Neue Rösterei in Friedenau

Diskutiere Neue Rösterei in Friedenau im Berlin, Brandenburg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Guten Abend allerseits, nach jahrelanger Abwesenheit und erfolgter Neuanmeldung im Forum, hier eine kleine (große) Empfehlung. Aufmerksam...

  1. #1 MrTomaso, 31.01.2009
    MrTomaso

    MrTomaso Gast

    Guten Abend allerseits,

    nach jahrelanger Abwesenheit und erfolgter Neuanmeldung im Forum, hier eine kleine (große) Empfehlung.

    Aufmerksam geworden durch diesen Blogbeitrag, habe ich mich heute auf den Weg in die Schmiljanstraße gemacht und wurde wahrlich nicht enttäuscht.

    Eine Neueröffnung, ein Ladengeschäft geführt von einem überaus freundlichem Kaffeenarren. ;-)

    Nur kurz, nach einer Verkostung von mehreren Mischungen, gingen wir (ich vergaß, meine werte Lebensgefährtin war auch dabei :lol:) mit 1kg "Standard-Espressoröstung" 60/40 Arabica/Robusta, beseelt nach Hause. Sie entsprach einfach am ehesten unseren Vorlieben.
    Die Provinienz der Arabica war Santos, der Robusta...au weia, man frage selbst. Vergessen, leider.
    Der Geschmack, sehr ausgewogen, mit feiner Säure nicht zu "grün", schokoladig und langem Abgang, der nichts Bitteres an sich hatte. Gemacht mit Hilfe meiner kleinen betagten Bezzera02.

    In zehn Tagen ist das Kilo weg, so die Erfahrung...und dann wird angefangen richtig zu testen.

    Ich denke, einen kleinen Umweg wert.

    Beste Grüße, Thomas
     
  2. #2 brutus.buckeye, 01.02.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Nu ja, das Risiko einer Guerilliawerbung zu folgen, ist in diesem Falle für mich hinnehmbar, da es nur ein paar Minuten Fussweg für mich sind.
    Also bin ich gestern, Samstag Nachmittag, da mal vorbeigegangen. Gegen 15 Uhr war zu.
    Mehr gibt es noch nicht zu berichten....
     
  3. #3 MrTomaso, 01.02.2009
    MrTomaso

    MrTomaso Gast

    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Nachdem ich mich erst mal schlaumachen musste, was Guerillawerbung überhaupt bedeutet, hier der Versuch einer Entwarnung.

    Ich bin weder verwandt, verschwägert, noch in irgendeiner Hinsicht bekannt mit dem Inhaber dieser Rösterei (auch nicht über siebzehn Ecken).
    Es hat sich schlicht zugetragen wie ich es geschildert habe.

    Ich kann allerdings schon verstehen, daß es etwas merkwürdig wirkt 0 Postings und dann eine Empfehlung....deswegen der Versuch einer Erklärung im ersten Satz.

    Beste Grüße, Thomas
     
  4. #4 brutus.buckeye, 01.02.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Nichts für Ungut, Thomas.
    Die Entfernung ist für mich einfach zu verlockend, da werde ich ohnehin nochmal hingehen. Ein Röster in fussläufiger Entfernung, das klingt zu gut...
     
  5. GHU

    GHU Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Moin,

    ich war heute zum ersten Mal in Ridders Kaffeerösterei, obwohl der eisige Wind eher zum "Pavoni spielen" eingeladen hat.

    Aber es sind nur 10 min zu Fuss für mich.


    1. Die Lage
    Der Laden liegt in der Schmiljanstraße kurz vor der Kreuzung zur Rheinstraße. Zufällige Laufkundschaft wird hier eher selten sein, da es sich um eine trostlose Hauptverkehrsstaße kurz vor einer großen Kreuzung handelt. Parken also eher in den kleinen Nebenstraßen.


    2. Der Laden
    Der Laden ist groß und hell und besteht aus zwei Räumen mit großen Scheiben zur Straße. Das Mobiliar ist dunkel und tendenziell eher traditionell gehalten.
    In großen Raum steht ein Röster, an den Wänden hängen mehrere Kaffeeschütten. Es gibt wenige Tische.
    Wenn alles fertig ist (Eröffnung 19.01.) sieht es sicher gemütlich aber schlicht aus.


    3. Der Kaffee
    Es gibt mehrere Arabica Reinsorten, eine Hausmischung und eine Espressomischung.

    Im Laden habe ich die Hausmischung als Cappu getrunken. Hat mir sehr gut geschmeckt, rund und eher mild, was auf meiner Linie liegt.

    Den Espresso habe ich mitgenommen. Er ist mittelbraun geröstet, frisch, die Bohnen sind leicht ölig und kein Bruch in der Tüte.

    Mit der Pavoni habe ich gleich im ersten Versuch eine schöne Crema bekommen und einen runden milden Geschmack.


    4. Besonderheit - Heimrösten
    Das Thema Heimrösten scheint ein Schwerpunkt zu sein, es wird in Flyer erwähnt und es werden zwei Geräte angeboten.
    Da muss ich nochmal nachfragen....


    5. Der Besitzer
    Der Besitzer macht einen freundlichen kompetenten Eindruck, er ist eher Röster als "Kaffeeverkäufer".


    6. Fazit
    Der Kaffee hat mir gut geschmeckt, die Preise sind normal.

    Bei der Lage des Ladens geht es wohl eher um das Rösten, als um Laufkundschaft, die vor Ort sitzt.

    Für mich ist der Laden eine Bereicherung, schon wegen der Nähe.
    Ich werde sicher noch öfter dort vorbei gehen und die Röstungen testen.

    Gruß aus Berlin
    Gerhart
     
  6. #6 MrTomaso, 03.02.2009
    MrTomaso

    MrTomaso Gast

    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    @Brutus: Alles schön und ich habe wieder etwas dazu gelernt -> Guerillawerbung.

    @GHU: Das ist mal eine Kritik, Respekt. Vor allem Punkt fünf hat mich überzeugt, war genau unser Eindruck. ;-)

    Grüße, Thomas
     
  7. #7 brutus.buckeye, 03.02.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Der Fachbegriff ist virales Marketing und ist durchaus ein beliebtes Mittel um bei bestimmten Zielgruppen Aufmerksamkeit zu bekommen :

    Virales Marketing – Wikipedia


    Kennt einer die genauen Öffnungszeiten ?
     
  8. GHU

    GHU Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue Rösterei in Friedenau


    Hallo,

    auf dem Flyer steht:

    MO - FR 10 - 18 Uhr
    SA 10 - 13 Uhr

    Einen Internet Auftritt habe ich dort leider nicht gefunden, aber vielleicht kommt das ja noch ?!

    Da zeigt wohl auch, dass es eher Rösterei als "Kaffeestube" ist.
    Aber zum vor Ort kosten reicht die Einrichtung...

    Gruss
    Gerhart
     
  9. #9 brutus.buckeye, 12.02.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Ich habe es heute endlich geschafft bei Ridder vorbei zu sehen.
    Der GHU hat es wunderbar beschrieben, genau so habe ich den Laden auch erlebt.
    Sehr freundlicher und kompetenter Betreiber und der Espresso war lecker.
    Mal sehen wie sich das Pfund bei mir zuhause macht.
    Ansonsten für alle, die die Möglichkeit haben vorbei zu gehen, eine Empfehlung.
     
  10. #10 MichaelV, 20.06.2009
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Vorgestern habe ich die Rösterei "entdeckt", heute dort gewesen. Ein Toper-Röster, eine unauffällige zweigruppige Faema-Maschine, eine schöne Auswahl an Röstungen von Single-Origin (Yirgacheffe muss ich mal probieren) und Espressomischungen (vom schön dunkel gerösteten "Tres" habe ich gleich ein halbes Pfund mitgenommen). Der Chef war nicht anwesend, stattdessen ein älterer Herr mit, wie er freimütig erzählte, langjähriger Erfahrung im Kaffeemaschinenhandel - und veritabler Espressosucht: 20-30 am Tag seien keine Seltenheit :shock: . Nett geplaudert jedenfalls ...

    Ach so, und das beste: Im Laden standen auch ein I-Roast 2 und ein Gene zum Verkauf! Und das zu sehr moderaten Preisen: I-Roast für 185€, Gene für 385€ (wenn ich's mir richtig gemerkt habe).
     
  11. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    und wo ist der in friedenau?

    bei kleinen röstereien bin ich sehr misstrauisch hinsichtlich der haltbarkeit der quali.

    für jede gute quelle bin ich dankbar :)

    nobsi
     
  12. #12 brutus.buckeye, 21.06.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
  13. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    danke :)

    das müsste dann schräg gegenüber von Brendle's sein,,,,, :cool:
     
  14. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    913
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    den Gene halte ich für teuer...

    rohkaffeebohnen.com
     
  15. #15 brutus.buckeye, 21.06.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    @Nobsi
    Richtig, schräg gegenüber. Kleiner Hinweis, Parkplätze gibt es da kaum.
     
  16. #16 brutus.buckeye, 21.06.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Hallo Rolf,
    Ist das zu teuer, oder ist es preiswert ? Die Diskussion kann man endlos führen beim Vergleich zwischen Ladenkauf und Internetkauf. Letztendlich kann das jeder nur für sich selbst beantworten... ;-)
     
  17. #17 MichaelV, 21.06.2009
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Richtig - zwar knapp 10% höherer Preis, aber dazu ein Ansprechpartner, eine Anfassmöglichkeit vor dem Kauf, und immer auch die Option zu verhandeln und vielleicht paar 100g Rohbohnen für den Anfang mit zu kriegen. Für mich gar keine Frage, wo ich lieber kaufe.
     
  18. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    913
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    OK, war mein fehler... ich hab den Claus Fricke direkt um die ecke.... also perönlicher kontakt ist vorhanden.
     
  19. #19 Vincent Kluwe-Yorck, 25.07.2009
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Ohne jetzt klugscheißern zu wollen: 345 EUR für den Gene! War gerade dort und habe das Angebot mit eigenen Augen gesehen. Nur falls hier jemand mitliest, der ernsthaft an dem Gerät interessiert ist (wie ich).
     
  20. #20 Sirius23, 26.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2009
    Sirius23

    Sirius23 Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Rösterei in Friedenau

    Hallo,

    ich war auch mal vor ein paar Wochen da und bin noch etwas zurückhaltend mit dem Lob...

    Kaufen wollte ich gerne zwei Sorten, habe aber nur eine bekommen. Also ein Verkäufer ist da nicht am Werk ;-) Aber halt ein Röster. Ich bekam dann den Malabar, der sehr hell geröstet wurde. Ich hatte ursprünglich darauf gehofft eine Faustoalternative zu finden.
    Aussage des Rösters: Er röstet nicht gerne so dunkel, bis die Öle rauskommen. Lieber kurz und hell, dann bleiben die Öle in der Bohne und man hat noch was davon.

    Ich habe vom Rösten überhaupt keine Ahnung ! Geschmeckt hat mir das aber leider nicht. Ich bleibe also beim Fausto.

    Wer hat denn hier schonmal seinen neuen Lieblingskaffee gefunden ? Gibt es irgendwelche Highlights ? Dann würde ich ja nochmal einen zweiten Anlauf starten.

    Gruß

    Boris
     
Thema:

Neue Rösterei in Friedenau

Die Seite wird geladen...

Neue Rösterei in Friedenau - Ähnliche Themen

  1. Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen

    Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen: Bitte erst lesen, tief durchatmen und vielleicht antworten. Hallo liebe Foristen! Das Fettnäpfchen war groß und ich habe mich darin gebadet. Was...
  2. Neue Mühle, total verwirt :)

    Neue Mühle, total verwirt :): Hallo zusammen, nach jahrelangem Ärger mit einer Gaggia Classic Coffee habe ich mir eine Bezzera Magica s geleistet :). Schickes Gerät. Nun...
  3. [Mühlen] Verkaufen Mahlkönig K 30 ES NEU OVP

    Verkaufen Mahlkönig K 30 ES NEU OVP: [GALLERY]Hat jemand von euch Interesse an einer funkelnagelneuen Mahlkönig K 30 ES in black? Wir wollten eigentlich die K 30 Vario, haben aber...
  4. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  5. Suche Schaltplan VBM Domobar (neueres Modell mit Kipphebeln)

    Suche Schaltplan VBM Domobar (neueres Modell mit Kipphebeln): Guten Abend, ich benötige einen Schaltplan bzw. eine (schematische) Abbildung der Verkabelung einer Domobar. In der Maschine sind ausschließlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden