Neuer User

Diskutiere Neuer User im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo! Ich wollte mich mal kurz vorstellen, nachdem ich das so in einigen anderen Foren immer recht überflüssig fand, konnte ich doch nicht...

  1. Joe

    Joe Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte mich mal kurz vorstellen, nachdem ich das so in einigen anderen Foren immer recht überflüssig fand, konnte ich doch nicht mehr widerstehen. In den letzten Tagen schaue ich hier immer wieder rein und es tut sich eher wenig, also hoffe ich, dass es niemand als Spam ansieht. :wink:

    Ich komme aus Mittelfranken, bin Ende 20 und hab vor ein paar Jahren schonmal geröstet:

    Im Backofen (viel Aussortieren nötig und zu aufwendig)
    In einem geliehenem --na hoppla, das darf man wohl nicht schreiben... also dann eben der-- Röster I**X Typ 100 (nicht nach meinem Geschmack)
    Dann habe ich eine Pause eingelegt, weil ich schon dachte, dass man daheim nicht brauchbar rösten kann, bzw. nur mit erheblichem Aufwand.
    Damals habe ich den Rohkaffee beim Mediamarkt günstig bekommen (von Dürkop oder so ähnlich glaub ich), weil die ihn aus dem Sortiment genommen haben.

    Als dann der Röstmeister dort angeboten wurde, habe ich mich echt über den Preis gewundert, weil das damalige Gerät beim Mediamarkt bloß 200 und nochwas DM gekostet hätte. Mir war es jedenfalls zu teuer und ich habe mich gewundert, wie das überhaupt mit den Häutchen(?) (chaff) funktionieren soll, damit es einem nicht die ganze Wohnung vollbläst... naja, das habe ich schließlich auf den kleinen Portionen Röstkaffee lesen können, woran das liegt, weshalb ich gar nicht mehr daran gedacht habe, es mir zu kaufen, aber ein paar Päckchen rohen habe ich schonmal mitgenommen, weil ich zufällig von der Popcornmethode gehört habe.

    Jetzt röste ich in dem Gerät "Popcorn" von Severin (bislang bestes Ergebnis)

    Bei der Norma gab es vor ein paar Monaten den Röstmeister und Rohkaffee im Angebot, wo ich mir wieder Rohkaffee gekauft habe. Jetzt hab ich mir über docklands Rohkaffee bestellt und bin schon gespannt, wie der im Vergleich zum Röstmeister-Rohkaffee schmeckt. Ich meine nämlich, dass der Rohkaffee von Dürkop(?) viel besser war. Naja, ich werde es ja dann merken... 8)

    Als Espressomaschine habe ich die Briel ES-35 (man kann sich ja noch steigern... :lol: ) Momentan ist der Filter verstopft... :x
    Ich trinke derzeit recht viel (selbstgerösteten) Filterkaffee.

    Das war´s soweit von mir, wenn ich in den nächsten Tagen mal eine komische Frage stelle, dann nicht wundern, bin einfach recht neugierig.

    Gruß, Joe
     
  2. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Joe,

    willkommen im Club! Der Hersteller des Röstmeister heißt Dieckmann und nicht Dürkop (aber Du hast ja selbst schon ein Fragezeichen dahinter gesetzt).

    Viele Grüße
    Hari
     
  3. Joe

    Joe Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Willkommensgruß! :D Es ist schön mal zu lesen, dass es auch extremere Kaffeeliebhaber gibt als man selbst, da fühlt man sich nicht ganz so exotisch (wobei das hier schon ein recht spezielles Forum ist :lol: )

    Hab eben wieder geröstet: Kenia von Dieckmann, bin schon gespannt, wie der so schmeckt.
     
Thema:

Neuer User

Die Seite wird geladen...

Neuer User - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Neues Röstbuch von Scott Rao: Best Practices

    Neues Röstbuch von Scott Rao: Best Practices: Ab sofort könnt ihr das aktuelle Buch von Scott Rao bei uns bestellen. Wir geben es im Gegensatz zu allen anderen europäischen Wiederverkäufern...
  2. Neue Eureka Mühlen 2020

    Neue Eureka Mühlen 2020: In diesem Jahr sollen drei neue Mühlen von Eureka auf dem Markt kommen. Alle drei zusammengefast unter den Namen "Eureka ORO" was übersetzt...
  3. Anschaffung eines neuen Kaffeesystems

    Anschaffung eines neuen Kaffeesystems: Einen schönen Abend zusammen, habe mir in den letzten Tagen alle möglichen Post durchgelesen und bin über die vielen Möglichkeiten nun vollends...
  4. Channeling seit neuer Eureka Specialità

    Channeling seit neuer Eureka Specialità: Grüß euch Ich hab seit 2 Jahren eine QuickMill Rubino 0981 mit Kipphebel. Eine einfacher, einstiegs Zweikreiser mit E61 Brühgruppe. Grundstäzlich...
  5. [Verkaufe] Motta Tamper für Ponte Vecchio neu

    Motta Tamper für Ponte Vecchio neu: Hallo, heute kamen einige Sachen aus Italien bei mir an. Da ja einige eine PV am Anfang des Jahres gekauft haben, bei der nur der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden