1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Decent Mühle ein Mix aus verschiedenen Mühlen?

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von Lenin, 9. Januar 2017.

  1. Hat sich schon mal jemand diese Mühle angeschaut:
    https://decentespresso.com/pro_grinder
    Was soll da sein Mahlkönig Motor ("We tried dozens of grinders and sourced this from a division of the most respected Germany-based grinder manufacturer.") mit Mazzer Robur Mahlwerk und "angeklebter" Waage?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  2. infusione

    infusione Mitglied

    Beiträge:
    2.256
    Ort:
    Karlsruhe
    Anfim Caimano II?

    P.S. Die hat Scheiben. Optisch ist aber eine Ähnlichkeit da.

    P.P.S.: Link geändert. Danke für den Hinweis @Alexsey
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  3. Es ist aber von einem deutschen Hersteller die Rede. Es sei denn man denkt so: Anfim -> Hemro -> Mahlkönig.

    Abgesehen davon, dass ich die Decent als Espressomaschine spannend finde. Gehört aber nicht hierher.
     
  4. Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Ne "Gewichtsautomatik" ist da nicht vorhanden. Das is ne Mühle, mit einem davor stehenden Ständer für Waage und passendem Siebträgerhalter. Das ist natürlich nicht dumm, aber auch nicht spektakulär.

    P.S.: irgendwie kommt mir die Mühl sehr klein vor, für ein Mazzer Robur Mahlwerk.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  5. Ja, ich weiß, habe ich mich falsch ausgedrückt.
     
  6. Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Threadtitel kann man ja noch ändern. Ich fands jedenfalls verwirrend. Kannte das Video schon und dachte, jetzt hätten sie doch noch eine Automatik rausgebracht. Und leider funktioniert bei mir weder Dein Link (ich glaube ein Bindestrich zuviel am Ende), noch Infusiones.
     
    embrya gefällt das.
  7. Done.
     
    Alexsey gefällt das.
  8. Link geht jetzt.
     
  9. norschtein

    norschtein Mitglied

    Beiträge:
    743
    Ja, bei der Titelgebung. ;)
     
  10. schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    mal abgesehen davon was du mit "deutschen genen" meinen willst, wir leben schließlich in bedenklichen zeiten.

    wie kommst du auf unbedingt robur motor, zumal es eine scheibenmühle ist? ich finde keine specs auf deren seite. das gehäuse scheint mir eher in der höchstens 64mm/ bis 350W kategorie dimensioniert zu sein.
     
  11. So, ich habe den Titel nochmals geändert, um hier allen Befindlichkeiten Rechnung zu tragen.
    Welche " division of the most respected Germany-based grinder manufacturer" könnte es wohl sein? Irgendeine Tochter von wem?
    Habe ich nicht gesagt, ich sagte Robur Mahlwerk.Und es ist keine Scheibenmühle. Ist aber wohl nur Robur ähnlich:
    "Uses the same conical burr dimensions as the Mazzer Robur."
    Doch weiter unten.
     
  12. nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Beiträge:
    5.823
    Ort:
    Würzburg/Magdeburg
    Das Ding im Video klingt nach Scheibenmühle und sieht aus wie ne HC600, Chinamühle/Mazzerkopie. Ne große konische klingt definitiv anders.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  13. Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Beiträge:
    4.148
    "The only professional grinder now shipping with real-time weighing."

    Ist im übrigen gelogen (oder sie wissens nicht besser), man könnte jetzt zwar sagen die Sette 270 ist keine prof. Mühle, die Fiorenzato XG und XGR Varianten aber sicher. z.B. http://www.fiorenzato.it/de/prodotto/f64-e-xg/
     
  14. Vielleicht sollten die mal @mamu unter Vertrag nehmen. Der weiß wie es geht.
     
  15. schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    danke für deine aufmerksamkeit.

    also ich sehe nur:
    "Compatible
    Uses the same conical burr dimensions as the Mazzer Robur."

    keine wattzahl, umdrehungen/min, stundenleistung, maschinengewicht usw.

    also müssen wir aktuell einen recht starken motor vom eingekauften zulieferer mehlkönigs annehmen, der eine mazzer-mahlwerk-kopie antreibt?
    der auswurf erinnert mich an cunill
     
  16. Genau, das war auch mein Gedanke, obwohl ja von Mühle und nicht von Motor die Rede ist. Oder gibt es noch einen deutschen Zulieferer, der evtl. eine italienische Tochter hat, von Anfim mal abgesehen?
     
  17. infusione

    infusione Mitglied

    Beiträge:
    2.256
    Ort:
    Karlsruhe
    Marketingeschwurbel.
    Das soll keine Diffamierung eines ordentlichen Marketings sein.
    Aber dieses nicht-ganz-richtige und nicht-ganz-unrichtige und eben-so-hingedrehte-Prospekt-Blabla ohne belastbaren Inhalt.

    Ich rate:
    Die Robur hat einen effektiven max. Mahlkranzdurchmesser von 64mm und diese Mühle z.B. 64mm Scheiben.....
     
    schraubohne gefällt das.
  18. schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    same conical burr dimensions as the Mazzer Robur. heißt für mich mahlwerk konisch 71?mm, mehr nicht. aber um die auch bei harten bohnen anzutreiben braucht der motor halt etwas bumms, ein übersetzungsriemen ist in diesem gehäuse jedenfalls nicht, noch für einen antrieb über den äußeren konus wie bei der sette, es dürfte ganz normal ein direkt angetriebener kegel sein.

    was meint ihr, wenn der motor schwach wäre, unter 650W, ließe sich damit eine niedrige drehzahl realisieren, was ja auch zum abschalten der mühle nach erreichen des wunschgewichtes passen würde?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
  19. Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Aber das in der Mühle ein Mahlwerk in Roburklasse drin ist (bzw. eine Kopie dessen) kann doch nicht sein, oder? Das Maß von der Mahlgradverstellung bis zum Auswurf, müsste dafür viel zu gering sein. Und das steht nicht nur da, sondern sagt er auch im Video. Zumal dieses Compatiblitätsgeschwabbel sowieso absoluter Nonsens ist (Mazzer Robur hat 71 außen und 14 Innendurchmesser für den Kegel). Ersatzmahlwerke müssen immer verfügbar sein.

    P.S.: also das ist meine Meinung von dem was ich sehe. Beschwören kann ich es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
    schraubohne gefällt das.
  20. yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Hamburg
    Wie wäre es, wenn Ihr John von DECENT ESPRESSO einfach mal fragt, welche Dimensionen das Mahlwerk hat. Er ist bei home-barista.com regelmäßig vertreten und beantwortet in der Regl alle Fragen.
    LG, yoshi
     
    schraubohne und infusione gefällt das.

Diese Seite empfehlen