Niche oder doch was anderes?

Diskutiere Niche oder doch was anderes? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen. Seit 2 Jahren bin ich mit meiner Comandante für Espresso und Filter super happy. Aber wie das Leben so spielt muss ich seit...

  1. #1 nickless, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    nickless

    nickless Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Hallo zusammen.

    Seit 2 Jahren bin ich mit meiner Comandante für Espresso und Filter super happy. Aber wie das Leben so spielt muss ich seit kurzem morgens doppelt so viel kurbeln - und bei 4 * 18g am morgen hört der Spaß damit irgendwann auf. Also soll etwas elektrisches her.

    Mit der Mahlqualität meiner Comandante bin ich wirklich zufrieden - das ganze elektrisch und ich wäre glücklich. Ich befürchte nur, dass das nicht so einfach wird, wenn die Mühle für Espresso und Filter verwendet werden soll ...

    Verwendungszweck: An ca. 2 Tagen die Woche wird morgens Filterkaffee zubereitet, ansonsten Cappuccino. Mittags nochmal Espresso, eventuell nachmittags noch einer.

    Ich habe also in der Regel 3 Tüten Kaffee offen: Espresso, Espresso für Cappuccino, Filter.

    Was ich gerne hätte:
    - Single Dose, oder wenigstens keinen bzw. minimalen Totraum
    - Gute Ergebnisse für Espresso und Filter
    - Gute Reproduzierbarkeit beim Wechsel zwischen fein und grob
    - Derzeit keine hellen Röstungen, mittel bis dunkel
    - Ein großes Einstellrad - kein kleines 1cm Rädchen oder dergleichen
    - Stufenlos einstellbar

    Was wäre da der sinnvollste Ansatz? Gibt es eine passende Mühle? Vor 2 Jahren hätte ich fast eine Niche gekauft, wenn sie lieferbar gewesen wäre - in der Zwischenzeit hat sich ja einiges am Markt getan. Oder wäre es sinnvoller eine reine Espressomühle zu kaufen und für Filter bei der Comandante zu bleiben? Und wie auch immer: Kegel oder Scheiben?

    Aber jetzt erstmal der Fragebogen:

    Welche Getränke sollen es werden:
    [X] Espresso / darauf basierende Getränke wie im guten (!) Café
    [ ] Schümli / Cafe Crème wie aus dem KVA, in verschiedenen Stärken
    [X] Guter Filterkaffee
    [ ] Moka wie aus der Bialetti

    Welche Bohnen sollen mit der Mühle gemahlen werden?
    [ ] nordisch hell (Filterröstung, an der Grenze zur Unterentwicklung)
    [ ] hell (Fruchtaromen und Säure im Vordergrund, nahezu keine Röstaromen)
    [X] medium (Fruchtaromen / Säure und Röstaromen / Bitterkeit in gleichem Maße)
    [X] modern dunkel (klassisches Aroma im Vordergrund, eventuell minimale Restsäure, noch nicht glänzend)
    [X] klassisch dunkel (typisch süditalienische Röstung, keinerlei Säure, Bohnen können glänzen)

    Budget für die Mühle : ungerne vierstellig, schauen wir mal

    Erstkauf oder Upgrade? Erstkauf

    Mit welcher Maschine wird die Mühle gepaart? Lelit Victoria PL91T

    Es sind bereits andere Mühlen vorhanden, die weiterhin genutzt werden? Comandante

    Charakter / Betriebsmodus / Bohnenwechsel:
    [ ] Hopperbetrieb (Viele Bohnen in Hopper einfüllen, benötigte Menge mahlen per Knopfdruck)
    [X] Single Dosing (Jede Portion einzeln abwiegen, einwerfen und komplett leermahlen)

    Wie oft möchtest du deine Bohnen wechseln? Möchtest du mehrere Bohnensorten gleichzeitig offen haben und nutzen? Ich habe normalerweise 3 Tüten offen: 1 Cappuccino, 1 Espresso, 1 Filter

    Welchen Bedarf hast Du im Schnitt, wofür soll die Mühle ausgelegt sein?
    2 Getränke am Stück (Parallelbedarf) (immer doppelte)
    8 Getränke am Tag insgesamt

    Nutzungsprofil: Wer oder wie viele Personen bedienen die Mühle? Was haben die für Vorlieben?
    Nur ich

    Ist die Mahlgeschwindigkeit wichtig? Falls ja, wie lange darf Dosis X brauchen oder wie viel g/s sind gewünscht? Egal

    Neukauf oder Gebrauchtkauf?
    Egal

    Was soll die Mühle sonst noch können?

    [X] Totraum wichtig ( Totraum < 1 Gramm)
    [O] Optik passend zu Maschine __________
    [-] Farbig oder Chrom?
    Fast egal, ich finde selbst die Niche hübsch ;) Nur kein Chromebomber
    [O] Einfache Mods durchzuführen, um Nachteile der Mühle zu verbessern, wäre okay für mich.
    Ich will nicht modden - ich möchte etwas fertiges.
    [O] Leise
    [ ] Scheibenmahlwerk
    [ ] Kegelmahlwerk
    [ ] Bei bereits vorhandenen Scheiben: _____ mm Durchmesser
    [ ] Hoppergröße genug für ______ Gramm
    [ ] RDT unerwünscht (Leichtes Befeuchten der Bohnen, um statische Aufladung des Mahlguts zu reduzieren)
    [ ] Platzsparend; Maximaler Raumbedarf (auch: Oberschränke als Begrenzung) ________
    [ ] Integrierte Kühlung (z.B. Gastroanforderung)
    [ ] Sonstiges, was Dir wichtig ist:

    Ich habe eine Grundkenntnis der verschiedenen Geräteklassen und Fachbegriffe, wie z.B. Hoppermühle, Single Dosing, RDT, Unterschied Scheiben / Kegel und weiß, was die Begriffe bedeuten
    ja

    Ich habe Erfahrung mit Kaffeezubereitung
    ja: Siebträger, V60, Aeropress, FrenchPress
     
  2. #2 Dingelding, 18.05.2022
    Dingelding

    Dingelding Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    317
    Da die Hauptarbeit die Cappuccino Röstung ist, die sich auch nicht ändert, spricht nichts gegen eine OD Mühle.
    Die Filter sind ja auch für 2 Tassen schnell gekurbelt. Sonst gucke Mal ob du noch eine Goat gebraucht bekommst, wurden gerade 2 günstig angeboten, sind aber vielleicht schon weg.
     
  3. #3 cbr-ps, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.530
    Zustimmungen:
    30.203
    Das halte ich für sinnvoll, zumal auch die Niche aus meiner Sicht eine Espressomühle ist.

    Die Frage halte ich bei Standardanforderungen für überbewertet. Verhältnismäßig überschaubaren Totraum haben wohl die aktuellen Eurekas oder die Sette 270 noch etwas weniger. Bei letzterer musst Du halt schauen, ob Du das Geräusch und die bisher eher geringe Lebensdauer des - preiswert auszutauschenden - Getriebes akzeptieren kannst.
     
    shadACII gefällt das.
  4. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    454
    Ich hab mit ähnlichem "Nutzerprofil" von der Comandante zur Niche gewechselt.
    Ich habe meistens 3-5 verschiedene Bohnen offen und kann so bequem und easy hin- und her switchen ohne Einbußen.

    Macht Spaß, ist einfach, schmeckt und funktioniert. Seitdem steht die Comandante im Regal. :rolleyes:
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.530
    Zustimmungen:
    30.203
    Du schmeckst beim Brühkaffee keinen Unterschied zwischen Comandante und Niche zugunsten ersterer?
     
    shadACII, dudewu, Eric00 und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    2.654
    shadACII, benötigt, cbr-ps und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #7 benötigt, 18.05.2022
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6.151
    Zustimmungen:
    4.895
    Ich weiss nicht, ob schon irgendwer den Versuch gewagt hat: Laut Werbung wartet diese Mühle mit Mahlkegel "so ähnlich wie die Comandante" auf. Grundsätzlich hat Lagom (für den Typ wohl die Kopiervorlage) auch eingestanden, dass ihre Mini für Espresso ebenfalls geht, allerdings mit der Einschränkung, dass sie nicht wissen, ob der Motor das länger als 5 Jahre mitmacht.
    Mit der zuvor vorgeschlagenen Motorisierung musst Du hingegen bei der Mahlqualität kein Risiko eingehen.
     
  8. n0p3_

    n0p3_ Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    22
    Alternativ bei SD Mühlen noch die DF64 oder die angesprochene Lagom Mini... vier Shots am Tag sollte der Motor schon packen.
     
  9. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    454
    Doch, klar. Kommt aber auch stark auf die Bohne an.
     
  10. #10 shadACII, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    shadACII

    shadACII Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    786
    Wäre meine Wahl bei deinen Anforderungen. Günstigere Alternativen in Form der Baratza (Getriebeproblematik, Lautstärke) und Lagom Mini (Begrenzung des Herstellers, dürfte bei dem Bedarf aber okay sein) wurden ja auch schon genannt. Aber wenn das Budget da ist spricht vieles für die Niche in meinen Augen.

    Natürlich immer in Kombination mit der Commandate als Filtermühle.

    Edit: Die Autokorrektur ist mehr Fluch als Segen.
     
    infusione und cbr-ps gefällt das.
  11. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    968
    Ich hab geordert, Lieferung der Lagom Mini mitte August. Also ja, habe den Versuch gewagt, Praxiserfahrung gibt es aber vermutlich erst ab Ende August.
    Finde die Niche gut, steht beim Nachbarn, konnte mich bloß nicht mit der Optik anfreunden......:confused:
     
    n0p3_ und benötigt gefällt das.
  12. #12 ginkgobaum, 18.05.2022
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    515
    Ich mag die Optik ;)
    Hätte die schon gerne, mich hält bloß dieses aufwendige Bestellprozedere davon ab...
     
    dudewu gefällt das.
  13. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    454
    Bestellbutton drücken. Adresse eingeben. Bezahlen.:D
     
    Lancer, cbr-ps und shadACII gefällt das.
  14. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    968
    Wenn dir die Optik gefällt spricht nichts gegen die Niche und mit Alternativen wirds hald schwer.....
     
  15. #15 benötigt, 18.05.2022
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6.151
    Zustimmungen:
    4.895
    Die Nichte kann dann beim TE ja auch noch andere Hausarbeit neben dem Betrieb der Comandante erledigen :) :)
    Bin ich gespannt. Auch wenn gar kein Bedarf besteht. Was ich aber vergessen hatte einzufügen, war der Link zum Klon der Lagom. Da gibt es ausser "Influenza"-Botschaften noch keine echten Erfahrungswerte. Aber sie schrieben ursprünglich sogar unverfroren von Comandante Mahlwerk. SPTK-38G - Lagom Mini Klon mit Comandante C40
     
    shadACII gefällt das.
  16. #16 ginkgobaum, 18.05.2022
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    515
    Najaa, was ich so lese muss dann DPD die Steuer bei einem einziehen oder so?
     
  17. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.530
    Zustimmungen:
    30.203
    na und? Ein Bezahlschritt mehr, das war‘s…
     
  18. #18 shadACII, 18.05.2022
    shadACII

    shadACII Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    786
    Eine zweite Rechnung zu bezahlen sollte nicht davon abhalten die Mühle zu kaufen. Etwas schade finde ich, dass in den 499£ für UK Kunden die Steuer schon drin ist und der Rest der Welt mehr zahlen muss. Ist aber nunmal so.
     
    La Cristalina gefällt das.
  19. dudewu

    dudewu Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2021
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    454
    ja, okay....zweimal bezahlen. Bekommst du hin!:p
     
  20. #20 ginkgobaum, 18.05.2022
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    515
    Das ist genau der Schritt, der mich davon abhält. Wenn es nicht per DHL an die Packstation geht, will ich es nicht haben. Hab keine Zeit, mich mit DPD rumzuärgern. Bin nicht da, wenn die kommen.
     
Thema:

Niche oder doch was anderes?

Die Seite wird geladen...

Niche oder doch was anderes? - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungsfindung: Niche Zero oder Eureka Mignon Single Dose

    Entscheidungsfindung: Niche Zero oder Eureka Mignon Single Dose: Hallo =) Ich bitte um Euren erfahrenen Rat im Hinblick auf eine wirklich gute Mühle. Mittlerweile sind die Niche Zero und die Eureka Mignon...
  2. [Maschinen] Suche schwarze Niche Zero oder Eureka Oro SD

    Suche schwarze Niche Zero oder Eureka Oro SD: Hallo zusammen, suche eine der beiden Mühlen, ggf. sogar beide. Sollten beide keinerlei defekte haben und unter Neupreis liegen :). Danke
  3. [Erledigt] SUCHE Niche Zero oder vergleichbar.

    SUCHE Niche Zero oder vergleichbar.: EDIT: Erledigt, bin bei einem überaus netten und zuverlässigen Boardie fündig geworden! Servus zusammen, auch ich suche eine Niche Zero zu einem...
  4. [Erledigt] Handmühle für Espresso oder Niche Zero

    Handmühle für Espresso oder Niche Zero: Hallöchen. Ich bin auf der Suche nach einer guten Handmühle für Espresso. 1ZPresso, Made by Knock, Comandante mit Red Clicks usw.... Alternativ...
  5. Niche Zero Vs EK43s oder was sonst?

    Niche Zero Vs EK43s oder was sonst?: Hallo an alle! Ich weiss der Vergleich ist befrmedlich aber ich stelle mir wirklich die Frage welche der beiden Mühlen ich mir kaufe. Budget ist...