Neumaschinenfrage

Diskutiere Neumaschinenfrage im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Naja, selbst wenn ich nen Sieb nur unter den Wasserhahn halte läuft des Wasser ja ned einfach durch sondern es bleibt erst mal was im Sieb stehen...

  1. #101 Schwarz wie die Seele, 21.04.2019
    Schwarz wie die Seele

    Schwarz wie die Seele Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    57
    Naja, selbst wenn ich nen Sieb nur unter den Wasserhahn halte läuft des Wasser ja ned einfach durch sondern es bleibt erst mal was im Sieb stehen des ich dann Einfach auskippe + Lappen. WISO sollte des bei einem in der Maschine eingespannten Sieb anders sein?
     
    NiTo gefällt das.
  2. nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    13.899
    Mal ne Frage: Meine Anna hat ne ganze Zeit unbenutzt rumgestanden, weil kein richtiger Bedarf an Espresso da war.
    Mein Brühkaffeekram wollte ja auch mal betreut werden.
    Reicht es eigentlich, den Wassertank zu entleeren, neu befüllen, aufheizen und diverses Wasser durchlaufen zu lassen?
    Will ja keinen komischen Geschmack in der Tasse haben.
     
  3. higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    273
    Ja, natürlich...kannst du auch im kalten Zustand machen. Geht ja nur um den Wasseraustausch und bei dem kleinen Boiler reichen wohl ein paar volle Tassen...
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  4. #104 nenni 2.0, 19.05.2019 um 16:36 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2019 um 16:57 Uhr
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    13.899
    Doch noch eine Frage an die anderen Anna-Eigner:
    Ich will demnächst mal n "Bodenlosen" und auch ein Blindsieb bestellen, weil irgendwann werd ich wohl mal die Brühkopp reinigen müssen.
    Nun hab ich irgendwo gelesen, daß man bei Thermoblocks nicht rückspülen kann oder soll.
    Ist da was Wahres dran?
    Nur - warum gibts dann für die Maschine überhaupt n Blindsieb.
    Hat mich stutzig gemacht - und ich möchte nix verkehrten.

    Grad im Kaffeewiki gelesen, daß das nur bei Maschinen mit Drewegeventil geht - hat Anna sowas?
     
  5. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    300
    Falls du mit der Anna eine Lelit Anna meinst: die hat einen Boiler. Und das Blindsieb ist nicht im Standardlieferumfang - also extra kaufen. Und rückspülen - 1 mal pro Woche ohne Pulver - also nur mit Wasser. Und ab und zu mit Reinigungspulver ... monatlich ? Je nach der Anzahl der Bezüge. Falls du bis jetzt - wg. fehlendem Blindsieb - noch nicht rück - gespült hast: erst mal mit Pulver ( ..von der Spülmaschine ...)
     
  6. nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    13.899
    Danke - dann geht das also doch :).
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    6.763
    Das geht nicht nur, das solltest Du auch regelmässig tun, steht auch im Handbuch wenn ich mich recht erinnere. Hatten wir schon ein paar mal in den PL4x Threads, ich finde es eine ziemliche Frechheit, dass Lelit so ein unbedingt erforderliches Teil im Cent-Kostenbereich nicht mitliefert. Aber das ist wohl der Preis dafür, wenn man eine Maschine billigst am Markt positioniert.
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  8. higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    273
    Interssanterweise legt LaSpaziale auch bei der Vivaldi kein Blindsieb bei :eek: dafür aber doppelt Duschsiebe und extra Brühgruppendichtung. Möge verstehen wer will ...
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Neumaschinenfrage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden