Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock)

Diskutiere Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Morgen liebes Forum, Mir wurde die liebe Luna auch gerade vorgeschlagen, auf Lager verfügbar soll sie ja schon sein. (Link darf ich leider...

Schlagworte:
  1. #21 Mr.Frankenberry, 24.11.2022
    Mr.Frankenberry

    Mr.Frankenberry Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen liebes Forum,
    Mir wurde die liebe Luna auch gerade vorgeschlagen, auf Lager verfügbar soll sie ja schon sein.
    (Link darf ich leider noch nicht Posten, aber ItalianFoodLovers liefert sie zu 1399,- in 3-4 Tagen laut meinem Emailverlauf mit dem Shop)

    Ich lese mich auch schon seit Wochen durch das Kaffeenetz und suche nach einem schönen Upgrade für mein Kaffeeeck.
    Bisheriger Favorit war die Ascaso, aber die Preise haben mich bislang auch ein wenig davon abgehalten einfach zuzuschlagen.

    Lohnt es sich eine Thermoblock Maschine zuzulegen nur um einer komplizierteren Entkalkung aus dem Weg zu gehen?

    Oder sind kleine Dualboiler wie die Pro300 genauso unkompliziert? Bisher habe ich aus meinen kreisen nur "Schreckensgeschichten" gehört, dass man die komplette Maschine zerlegen müsse um ein defekt am Boiler vorzubeugen.

    Ich wünsche allen schonmal einen guten Start ins Wochenende!

    Ps.: Das ist mein erster Beitrag hier, also bitte seit gnädig falls das Format vom Text noch Fehler aufweist ^^
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    28.180
    Zustimmungen:
    34.565
    Dem Bedarf an Entkalkung geht man am Besten durch Vermeidung von Verkalkung mittels Nutzung geeigneten Wassers aus dem Weg. Prävention ist besser als Heilung.
    Ein weiterer Exkurs in die Grundsatzfrage TB oder Boiler wäre hier im Maschinenthread zur Luna dann wohl zu OT.
     
    Coffeetoffi, Kaffee_Eumel und Mr.Frankenberry gefällt das.
  3. #23 Firestarter, 24.11.2022
    Firestarter

    Firestarter Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    297
    Gibt es einen Schalter um den Damp-thermoblock ein und auszuschalten? Wenn man erst durch Diverse Tastenkombinationen muss würde ich damit wohl keinen Strom sparen.
     
  4. #24 heli9, 24.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2022
    heli9

    heli9 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    370
    @Mr.Frankenberry ich habe seit ca. 9 Jahren eine Stretta/Thermoblock und finde dieser sehr einfach und unkompliziert beim Reinigen. Im Vergleich zu Dualboilern wie der P300 kann ich leider nichts beitragen.

    Wobei ich der Aussage von @cbr-ps zustimme

    Ich habe die Luna als mögliches Upgrade auch unter Beobachtung. Der Preis ist ja schon eine Ansage und wenn die Maschine auch die Qualität meiner Stretta hat, dann kann sich Ascaso "warm anziehen" ;):)
     
    Sebastiano gefällt das.
  5. #25 Mr.Frankenberry, 24.11.2022
    Mr.Frankenberry

    Mr.Frankenberry Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2022
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    @heli9 ich werde auch Mal auf die ersten Workflow Videos von der Luna warten, meistens lohnt sich die Geduld ja doch.

    Und @cbr-ps da gebe ich dir Recht, es soll in jedem Fall auch gefiltert werden. Vergleich zwischen den Maschinen ist dann hier im falschen Thread, das stimmt. Aber da wird es ja wohl auch noch in naher Zukunft Gespräche geben :) danke schonmal!
     
    heli9 gefällt das.
  6. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    910
    also ich raffs nicht.....

    das ist doch einfach ne 3140 im gehäuse mit design einer sunny für 500 tacken mehr.

    die specs sind doch identisch.

    hab ich was übersehen oder will das hier keiner wahr haben, dass die gemerkt haben, dass man die leute mit nem bisschen zeitgemäßeren design um 50% mehr melken kann?!?!?!

    ich kopier mir das ding einfach in die sigantur als kaufberatung, wenn jemand keine e61 wegen der optik kaufen will.
    was gibts an der kiste noch zu meckern? :p

    ich glaube ich verkauf meine ganzen bastelbuden und stell mir das ding hin, was will ich denn mehr?

    550€ hab ich damals für die orione bezahlt
    750€ wäre ne 3004er damals gewesen glaube ich
    50€ OPV
    100€ PID
    Inflation, neues Gehäuse, naaa gut, der Preis ist in ordnung :)

    schade, dass ich jetzt schon so viel mühe in meine maschine gestopft hab.
    pulvern lassen will ich sie auch noch, das sind wieder 100€ aiaiaiai
    scheiß upgraderits





    was ist dein problem damit? 4 schrauben am brühkopf tauschen und jedes 58mm sieb ist uneingeschränkt nutzbar.>
    oder ist es jetzt ein drama, dass der siebträger selbst 3 statt 2 nasen hat? einmalig 40€ für nen bodenlosen zu investieren bei ner 1500€ maschine sollte noch drin sein, oder?
     
    heli9 gefällt das.
  7. #27 DaBougi, 01.12.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    4.124
    Auch wenn das jetzt eine allgemeine und nicht Luna spezifische Sache der QM Gruppe ist:
    Das stimmt so nicht.
    Da die Dichtung innen im Sieb abdichten, kann man eben NICHT jedes x-beliebige nutzen.
    Und ja, deine Siebe mögen alle passen- bei mir waren VST und IMS undicht, da die Dichtung für die original QM Siebe ausgelegt ist.
    Das ist zwar durch etwas unterfüttern des Dichtrings (z.B. Teflonband) zu beheben- jetzt ist IMS dicht, die Original Siebe sind aber zu eng, und VST sitzt enorm stramm.
    Also einfach durchwechseln geht nicht.
    Das ist aber nicht wertend gemeint, ich wechsel z.B. selten.
    Aber es ist nun mal schlicht falsch, dass durch den Schraubenmod alle Siebe passen würden.
     
    quick-lu gefällt das.
  8. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    910
    man könnte einfach ne dickere dichtung nehmen, die soll angeblich in alle varianten passen.
    ich hatte auch noch keine undichtigkeiten mit irgendeinem sieb, aber es scheint ja durchaus ein problem zu sein.

    von den decent sieben habe ich nur gutes gehört, vielleicht wäre das ja ne option?

    aber ganz ehrlich, auch diese diskussion ist ja jetzt nicht unbedingt ein riesen minus bei der maschine.
    nur noch ein extra invest und alles läuft perfekt... dann mische ich halt keine alten und neuen siebe, na und? :)
     
  9. #29 DaBougi, 01.12.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    4.124
    Wir sind uns scheinbar einig :)

    Ich war tatsächlich überrascht, wie krass die Unterschiede sind.
    Die QM Siebe haben ca 58,2 Innen Durchmesser, meine IMS 59mm.
    VST ist irgendwo dazwischen. Mein 58,5 Motta Tamper verklemmt sich nach ein paar mm Eindringtiefe im QM, im IMS ist noch Spiel.

    Die müsste flexibel genug für enge Siebe sein, aber bei weiten Sieben doch robust genug- falls jemand eine Bestellnummer o.ä für so ein Teil bei der Hand hat- gern :)
     
    quick-lu gefällt das.
  10. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    509
    Hat jetzt schon jemand die Luna und kann berichten? Ich liebäugel auch gerade mit dem schönen Ding...
    :)
     
  11. #31 DaBougi, 06.12.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    4.124
    Schau mal in den sunny thread- is halt boiler statt 2ter Thermoblock, und das opv ist als "aktiver Hebel" ausgeführt- aber espressotechnisch wird da sonst nicht viel anders sein
     
  12. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    910
    wie meinst du das "als aktiver hebel" ? oder bei der sunny?
    das hat doch einfach ne OPV verstellung wie die 3130 und 40...
    ich wette das ist nur ein neues gehäuse mit komplett altem innenleben einer 3140....
     
  13. #33 DaBougi, 07.12.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    4.124
    Bei sunny
     
  14. Kwonni

    Kwonni Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Ist der Hebel denn jetzt aufwertend oder eher nicht?
    So wie ich das verstehe, steht die Luna wohl über der Sunny.
    Hat ohne den Hebel aber weniger Features und ist teurer?
     
  15. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    28.180
    Zustimmungen:
    34.565
    Wirfst Du da grad was durcheinander? Die Sunny hat den Hebel und für Leute, die die damit realisierte Profiling Option wünschen, liefert er eine wertvolle Funktion, die den Mehrpreis der Sunny gegenüber der Luna rechtfertigen kann.
     
    DaBougi gefällt das.
  16. Kwonni

    Kwonni Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Schande über mein Haupt.
    Ich war davon ausgegangen dass die Luna preislich über der Sunny angesiedelt ist/war.
    Dann erklärt sich das von selbst. Danke für den Augenöffner... Erstmal nen Cappuccino machen
     
  17. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    910
    Nach den neuesten erkenntnissen von @la bella rossa tuts der 15€ lampendimmer wohl ganz gut, um einfachst ne druckverstellung zu realisieren :D
     
  18. #38 la bella rossa, 08.12.2022
    la bella rossa

    la bella rossa Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    810
    Ich muss leider zum Teil wieder sprechen der Kemo M012 ist kein Lampen Thema, sondern explizit zur Steuerung von Motoren oder Lüftern. Aber ja, er tut seinen Dienst sehr gut.
     
    cbr-ps gefällt das.
  19. #39 DaBougi, 08.12.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    4.124
    Jeder wie er mag- ist aber komplett irrelevant, denn es geht ja nicht um Sunny vs Luna. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass man die Erfahrungen aus dem Sunny Thread auch ins Auge fassen kann, wenn man die Luna in Betracht zieht.

    Aber nachdem mein

    falsch aufgefasst wurde, hat es nur Verwirrung gestiftet.
     
  20. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    509
    Die Sunny und die Luna haben eigentlich fast gar nichts an "Extras" gemeinsam, bis auf das PID.
    Zumindest wenn man den Beschreibungen von Quickmill und denen aus dem Forum glauben kann.
     
    heli9, dottorecafe und cbr-ps gefällt das.
Thema:

Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock)

Die Seite wird geladen...

Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock) - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Verkauft! Quickmill 3130 Evo 70 (neu: wird auch verschickt)

    Verkauft! Quickmill 3130 Evo 70 (neu: wird auch verschickt): [ATTACH] Hallo liebe Kaffeenetzler, ich habe sie für mein WoMo gekauft. Zwischenzeitlich aber festgestellt, dass so eine Maschine im WoMo...
  2. [Erledigt] Aktuell kein Versand möglich - NEU: Crema Pro Cobra Tamper 58mm

    Aktuell kein Versand möglich - NEU: Crema Pro Cobra Tamper 58mm: Neuer, unbenutzter Tamper in aussergewöhnlichem Design zu verkaufen. Crema Pro Cobra Tamper wurden in Australien entwickelt, um den Arm in einen...
  3. Neu: Ascaso Steel Duo PID Mod. 2022

    Neu: Ascaso Steel Duo PID Mod. 2022: Hallo zusammen, habe gerade gesehen, dass es hier schon eine Menge Beiträge zur Ascaso Steel Duo PID gibt. Für alle, die sich für die Maschine...
  4. Neue Mühle? Alt: Mazzer Mini Neu:Eureka?

    Neue Mühle? Alt: Mazzer Mini Neu:Eureka?: Moin Zusammen, ich würde gerne eine neue Mühle kaufen wollen. Warum? Die Mazzer Mini A Alu Hochglanz ist top, lediglich laut. Und ich hätte gerne...
  5. [Vorstellung] Neu: Café Aroma - Lisbon Coffee Roasters

    Neu: Café Aroma - Lisbon Coffee Roasters: Hallo liebe Kaffeefreunde! Ich bin ja schon länger im Forum Mitglied und teile mit vielen hier die Leidenschaft für Kaffee. Meine Brötchen hatte...