Neue Sorten beim Discounter Lidl

Diskutiere Neue Sorten beim Discounter Lidl im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Bin die Tage beim Discounter über kleine Tüten Kaffeebohnen gestolpert. Optisch wie vom Röster um die Ecke. Bellarom Handcraftet Single Origin....

  1. #1 diablo165, 29.09.2018
    diablo165

    diablo165 Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2016
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    78
    Bin die Tage beim Discounter über kleine Tüten Kaffeebohnen gestolpert. Optisch wie vom Röster um die Ecke. Bellarom Handcraftet Single Origin. Trommelgeröstet. Drei verschiedene Sorten. Allerdings 227 statt 250 Gramm. MHD ist 18.06.2020. Sogar das Röstdatum 18.06.2018 ist angegeben. Für Discounter frisch. Der Kaffee selbst kommt von Minges in Breitengüßbach. Zubereitungsempfehlung ist auch aufgedruckt. AP, Filter, FP für Coffeenerds und Vollautomat für Coffeelovers.
    Ich hab einfach mal einen Columbia Supremo mitgenommen. Einfach zum testen für die French Press. Erwartungen sind erst mal nicht hoch. Lass mich mal überraschen für 2,99 pro Päckchen.
     

    Anhänge:

  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.818
    Zustimmungen:
    928
    und?
     
  3. #3 Vanhalen72, 29.09.2018
    Vanhalen72

    Vanhalen72 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    35
    Da bin ich mal gespannt.....
     
  4. #4 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Interessant finde ich den Gedanken dahinter...gibt es einen Markt für sowas? Der klassische KNler probiert das vielleicht und freut sich womöglich über eine (vlt) akzeptable Notbohne beim Lidl ums Eck.
    Der klassische (Lidl)kaffeetrinker zahlt hier mit ca 13 Euro/kg den Aufpreis zu den gewohnten 6,7 Euro Kilosäcken wohl nicht...
    Aber das nur so meine Gedanken, prinzipiell würde ich es sicher testen wenn unser Lidl das hätte. Bin gespannt auf Testberichte :)
     
  5. #5 Vanhalen72, 29.09.2018
    Vanhalen72

    Vanhalen72 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    35
    Da sitzen ganz pffiffige Marketingleute die versuchen Lidl aus der Discounterimage Ecke zu holen. Mit Crafted Beer, Gin, Kaffee und wer weiß was sonst noch so kommt. Da kann man sich durchprobieren, manche Sachen klappen - andere vielleicht nicht. Und letztendlich bleibt es Geschmackssache. Ich hätte kein Problem damit ein Päckchen Lidl Bohne zu kredenzen - wenn er denn schmeckt.

    Wer sich sein Dosenbier bei Lidl kauft wird bei dem Kaffee eher nicht zugreifen ;) Ich werde heute mal bei Lidl vorbeischauen ob es die Bohnen bei uns auch gibt.
     
  6. #6 diablo165, 29.09.2018
    diablo165

    diablo165 Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2016
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    78
    Selbst probiert hab ich noch nicht. Ob mein persönlicher Geschmack aussagekräftig ist stell ich mal dahin. Zumal ich Kaffee mit viel Milch trinke und bevorzuge.
     
  7. #7 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Den Zusammenhang kann ich wiederum nicht unterschrieben, obwohl ich meine zu verstehen, worauf du hinauswillst.
    Ich werd jedenfalls auch die Äuglein offen halten
     
  8. #8 Vanhalen72, 29.09.2018
    Vanhalen72

    Vanhalen72 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    35
    Mal ein Schuss ins Blaue: ich vermute das die Schnittmenge der Crafted Kaffeeliebhaber und der Liebhaber von Dosenbier relativ gering ist. Aber wer weiß, heutzutage ist ja alles möglich. Demnächst fliegen sie bestimmt noch ins All oder so :D
     
    DaBougi gefällt das.
  9. #9 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Halt dich fest.. Es gibt...jz kommt's...Craft beer in Dosen :D:p
     
  10. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    1.114
    Minges ist eine Großrösterei. Die beliefern m.W. Lidl auch für die "Billigbohnen" sowie weitere Supermärkte (die tegut-Eigenmarke kommt z.B. von Minges). "Trommelgeröstet" schreibt auch Tchibo auf manche Tüten, die Bohnen schmecken aber trotzdem nicht :confused:

    Nun ja, an dem Ergebnis der Probeverkostung bin ich dennoch interessiert, bitte posten wenn geschehen ;)
     
  11. #11 Vanhalen72, 29.09.2018
    Vanhalen72

    Vanhalen72 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    35
    Ich habe mich tatsächlich vor kurzem dazu hinreissen lassen einer dieser "Barista" Sorten von Tchibo zu kaufen und dann noch zu probieren. Geschmacklich eine Frechheit. Selten so schlechten Kaffee produziert. Der hat noch nicht mal im VA geschmeckt und dass will schon was heißen o_O.
     
    -Dune-, Alias und sumac gefällt das.
  12. #12 Geschmackssinn, 29.09.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    3.084
    der ist gerade so aushaltbar als Cold Brew Konzentrat und dann mit Milch bzw. im Proteinshake (ganz passabel)
     
  13. #13 Zufallszahl, 29.09.2018
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    185
    Schade, die Parameter (Trommelröstung, Alter < 3 Monate, ...) schienen anderes zu versprechen.
    Warum Schade? Jeder 5 Euro / Kg Kaffeekäufer der sich jetzt mal was "gegönnt" hat, denkt das sein billokaffe um Welten besser schmeckt als das teure Zeug.
     
  14. #14 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Gehts um den Barista oder die Lidl Handcraftbohnen
     
  15. #15 Zufallszahl, 29.09.2018
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    185
    Sorry, hatte das verwechselt, zwischendrin gings ja um den Tchibo.

    Wie waren sie denn nun, die Lidl Gourmetböhnchen?
     
  16. Alias

    Alias Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    569
    Das trifft es ziemlich genau! Zudem hatte ich das Gefühl, dass der klassische Tchibobohnenkäufer die preiswerteren Bohnen kauft und die teureren daher deutlich länger in der Schütte verkommen....
     
  17. #17 Max1411, 29.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    2.374
    Ich finde den Nischenmarkt um Spezialitätenkaffee, so wie er jetzt ist, eigentlich perfekt. Es gibt jede menge Kleinröster, die mit ihrem "Handwerk" tollen Kaffee machen und man, wenn man persönlich vorbeigeht, auch schön fachsimpeln kann. Per Internet habe ich sonst bequem Zugriff auf den Großteil des Marktes. Da es scheinbar immer mehr Röstereien gibt, scheinen sie davon gut leben zu können. Einige sind dazu noch transparent und zeigen auf, dass jeder entlang der Wertschöpfungskette einen gerechten Teil abbekommt. Ich empfinde das als ein Stück heile Welt im Konsumgütermarkt.
    So neugierig ich auch bin, mir widerstrebt es diesen Lidl Kaffee zu kaufen und Lidl mit den Discountergeschäftspraktiken damit Zugang zu dieser Nische zu verschaffen (im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten). Ich muss dabei viel zu sehr daran denken, was z.B. aus dem Bäckerhandwerk wurde, zumindest bei uns in der Stadt. Ich sehe hier zwar kaum Parallelen und das Handwerk nicht in Gefahr, aber irgendwie ist es mir doch lieber, wenn das gute Zeug beim Kleinröster bleibt, wobei ich ohnehin davon ausgehe, dass außer der Packung da nicht viel Gutes dabei ist.
    Das soll kein moralische Fingerzeig sein, kauft das Zeug und berichtet, davon geht die Kaffeewelt sicher nicht unter, es sind nur meine ersten Gedanken dazu.
     
    Adjacent, Peter_B, onluxtex und 9 anderen gefällt das.
  18. #18 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Ja, so geht es hier sicher einigen wenn nicht sogar fast allen.
    Ich empfinde das hier auch nicht als Werbung, sondern als normale Neugier. Im Gegenteil, meist weiss man dann umso mehr was man an den "richtigen" Röstereien hat :)
     
  19. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    469
    Ich habe den Minges El Salvador im Holzfässchen schon beim Netto mitgenommen - nicht gut. Musste man ultrafein mahlen, das Zeug. Das Fässchen nehm ich jetzt zum Ausgasen von richtigem Kaffee. :)
     
  20. #20 DaBougi, 29.09.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    2.406
    Das Fässchen war eklig...
     
Thema:

Neue Sorten beim Discounter Lidl

Die Seite wird geladen...

Neue Sorten beim Discounter Lidl - Ähnliche Themen

  1. Stolzer neuer Besitzer von Siebträger mit zwei kleine Problemchen

    Stolzer neuer Besitzer von Siebträger mit zwei kleine Problemchen: Halle Zusammen, ich bin seit gestern Besitzer einer Sage Barista Express. Ich habe mich jetzt wirklich eine Wochen mit dem Thema auseinander...
  2. Espresso beim Backpacken

    Espresso beim Backpacken: Hallo! Ich brauche eure Beratung. Ich gehe ab Januar für 4 Monate Backpacken und da ich ja ein kleiner Nerd bin will ich unbedingt ein mobiles...
  3. Problem beim Einstellen der Bohnen

    Problem beim Einstellen der Bohnen: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Equipment. Ich habe eine Quick Mill Cassiopea 3004 + Eureka Mignon MCI. Ich habe folgendes Problem und bin schon...
  4. Neuer Ägyptischer Kaffeeröster in Kusel

    Neuer Ägyptischer Kaffeeröster in Kusel: Seit jeher bieten wir mit einer ungewöhnlichen Röstphilosophie, die wir in Kusel begonnen haben, eine weitere Auswahl an frischen Kaffeebohnen an,...
  5. Infos zur neuen R58 und Fausto

    Infos zur neuen R58 und Fausto: Morgen Gemeinde Anfang des Jahres ist es soweit, meine Treue Bezzi und Mignon werden ersetzt. Ich liebäugele mit der R58 und Fausto Kombi. Jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden