Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Diskutiere Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Also 590 ist der NP. Wenn die Mühle eine Woche gelaufen ist, würde ich sie nehmen um nicht warten zu müssen. Ansonsten lieber neu bestellen.

  1. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    15
    Also 590 ist der NP. Wenn die Mühle eine Woche gelaufen ist, würde ich sie nehmen um nicht warten zu müssen. Ansonsten lieber neu bestellen.
     
  2. #2162 Cappu_Tom, 15.05.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    2.223
    Nichts! Und ein Steckertausch ist allemal besser als solch ein Adapter, wenngleich die elektrische Belastung sehr gering ist. Ein sachgemäßer Steckertausch ist kein Eingriff in das Gerät und berührt nicht die Gewährleistung.
     
    Karal gefällt das.
  3. Smecker

    Smecker Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    6
    Mühle ist vom 20.4.2020 habe sie genommen . Build Date ist MAR 2020.

    bin begeistert habe 590 bezahlt und 2 Kilo Bohnen dazu bekommen hatte kein Lust zu warten .
     
    st. k.aus, flatulenzio, benötigt und einer weiteren Person gefällt das.
  4. CasuaL

    CasuaL Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    290
    Tiptop! Bei einem Kilopreis von 20€ sind das 550€ für eine de facto neue Mühle. Roundabout 8% Nachlass sind ok. Sofern der Kaffee schmeckt: alles richtig gemacht.
     
  5. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    15
    Hätte ich auch gemacht, ich muss jetzt warten :) leider bereits July
     
  6. #2166 st. k.aus, 23.05.2020
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    808
    wie bitte??
     
  7. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    477
    Das ist ein normaler Preis für fair gehandelten Kaffee, siehe Quijote.
     
  8. CasuaL

    CasuaL Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    290
    Willst du das verständlich formulieren? Dann dann kann ich drauf antworten. :rolleyes:
     
  9. #2169 st. k.aus, 23.05.2020
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    808
    ja, quijote ist da die große ausnahme. dachte eigentlich die sind teurer
    sonst zahle ich wesentlich mehr
    aber jeder wie er meint
    sorry fürs OT
     
  10. CasuaL

    CasuaL Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    290
    Ich hab schlicht und einfach den Preis für die 2kg Kaffee konservativ geschätzt und damit den Rabatt für die Niche "kleingerechnet". Dass jemand 2kg zu je 40€ einfach verschenkt, halte ich für eher unwahrscheinlich.

    Zu den Preisen: mit italienischen Röstungen kommst du vereinzelt auch auf bis zu 10€/kg runter (bspw Blitz Espresso bei Vettore) und ansonsten spielt sich da auch um die 20€/kg relativ viel ab. 40€/kg sind für mich so die obere Schallmauer, die zu durchbrechen ich (noch) nicht bereit bin.
     
  11. Zerbi

    Zerbi Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    112
    Mir ist heute was komisches passiert: Zweimal die selbe Bohne mit 19g in der Niche hintereinander gemahlen und Espresso gleich bezogen. Bohnen waren gleichzeitig (!) vor paar Tagen abgewogen worden und in ihren Singledosingbehälter (Braunglastiegel) gepackt worden. Bei beiden Pucks sah man kein Channelling. Temperatur war gleich (Maschine auch beim ersten Bezug schon 1h an). Trotzdem lief der erste 15sek. schneller als der zweite durch. Komisch oder? Könnte ich mir (beim gleichen Bohnenalter) ja nur durch eine andere Menge im Sieb erklären, aber das ist bei SD ohne Totraum ja ausgeschlossen. Also doch unterschiedliches Output aufgrund von z.B. Statik?!
     
  12. #2172 Sansibar99, 23.05.2020
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    3.937
    In der ersten Dosis noch ein paar Krümel von der letzten Mahlung.
     
  13. #2173 benötigt, 23.05.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    1.436
    Das ausgeworfene Kaffeemehl auch abgewogen? Beim zweiten evtl. etwas zurück geblieben?
    Waren die Poren vom Sieb beim zweiten Bezug "verschlossener" durch Reste vom ersten Durchgang?
    Alles nur Vermutungen. Solange es kein dauerhaftes Problem ist, einfach als Erfahrung abhsken?
     
  14. Zerbi

    Zerbi Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    112
    Bei ner „normalen“ Mühle wie der Quamar z.B. würde ich dir sofort Recht geben. Da kam das durchaus vor bei dem großen Totraum. Aber bei der Niche mit unter 1g Totraum kann das ja eigentlich nicht so einen Effekt haben. Dann wäre das Prinzip des SingleDosings ja ad absurdum geführt.
    Nein, abwiegen tue ich es nur noch gelegentlich. Immer Output=Input minus 0 bis 0.1g. Sieb war blank. Oder doch Randchanneling und ich habs nicht gesehen. Ich beobachte es mal.
     
  15. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    855
    Also an der Mühle liegt es nicht;).
     
    hennemtk und TomGasGuzzler gefällt das.
  16. #2176 Drmarkuse, 25.05.2020
    Drmarkuse

    Drmarkuse Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Kleine Information zur Stornierung, für den Fall, dass jemand während der langen Wartezeit seine Meinung ändert: die 2-wöchige Rückerstattungsfrist von Indiegogo ist aufgrund des Kampagnenstatus nicht anwendbar, man muss sich direkt an den Hersteller wenden. Eine Stornierung ist dann zwar möglich, aber nur gegen eine Gebühr von 10%. Etwas schade, dass dies nicht klar kommuniziert wird, aber sie wollen die Informationen jetzt in die FAQ schreiben.
     
    st. k.aus, CasuaL und ok592 gefällt das.
  17. #2177 ChupaChups, 26.05.2020
    ChupaChups

    ChupaChups Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    65
    Bevor ich sie über den offiziellen Weg bestelle: hat ggf. jemand eine NFC Disk übrig?
     
  18. magross

    magross Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    116
    Hat jemand von Euch was von der Juni Bestellungen gehört (für Juni)?
    Steht bei Indigo bei "Delivery Informationen" eine Sendungsnummer drinnen, sobald die
    Mühler verschickt ist, und oder bekommt man auch eine Mail, dass die Mühle rauß ist.

    Warte schon Sehnsüchtig, da ich seit gestern Mühlenlos bin, und Nespresso ist nicht wirklich toll!

    Grüße aus Südhessen Marcus.
     
  19. #2179 friedrich, 27.05.2020
    friedrich

    friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    105
    Es gibt eine Mail und ein Update auf der Seite. Bei der Mai Lieferung wurde auf Instagram auch die Anlieferung bei Niche gezeigt, aber da kam auch nichts.

    Ich bin auch schon gespannt, wobei man sich nach drei Wochen mit der Handmühle auch daran gewöhnt.
     
  20. #2180 Thoffi439, 27.05.2020
    Thoffi439

    Thoffi439 Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    191
    Anders rum gewöhnt man sich schneller ;)
     
Thema:

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Die Seite wird geladen...

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler - Ähnliche Themen

  1. ECM S-Automatika Mühle Problem?

    ECM S-Automatika Mühle Problem?: Hallo zusammen, momentan nutze ich eine S-Automatika von ECM und mir ist folgendes aufgefallen: für einen Espresso wiege ich 14,5g Espressomehl...
  2. Erfahrungen BZ-10 von "Neu-Barrista"

    Erfahrungen BZ-10 von "Neu-Barrista": .
  3. Mühle reinigen

    Mühle reinigen: Hallo, Hat mir jemand einen Tip, wie bzw. womit man eine Mühle richtig reinigt? (EUREKA MIGNON) Vielen Dank!
  4. Neuer Siebträger gesucht

    Neuer Siebträger gesucht: Hallo ihr lieben, Ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für unsere Gaggia Classic. Die Pumpe ist defekt, und das entkalken des aluboilers...
  5. Kaufberatung Mühle bis 1000€

    Kaufberatung Mühle bis 1000€: Moin Ich hab etwas Geld zur Seite gelegt und will nun meine Mahlkönig Vario Home ablösen. Mein Budget ist 800-1000€. ich habe die Eureka Atom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden