr, ich brauche einen Nachfolger.
    Ausgeben möchte ich maximal 1000€ ("Straßenpreis").
    Großteils weiterhin für Cappuccino, schnelle Aufheizzeit, ich möchte keine Wissenschaft bei der Bedienung.
    Optik/Design spielt eine Rolle, ebenso sollte die Maschine eher kompakt sein. (Also nicht wirklich sperriger als die Jetzige).
    Ob's wieder ne Graef sein muss- nicht zwingend, deshalb frage ich nach Alternativen.
    Dualboiler, Zweikreiser wäre wahrscheinlich optimal.
    Mühle habe ich separat.
    Bin für alle Tipps dankbar.
     
  2. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    3.062
    Welche Mühle ist vorhanden?

    Dampfpower eines Thermoblocks reicht wie bisher aus (schnellere Aufheizzeit, ca 5-10 min) oder wird Kessel gewünscht (längere Aufheizzeit (15min+, aber mehr Dampfkraft)?

    "Eher kompakt" heißt was genau in Dimensionen? Geht es dir vorrangig hier nur um Breite oder so oder sind alle Dimensionen relevant?

    Zwar 69€ über Budget, aber eine Quickmill 3140 würde mir direkt einfallen. Zwei Thermoblöcke, damit du parallel schäumen kannst, Bezugstemperatur PID gesteuert und einstellbar, relativ kompakt, thermoblocktypische Aufheizzeit, Zeitprogrammierung vorhanden.
     
    Kaffee_Eumel und Lancer gefällt das.
  3. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    643
    Graef ist in dem Bereich nicht mehr vertreten...

    Wenn du beim Dual Thermoblock bleiben willst, dann hast du keine Chance zu dem Preis.
    Da kannst du versuchen, ob du noch ne Quick Mill 3140 findest, die es aber nicht mehr geben wird oder du investierst in eine Ascaso Steel Duo PID
    Ansonsten fällt mir als Thermoblock nur noch die Quick Mill 3004 ein, bei der du dann aber PID und Überdruckventil für den Kaffeblock nachrüsten musst. Preislich dann aber ziemlich attraktiv, weil dich der ganze Spaß je nach Zustand der Maschine um 500€ kostet mit Teilen zum Umbau.

    Wenn du davon weg willst, dann ist vermutlich nur die Lelit Elizabeth PL92T im Preisrahmen

    Ein Hybrid wäre noch die Quick Mill Sunny, aber die ist auch leicht über Budget
     
    Kaffee_Eumel und Lancer gefällt das.
  4. #4 Xantippe, 06.07.2022
    Xantippe

    Xantippe Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    56
    Ich habe 4 schöne Jahre mit der ACM Pratika verbracht, die ich empfehlen kann:
    Zweikreiser mit ca 15 Minuten Aufheizzeit (einmal fliehen und kurz warten). Dazu findest du einiges im Netz und hier.
     
  5. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    6.689
    Das ist aber gefühlt das Gegenteil zu:
     
    Eric00 und Xantippe gefällt das.
  6. #6 Xantippe, 06.07.2022
    Xantippe

    Xantippe Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    56
    Wäre bei mir noch im Rahmen, aber perfekter Link für den TE
     
  7. #7 ergojuer, 07.07.2022
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    4.001
    Zustimmungen:
    1.197
    Der Nachfolger zur ES90 dürfte bei Graef die Baronessa sein. Ebenfalls ein Dual-Thermoblock mit sehr, sehr ähnlichem Design. Der UVP liegt laut Graef bei € 999,-
    Laut Google liegt der Internetpreis zwischen 649 und 849. Ich habe und kenne die Maschine nicht...
    Blöd ist halt die Ersatzteilversorgung. Wenn ich welche brauche, kann ich sie mir bei meinem örtlichen Bohnen- und Maschinendealer mit angeschlossener Werkstatt kaufen.
     
  8. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    643
    oh okay gut zu wissen, speicher ich in meinem kopf direkt bei S*GE ab :D

    ne also keine ahnung, war mir nicht bewusst, dass die noch was machen.

    ich würde aber gänzlichst davon absehen, das ding wird so ein exot sein, damit wirst du nicht glücklich wenn was nicht stimmt.

    scheint ein kaffeevollautomat ohne automatische mühle und brühgruppe zu sein.
    sprich du musst warten bis sie aufgeheizt ist bevor die knöpfe funktionieren und so...
    Erfahrungen Graef ES 902 Baronessa | Seite 2 (kaffee-netz.de)
     
Thema:

Nachfolger für Graef ES 90

Die Seite wird geladen...

Nachfolger für Graef ES 90 - Ähnliche Themen

  1. Nachfolger für Graef CM 80

    Nachfolger für Graef CM 80: Nabig zäme, da meine Graef CM 80 nach guten 8 Jahren nun das Handtuch geworfen hat (...bereits nach 4-5 Bezügen nach dem Reinigen ist der...
  2. [Erledigt] Suche eine gute Mühle, als Nachfolger für die Graef CM 80

    Suche eine gute Mühle, als Nachfolger für die Graef CM 80: Hi, ich suche eine solide, kompakte Espresso-Mühle! Es sollte eine Direktmahler-Mühle sein. Ein Dosierer wäre für meinen Kaffeekonsum zu viel....
  3. Würdiger Nachfolger für Graef CM 80 bis 200€ - geht das?

    Würdiger Nachfolger für Graef CM 80 bis 200€ - geht das?: Hallo zusammen, Mittlerweile hat meine CM80 mehr oder weniger vollständig den Geist aufgegeben. Eine der Haltenasen des Mahlkranzes war...
  4. Nachfolger für Graef gesucht

    Nachfolger für Graef gesucht: Guten Morgen, ich besitze derzeit für meine Oscar eine Graef CM800 und würde gerne etwas upgraden. Gründe dafür sind eigentlich eher marginal....
  5. Welcher Nachfolger für Graef ES 81

    Welcher Nachfolger für Graef ES 81: Hallo an alle, lese seit einiger Zeit mit und bin seit heute Forenmitglied. Und schon brauche ich Beratung ;-). Kurz zur Vorgeschichte: Ich...