[Verkaufe] Neues von onetake.coffee / Kolumbien und El Salvador honey

Diskutiere Neues von onetake.coffee / Kolumbien und El Salvador honey im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Einer der besten Röstungen des Jahres! Kompliment dafür *verneig* :) Danke! Der war nicht leicht... Pacamaras sind riesig aber haben eine geringe...

  1. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    :) Danke! Der war nicht leicht... Pacamaras sind riesig aber haben eine geringe Dichte. Schwierig zu rösten.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  2. #102 braindumped, 08.02.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    463
    Magst Du mir ein brauchbares Rezept über Zaun werfen?
    Ich mochte das, was ich mit der AP bisher gebraut habe nicht wirklich, da es immer spezifisch nach AP geschmeckt hat. Hab sie aber auch früh in den Schrank verbannt und mich nicht mehr drum gekümmert. Evtl Zeit für eine 2te Chance...
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  3. #103 Mr. Crumble 2.0, 08.02.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1.084
    Es war sogar meine normale Methode, die direkt gezündelt hatte..
    16g für 220ml, 21 Klicks bei der NB (ca V60-01 Niveau), bis 90ml akreisförmig auffüllen, dann einen 3fachen cross stir mit anschließendem Spin, auf 220ml auffüllen und Filter anbringen, Luft rauspressen und auf den Server setzen. Bei 1:15min ganz entspannt für 30s pressen.
    That's it. Ich verwende jedoch unterstützend den Metallfilter ultra-fine von eb lab.
    Just try and relax *verneig*

    Edit: die Temperatur hazte ich vergessen *sry* ich nutze bei dem Brew Temps vpn ca 84 Grad
     
    Tolga, flusier und braindumped gefällt das.
  4. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    Eine kleine Legende ist zurück in Hamburg.

    Brasilien Bobolink Espresso

    war einer der ersten Kaffees, die ich vor 7 Jahren zu meinen Anfängen rösten durfte.
    Das Bobolink Projekt ist seit vielen Jahren für nachhaltigen Kaffeeanbau im monokultur geprägten Brasilien bekannt und die hervorragenden Rohkaffees haben sie in viele namenhafte Röstereien weltweit gebracht (ja, auch zu uns :)

    Wir rösten den Bobo zu einem leichten Espresso mit viel Vollmilchschokolade in der Tasse, Kirschen und Nuss Nougat. Mit Milch ist es Vollmilchschoko pur.
    Lecker sag ich.
    Wo? fragt Ihr?
    Ab jetzt im Shop, sach ich.

    Grüße, sagt Tolga
     
    flopehh, braindumped, dergitarrist und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    Der nächste Bitte!

    Zum ersten Mal haben wir einen Kaffee aus Ruanda im Angebot:

    Ruanda Nyartovu Filterkaffee

    Eine leichte Röstung, die nach Hibiskus Apfel und etwas Kakao schmeckt und viel Süße mitbringt.
    Wo wir den Rohkaffee gekauft haben und weitere Infos findet Ihr im Shop.

    Schönes WE!
    Und an alle in Hamburg, nächstes WE Hamburg Coffee Festival!

    Cheers, Tolga
     
    flopehh, braindumped und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  6. Mozzer

    Mozzer Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    8

    Ich hab den irgendwie nicht gefunden im Shop, is der schon ausverkauft ?
     
  7. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    Im Shop unter der Sparte Espresso. "Competition coffee Barista Meisterschaft 2019"
     
    Mr. Crumble 2.0 und Mozzer gefällt das.
  8. #108 Ansonamun, 01.04.2019
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    2.945
    Zustimmungen:
    1.597
    Nachdem ich nun doch anfänglich wirklich Geschmacksprobleme hatte mit dem Bar, muß ich gestehen nachdem etwas Ruhe eingekehrt ist :

    Gutes Ding du :)
     
  9. #109 Tolga, 01.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2019
    Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    Moin liebe Gemeinde :))),

    ganz kurz die Neuigkeiten aus der Rösterei.
    Wir haben einen neuen Espresso aus
    Äthiopien - Adado
    geschmacklich schmeckt die leichte Röstung nach Frühling mit Obstkorb.

    Uuuund wir haben gerade 12 x 1 Kg Automatic Espresso für ´n Zwanni im Lagerverkauf.
    Die Röstung ist von Anfang März, geschmacklich ist er genau richtig "alt".

    Hier geht´s zum Shop
    hier zum Lagerverkauf

    Grüße aus Hamburg,
    Tolga
     
    kaffeeheini, flopehh, Dale B. Cooper und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #110 kaffeeheini, 14.05.2019
    kaffeeheini

    kaffeeheini Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    An @Tolga und andere, die den Äthiopien - Adado haben: Welche Brew Ratio und Zeit könnt ihr empfehlen?
     
  11. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    @kaffeeheini
    19 g zu 42 g in etwas unter 30 sek für mehr Frucht und Säure, sonst etwas über 30.
    Grüße
     
    kaffeeheini gefällt das.
  12. andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @Tolga was ist das Röstdatum vom Pacamara im Lagerverkauf?
    Ok, ich habe gesehen ihn nur gemahlen.. Schade.
     
  13. Tolga

    Tolga Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    187
    Ich habe noch 5 Packungen in ganzer Bohne. Der Kaffee ist vom 12.03. also recht alt.
    Danke für die Erinnerung, den werde ich wohl selber verbrauchen und aus dem Shop rausnehmen.
    Wenn Du etwas bestellen solltest, lege ich Dir gerne ein Päckchen umsonst bei. Erinnere mich gerne in dem Kommentar bei´m Bestellabschluß.

    Grüße Tolga
     
    DaBougi und andriy gefällt das.
  14. andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Ich schaue es mir demnänchst wieder an (sobald ich meinen Vorrat an Kaffee ausgeschöpft habe..)
    Es kann sein, dass ich in 1-2 Wochen die Gelegentheit haben würde, den Kaffee über ein Freund in D zu bestellen. Die Versandkosten nach Österreich mit 12 € machen die Sache nicht soo ganz wirtschaftlich ;)
     
  15. Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.836
    Zustimmungen:
    1.795
    Wir trinken auch gerade wieder Beerenweg, immer wieder top.
     
    dergitarrist, kaffeeheini, Tolga und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Neues von onetake.coffee / Kolumbien und El Salvador honey

Die Seite wird geladen...

Neues von onetake.coffee / Kolumbien und El Salvador honey - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL42 EM - bei Rückspülung kein Druck nachlass - MV neu

    Lelit PL42 EM - bei Rückspülung kein Druck nachlass - MV neu: Bei der Lelit geht der Bezug normal. Zum Reinigen wollte ich Rückspülen, allerdings öffnet das Ventil damit der Druck rauskann und das Wasser in...
  2. [Erledigt] Konvolut von neuen Ersatzteilen für Espressomaschine

    Konvolut von neuen Ersatzteilen für Espressomaschine: 2 x Knebel Dampf 4 x Magnetventil kompl. 2 Wege Scem/Parker 1/4" x 1/4" 230 V 4 x passende Stecker 3 x Sicherheitsanlege Thermostat 2polig...
  3. [Verkaufe] Edelstahlwärmetauscher mit el. Heizstab

    Edelstahlwärmetauscher mit el. Heizstab: Triptiser Edelstahl GmbH Edelstahlwärmetauscher mit Elektroheizstab Anschluss Zulauf 1 x 3/8" IG unten Auslass Oben 3 x 3/8" IG ohne...
  4. Anschlüsse neue Blackbox Rocket Giotto

    Anschlüsse neue Blackbox Rocket Giotto: Hallo, bei meiner Rocket Giotto ist die Blackbox defekt und ich habe mir eine neue besorgt. Allerdings sind mir die Anschlüsse nicht klar. Kann...
  5. Neue E-Mühle f. Filter v. Fiorenzato

    Neue E-Mühle f. Filter v. Fiorenzato: Anscheinend springt auch Fiorenzato auf den Kaffeetrend auf und hat jetzt neu auf der Website eine elektrische "Filterkaffeemühle" mit Namen F4...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden