Neuer Staubsauger ... schnell!

Diskutiere Neuer Staubsauger ... schnell! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Mist, peinlich. Habe gerade unseren alten Fakir Staubsauger geschrottet. Jetzt bräuchte ich schnell ein paar Tipps für ein neues Bodengerät im...

  1. #1 plempel, 26.02.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.514
    Zustimmungen:
    4.798
    Mist, peinlich. Habe gerade unseren alten Fakir Staubsauger geschrottet. Jetzt bräuchte ich schnell ein paar Tipps für ein neues Bodengerät im bezahlbaren Bereich, kein Industrie-Turbo Teil, ganz was normales mit Beutel.

    Ich weiss, es gibt einen Staubsaugerfred hier irgendwo, den finde ich aber nicht. :oops:

    Also nochmal die Situation: Staubsauger geschrottet und bevor Frau Plempel das bemerkt, muss ein neuer her. :-? Habt Ihr irgendwelche Tipps oder No-Gos?

    Danke vielmaligst,
    Plempel
     
  2. #2 cappufan, 26.02.2011
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Philips Performer
    PERFORMER FC9170/03: Amazon.de: Elektronik
    P.S. Meiner hat aber eine dreieckige Bodendüse, nicht wie auf dem Foto. Gerade diese Düse finde ich oberklasse, weil sie gleichzeitig auch kehrt. Komisch, vielleicht gibt's die nicht mehr...?? Hier ist sie zu sehen:
    http://www.amazon.de/PHILIPS-FC9165-01-BODENSTAUBSAUGER-PERFORMER/dp/B000IWG3QK

    Ich find ihn noch viel besser als unseren Sebo Airbelt (hab den direkten Vergleich zwischen beiden) und hab ihn schon 2x gekauft (hieß vorher specialist hygiene), weil er einfach klasse saugt.
     
  3. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Immer ein Miele. Ich empfehle einen S5, aber kein Eco. Der Eco hat weniger power und ist nur teurer, weil er im Test gewonnen hat. Die normalen S5 haben zwar mehr Watt, aber man kann die genau auf die geringere Leistung des Eco einstellen. Dann sind die auch Eco und sonst unterscheidet sich der S5 Eco nicht von den anderen S5, außer dass er von Warentest getestet wurde und gewonnen hat.
    Ich hab einen der einfachsten S5 und der hat noch unter 200€ gekostet und spart Zeit beim Saugen, weil man nur einmal drüber muss...
     
  4. #4 Largomops, 26.02.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Miele ca 200 Euro. Bin sehr zufrieden. Ich gugg mal noch, wie das Modell sich schimpft.
     
  5. #5 Largomops, 26.02.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    S5211, gibt es u.a. auch bei MM.
     
  6. #6 Marc Aurel, 26.02.2011
    Marc Aurel

    Marc Aurel Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Wie haben nen Bosch Pro Parkett. Der tut's ziemlich gut, ist nicht zu schwer, man kann ihn also in einem Haus rumtragen - kostet, glaube ich rund 100.
    Hässlich ist er aber schon.

    Mit beutellosen, habe ich weniger gute Erfahrungen gemacht.

    Wir haben auch einen von Aldi, der war auch ok, aber der Bosch saugt schon besser...


    Gruß,
    M
     
  7. #7 nacktKULTUR, 26.02.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Auch hier gilt es, die TCO (total cost of ownership) zu beachten. Was kosten die Ersatzbeutel, was die (ggf. nötigen) Feinfilter? Und vor allem: die Beutel sollten leicht beschaffbar sein.

    Ich persönlich mag am liebsten die Kesselsauger. Da solltest Du etwas passendes im Bauhaus, Obi oder Jumbo (oder wie sie alle heißen) finden. Im Notfall kann man auch den Beutel rausnehmen, einen anderen Filter aufsetzen und schon hast Du einen praktischen Wassersauger.

    nK
     
  8. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    672
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Miele S4280, tolles Gerät.
     
  9. #9 Largomops, 26.02.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    @nK:

    Ich stelle mir geräde vor, wei Frau Plempel einen R2D2 Sauger durch´s Wohnzimmer fährt. :)
     
  10. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    34
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Miele. Die Modelle mit FJM Beutel sind groß genug.
     
  11. #11 Bauhaus, 26.02.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Der Hundehalter (und somit so zu sagen die "Zahnarztfrau unter den Staub saugenden Männern") empfielt Miele, weil er am längsten hält.

    1 kg Hundehaare am Tag zerreißen jedes Gerät nach wenigen Monaten, ein Miete hält bei uns 4 Jahre. Und darum kaufen wir den "Tango plus", weil er am günstigesten ist und seit 20 Jahren gebaut wird.
     
  12. #12 Philanthrop, 26.02.2011
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    287
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Lass den Beutel weg, leg etwas mehr Geld auf den Tresen und kauf einen DYSON. Der steckt alle anderen Sauger in den Beutel ... :lol:
     
  13. jjj

    jjj Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    bosch ergomaxx professional (der hier) ist der neuste testsieger, kostet weniger als miele (parallel-sieger) und macht seine arbeit richtig gut. sowohl auf teppich als auch auf hartboden... ich hab ihn meistens nichtmal auf maximaler stufe laufen.

    sieht außerdem sehr gut aus (für frau plempel?) ;)

    die beutel sind riesengroß, du brauchst die wohl nur in der größenordnung halbjählich bis jährlich zu wechseln... diese kosten sind also irrelevant.
     
  14. #14 espresso-prego, 26.02.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Ich würde einen Staubsauger zusammen aussuchen (nach einer Vorauswahl). Ich finde die Handhabung ist ein Argument und das muss der zukünftige 'user' ausprobieren.
     
  15. #15 Bauhaus, 26.02.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Also wenn Frau Plempel nix merken soll, dann wirste wohl bei Ibäh denselben kaufen müssen, den Ihr schon habt, äh... hattet, oder wie?
     
  16. #16 espresso-prego, 26.02.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    ..und dann das Gehäuse umbauen.... :)
     
  17. #17 cappufan, 26.02.2011
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    @Bauhaus
    Genau, unsere Sauger machen auch täglich den Härtetest am rieselnden Fell - von den Sandbergen aus Wald und Wiese ganz zu schweigen :lol:
     
  18. #18 plempel, 26.02.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.514
    Zustimmungen:
    4.798
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Danke! Heimlich ist jetzt eh nicht mehr... :-?

    Der Miele Tango plus kommt ganz gut an. "Weil der so aussieht wie unser alter ..."

    Wie ist denn das mit dieser Wattangabe? Heisst viel Watt saugt viel? Oder ist das so eine Marketing Augenwischerei?
    Und soll ich jetzt zu Obi oder zu Saturn? Mann, was für eine Sch... Samstagsbeschäftigung!

    Gruss
    Plempel
     
  19. #19 cappufan, 26.02.2011
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Watt sagt erst mal gar nichts aus über die tatsächliche Saugkraft.
    Manchmal wird aber - mal auf der Hersteller HP gucken - die Saugkraft am Rohr angegeben.
    Wir haben mal in einem Elektrofachgeschäft einen tatsächlichen Saugtest gemacht, da hat die Verkäuferin einen Haufen Dreck ausgekippt und man durfte am Vorführmodell probesaugen :) (so kamen wir zum Sebo).
    Den richtigen Härtetest gibt es aber dann zuhause - so ein Langhaarhund bringt so viel Dreck mit, daß man nur am Saugen ist... (so kamen wir wieder zum Philips).
     
  20. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Neuer Staubsauger ... schnell!

    Wichtiger ist, wie der Luftstrom konstruiert ist. Diese besagten Ecolines von Miele haben sogar nur 1600 Watt. Mehr schadet aber nicht. Ich nutze bei meiner S5 die 2200 Watt so gut wie nie.
     
Thema:

Neuer Staubsauger ... schnell!

Die Seite wird geladen...

Neuer Staubsauger ... schnell! - Ähnliche Themen

  1. Espresso läuft viel zu schnell

    Espresso läuft viel zu schnell: Hallo zusammen und sorry dafür, dass ich vor Fotos von Kaffeeecke etc. eine Anfängerfrage stelle. Ich habe die gängigen Antworten bereits gelesen...
  2. Der „Neue“ hat 3 Fragen

    Der „Neue“ hat 3 Fragen: Hallo zusammen, um endlich einen guten Espresso/Cappuccino zu genießen, habe ich mir folgende Kombination zugelegt: Bezzera Magica S MN Eureka...
  3. Neue Siebträgermaschine gesucht

    Neue Siebträgermaschine gesucht: Hallo Kaffee-Netzler, ich bin auf der Suche nach einem Siebträger. Bedarf ist ca. 2-3 Espresso pro Tag, in der Regel für eine Person, vielleicht...
  4. Eureka Mythos - Probleme mit neuem "Clump Crusher"

    Eureka Mythos - Probleme mit neuem "Clump Crusher": Hallöchen zusammen, Ich habe folgendes Problem. Bei meiner gebrauchten Eureka Mythos war der alte Clump Crusher, Modell "Bart" verbaut. Nachdem...
  5. Neues Haus! Neue Küche! Neue Mühle?

    Neues Haus! Neue Küche! Neue Mühle?: Moin zusammen, in der neuen Küche sollte endlich Platz für eine Mühle sein - bislang fristeten Feldgrind und Commandante ein Schubladendasein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden