Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

Diskutiere Neuling braucht Hilfe beim Kauf... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo erstmal! In Punkto Espresso bin ich ein Anfänger. Das schon mal vorweg! Ich war allerdings schon mal so schlau, mir kein Aldi-, Lidl- oder...

  1. #1 Furyfan, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    In Punkto Espresso bin ich ein Anfänger. Das schon mal vorweg!

    Ich war allerdings schon mal so schlau, mir kein Aldi-, Lidl- oder sonst ein Discountergerät zu kaufen.
    Außerdem habe ich mich bereits hingesetzt und mehrere Röstungen und Bohnenmischungen probiert, alle aus einer Profimaschine beim "Deutschen Röstmeister 2009" (keine Ahnung, ob es dadurch besser schmeckt).

    Aber zurück zum Thema: ich möchte mir jetzt doch eine Siebträgermaschine kaufen! Die Brikka ist ja ganz nett, aber nicht das Wahre für mich.
    Ich habe mir selber ein Limit von 200,-- gesetzt, welches ich für ein Neugerät ausgeben möchte.
    Beim Stöbern im Netz bin ich dann auf eine DeLonghi EC330 S, auf eine Gaggia New Espresso und auf eine Saeco Aroma gestoßen. Alle passen ins Budget, aber welche nehmen?
    Ich hätte es gerne (Achtung: Wunschdenken!) benutzerfreundlich, da ich nicht jeden Tag einen Espresso schlürfen werde.

    Vielen Dank im voraus für alle hilfreichen Tipps!

    Holger aka Furyfan
     
  2. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    die 200 euro in eine mühle investieren und die herdkanne weiter verwenden...in der zwischenzeit sparen und zur mühle später einen ordentlichen siebträger anschaffen. für 200€ bekommst du nichts, was dich auf die dauer glücklich macht. sorry aber das ist so. und eine mühle brauchst du zwingend zur maschine, denn ohne geht gar nichts. man könnte es auch beschreiben, dass dies so ist, wie wenn du dir einen verstärker ohne boxen kaufst ;-)
    du erwähnst oben ja schon worte wie KEIN DISCOUNT UND PROFI MASCHINE...von daher ist dies mein tip an dich...du wirst die entscheidung, falls du meinen rat befolgst, langfristig nicht bereuen...;-) i swear ;-) viel glück mit deiner wahl! vg alex
     
  3. #3 Largomops, 06.01.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.711
    Zustimmungen:
    5.613
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Leg noch was drauf und nimm eine Gaggia Classic.
     
  4. #4 leupster, 06.01.2011
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    91
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    oder halt ne gebrauchte gaggia classic und dazu ne graef cm80, beides je ca. 120 euro, damit biste leicht drüber hast aber ne sehr sehr solide kombi
     
  5. #5 Furyfan, 06.01.2011
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Wie gesagt, das Budget ist leider begrenzt auf 200,--! Mehr geht definitiv nicht. Sonst steigt mir die Regierung aufs Dach!
    Mit einer gebrauchten Maschine hab ich ehrlich Probleme. Ich möchte halt Garantie, da ich viel gehört habe von kleineren Defekten bei Gaggia!
    Ich denke aber trotzdem, das ich mit der Gaggia nicht viel verkehrt mache. Allerdings werde ich mir die Tage mal ein paar Maschinen beim Händler meines Vertrauens anschauen. Wenn er mir natürlich ein gutes Angebot für eine seiner Gebrauchten macht, überlege ich nochmal neu.
     
  6. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    nochmal: du bekommst für 200€ keine Maschine mit Mühle, die Dich langfristig glücklich macht.
    Warte doch noch ein wenig und spare für etwas vernünftiges!? Das lohnt definitiv! ;-) ich geh jetzt Kaffee machen ;-)
     
  7. #7 Espressojunkie, 06.01.2011
    Espressojunkie

    Espressojunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Oder Du beginnst mit einer Mühle z.B. die Graef CM 80 und einer Aeropress und einer kleinen Auswahl ordentlicher Bohnen (einen Wasserkocher wirst Du ja schon haben, oder). Dann kannst Du Dir die Maschine immer noch später einmal kaufen und bis dahin Erfahrung mit den verschiedenen Sorten, Röstungen und Zubereitungparametern sammeln. Alles andere wirst Du sicher zeimelich schnell bereuen. Unter einer Gaggia CC einzusteigen ist auf Dauer frustrierend.
     
  8. #8 Dale B. Cooper, 06.01.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    1.926
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Finde den Tip mit der Gaggia Paros nicht verkehrt. Bei ebay gibts da gerade einige.

    Mühle und brauchbare Maschine neu für 200€ kannst Du vergessen. Genauso wie ohne Mühle.. damit gibts keinen Espreso..

    Neu kannst du günstigstenfalls mit der kleinen gaggia ohne Magnetventil 170€ + Graef CM 80 130€ = 300€ einsteigen. Kenne die kleine Gaggia aber nicht. Die Classic (ca. 270€ mit Magnetventil) ist auf jeden Fall ganz ordentlich.

    Grüße,
    Dale.
     
  9. BeMaXX

    BeMaXX Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    26
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Ich selber habe auch mit einer kleinen Gaggia Evo angefangen. Es spricht nichts grundsätzliches dagegen mit einer "new Espresso" oder einer "Evo" zu starten. Unabhängig davon dass größere und teuerere Maschinen sicherlich besser und temperaturstabiler sind, ist es nicht unmöglich mit einer gaggia new espresso einen tollen Espresso zu machen.
    Allerdings muss man sich ein wenig mit dem Umfeld beschäftigen, und ein Kernpunkt ist eben leider die Mühle. Auch wenn Du gute Bohnen vom kleinen Röster um die Ecke holst, richtig gut schmeckt der Espresso aber nur, wenn frisch der gemahlen ist. Gemahlener Kaffee behält leider nicht das Aroma. Also muss eine Mühle dabei sein, die extrem fein mahlen kann, denn das braucht die Gaggia unbedingt.

    P.S. Im Büro werkelt immer noch meine Gaggia Evo mit einer getunten Tchibo Mühle. Funktioniert hervorragend.
     
  10. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    wie oben erwähnt ist der Einstieg für mich erst dann ein "Einstieg", wenn mind. mit Gaggia Classic und einer ordentlichen Mühle gestartet wird. Ich hatte soviele Anfragen von Freunden etc. und ALLE wollen upgraden, die drunter eingestiegen sind. Ich empfehle anfangs immer die Silvia, die aber das Budget locker sprengt. Wie oben erwähnt nimm 400€ in die Hand und starte mit Gaggia Classic und einer Mühle die das Budget auffüllt. Beim Rest helfen wir dann ;-)))
     
  11. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    363
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Wie wär es damit: Gebrauchte CC mit Garantie.
    Dürfte doch gar nicht so weit von dir weg sein, oder?
    Dazu noch mit etwas Glück auf dem nächsten Trödelmarkt ne Handmühle für 10€ ergattern und es kann los gehn. ;-)
     
  12. #12 Kaffeeanfänger, 06.01.2011
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...


    Wie genau definierst du benutzerfreundlich?
    Wenn dein Verbrauch an Espresso nicht so hoch ist, was spricht dann gegen eine Hario Mühle?
    Die bekommt man schon für 45 Euro plus Versand z.B. hier:
    Hario Skerton Keramik Handmühle mit Kegelmahlwerk aus Keramik

    Vielleicht gibt es die auch irgendwo günstiger, du kannst ja mal recherchieren.
    Ist eine Minute kurbeln für einen Espresso wirklich so schlimm? Ich finde den Aufwand überschaubar. Zumal ein Siebträger 20 Minuten + x zum aufheizen braucht, in der Zeit kann man locker den Espresso mit einer Handmühle mahlen.
     
  13. #13 Furyfan, 06.01.2011
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Eine Mühle hab ich, allerdings nur eine einfache von Tchibo.

    Jetzt raucht mir ein wenig die Birne! Ich denke, ich warte noch ein wenig und spare noch ein wenig.
     
  14. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    139
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    ich versteh Dich,
    meine Silvia wollte ich damals auch neu kaufen, weil ich irgendwie dem Braten nicht traute,
    was, wenn an dem sauteuren Stück was kaputt geht usw...
    also nachvollziehen kann ich Deine Gedanken,
    einige Jahre später (und einige Gebrauchtmaschinen später)
    kann ich Dir sagen, daß außer deinem Bauchgefühl nichts gegen eine kleine gebrauchte spricht.
    (Naja, schau nicht grade bei ebay und angel Dir dir auch keine Siffbombe :) )

    Auf dem Board wurde vor ein paar Tagen eine gebrauchte und gepimpte Solis angeboten,
    die wäre als Mühle schon mal ein Einstieg - und dann noch ne Gaggia CC um die 120 Euro von einem, der upgradet,
    von jemandem, bei dem die MAschinenhistorie einigermaßen nachvollziehbar ist, der Bilder einstellt und wo du auch bei einen Boardie mal nachfragen kanns... spricht eigentlich nichts dagegen.

    WEnn die 3 Monate bei Dir steht, macht es für Dich keinen Unterschied mehr ob neu oder gebraucht.

    Schau mal bei Espresso XXL -
    die Gaggia CC sind irgendwie wie ein günstiger kleinwagen,
    du kriegst immer Ersatzteile und die sind nicht zu teuer - da siehste dann nämlich was max alles kaputt gehen kann und daß es auch ersetzbar ist,
    wenn du weißt wie rum man einen SChraube anzieht dann kriegst du so eine MAschine auch gewartet.
    (OK, bei der Elektrik steige ich dann auch aus, aber da scheint auch nicht so sonderlich viel dran zu sein :) )



    Saeco Aroma kriegste gebraucht nachgeworfen,
    die würde ich in keinem!!! Fall neu kaufen! -
    (ich glaube hier waren auch ein paar, schau mal ob die schon alle weg sind)
    die Delonghi kenn ich nicht.

    Wäre ich an Deiner Stelle und hätte mein heutiges Wissen, würde ich mich nach ner gebrauchten Gaggia CC umschauen, die sind fast unverwüstlich, sehen nett aus und haben keinen "ich bereue es sie gekauft zu haben" Faktor,
    selbst wenn man irgendwann mal aufrüstet,
    für die ist immer irgendwo noch 'Platz...
     
  15. #15 Nameless, 06.01.2011
    Nameless

    Nameless Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Neu wirst du mit dem Budget nichts sinnvolles bekommen. Ich stand gerade auch vor der Situation, vernünftigen Espresso trinken und nicht viel mehr als 200€ ausgeben zu wollen. Gelöst hab ich über den Privathandel hier im Forum - jetzt ziert eine Solis SL 90 und eine La Pavoni Jolly meine Küche. Beides sind keine perfekten Profimaschinen, aber trotzdem völlig ausreichend, um einen sehr guten Espresso zu zaubern. Und im Budget bin ich, Versandkosten rausgerechnet, geblieben.
     
  16. #16 Michael ~D|, 06.01.2011
    Michael ~D|

    Michael ~D| Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    20€ für ne gebrauchte Handmühle (sollte Mokka drauf stehen, damit sie fein mahlt). Nimm ne Hand voll Bohnen mit auf den nächsten Flohmarkt :)

    Bleiben noch 180€. Ich kann deine Sorgen wegen der fehlenden Garantie bei gebrauchten Maschinen verstehen, aber ich rate mal, dass eine ordentliche Gebrauchte für den Preis länger hält, als eine neue in der Preisklasse. Wenn sie von außen und innen gut aussieht, und es noch einigermaßen Ersatzteile gibt ...

    Vielleicht eine gebrauchte vom Händler/Servicebetrieb mit Garantie?

    Gruß

    Michael*
     
  17. #17 Furyfan, 07.01.2011
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    So, kurz mal beim Dealer um die Ecke umgesehen. Allerdings hab ich den Namen noch nie gehört vorher:

    Isomac Giada Espressomaschine

    Das Gerät ist ca. 7 Jahre alt und wurde komplett überholt von uns.

    1-Jahr-Garantie

    Boilerdichtungssatz, Heizung und Dampfventilstift wurden erneuert.

    Im Lieferumfang:

    1 Siebträger mit doppelter-Auslauf
    1 Kunststoffstampfer
    1 Reinigungspinsel




    oder diese:

    Gaggia Classic Espressomaschine

    Das Gerät ist ca. 6 Jahre alt und wurde komplett überholt von uns.

    Optisch in sehr gutem zustand und technisch natürlich einwandfrei.

    1-Jahr-Garantie

    Lieferumfang:

    1 Siebträger mit doppelter-Auslauf
    7g Siebeinsatz
    14g Siebeinsatz
    1 Kunststoffstampfer
    1 Reinigungspinsel


    Was sagen die Fachleute dazu???

    Sollen beide 189,00 kosten! Das Budget passt also...
     
  18. tidaka

    tidaka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    363
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    Also wenn ich mich recht erinnere hab ich dir genau diese Gaggia CC von Espresso Perfetto schon 7 Beiträge vorher empfohlen.
    Dabei bleibe ich auch. ;-)
    Schlag zu bevor sie weg ist...
     
  19. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    139
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    klick mal die Links an, im Kaffeewiki steht einiges über beide MAschinen,
    wobei ich mir nicht 100% darüber im klaren bin ob es die Classic Coffee mit Magnetventil (glaube ich - hat sie dieses Ablaufröhrchen? links?) oder die Gaggia Classic ohne ist.

    Billig finde ich sie beide nicht, aber im Rahmen dessen was teilweise verlangt wird.
    Hast du eine Mühle?
    (Es wird immer noch ne Solis angeboten, ohne Mühle gehts nicht!)


    welche gefällt dir besser?
     
  20. #20 Furyfan, 07.01.2011
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

    O.k., von der Optik her gefällt mir die erste besser.
    Was mich an beiden reizt, ist das Jahr Garantie!

    Der Preis scheint dafür doch in Ordnung zu sein, oder?

    Ich werde morgen erstmal hingehen und mir die Dinger anschauen. Vielleicht seh ich ja noch eine Chance auf eine Verhandlungsbasis oder eine Mühle für einen guten Preis!

    Ich melde mich wieder....:-D
     
Thema:

Neuling braucht Hilfe beim Kauf...

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht Hilfe beim Kauf... - Ähnliche Themen

  1. Rocket R58 blubbert ständig beim Aufheizen

    Rocket R58 blubbert ständig beim Aufheizen: Hi, meine Rocket R58 blubbert den ganzen Tag ziemlich laut, wenn der Service-Kessel (Dampfboiler) wieder aufheizt (vom ersten Tag an. Neukauf)....
  2. Lelit PL41 - Sicherung fliegt beim Ausschalten raus

    Lelit PL41 - Sicherung fliegt beim Ausschalten raus: Hallo zusammen, bei meiner Lelit PL41 ist es nun zwei Mal dazu gekommen, dass die Sicherung der Wohnung beim Ausschalten der Maschine...
  3. Beratung beim Kauf eines Kaffevollautomaten

    Beratung beim Kauf eines Kaffevollautomaten: Moin zusammen! :) Ich würde gerne meiner Mutter zu Weihnachten einen Kaffeevollautomaten schenken. Ich habe mich nun schon etwas informiert und...
  4. ECM Mechanika gebraucht kaufen? Guter Preis?

    ECM Mechanika gebraucht kaufen? Guter Preis?: Hallo zusammen, ich möchte von meinem Vollautomaten weg und zu einem Siebträger übergehen. Da ich viel Cappuccino trinke, wäre mir ein...
  5. Rocket Giotto macht Mätzchen beim Rückspülen

    Rocket Giotto macht Mätzchen beim Rückspülen: Guten Morgen Ich habe eine seltsame Problemstellung bei unserer Giotto: Bezug - auch mit feinstem! Kaffeemehl - absolut problemlos Aufheizzeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden