Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

Diskutiere Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo an alle, vielleicht können mir die Profis helfen? Da die Bedienungsanleitung so schlecht ist, muss ich hier mal fragen: Was mache ich...

  1. #1 caralucca, 05.04.2008
    caralucca

    caralucca Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    vielleicht können mir die Profis helfen?
    Da die Bedienungsanleitung so schlecht ist, muss ich hier mal fragen:

    Was mache ich falsch, wenn bei anfänglich richtiger Handhabung (Anschalten, warten bis Kontrollleuchte aus ist, kurz Wasser ablaufen lassen, warten) nach Umlegen des Brühschalters auf dem Manometer nur 2 bar angezeigt werden?

    Bohnen wurden vorher frisch gemahlen (dazu stelle ich noch eine extra Frage im "Mühlen-Forum") und getampert. Kuchen sieht schon ganz ordentlich aus...

    Soviel erstmal...

    Vielen Dank schon jetzt und schöne Grüße
    caralucca
     
  2. #2 meister eder, 06.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    willkommen im forum!
    ich würde mal schätzen, dein mahlgrad ist zu grob. deinen thread zur mühle hab ich auch gesehen, also mach einfach mal folgendes: bohnen raus, motor an, feiner stellen, bis es leicht klirrt/schleift/scheppert und dann sofort wieder ein wenig zurück. dann wieder bohnen rein, mahlen, füllen, andrücken und ab dafür. dabei sollte dein brühdruck maximal werden, die durchlaufzeit wahrscheinlich viel zu lang. aber von der einstellung aus kannst du dich leicht in richtung grob an die 25s durchlaufzeit rantasten.
    gruß, max
    ps: kennst du eigentlich das kaffeewiki? da stehen solche sachen drin...
     
  3. #3 knastkoenig, 06.04.2008
    knastkoenig

    knastkoenig Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    23
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Nur 2 bar? Das erscheint mir aber als ein viel zu niedriger Wert... Ich komme bei leerem Sieb schon über 2 bar...

    Läuft denn überhaupt Espresso raus?

    gruß
    knastkoenig
     
  4. #4 meister eder, 06.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    du hast eine düse oben im brühkopf. die qm möglicherweise nicht. meine baut sogar 8bar beim leerbezug auf, hat aber auch eine o,7mm-düse und eine rotationspumpe. bei qm hätte ich zumindest noch nie von düsen gehört, wozu auch.
    gruß, max
     
  5. #5 caralucca, 06.04.2008
    caralucca

    caralucca Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Danke an Meister Eder und Knastkönig!

    Noch was Wichtiges, was ich nicht erwähnte, was aber ein grober Fehler sein kann :oops:, da bitte ich die Quickmillbesitzer oder Kenner, mir zu helfen!

    Beim Zubehör war ein grüner Dichtungsring dabei, der weder in der Betriebsanleitungzeichnung, noch in der Auflistung der Einzelteile zu sehen oder erwähnt ist. Ich dachte, das sei vielleicht was für das andere Quickmill-Pad-Modell ein Zubehör (die Bedienungsanleitung beschreibt 3 Modelle).
    Wo setzt man den Ring ein??? Vielleicht ist das der Grund für den fehlenden Druck?
    Kaffee kommt übrigens raus, Knastkönig...

    Sorry, dass ich das vergessen hatte...:oops:

    Liebe Grüße von
    caralucca
     
  6. #6 meister eder, 06.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    ich würde mal schätzen, dass dir jemand eine ersatzdichtung für die brühgruppe bzw den siebträger mitgegeben hat. guck mal, ob sie in den brühkopf rein passen würde. wenn da die dichtung fehlen würde, müsste das wasser seitlich am st vorbeispritzen. das wär dir aber sicher aufgeafllen :)....
    gruß, max
     
  7. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    434
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Der grüne Ring sollte eine Ersatzdichtung für die Brühgruppe sein. Diese O-Ring-Dichtungen gibt es nur bei QM, und die halten in der Regel nicht so lange wie die üblichen Flachdichtungen.

    Wenns nicht bei 2 bar rausspritzt, dann ist da schon eine Dichtung drinnen.

    Wenn der Mahlgrad, die Menge und die Durchlaufzeit stimmen, dann sollte der Brühdruck aufgrund der Pumpenkennlinie deutlich über 10 bar liegen. Um dann den doch recht hohen Brühdruck auf die von vielen empfohlenen 9 - 9,5 bar zu reduzieren bleibt nur der Einbau eines Pumpenbypasses mit einem kleinen, einstellbaren Expansionsventil, ein paar kurzen Schlauchstücken und einem T-Stück, um den Schlauch vom Expansionsventil mit dem Pumpenzulauf zu verbinden.
     
  8. #8 caralucca, 06.04.2008
    caralucca

    caralucca Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Danke dir Caruso, ich hoffe auch, dass das ein Ersatzteil ist. Dieser Dichtungsring ist tatsächlich nicht flach.
    Mein Problem ist allerdings nicht der zu hohe Druck, sondern der zu niedrige. Habe aber schon aus den anderen Antworten rausgehört, dass ich sehr viel rumprobieren muss, was den Mahlgrad, die Menge usw. betrifft.
    Für einen Anfänger nicht gerade leicht...
    Wahrscheinlich muss ich mir echt eine Feinwaage und eine Stoppuhr besorgen...
    Schöne Grüße
    caralucca
     
  9. #9 senseman, 06.04.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Die feinwaage kannste dir schencken nen kaffeelot tut`s auch ein lot sind 7g. die 7/14g sind auch nur richtwerte mal darfs mehr mal weniger sein ist immer geschmacks und kaffeesorten sache. Ich pers. würde mir das eld sparen. habe mir auch eine waage gekauft und die ist nach den ersten 10 bezügen im hohen bogen in die ecke gesegelt.
    Mit der zeit kommt die erfahrung und man braucht keine waage mehr bzw. kennt seine sorten wie sie es mögen oder auch nicht.
     
  10. #10 meister eder, 06.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    für den anfang ist so eine waage nicht schlecht, ein parameter weniger, den man jedes mal aufs neue abschätzen muss. benutze meine aber auch nicht mehr, bzw habe mir keine neue gekauft, als sie's nicht mehr tat. nur auf die stoppuhr kann man verzichten, sowas ist an so ziemlich jedem handy dran. hab einen kurzzeittimer mit countdown und magnet, der an meiner maschine klemmt. da kann ich mit einem knopfdruck die durchlaufzeit überprüfen, wenn mir danach ist. aber mit der zeit bekommt man auch dafür ein auge.
    gruß, max
     
  11. #11 senseman, 07.04.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

    Naja die waage kann man aber auch gut durch ein kaffeelot ersetzen. wenn es glatt gestrichen ist sind es ziehmlich genau 7g. Am ende zählt eh nur der geschmack. und beim 2er wo man am besten mit anfängt macht 1-2g mehr nicht soviel aus mehr kann man mit dem mahlgrad erreichen.
     
Thema:

Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht Druck bei Quickmill 03000 Orione - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 5500 Elektronik defekt durch falsche Pumpe...

    Quickmill 5500 Elektronik defekt durch falsche Pumpe...: Hallo liebes Forum, hoffe jemand hat für mein Problem Rat parat, habe die Quickmill günstig bekommen, beim ersten test war Pumpe/Kreislauf...
  2. Wartungsanleitung für Quickmill Vetrano 2B (Modell 995)

    Wartungsanleitung für Quickmill Vetrano 2B (Modell 995): Hallo zusammen, weiß jemand, ob es eine Wartungsanleitung für die Quickmill Vetrano 2B (Modell 995) gibt? Die Anleitung, die ich beim Kauf...
  3. 3D-Drucker stl-Datei für Sette 270-Trichter & E61 Siebe ?

    3D-Drucker stl-Datei für Sette 270-Trichter & E61 Siebe ?: Hallo zusammen, User Phoenixxx3 hatte im Februar 2019 in diesem Thread eine stl-Datei zum Download angeboten, um sich per 3D-Druck einen Trichter...
  4. Neuling mit Fragen zum Workflow

    Neuling mit Fragen zum Workflow: Hallo zusammen ich habe folgende Ausrüstung zu Hause - Krups Novo 964 mit zweier Sieb Krups Novo – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um...
  5. Neuling sucht passende Siebträgermaschine...

    Neuling sucht passende Siebträgermaschine...: ...um endlich den Absprung von der blöden, alten, umweltunfreundlichen Nespresso Maschine zu schaffen. Servus zusammen, ich arbeite mich gerade...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden