Neues in der Markthalle Hannover

Diskutiere Neues in der Markthalle Hannover im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; tach. Schon seit über einer Woche steht an der Leinstr.-Seite der Markthalle ein Probat-Röster. Heute wird wohl eröffnet. Der Laden heisst "60...

  1. #1 looseantz, 17.05.2014
    looseantz

    looseantz Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    11
    tach.
    Schon seit über einer Woche steht an der Leinstr.-Seite der Markthalle ein Probat-Röster. Heute wird wohl eröffnet. Der Laden heisst "60 Grad". Es gibt wohl schon einen auf dem Expo-Gelände, den ich auch nicht kenne.
    Mühle ist eine K30 Twin, Maschine irgendeine 3-gruppige La Cimbali.

    Photos habe ich auch, ist nur gerade zu umständlich mit dem Mobiltelefon.

    Probieren konnte man gerade noch nicht.

    Vielleicht endlich mal zumutbarer Kaffee in der Markthalle?

    Bis die Tage
    looseantz
     
  2. #2 gunnar0815, 17.05.2014
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    829
    Mit 60 Gard geröstete Kaffee und dann auf 60 Grad gebrüter Kaffee schmeckt nicht. :)
    Halte von der K30 nicht als zu viel. Der Timer ist aber gut :)

    Gunnar
     
  3. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    Wer erbarmt sich zum Probetrinken? :D
     
  4. #4 looseantz, 21.05.2014
    looseantz

    looseantz Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    11
    tach.

    ich war heute in der markthalle und habe bei "60 Grad" einen cappuccino probiert. überraschenderweise war der cappu exzellent: relativ mild, recht schokoladig. alles gut. die extraktion lief schön langsam als kleines mäuseschwänzchen in das metallkännchen (warum ein metallkännchen? keine ahnung.). die milch war cremig und nicht bauschaumig. das nächste mal probiere ich einen espresso.

    bis die tage
    looseantz
     
  5. Uelzen

    Uelzen Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    5
    Servus,
    ich bin bin Pfingsten wieder in Hannover, bräuchte somit eine bessere Beschreibung wo das 60 Grad ist. Die Markthalle finde ich.
     
  6. #6 lumi, 29.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2014
    lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    3.320
    Wenn Du vor dem Haupteingang stehst, reingehen und dann nach rechts bis an die Wand. Hier ist der neue Broterbe-Gaues-Stand (Bäckerei) und gleich links daneben der Kaffeeröster. Probiert habe ich auch noch nicht, allerdings neulich bei Gaues ein Päckchen Bohnen gekauft, die von 60 Grad stammen (20% Robusta, 80% Arabica, laut Beschreibung "elegant, mild, nussig, schokoladig"). Die Maschinen wurden da eben aufgebaut, eine Röst- oder MHD-Angabe war auf der Packung nicht zu entdecken. Laut Auskunft seien die Bohnen aber "frisch geröstet". Versuch steht noch aus :)
     
  7. rickuz

    rickuz Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    HeHe 60Grad in der markthalle, auf dem e-damm gibt es noch 24grad
     
  8. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    ...das einen aber auch nicht vom Hocker haut...
     
  9. #9 Piri.junior, 30.05.2014
    Piri.junior

    Piri.junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    15
    Was spricht gegen das 24grad? Oder andere Frage, welche Anforderungen muss eine Rösterei/Café für euch erfüllen?
     
  10. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    Ich war 2 Mal dort. Beide Male war der Espresso sehr bitter, geschmacklich war Nichts anderes auszumachen. Darüber kam ich mit anderen Gästen ins Gespräch, die ebenfalls verwundert und enttäuscht waren - und nicht ungebildet bezüglich Kaffee.
    Beim zweiten Besuch gestaltete es sich erneut so.
    Habe noch ein 250g Paket Hausmarke 1 hier. War beim Kauf vor 4 Tagen geröstet worden, aber geschmacklich sagt es mir für den Preis einfach gar nicht zu...
     
  11. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    So.
    Heute habe ich mit meiner besseren Hälfte mal das gute Wetter genutzt und mich in die total überfüllte Stadt gequält und in der Markthalle vorbeigeschaut.
    Leider kann ich Deine Erfahrungen nicht bestätigen. :(
    Wir haben je einen Espresso Macchiato getrunken - zubereitet von einem jüngeren Herren. Gemahlen wurde mit einer Macap M4D soweit ich das gesehen habe. Getampt mit dem Macap CPS.
    Maschine ist eine 3-gruppige La Cimbali.

    Der ST samt getampten Kaffee wurde nach einem kurzen cooling-flush direkt eingespannt.
    Dann wurde gemütlich eine 0,3er Milchkännchen aus einer Schublade gezaubert...dann noch aus der Kühlschublade Milch geholt, eingegossen.
    Anschließend wurde erstmal die Milch geschäumt. (ST war die ganze Zeit eingespannt).
    Nachdem das Prozedere beendet war, wurden 2 Tassen hergezaubert und der Bezug gestartet, der immerhin so seine 15 Sekunden dauerte.

    Das Ergebnis war leider: sehr bitterer, verbrannter Espresso, total grobporiger Milchschaum.
    Über den Preis könnte man sonst jedenfalls nicht meckern - 1,40 pro Tasse, Röstungen kann man auch vor Ort kaufen, hatte sich für uns aber erübrigt.

    Hoffentlich habe ich nur einen schlechten Tag dort erwischt und probiere es vielleicht beim nächsten Bummel erneut. :/
     
  12. rickuz

    rickuz Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet ihr denn von der Hanoverschen Kaffee Manufaktur in limmer?
     
  13. Uelzen

    Uelzen Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    5
    Der Espresso war lecker von der HKM.
     
  14. #14 Mao, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    Mao

    Mao Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    zu 24 Grad: ich habe da mal Espressobohnen gekauft, zu Hause habe ich mich gewundert, warum das Zeug so schlecht schmeckt und keine Crema bringt. Nachdem ich 250gr verballert hatte, habe ich mir die Bohnen angeschaut, abgesehen dass die extrem dunkel waren, sind fast alle abgeplatzt gewesen.... na gut kann passieren, also hingefahren, die Bohnen auf den Tresen gestellt, mein Anliegen vorgetragen... die Studentin hinter dem Tresen faselte mir irgendetwas von "2nd Crack" und die Bohnen sind völlig i.O. Da ich bereits mit meiner Popcornmaschine für drei Euro fuffzig auch schon rudimentäre Erfahrungen bezüglich des zweiten Cracks gemacht hatte, habe ich am Tresen eine Diskussion angefangen, worauf hin der Chef-Röster des Ladens geholt wurde... Ich dachte jetzt wird alles gut... weit gefehlt, gleiches Gefasel... da es am Ende ein wenig laut wurde bot er mir auch (irgendwann) an mir eine andere Sorte zu geben, da war ich aber schon so erbost über den Gesprächsverlauf und den Inhalt, dass ich auch keinen Ersatz wollte, die Bohnen stehen gelassen habe und der Laden mich nie wieder gesehen hat. Im Nachhinein eigentlich ganz lustig, ausser dass der die restlichen Bohnen vermutlich auch noch unter die Leute gebracht hat -als 2nd Crack :-D

    hat jemand Tipps für einen guten Bohnendealer in Hannover?
     
  15. #15 Piri.junior, 02.06.2014
    Piri.junior

    Piri.junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    15
    zu 24 grad:
    über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. ok, verbrannt sollten die Bohnen nicht sein. Ich finde das Ambiente im 24 grad ganz interessant (leichter Kiez Style). Und die Betreiber versuchen ein wenig kaffeekultur nach Hannover zu bringen. ( verschiedene Zubereitungsarten, Stempelkanne, Karlsbader Kanne, Chemex uvm.)

    Camolini (mit integrierter Kaffeeschule) Weißekreutzplatz:
    Ich war nur 2 mal da aber das Personal hat einen extrem kompetenten Eindruck hinterlassen. Espresso war auch lecker.
    Negativ meiner Meinung nach, das Café/Rösterei sieht nicht einladend aus. Ist irgendwie eine Mischung aus Café und Schmuckladen...

    Hannoversche Kaffeemanufaktur in Limmer und einen kleinen Shop im Galeria Kaufhof am Bahnhof:
    seit ca. 2 Jahren am Markt. Die Rösterei in Limmer finde ich sehr gelungen, Espresso ist wie immer reine Geschmackssache aber mir schmeckt er.(glaube Wiener Röstung)
    Blue Mountain und Kopi Luwak gehören wohl auch zum Sortiment.
    Negativ meine Meinung nach, die Rösterei in Limmer lädt nicht gerade zum langen verweilen ein.

    In Hannover gibt es zusätzlich die Röstereien Namens: Bortfeld, Machwitz, Ulbrich, Panama, Moca, Godshorner aber die überzeugen mich aus diversen Gründen nicht.
     
  16. Mao

    Mao Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hi Piri.Junior,

    das Ambiente auf dem E-Damm mag ich auch ganz gerne... :)

    Danke für die ausführliche Antwort, da hilft es wohl nur sich durchzuprobieren....
    Panama und Godshorner kannte ich auch noch nicht.

    Grüße
    mao
     
  17. Dupk

    Dupk Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    5
    Am Lister Platz gibt es noch Tom Maas.
    Ist auch nicht schlecht.

    Camolini verkauft Fair Trade Artikel, daher findet sich außer leckerem Kaffee noch jede Menge anderes aus diesem Fachgebiet.
    Ich persönlich finde es recht gemütlich, vor allem, dass man direkt beim Rösten zuschauen kann (und darf)!

    Gruß
    Dirk
     
  18. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    3.320
    Inzwischen habe ich das Päckchen von 60 Grad geöffnet und erste Versuchsreihen gestartet. Als erstes musste ich die Mühleneinstellung um Einiges feiner drehen (das kenne ich eigentlich nur von Bohnen die schon etwas älter sind). Das Ergebnis in der Tasse reißt mich jetzt nicht vom Hocker, ist aber ganz ok.
     
  19. #19 janosch, 22.06.2014
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.786
    moin ...

    in Hannover geht ja doch ein bisschen was in Bezug auf Kaffee :)

    bisher habe ich mir nur ein Paket espressobohnen von 24 Grad geholt ... mich haben die leider auch nicht überzeugt, aus den 250g konnte ich nix zubereiten was mir wirklich schmeckt

    die Hannoversche Kaffeemanufaktur sehe ich jeden tag auf dem weg vom Kröpcke zu Hbf, bisher hab ich aber nix dort gekauft weil die preise sehr saftig sind ... aber wenn die guten espresso können, hole ich mir das morgen auf dem Heimweg mal was

    das 60 Grad teste ich morgen auch mal


    Grüße
     
  20. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    Hängt sehr davon ab, wer da gerade arbeitet. Unter der Woche meist Typ mit Bart -> relativ leckerer Kaffee. Am WE sind meistens weibliche Baristi da, da kam für mich bisher nichts wirklich lecker Trinkbares raus. :/
     
Thema:

Neues in der Markthalle Hannover

Die Seite wird geladen...

Neues in der Markthalle Hannover - Ähnliche Themen

  1. Kurz: Neue oder alte Mahlscheiben (Guatemala, MK)

    Kurz: Neue oder alte Mahlscheiben (Guatemala, MK): Hallo Leute, nur zur meinen Sicherheit: Kann mir jemand mit Erfahrung und eigentlichem Wissen, ob die Mahlscheiben (Mahlkönig, Guatemala K22s) auf...
  2. Stolzer neuer Besitzer von Siebträger mit zwei kleine Problemchen

    Stolzer neuer Besitzer von Siebträger mit zwei kleine Problemchen: Halle Zusammen, ich bin seit gestern Besitzer einer Sage Barista Express. Ich habe mich jetzt wirklich eine Wochen mit dem Thema auseinander...
  3. Neuer Ägyptischer Kaffeeröster in Kusel

    Neuer Ägyptischer Kaffeeröster in Kusel: Seit jeher bieten wir mit einer ungewöhnlichen Röstphilosophie, die wir in Kusel begonnen haben, eine weitere Auswahl an frischen Kaffeebohnen an,...
  4. Infos zur neuen R58 und Fausto

    Infos zur neuen R58 und Fausto: Morgen Gemeinde Anfang des Jahres ist es soweit, meine Treue Bezzi und Mignon werden ersetzt. Ich liebäugele mit der R58 und Fausto Kombi. Jetzt...
  5. Neue Bohnenlieferung - kein Espresso gelingt

    Neue Bohnenlieferung - kein Espresso gelingt: Hallo, ich habe heute eine neue Lieferung Bohnen bekommen, ich verwende nun bestimmt schon 4 Monate immer die selbe Sorte. Aurelia von Kaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden