Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

Diskutiere Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ich denke diese Dokumentation wird einigen von euch Spaß bereiten! INTERNATIONAL « Wirtschaftsblatt.at

  1. mixi

    mixi Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
  2. #2 cappucciner, 25.11.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    47
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Eigentlich hört es sich ganz vernünftig an (von der Umweltbelastung der Verpackung abgesehen). Die Tatsache (oder Schreibfehler?), dass von 20.000 Tonnen 100 g getestet werden, finde ich interessant.

    Vermutung: 100g ergeben 20 Stichproben.
    Aussage im Beitrag: Der Rohkaffee kommt in 60 oder 70 kg-Säcken

    Damit errechne ich bei 15.000 Säcken 1 Stichprobe.
     
  3. #3 nacktKULTUR, 26.11.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    3.058
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Nennt sich advertorial - ein Kofferwort aus advertisement und editorial. Diesmal als Bildstrecke. Gute Inserenten eines Blatts bekommen diese Raum gratis, als Bonus sozusagen.

    Die eine Probe pro 20'000 Tonnen ist mit Sicherheit ein Fehler. Selbst um den Faktor 1000 reduziert noch unwahrscheinlich.

    nK
     
  4. #4 espresso-addict, 26.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Nette Fotostrecke. Auch wenn die Ausgangsprodukte, sprich der Rohkaffee, von guter Qualität sein sollen (Stichproben von 100 g auf 20.000 t sind als Kontrolle sehr fragwürdig. Bleibt zu hoffen, dass es tatsächlich ein Tippfehler ist, wie von meinen Vorrednern vermutet.), stellt Nespresso IMHO allenfalls eine Annäherung an Espresso dar. Und vorgemahlen, bleibt vorgemahlen, anders als frisch gemahlen.
     
  5. #5 nacktKULTUR, 26.11.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    3.058
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Klar, die 15er-Regel wird nicht eingehalten.

    Ach. Und Du meinst wirklich, dass frisch gemahlen besser ist?

    nK
     
  6. #6 domimü, 26.11.2011
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.527
    Zustimmungen:
    5.119
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Allerdings bezieht sich unsere Forumserfahrung nicht auf das Nespresso-Geheimnis , da die meisten von uns geröstete Bohnen mahlen:p
     
  7. #7 espresso-addict, 26.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Öh, mal scharf überlegen....Ja! :shock:
     
  8. #8 Schnüffelstück, 26.11.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Aber der ist doch garnicht aromafrisch versiegelt?

    Zumindest wird das von meinen Nespresso-trinkenden Bekannten immer bemäkelt, dass der frisch vom Kleinröster angekommene Kaffee ohne "Aromaversiegelung" im Hopper der Mühle ist.
     
  9. #9 cappucciner, 26.11.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    47
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Für mich ist es Tütensuppe. Wenn auch von guter Qualität und mit (für Tütensuppe) akzeptablen Geschmack.
     
  10. #10 espresso-addict, 27.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    21
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Lustiges Argument. Enthält natürlich auch ein Quäntchen Wahrheit, da auch ganze Bohnen bei unsachgemäßer Lagerung mehr oder weniger rasch ihr Aroma verlieren können, so auch im Hopper. Aber ich möchte hier jetzt keine Eulen nach Athen tragen...
     
  11. #11 cappucciner, 29.11.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    47
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Ungefähr so wie das Obst, dass in der Konserve frischer sein muß als das "frische" Obst beim Händler ;-)

    Ich finde die Kapseln im Automatensegment praktisch und geschmacklich unschlagbar. Allerdings zum Jamaica-Blue-Mountain-Preis, nicht gerade umweltschonend und witzlos verglichen mit einem guten Espresso aus einem Siebträger.

    Es macht keinen Spaß die Dinger schlecht zu machen, es ist zu einfach.
     
  12. #12 strauch, 30.11.2011
    strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    143
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Ich würd eher ganze Früchte, mit fertigem Obstsalat vergleichen. Oder ganzer Salatkopf oder diese Tüten, wo schon lles kleingeschnibbelt ist. Nespresso trifft halt voll den Nerv von, muss möglichst einfach sein.

    Und eines ist Nespresso für mich ganz sicher, das leckerste Kapselsystem und es hat mich zum Siebträger gebracht.

    Die Menschen sind halt bequem, und erzeugen lieber Müll und woanders Arbeit als, etwas selbst zu machen.
     
  13. #13 cappucciner, 30.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    47
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Da kann ich Dir zustimmen.

    Hier bin ich ganz anderer Meinung: Ein Fertigsalat schmeckt frisch, ein Obstsalat auch, eine Konserve nicht. Die Einfachheit ist sicher der Vorteil einer Konserve - darum ging es mir aber nicht.

    Bei Konserven vermisse ich zuerst die Dynamik. Die Crema verhält sich anders als beim ST (Zweifel an deren Echtheit will ich vorsichtshalber nicht nennen). Die Konserve ist relativ dünn oder langweilig im Geschmack. Das Aroma ist frisch deutlich intensiver und vielfältiger als bei Konserven. Nennenswerten Körper gibt es (wie beim Filterkaffee oder Vollautomaten) nicht.
     
  14. #14 strauch, 01.12.2011
    strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    143
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Nunja Vergleiche tun immer eines: hinken, ich denke weder mein Vergleich noch die Dosenfrüchte treffens ganz.
     
  15. #15 cappucciner, 01.12.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    47
    AW: Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

    Auf einen Kompromiss würde ich mich einlassen.
     
Thema:

Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel

Die Seite wird geladen...

Nespresso - Von der Bohne zur Kapsel - Ähnliche Themen

  1. Bohnen für Geschmack wie Nespresso Arpeggio

    Bohnen für Geschmack wie Nespresso Arpeggio: Liebe Kaffeeliebhaber, seit Jahren trinke ich zu Hause meinen Lieblingskaffee, den "Arpeggio" von Nespresso. Da ich jetzt aber von der...
  2. Bohnen gesucht bis 30 EUR/Kg (komme von einer Nespresso)

    Bohnen gesucht bis 30 EUR/Kg (komme von einer Nespresso): Hallo, vor ab möchte ich mich schon mal bei euch allen für euere Zeit und Hilfe bedanken. Ich trinke seit 4 Jahren Nespresso Kapsel Kaffee und...
  3. Kostenvergleich: ESE, Nespresso, Lavazza Fab, Bohne, Pulver

    Kostenvergleich: ESE, Nespresso, Lavazza Fab, Bohne, Pulver: Hallo, nachdem ich nirgends einen übersichtlichen Kostenvergleich zu den einzelnen Varianten beim Kaffeeangebot gefunden habe, bin ich zur...
  4. Espresso-Geschmack: Vollautomat vs Nespresso Kapseln Vergleich?

    Espresso-Geschmack: Vollautomat vs Nespresso Kapseln Vergleich?: Hallo! Vorab: Ich bin kein Espresso-Kenner, bin von Senseo Tabs auf einen 300 Euro Krups EA8150 Vollautomaten umgestiegen, mit dem ich...
  5. Alternativen zum Nespresso Cappuccinatore CS20 Milchaufschäumer?

    Alternativen zum Nespresso Cappuccinatore CS20 Milchaufschäumer?: Ich bin auf der Suche nach einem "stand-alone" Milchaufschäumer, der auf Knopfdruck aufgeschäumte Milch ausgibt. In Neuseeland und Australien gibt...