Neumodische entkalker

Diskutiere Neumodische entkalker im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); um Stefan abschließend recht zu geben dieser Calcprotec thread war nicht mehr auf eine sachliche ebene zurück zu holen mit den Firmenbetreibern....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Gaggia_User, 11.01.2005
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    um Stefan abschließend recht zu geben dieser Calcprotec thread war nicht mehr auf eine sachliche ebene zurück zu holen mit den Firmenbetreibern. Wenn sich auch nur eine einzige Firma die Diverse Magneten oder sonst irgendetwas ausser ionentauscher anbietet von der Funktion selbst überzeugt wäre, dann hätte diese Firma schon längst einen unabhängigen Wirkungsnachweis durch z.B. den TÜV erbracht leider warten Verbraucher darauf bis jetzt vergeblich.
    Das einzige TÜvgutachen das jemals zu diesem Thema erstellt wurde bescheinigt dem Gerät eine betriebssicherheit kann aber keinen funktionsnachweis bringen
     
  2. #2 Holger Schmitz, 11.01.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    1.655
    Schade daß ich den Beitrag gestern verpasst habe, war bestimmt lustig.
    Habe mir eben erst die Seite angesehen, habe in dem Bereich schon skurileres gesehen und gelesen.
    Da das Ding mit wenig Aufwand getestet werden kann werde ich es vielleicht wenn ich wieder flüssiger bin mal bestellen, der finanzielle Aufwand hält sich in Grenzen.

    Gruß
    Holger
     
  3. #3 Gaggia_User, 11.01.2005
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    also wenn du umbedingt geld zum fester raus werfen willst
    ... ich kann dir ein paar Isarkiesel schicken von dem Ort wo unsere Neutronenquelle das ABwasser einleitet die legst du auf den boiler und die Wirkung ist die gleiche ----- der glaube zählt
     
  4. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    [color=red:post_uid0]Bitte, Jungs...

    ...wenn ich diesen Thread hier weiterlaufen lasse, wird er genauso weitergehen wie der letzte zu diesem Thema - und der mußte deswegen in den Moderatorenbereich verschoben werden. Genau so provoziert ihr nur das Gegenteil von dem, was im Sinne des Boardes ist...


    Gruß
    Stefan
     
  5. #5 calprotect, 11.01.2005
    calprotect

    calprotect Gast

    Er bekommt das Geld ja zurück, wenns nichts taugt.

    Leute, so lange ihr in diesem Tenor weiter schreibt, können wir nicht anders als reagieren. Ob es Stefan passt oder nicht.

    Das gestern war wenigstens mal so etwas wie eine sachliche Diskussion zum Thema. Das wurde gelöscht/verschoben/ archiviert...

    Nochmal, wir haben kein Interesse an irgendwelcher Werbung auf diesem Forum. Aber wir MÜSSEN reagieren, wenn hier Halbwahrheiten oder Lügen verbreitet werden.

    S. Hocker
    CALPROTECT

    PS: an Moderator Stefan
    Löschen/verschieben/archivieren Sie doch einfach alle Threads zum Thema, wir werden von uns dann mit Sicherheit nichts weiter schreiben, allerdings immer mal wieder nachsehen, ob es dabei belassen wurde...
     
  6. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    [color=red:post_uid0]Also jetzt wird es mehr als dreist - hier findet weder Zensur zugunsten eines Herstellers statt, noch lassen wir uns zu Handlangern von Herstellerinteressen machen! Hier werden tagtäglich Hersteller und Maschinen besprochen und kritisiert - eine derartige unverschämte Forderung ist mir in all den Jahren noch nicht untergekommen!
    Wenn hier etwas editiert oder gelöscht/verschoben wird, dann nur weil es gegen die Boardregeln/Netiquette verstößt. Weder das eine, noch das andere wäre hier gegeben - allenfalls beim Beitrag von calprotect, der einmal mehr das Board für eigene Zwecke mißbrauchen will. Deswegen werde ich auch diesen Thread - wie alle zukünftigen hierzu - schließen.


    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Neumodische entkalker

Die Seite wird geladen...

Neumodische entkalker - Ähnliche Themen

  1. La Cimbali Junior D/1 Klospülung reinigen

    La Cimbali Junior D/1 Klospülung reinigen: Liebe Kaffee-Welt-Freunde, ich habe eine voll funktionsfähige La Cimbali Junior D/1 von 1996 geschenkt bekommen (Glückspilz!). Leider ist der...
  2. Schaerer Opal Standby und Ein Leuchte

    Schaerer Opal Standby und Ein Leuchte: Hallo zusammen, ich hab ne "neue" Opal im Arbeitszimmer stehen und wollte diese, nachdem ich Pumpe und Rückschlagventil tauschen musste...
  3. Gaggia Classic, Brühgruppe entkalken/reinigen

    Gaggia Classic, Brühgruppe entkalken/reinigen: Hallo zusammen! Ich bin der Neue! :-) Seit gestern besitze ich eine Classic, Baujahr 2008. Hatte mich vorher schon gut eingelesen und die...
  4. Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter

    Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter: Moin Moin liebes Kaffee-Netz, ich lese hier bereits seit längerer Zeit mit, nehme jetzt aber mal ein konkretes Problem zum Anlass, aktiv zu werden...
  5. Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?

    Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?: Hallo zusammen! Unsere Kaffeemaschine ist leider defekt . Beziehungsweise nur das Display . Ich weiß zwar nicht , ob sie entkalkt werden muss ,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden