Nespresso und große Becher

Diskutiere Nespresso und große Becher im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo allerseits, ich habe mich dazu entschlossen, mir eine Nespresso-Maschine zu kaufen. Allerdings trinke ich in manchen Situationen auch mal...

  1. #1 Celador, 06.01.2009
    Celador

    Celador Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Hallo allerseits,

    ich habe mich dazu entschlossen, mir eine Nespresso-Maschine zu kaufen. Allerdings trinke ich in manchen Situationen auch mal gerne aus einem großen Becher (über 200 ml). Gibt es eine Möglichkeit, einen solchen Becher zu füllen, dabei aber nur eine Kapsel zu verwenden?

    Es gibt ja von Nespresso diese Lungo-Kapseln, die für die Befüllung von normalen Kaffeetassen (ca. 120 ml) gedacht sind. Was passiert, wenn ich durch eine solche Kapsel noch mehr Wasser presse (also eine Lungo-Lungo ;-)?

    Oder ist der Americano-Ansatz sinnvoller? Wie weit kann man eigentlich einen starken Espresso mit Wasser strecken, bevor er zu wässrig wird?


    Für Tipps und Erfahrungen wäre ich sehr dankbar!
     
  2. #2 Weltenbummler_207, 06.01.2009
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Nespresso und große Becher

    Als ich noch die Nespresso hatte, habe ich auch mal spaßeshalber einen Kaffeepot mt einer Lungo-Kapsel gefüllt; schmeckte mir aber gar nicht.
    Ich mag etwas kräftigere Kaffees lieber, mir war die große Portition viel zu wässrig.
     
  3. #3 moviemaniac, 06.01.2009
    moviemaniac

    moviemaniac Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nespresso und große Becher

    Wenn er nicht mehr schmeckt, ist er zu wässrig ;)
    Ist abhängig von der Sorte. Um ehrlich zu sein: Wenn es 200ml sein sollen, dann würde ich aus zwei Kapseln jeweils 50ml lassen und dann mit 100ml aus dem Wasserkocher strecken oder 2x100ml durch die Kapseln lassen. Je nach Geschmack.

    Bei 200ml aus einer Kapsel hast du all die unerwünschten Bitterstoffe ebenfalls im Glas - das schmeckt dann nicht nur dünn sondern auch schrecklich.
     
  4. #4 Weltenbummler_207, 06.01.2009
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Nespresso und große Becher

    Und bei 2 Kapseln pro Tasse Kaffee wird sich auf Dauer Dein Konto freuen! ;-)
     
  5. #5 Ländlesachse, 06.01.2009
    Ländlesachse

    Ländlesachse Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    133
    AW: Nespresso und große Becher

    Also ich habe meinem Vater zu Weihnachten ja ´ne PETRA Padissima geschenkt. Tolles Gerät und für ihn absolut ausreichend. Schliesslich kommt er von gefriergetrocknetem löslichem Kaffee. Becher (200...250ml) lassen sich programmieren und nur mit 2 Pads sind trinkbare Ergebnisse erzielbar. 1 Pad je Becher schmeckt sowas von wässrig (trotz > 1cm Schaumkrone!), das geht nicht...
     
  6. #6 kleinischer, 06.01.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    365
    AW: Nespresso und große Becher

    Hallo,

    Ich gehe mal davon aus, das du einen "normalen" Kaffee meinst. Ich habe es früher so gemacht wie jetzt auch beim Siebträger: einen Americano. Also einen einfachen Espresso Bezug in die Tasse (für 200ml die "starke" Sorte Arpeggio) und mit heißem Wasser auffüllen.
    Auf keinen Fall einfach mehr als ca. 40ml durch die Kapsel laufen lassen.
    Die Lngo Kapseln hatten mich nicht überzeugt. Der Unterschied zu den Espresso Kapseln besteht auch nur in der etwas größeren Kaffeemehlmenge und dem gröberen Mahlgrad in der Kapsel

    Grüße
    Dirk
     
  7. #7 Celador, 06.01.2009
    Celador

    Celador Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    AW: Nespresso und große Becher

    Danke erst mal für die Antworten. Sieht wohl so aus, als wären zwei Kapseln doch die beste Lösung.

    @kleinischer
    Und wie war der verdünnte Espresso dann in Bezug auf die Stärke? Weltenbummler scheint diese Lösung ja zu wässrig gewesen zu sein.
     
  8. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Nespresso und große Becher

    Also, ich weiß nicht, ob Nespresso nicht das falsche System für den beschriebenen Bedarf ist. Kommt ein ganz normaler Filterkaffee dem gewünschten Geschmack nicht näher als Nespresso?
     
  9. #9 Celador, 06.01.2009
    Celador

    Celador Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    AW: Nespresso und große Becher

    Nein, Filterkaffee ist keine Alternative. Zum einen will ich ja auch nur "in manchen Situationen" den großen Becher verwenden, zum anderen geht es mir dabei nicht um den Geschmack eines gewöhnlichen Kaffees, sondern um das Volumen.
     
  10. #10 kleinischer, 06.01.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    365
    AW: Nespresso und große Becher

    Hallo nochmal,

    Ist halt Geschmacksache und kommt auf die Kapselsorte (Stärke) an!
    Wie gesagt, mit einer Siebträgermaschine wird ein Americano ebenfalls so zubereitet!
    Am besten einfach mal Probieren. Entweder im Fachhandel deines Vertrauens oder in einer NESPRESSO Bude (In einigen deutschen Großstädten)

    Grüße
    Dirk
     
  11. #11 Celador, 07.01.2009
    Celador

    Celador Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    AW: Nespresso und große Becher

    So, die Maschine ist bestellt. Wahrscheinlich ist dann erst mal ausprobieren angesagt. Vielen Dank noch mal für die Antworten.
     
  12. #12 kleinischer, 07.01.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    365
    AW: Nespresso und große Becher

    Welche ist es denn geworden?
    BTW: kennst du schon diese Infos zu NESPRESS?

    Grüße
    Dirk
     
  13. #13 Celador, 07.01.2009
    Celador

    Celador Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    AW: Nespresso und große Becher

    Es ist die weiße Le Cube geworden. Deren Design gefällt mir mit Abstand am besten. Den Milchschaum werden wir dann wohl extern erzeugen, aber der spielt für mich eh eine untergeordnete Rolle.

    Vielen Dank für den Link. Da werde ich mal ein wenig stöbern.
     
Thema:

Nespresso und große Becher

Die Seite wird geladen...

Nespresso und große Becher - Ähnliche Themen

  1. Marzocco FB80 - Kesseldruck beim Aufheizen größer 12 Bar

    Marzocco FB80 - Kesseldruck beim Aufheizen größer 12 Bar: Euch allen einen schönen Sonntag, ich hätte eine Frage in die Runde. Bei meiner FB 80 steigt der Druck im Brühboiler in der Aufheizphase über die...
  2. Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss

    Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss: Hi, meine Nespresso Zenius 100ZN, liefert beim Drücken des Heisswasserknopfes ein Wasser mit ca. 73°C. Wenn ich den Kaffee/Espresso rauslasse....
  3. Großer- vs Tageshopper: Sinnhaftigkeit

    Großer- vs Tageshopper: Sinnhaftigkeit: Morgen zusammen, angesichts meiner neuen Mühle (Eureka Mythos) stellt sich mir die im Titel genannte Frage. Alleine schon aus optischen und...
  4. größere Siebträger für 57mm-Lelit?

    größere Siebträger für 57mm-Lelit?: Hi zusammen, ich überlege bzgl. eines LM1-Siebes für meine 57-mm Anna und frage mich ob man einen 58-mm Siebträger auch verwenden kann. Hat da...
  5. [Zubehör] Tidaka Board Trichter 58+ Größe M oder L

    Tidaka Board Trichter 58+ Größe M oder L: Ich suche den o.g. Trichter. Ein Tausch gegen die Größe S wäre möglich, aber ist kein Muß.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden