Neue Mazzer Mini Electronic B vs. Rocket Fausto?

Diskutiere Neue Mazzer Mini Electronic B vs. Rocket Fausto? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Forum, ich habe eine Mazzer Mini Electronic B – und nach Wechsel auf SJ Mahlscheiben ist sie auch schneller und der Regelbereich des Timers...

  1. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Forum,

    ich habe eine Mazzer Mini Electronic B – und nach Wechsel auf SJ Mahlscheiben ist sie auch schneller und der Regelbereich des Timers reicht endlich aus. Trotzdem nervt mich einiges am Handling, vor allem, dass das Mahlgut nicht mittig ins Sieb fällt und man immer nachhelfen muss, damit die letzten Gramm nicht aus dem Sieb rutschen.

    Hat schon jemand Erfahrung mit der neuen Version der Mini Electronic B? Falls dieses Problem dort immer noch nicht behoben ist, würde ich moderat upgraden. Rocket Fausto wäre vielleicht etwas (habe eine Rocket Evoluzione V2). Ich bin generell kein Fan des Konzepts Display auf Trichter, sondern finde ein schlichteres Design schöner, aber mit der Fausto könnte ich eher leben als mit einer Mazzer Mini Electronic A. Was wären noch Alternativen, die qualitativ und preislich irgendwo zwischen Mazzer Mini Electronic und K30 liegen und der Mini Electronic B vom Design her ähnlich sind?

    Viele Grüße,
    Ralf
     
  2. #2 Bernie_J, 15.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    1.403
    Kauf dir nen Trichter bei Tidaka für 30 Euro und alles ist gut. Das ist ein simpel zu lösendes Problem. Dafür musst du nicht die Mühle wechseln.
     
  3. #3 Kaspar Hauser, 15.08.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.302
    Zustimmungen:
    2.512
    Geht's dir um das Design mit dem Trichter oder die Funktion?
    Die Macap M4D/M5D läßt sich so einstellen, daß sie wie die Mazzer Mini E B funktioniert. Und sie zielt exakt ins Sieb. Und schnell ist sie auch noch.
     
  4. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Danke, ich weiß, dass ein Tidika Trichter ein Workaround wäre. Ist aber auch ein zusätzlicher Arbeitsschritt und irgendwie eher eine Krücke als eine wirklich befriedigende Lösung.
     
  5. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Am Konzept Display auf dem Trichterdeckel stört mich eher das Design. Ich mag's lieber puristisch. Für ein besseres Handling könnte ich mich aber auch damit anfreunden.
     
  6. #6 Bernie_J, 16.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    1.403
    Nicht dein Ernst, oder!? Zusätzlicher Arbeitsschritt, ja nee, verdammte Hacke. Was hab ich da schon Lebenszeit verschwendet in meiner Küche durch diese Prozesskrücke.
     
    chrijo und Neil.Pryde gefällt das.
  7. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Doch, mein Ernst, und es wäre total nett und open minded von dir, wenn du mir zugestehen würdest, den Tidika-Trichter einfach nicht zu mögen.
     
    joost und Kaspar Hauser gefällt das.
  8. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    3.540
    Die Compaks sind gut verarbeitet und sauen sehr wenig. Ich kann dies nur von der E8 bestätigen, wüsste aber ich, warum dies bei der E5 anders sein sollte.
     
  9. #9 Kaspar Hauser, 16.08.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.302
    Zustimmungen:
    2.512
    Ich meinte eher, ob es unbedingt ein Trichter sein muß.
     
  10. #10 quick-lu, 16.08.2017
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.576
    Zustimmungen:
    17.072
    Glaube ich nicht, die Zeit, die man für diesen Arbeitsschritt investiert, holt man locker wieder dadurch herein, dass man nichts wegwischen muss, dass kann dir bei entsprechender Füllmenge ins Sieb bei eigentlich jeder Mühle passieren.
    Wenn man dann noch einen Schritt weitergeht und das Mahlgut durchrührt, ist ein Trichter erst recht sinnvoll.
     
    Bernie_J, Piezo und Gandalph gefällt das.
  11. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    482
    Lust zum Basteln? Dann bau eine Super Jolly zum Direktmahler um. Trichterdesign ohne Timer, ähnliches Aussehen, kleiner Totraum und dann schließt Du extern einen Timer an z. B. von Auber.
     
  12. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Das klingt alles richtig und plausibel. Es geht mir dabei nicht um die Zeit, sondern eher darum, dass ich es gerne puristisch mag. Und wenn diese Trichter wirklich so praktisch sind, frage ich mich, warum ich die noch nie bei einem professionellen Barista gesehen habe.
     
  13. #13 quick-lu, 16.08.2017
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.576
    Zustimmungen:
    17.072
    Ich habe in der Arbeit eine Zenith stehen. Sie streut nicht. Ich meine damit, sie wirft tatsächlich keinen Krümel Kaffee daneben, nicht helle und auch keine dunkle Röstungen, mittlerweile völlig egal.
    Allerdings ist die Menge bei Doppio manchmal so viel, dass Kaffee danebengehen muß. Es spielt wie bereits erwähnt, keine Rolle, wie gut eine Mühle ist, wenn es zuviel im Sieb wird, fällt etwas daneben.
    Entweder verwendet der professionelle Barista so wenig Mehl (oder ein Sieb das groß genug ist), dass er kein Problem hat oder ihm ist es einfach egal, er wischt mit der Hand ab und gut. Ich bin mir sicher, so richtig puristische professionelle Barista machen nicht mal das, die mahlen, tampen (soll sogar welche geben, die sich das drücken sparen, die ultra puritischen quasi;)) und spannen ein, die klopfen den Puck dann aus und gut ist, nix mit auswischen oder auspinseln.

    Ich bin mir aber schon sicher, dass es den einen oder anderen Barista gibt, der Geld mit seiner Arbeit verdient, obwohl er so eine Krücke nutzt:).
     
  14. rklem

    rklem Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank für eure Tips. Ich werde es kurzfristig mal mit einem Tidika Trichter versuchen, werde aber langfristig wahrscheinlich trotzdem von der Mazzer umsteigen. Compak E5 hatte ich gar nicht auf dem Schirm, und sie sieht wirklich gut und interessant aus. Hat schon jemand Erfahrung damit – oder gibt es einen Händler in Düsseldorf oder Berlin, wo man sie sich ansehen könnte?
     
Thema:

Neue Mazzer Mini Electronic B vs. Rocket Fausto?

Die Seite wird geladen...

Neue Mazzer Mini Electronic B vs. Rocket Fausto? - Ähnliche Themen

  1. Neue Mühle? Alt: Mazzer Mini Neu:Eureka?

    Neue Mühle? Alt: Mazzer Mini Neu:Eureka?: Moin Zusammen, ich würde gerne eine neue Mühle kaufen wollen. Warum? Die Mazzer Mini A Alu Hochglanz ist top, lediglich laut. Und ich hätte gerne...
  2. [Erledigt] Neue originale 64er Mazzer Mini Mahlscheiben

    Neue originale 64er Mazzer Mini Mahlscheiben: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Mazzer Mini gekauft und direkt vom Händler Super Jolly Scheiben einbauen lassen. Die originalen Scheiben...
  3. Mazzer Mini B – neue Version 2016 – Erfahrungen und Meinungen?

    Mazzer Mini B – neue Version 2016 – Erfahrungen und Meinungen?: Hallo ich bin seit Jahren zufriedener Benutzer meiner manuellen BB05-Mühle – mehr Bang for the Buck ist glaube ich bei den elektrischen Mühlen...
  4. Mazzer Mini E Typ B - neues Modell

    Mazzer Mini E Typ B - neues Modell: Hallo Leute, nach schier unendlichen Recherchen hier habe ich mich durchgerungen, eine Mitica TOP PID anzuschaffen. Bei der zugehörigen Mühle im...
  5. [Erledigt] Mazzer Mini (mit Dosierer) - neuer Preis -

    Mazzer Mini (mit Dosierer) - neuer Preis -: Liebe Community, ein Mazzer Mini Manuale mit Dosierer aus dem Jahr 2005 steht zum Verkauf! Die Mühle wurde gerade von mir komplett gereinigt und...