Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Diskutiere Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach mehreren kg Nutzung der Mühle möchte ich mich nochmal zu Wort melden. Rundum ist es wirklich ein klasse Gerät! Es gibt nur einen einzigen...

  1. Luke92

    Luke92 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    45
    Nach mehreren kg Nutzung der Mühle möchte ich mich nochmal zu Wort melden.
    Rundum ist es wirklich ein klasse Gerät!
    Es gibt nur einen einzigen Punkt, der für meine persönlichen Bedürfnisse (maulen auf hohem Niveau) besser sein könnte:
    Die Steigung der Mahlgradverstellung hätte eine ganze Ecke kleiner ausfallen dürfen.
    Faktor 2-3 mal so klein.
    Ich finde es zum Teil etwas fummelig, den Mahlgrad wirklich auf den Punkt zu treffen, da selbst eine Drehung um einen halben Skalenpunkt schon recht große Auswirkungen hat. Ein wenig Spiel kommt wohl noch dazu und macht es nicht angenehmer.
    Der Drehkranz scheint nicht steif sondern schwimmend gelagert zu sein, was nochmal etwas an schwammiger Haptik addiert.

    Es ist nicht super störend aber wäre für mich persönlich der Punkt, um die Mühle von 4 oder sagen wir mal 4,5 Sternen auf 5 zu katapultieren.

    Ansonsten bin ich hochgradig zufrieden mit der Zero und nach wie vor begeistert.
     
    Chris-Chan gefällt das.
  2. #2322 friedrich, 29.06.2020
    friedrich

    friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    121
    Ich kann deinen Punkt haptisch nachvollziehen, aber bist du sicher, dass es auch tatsächlich schwammig ist? Nachdem mir das aufgefallen ist, habe ich die nächsten Tage bei jedem Shot ziemlich penibel nachgewogen bis auf eine Bohne exakt (mit einer kalibrierten Lunar) und konnte jedes Mal die Durchlaufzeit auf +/- 1 Sekunde halten.

    Mal ein anderes Thema: Mahlt hier jemand auch für V60 mit der NZ? Ich tue mich noch etwas mit dem Korridor schwer. Bei Espresso (light bis medium roasts) bin ich zwischen 13-17 bisher. Wo seid ihr bei hellen V60?
     
  3. #2323 Cappu_Tom, 29.06.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    2.258
    Das kann ich nicht nachvollziehen.
    Ich glaube, da gibt es weitaus instabilere Parameter im ganzen Zubereitungsprozess.
    Was zur Folge hätte, dass beim Wechsel von Espresso auf FP oder Filter eine erhebliche Kurbelei samt Umdrehungszählen erforderlich wäre - das würde ich mir nicht wünschen.
     
    macmanred gefällt das.
  4. #2324 Flugmensch, 30.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2020
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    133
    Das liest sich auf den ersten Blick so, als wäre eine Comandante mit Klicks leichter zu handeln und weniger/ähnlich grob.
     
  5. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    1.038
    Mit 18-20 für Espresso, stand für V60 der Mahlgrad heute auf 00:00Uhr und Durchlauf war bei 3:15min für 500ml/32g
     
  6. #2326 Espresso_Max, 30.06.2020
    Espresso_Max

    Espresso_Max Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    10
    Ich bin heute der Sekte beigetreten ;) Versand im September.

    Jetzt muss nur noch der passende Siebträger gefunden werden...:confused:
     
    ChristianK, peperoncino75, Chris-Chan und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    864
    Glückwunsch zur Mühle!:)

    Keine Sorge, die sind meistens an der Maschine befestigt!:D

    VG
    Jo
     
    'Ingo, therod666 und Espresso_Max gefällt das.
  8. #2328 DrSchnuggles, 01.07.2020
    DrSchnuggles

    DrSchnuggles Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    34
    Was habt ihr für eure Niche bezahlt?
    Frag euch da ich überleg ob der Wechselkurs ne Rolle spielt und die neue Mwst
     
  9. #2329 benötigt, 02.07.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    1.454
    Bezahlung geht ja nur über bei Indigogo angebotenen Methoden. Das ist aktuell wohl momentan nur Kreditkarte. Im besten Fall hast Du da eine, die keine Gebühren für Auslandseinsatz nimmt. Ansonsten wird Deine Vank bis zu 1.75% für Bezahlung in GBP draufschlagen.
    Insofern spielt sowohl Umtauschkurs, als auch die Konditionen Deiner Bank natürlich eine Rolle, aber nicht die MwSt, da aus UK geliefert wird. Da musst Du nur bedenken, dass nach der September Lieferung der Brexit ins Spiel kommt und damit auch Importzölle und Einfuhrumsatzsteuer, die aktuell nicht anfallen. Die Chancen, dass das in Summe geringer wird stehen wohl eher schlecht. Du könntest nur hoffen, dass Niche eine Direktlieferung aus der EU anbietet, wovon bisher nicht die Rede ist. Nach einer Brexit Vereinbarung, die den Handel fördert, sieht es aktuell wohl nicht aus.
     
    Espresso_Max gefällt das.
  10. #2330 Espresso_Max, 02.07.2020
    Espresso_Max

    Espresso_Max Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe am Dienstag bestellt. Mir wurden 579,66 EUR inkl. Versand belastet.
     
  11. #2331 DrSchnuggles, 02.07.2020
    DrSchnuggles

    DrSchnuggles Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    34
    Ich hatte vor 2 Monaten mal geschaut da war ich bei knapp 600€ meine ich (bin mir nicht ganz sicher)
    Hab eben dann bestellt und hab 573,10€ bezahlt
     
  12. Late_

    Late_ Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    579 habe ich bezahlt
     
  13. CasuaL

    CasuaL Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    304
    598,95 inkl Spesen. Bestellt Anfang Mai.
     
  14. #2334 silverhour, 02.07.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.849
    Zustimmungen:
    7.168
    Also inklusive Versand habe ich ziemlich genau 519,- Pfund bezahlt. ;)
    Ja, der Pfund schwangt ein wenig, aber wir sprechen von einem einstelligen Eurobetrag. Unabhängig von dem, was auf der HP angezeigt wird, zahlst Du aber, was Deine Bank Dir als Umrechnungskurs abrechent. Dazu kommt natürlich noch die Fremdwährungsgebühr, bei den meisten Kreditkarten 1,75%.
    Die neue reduzierte MWSt in Detuschland ist völlig egal, als Privatkunde bezahlst Du die britischen MWSt (20%).
     
    Espresso_Max gefällt das.
  15. #2335 Chris-Chan, 02.07.2020
    Chris-Chan

    Chris-Chan Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    45
    Gestern die Nachricht bekommen dass meine Niche Mitte Juli verschickt werden soll.
    Dachte die würden Anfang des Monat schon verschicken.
     
  16. CasuaL

    CasuaL Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    304
    Das hat sich mit ca Mai geändert.
     
  17. #2337 ChristianK, 03.07.2020
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    10
    Hallo, ich habe auch gerade "bestellt". Bin gespannt ob noch Steuern oder Zoll anfallen.
     
  18. #2338 silverhour, 03.07.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.849
    Zustimmungen:
    7.168
    Wieso? Solange noch in 2020 geliefert wird bleibt alles beim alten: Kein Zoll, britische MWSt.
     
    ChristianK gefällt das.
  19. #2339 ChristianK, 03.07.2020
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    10
    Wieso? ich habe nicht nachgelesen wann sich was ändert :) Ich hätte ja so oder so bestellt :rolleyes:
     
    Jova gefällt das.
  20. #2340 macmanred, 03.07.2020
    macmanred

    macmanred Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    137
    Die ersten Chargen wurden tatsächlich noch vom Team selbst zusammengebaut.
    Sie haben in den Updates sogar die Bilder der Teilmontierten Maschinen gepostet, als sie noch auf Teile oder den Cup warteten.
     
    ChristianK gefällt das.
Thema:

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Die Seite wird geladen...

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Dalla Corte DC two 2017

    Dalla Corte DC two 2017: Hallo Leute, aus einer Geschäftsaufgabe aus diesem Jahr haben wir noch eine silberne Dalla Corte DC two aus dem Jahr 2017 abzugeben. Neupreis...
  2. [Verkaufe] Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020

    Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020: Hallo liebes Kaffee-netz, bei uns gibts wieder ab 14.07.2020 für Filterkaffee, kolumbianischer Gesha 250g 28,00 € und den Caturra 250 g 14,00 €...
  3. Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter

    Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter: Hallo liebe Kaffee Freunde, Wenn ich im Titel genanntes möchte(Single dosing fähig) und die Kasse keine Mahlkönig etc zulässt, habe ich dann nur...
  4. [Maschinen] Mühle gesucht für Anfängerin

    Mühle gesucht für Anfängerin: Moin zusammen, ich möchte gern für meine Freundin eine ordentliche Siebträgermaschine mitsamt Bohnenmühle gebraucht kaufen. Nachdem sie Anfängerin...
  5. Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€

    Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€: Servus! Unser Nivona KVA liefert, für einen KVA, sehr gute Ergebnisse. Da wir aber "aufsteigen" wollen, möchten wir uns gerne einen Siebträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden