Neuvorstellung, Dank und Frage (BFC Levetta)

Diskutiere Neuvorstellung, Dank und Frage (BFC Levetta) im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, bisher habe ich hier nur fleißig mitgelesen, habe mich aber nun registriert und will versuchen mich hier ein wenig einzubringen....

  1. #1 Kaffee Wicht, 07.05.2010
    Kaffee Wicht

    Kaffee Wicht Gast

    Hallo zusammen,

    bisher habe ich hier nur fleißig mitgelesen, habe mich aber nun registriert und will versuchen mich hier ein wenig einzubringen. Mal sehen ob es gelingt.

    Kurz zu meinem "Kaffeehintergrund": Nach mehreren Jahren mit Vollautomaten und Nespresso (Büro) habe ich mir im vergangenen Sommer eine BFC Levetta zugelegt. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten läuft es inzwsichen sehr gut - zumindest bin ich selbst sehr zufrieden mit meinen "Erzeugnissen". Meinen Kaffe kaufe ich zumeist in Essen Rüttenscheid bei Rubens und bin damit sehr zufrieden. Auch der Espresso von Coffee-Pirates auf der Rü gefällt mir gut. Jetzt habe ich mal verschiedene Kaffees bei Roest.art in Bochum bestellt und hoffe ich bin auch noch rechtzeitig in die Bestellung der kanadischen Kaffees bei slayer reingerutscht. Bin schon ganz gespannt.

    Sowohl für den Kauf der Maschine und Mühle als auch bei allen Fragen danach habe ich mich regelmäßig hier schlau gemacht. Es gab keine Frage, die hier nicht schon behandelt wurde. Vielen Dank an alle, die hier so fleißig Informationen weitergeben und Fragen beantworten.

    Hier aber auch direkt eine Frage zur BFC Levetta:
    Kann man die hinteren Füße auch höhenverstellen? Bei mir ist ein leichtes Gefälle in der Arbeitsplatte nach links. Das vordere linke Bein konnte ich problemlos etwas raus drehen. Das Hintere bekomme ich nicht gedreht. Wollte aber auch nicht mit Gewalt ran.

    Vielen Dank und Gruß aus Ratingen ins Forum
    Kim
     
Thema:

Neuvorstellung, Dank und Frage (BFC Levetta)

Die Seite wird geladen...

Neuvorstellung, Dank und Frage (BFC Levetta) - Ähnliche Themen

  1. Frage zum PID

    Frage zum PID: Guten Tag, nachdem ich jahrelang verschiedene Vollautomaten besaß (Saeco Trevi, DeLonghi Autentica), erwarb ich vor kurzem eine Lelit Anna. Ich...
  2. Frage zu Sieben

    Frage zu Sieben: Ich habe nun ganz neu eine Quickmill Rubino. Und komme schon ganz gut klar. Jetzt feile ich etwas an den Rezepturen für einen und zwei Espressi....
  3. Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000

    Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000: Liebes Forum, ich bin seit gestern als absoluter Anfänger in der Welt der Siebträger Maschinen angekommen. Gegönnt habe ich mir eine Quickmill...
  4. BFC Sonde einbauen

    BFC Sonde einbauen: Hallo habe heute eine neue Wasserstandsonde bekommen, jetzt habe ich gesehen das über den Stift eine Kunststoffhülle drüber ist . ist das normal...
  5. Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung

    Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung: Hallo zusammen, wir haben uns für unsere Strandbar im Ausland eine M31 DT1 angeschafft. Für die M31 scheinen so gut wie alle Verschleißteile/...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden