Nährwerte von Tchibo Heißgetränken

Diskutiere Nährwerte von Tchibo Heißgetränken im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin! In unserem Büro haben wir einen Kaffee-Club gegründet, und unser Chef hat für uns einen Kaffee-Vollautomaten von Tchibo gemietet. Der...

Schlagworte:
  1. Kigana

    Kigana Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin! In unserem Büro haben wir einen Kaffee-Club gegründet, und unser Chef hat für uns einen Kaffee-Vollautomaten von Tchibo gemietet. Der scheint wohl ein Rheavendors oder etwas bau-ähnliches zu sein. Kakao, Topping, Bohnenbehälter mit Mahlwerk, zwei Wassertanks, und vorn ein Bedienpanel mit den üblichen Kaffee-Spezialitäten und zwei verschiedenen Varianten Kakao. Damit sind wir auch recht glücklich.

    Worüber ich nicht glücklich bin: Die Nährwerte der zubereiteten Getränke scheinen Tchibo's Betriebsgeheimnis zu sein, denn Tchibo kommt damit nicht rüber. Ich hab sie bei Facebook gefragt, ich hab per Mail angefragt, aber ich bekomme keine Reaktion von denen.

    Was ich schon gemacht habe: vor dem Zubereiten von Schoko-Classik im Automaten eine Papiertüte vor die Schütte reingefriemelt, um rauszubekommen, wieviel Kakaopulver da rein gehen. Das waren 25 g. Laut den Nährwertangaben auf dem Kakao-Beutel hat ein Becher Schoko-Classik also 97 kcal.

    Es gab allerdings beinahe eine Sauerei, weil die Schütt-Rutschen nun wirklich eng beieinander liegen, und der Mischer direkt darunter. Ich bin wirklich nicht scharf darauf, für jedes einzelne Heißgetränk im Automaten rumzuwürgen, um dann auf der Feinwaage abzuwiegen, wie groß die jeweiligen Portionen an Topping und Kakao sind. Da muss es doch Standard-Vorgaben geben.

    Hat jemand hier eine Liste mit Werten? Entweder die Grammzahlen von Kakao und Topping, oder die Nährwerte des jeweiligen Getränks? Was von beiden ist mir relativ wurscht. Auf den Verpackungen hat Tchibo ja Deklarationspflicht.
     
  2. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.900
  3. Kigana

    Kigana Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Nährwertrechner bzw. Yazio und ähnliche Food-Tracker sind mir bekannt. Was ich jedoch wissen möchte ist: Wieviel Gramm Topping kommt in einen Cappuccino bzw. wieviel Topping und Kakaopulver kommen in den Schoko-Cappuccino dieser Tchibo-Maschine rein? Da helfen mir die Durchschnittswerte dieser Lebensmittel-Datenbanken nicht weiter.
     
  4. #4 skarboy, 12.01.2017
    skarboy

    skarboy Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    46
    Ich denke das wird dir hier keiner sagen können.

    Du wirst das wohl selbst ermitteln müssen. (Abwiegen, auslitern,...)
     
  5. #5 nobbi-4711, 12.01.2017
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.846
    Zustimmungen:
    1.923
    Wenn Du auf die Kcal achten musst, trink Kaffee schwarz. Wenn der Kaffee aus dem Tchibo Automaten schwarz nicht schmeckt, mach den Kaffee anders (Kaffee vom Kleinröster, Mühle, Aufguss).

    Greetings \\//

    Marcus
     
    espressionistin gefällt das.
  6. Kigana

    Kigana Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dass schwarzer Kaffee kaum nennenswerte Kalorien hat, ist mir bekannt. Ich bin erwachsen, habe im Verlauf der letzten Monate 17 kg abgenommen, und bin auch sonst nicht gerade auf den Kopf gefallen. Allerdings habe ich auch noch 22 kg Abnahme vor mir, und hätte dabei gern etwas Gestaltungsspielraum.

    Worum es mir geht, ist, meinen Kakao oder Milchkaffee oder was immer vernünftig in mein Kalorienbudget einzuplanen.
    Einplanen muss ich das, weil bei mir die Regulierung meiner Energiezufuhr mittels Sättigungsgefühl nachweislich nicht funktioniert, und weil ich deshalb jede Kalorie, egal ob fest oder flüssig, akribisch notieren muss. Der eine Schluck hier und das andere Häppchen dort läppert sich nämlich ganz schnell zu ungeahnten Beträgen.

    Einplanen geht am besten, wenn man die genauen Nährwerte kennt. In einem Fachforum wie diesem hier gibt es möglicherweise den einen oder anderen Techniker, der solche Automaten wartet, und der die Vorgaben von Tchibo für die Gramm-Werte von Topping und Kakao kennt. Ob diese Leute hier mitlesen, und ob sie bereit sind, ihr Wissen zu teilen, bekomme ich nur raus, wenn ich hier eine konkrete Frage stelle.
     
  7. #7 Baristozopp, 12.01.2017
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    2.731
    Vielleicht hast Du ja Glück.
    Falls nicht, würde ich diese Art von Getränken beim Nährwert ähnlich wie Limo / Cola einplanen. Also zum Abnehmen lieber ganz weglassen oder nur für besondere Gelegenheiten. Aber so weit warst Du bestimmt schon selbst.

    Grüße
    Zoppi
     
  8. #8 Enniefahrer, 14.01.2017
    Enniefahrer

    Enniefahrer Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    402
    Nimm doch einfach ein Ersatzprodukt wie diese Tassimokspseln. Da müssten die Nährwerte auch ersichtlich sein und die Kapseln dürfen ähnlich funktionieren. Dann hättst du zumindest einen ähnlichen Wert bei einem vergleichbaren Produkt.
     
  9. Kigana

    Kigana Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem jetzt hoffentlich alle Antwortmöglichkeiten zu den Themen "Konsumverzicht", "Alternativprodukte" und "heiteres Nährwert-Raten" hier durch sind, würde ich mich nunmehr über Ideen freuen, wie ich an die korrekten Zusammensetzungen der Tchibo-Heißgetränke komme.

    Denkbar sind:
    • Informationsquellen für die Vorgabewerte von Tchibo
    • Abfrage der einprogrammierten Werte am Bedien-Panel von Rheavendor-Vollautomaten
    • Ideen zu praktikablen Bastel-Lösungen, um das Pulver in der Maschine aufzufangen und auszuwiegen (Ich besitze eine Feinwaage, die für diese kleinen Mengen genau genug wäre.)
     
  10. #10 domimü, 14.01.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    5.239
    Dem Fertiggetränk kann man das Wasser ja durch Hitze entziehen, durch Verdunsten. Damit das Wasser schneller verdunstet als sich Schimmel bildet, würde ich bei 80° den ersten Versuch starten, vielleicht musst du aber noch näher an die 100°.
    Zu den anderen beiden Punkten fällt mir auch nix ein, außer mich für den unterhaltsamen Thread zu bedanken.
     
  11. #11 Kaspar Hauser, 14.01.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.457
    Zustimmungen:
    2.651
    Schätze doch einfach sehr hochgegriffen, und du liegst zumindest nicht zu niedrig.

    Oder: Kannst du den Inhalt in den Behältern vor und nach Ausgabe eines Getränks messen?
    Die Differenz ist im Becher gelandet.
     
  12. #12 peter_panda, 15.01.2017
    peter_panda

    peter_panda Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ich verstehe deinen Ansatz und Gedankengang. Habe nunmehr 33 kg in den letzten Monaten abgenommen und ähnliche Schwierigkeiten wie du.

    In so einem Fall empfehle ich jedoch dringend einen realistischen Durchschnittswert zu bestimmen (mit Hilfe der g/ml Bestimmung, einfach möglich). Du wirst nicht dein Leben lang bis auf die kleinste kcal ausrechnen können, vielleicht kippt auch mal jemand andere Milch rein, oder das Kakaopulver wird gewechselt, oder die Maschine macht 6g mehr Pulver rein, oder, oder, oder.

    Mit diesem Wert musst du (und ich mache es genauso) arbeiten können. Wenn du mittags ne Pizza isst, dann ist es irrelevant ob diese 870 kcal oder 913 kcal hatte - übrigens auch durch den jeweiligen Zubereiter einer gewissen Inkonstanz geschuldet.

    Es beantwortet immer noch nicht deine Frage, aber sei dir bewusst, dass die Nährwerte auf den Packungen auch Durchschnittswerte sind. Wenn ich die Hälfte einer Raviolidose esse, macht es einen signifikanten Unterschied ob die 400g aus der Sauce oder aus den Teigtaschen bestehen...
     
  13. #13 Auchich, 15.01.2017
    Auchich

    Auchich Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    229
    Kannst Du Bezüge mit leerem Kakao- / Toppingbehälter machen? Durch die Gewichtsdifferenz zu normalen Bezügen solltest Du eigentlich die Menge des Pulvers bestimmen können.
     
  14. #14 Warmhalteplatte, 17.01.2017
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.799
    Und wenn du es mal über euren Lieferanten probierst bzw. die Wartungsfirma? Evtl. können die dir etwas über eingestellte Grammzahlen oder die Reichweite der Tüten sagen. Alternativ haben die sicher auch einen direkteren Draht zu Tchibo als Facebook, um dort die Nährwerte für die einzelnen Getränke abzufragen.

    Als Fachforum wäre wahrscheinlich auch das Kaffeevollautomaten.org-Forum erfolgversprechender als das Siebträgerforum hier ;)
     
    BuzzDee gefällt das.
  15. #15 BuzzDee, 18.01.2017
    BuzzDee

    BuzzDee Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    06.10.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    155
    "Tschibo Heissgetränke" passen durch die angebliche Verwendung von "Kaffee" zwar in dieses Forum, das wars dann aber auch schon. Wenn du ganz genau wissen möchtest wieviel Zucker drin ist: brühe schwarz und löffel den Zucker selbst rein. Das gleiche gilt für Milch, Kakao usw.
    Wenn du nicht nur kalorienbewußt sondern auch gesund trinken möchtest: trinke keine "Tschibo Heissgetränke". Brüh dir wie wir alle trotz dem Vorhandensein diverser Vollautomaten in der Firma selbst deinen Kaffee.
     
    horo, Enniefahrer und osugi gefällt das.
  16. horo

    horo Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    221
    Ich bin normalerweise sehr pingelig, wie ein Espresso schmecken soll, aber in der Firma geht es halt oft nicht anders, als aus dem VA - da hilft dann die Betrachtung, dass man "Programming Liquid" nachfüllen muss, das halt anders schmeckt als zu Hause, weil es etwas anderes ist (analog zu: Riesling ist kein guter Rotwein). Was aber gar nicht geht, das sind "Heißgetränke" mit Zucker und Milchpulver und Kakaoaroma.
    Just my 0,02€

    Ciao, Martin
     
    espressionistin gefällt das.
  17. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.900
    Sodele hab da ein paar Daten...

    (Davidoff Kaffee ist nur für gewerbliche Kunden)
    Nährwerttabelle: Davidoff Café Crème / Art.Nr.: tcs80006
    Nährwerte im Durchschnitt je 120 ml:
    Brennwert Kj/Kcal 8/2
    Fett<0,1g
    davon gesättigte Fettsäuren<0,1g
    Kohlenhydrate<0,1g
    davon Zucker<0,1g
    Eiweiß 0,2g
    Salz<0,01g





    Nährwerttabelle: Davidoff Espresso / Art.Nr.: tcs90564
    Nährwerte im Durchschnitt je 120 ml:
    Brennwert Kj/Kcal 8/2
    Fett<0,1g
    davon gesättigte Fettsäuren<0,1g
    Kohlenhydrate<0,1g
    davon Zucker<0,1g
    Eiweiß 0,2g
    Salz<0,01 g


    Nährwerttabelle: PURE Fine Selection Topping / Art.Nr.: Art. Nr.: tcs81358
    Nährwerte im Durchschnitt je 100 ml:
    Brennwert Kj/Kcal 1983/472
    Fett 20,3g
    davon gesättigte Fettsäuren 19,6g
    Kohlenhydrate 62,7g
    davon Zucker 38,3g
    Eiweiß 9,2g
    Salz 0,81g



    Nährwerttabelle: PURE Fine Selection Cappuccino / Art.Nr.: tcs83260
    Nährwerte im Durchschnitt je 100 ml:
    Brennwert Kj/Kcal 1721/408
    Fett 9,3g
    davon gesättigte Fettsäuren 8,9g
    Kohlenhydrate 71g
    davon Zucker 65g
    Eiweiß 7,9g
    Salz 0,8g



    Nährwerttabelle: PURE Fine Selection Kaffeeweißer / Laktosefreies Topping / Art.Nr.: tcs80314
    Nährwerte im Durchschnitt je 100 ml:
    Brennwert Kj/Kcal 2357/565
    Fett 36,0g
    davon gesättigte Fettsäuren 35,5g
    Kohlenhydrate 58g
    davon Zucker 10g
    Eiweiß 2,3g
    Salz 0,2g
    Jetzt brauch ich erst mal ein Kaffee...........
     
Thema:

Nährwerte von Tchibo Heißgetränken

Die Seite wird geladen...

Nährwerte von Tchibo Heißgetränken - Ähnliche Themen

  1. Tchibo Esperto kommt erst Wasser und irgendwann der Kaffee hinterher

    Tchibo Esperto kommt erst Wasser und irgendwann der Kaffee hinterher: Hallo zusammen. Bei unserer Maschine taucht seit kurzem folgendes Problem auf: wenn ich einen Kaffee zubereiten möchte dann kommt erst klares...
  2. Bohnen für die Tchibo Esperto

    Bohnen für die Tchibo Esperto: Guten Tag, Ich bin seit einem halben Jahr auf der Suche nach der perfekten Bohne für meine Maschine. Ich habe mich auf ein paar Sorten bisher...
  3. [Verkaufe] Bodum Pebo, Bodum Pour Over, Tchibo Prozellanfilter und Milchschäumthermometer

    Bodum Pebo, Bodum Pour Over, Tchibo Prozellanfilter und Milchschäumthermometer: Bodum Pebo, Bodum Pour Over, Tchibo Prozellanfilter und Milchschäumthermometer Hi zusammen, über die Jahre sammelt sich etliches Kaffee- und...
  4. Tchibo Esperto Caffe: Kaffeesatzbehälter angeblich voll

    Tchibo Esperto Caffe: Kaffeesatzbehälter angeblich voll: Meine Tchibo Esperto Caffe kaffeemaschine hat bisher ganz gut funktioniert. Nun, nach ein paar Wochen Nichtbenutzung, habe ich diese wieder...
  5. [Erledigt] Tchibo Mühle mit Waage

    Tchibo Mühle mit Waage: Als zweites darf bei meinem Umzug meine Tchibomühle mit Waage einen neuen Besitzer glücklich machen. Ich besitze sie seit etwa 2,5 Jahren. Etwa...