Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Diskutiere Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; 25! Jetzt hört die Nerverei auf. Endlich. Müssen glaube ich 26 sein. Bis incl 25 darf nicht. Aber es ist Land in Sicht.

  1. #1801 espressionistin, 03.04.2020
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.473
    Zustimmungen:
    6.680
    Müssen glaube ich 26 sein. Bis incl 25 darf nicht. Aber es ist Land in Sicht.
     
    Oldenborough gefällt das.
  2. DerVuki

    DerVuki Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    7
    Mal wieder was zum Thema:
    Habe gestern die NFC Disk geliefert bekommen. Der Versand dürfte also funktionieren, auch wenn langsamer.
     
    irish1983, Astheny und ReiAdo58 gefällt das.
  3. #1803 irish1983, 07.04.2020
    irish1983

    irish1983 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    83
    Als weiter Wartender: Hast Du Sie schon eingebaut? Geht das mit einem normalen 10mm Schlüssel?
     
    ReiAdo58 gefällt das.
  4. DerVuki

    DerVuki Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    7
    Ja, mit dem 10er, keine Hexerei
     
  5. Astheny

    Astheny Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    76
    Habe meine Disk heute auch bekommen. Einziges Manko ist finde ich, dass man die Mühle jetzt nicht mehr ganz so einfach reinigen kann, um den oberen Mahlkegel zu entfernen muss ich die Disk abschrauben. Das ist aber Jammern auf hohem Niveau. Der erste Mahlgang lief super: kein popcorning und schneller ging es gefühlt auch.
     
    ReiAdo58 gefällt das.
  6. #1806 Cappu_Tom, 07.04.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    2.141
    To mod or not to mod - that's the question :rolleyes:
     
    ReiAdo58 gefällt das.
  7. _EXB_

    _EXB_ Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    Die Frage habe ich für mich beantwortet :)

    Hier schon mal ein kleiner Teaser, ich muss noch vernünftige Fotos machen.

    Teaser.JPG
     
    TomGasGuzzler und melda gefällt das.
  8. #1808 Cappu_Tom, 07.04.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    2.141
    Nennt man das nicht Personalisieren, was du da andeutest?

    Bevor die 'NFC-Disk' zur Serienausstattung wurde, war sie hier der Mod #1
    Es deutet sich an, dass der Ausbau selbiger Scheibe zum Mod#2 avancieren könnte. :rolleyes:
     
    TomGasGuzzler gefällt das.
  9. #1809 irish1983, 08.04.2020
    irish1983

    irish1983 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    83
    Sehr cool! In Wallnuss würde das perfekt zu meiner Bianca passen...
     
  10. maik1967

    maik1967 Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    18
    Das Erste, was ich nach dem Eintreffen meiner Niche machte, war, die komische angeschraubte Plastikscheibe zu entfernen. Gestern sah ich dann ein relativ aktuelles YouTube Niche Bewertungsvideo, welches mir signalisierte, dass die komische Plastikscheibe die NFC Disk gegen das Popcorning ist. Glücklicherweise schmiss ich die Scheibe nicht in den gelben Sack.

    In diesem erhellenden Video



    wurde auch erwähnt, dass der eingestellte Mahlgrad ein gehöriges Stück feiner gestellt werden sollte. Er verstellte seinen vorherigen Mahlgrad vier Einheiten feiner. Das habe ich kritiklos einfach auch getan, habe aber den Eindruck, dass die Einstellung noch optimiert werden kann.
     
  11. ok592

    ok592 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2020
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    86
    Weiß jemand ob es schon Vergleiche der Partikelgrößenverteilungen mit und ohne NFC-Disk gibt? Danke
     
  12. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    837
    Also, ich hab meine selbst gedruckte NFC-Disk seit Einbau nur zum reinigen heraus genommen, musste nicht feiner stellen und werde sie auch nicht in absehbarer Zeit gegen das Original tauschen:).

    Zur Korngrößenverteilung (etwas überspitzt, und nicht böse gemeint;) ): Ich weiß gar nicht, wie ich all die Jahre und nach Gefühl Mühle und Maschine eingestellt habe um einen trinkbaren Espresso zu bekommen:p.

    VG
    Jo
     
    benötigt und maik1967 gefällt das.
  13. maik1967

    maik1967 Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    18
    Guter Hinweis, Danke, dann werde ich jetzt auch meine alte Einstellung testen.
     
  14. ok592

    ok592 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2020
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    86
    Haha ich verstehe dich absolut und im Alltag beim täglichen Espresso ist mir das auch total egal, aber wo wir schon mal hier sind müssen wir doch ein bisschen „herum-nerden“, findest du nicht? (-:

    Mich würde einfach interessieren ob der „Flow-regulierende“ Effekt, abgesehen vom reduzierten Popcorning, der im oben geposteten Video von Dave C beschrieben und auch sichtbar wird auch messbar ist. Ob er schmeckbar ist, kann ich in Ermangelung einer Niche leider eh nicht überprüfen. Vielleicht eines Tages einmal /-:
     
    maik1967 gefällt das.
  15. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    2.778
    Wäre sicher interessant....zumindest sollte das Mahlgut über den Mahlvorgang konstanter sein, wenn man dem wohl bewiesenen (?) Umstand Glauben schenkt, dass die abnehmende drauf drückende Bohnenmasse gerade zum Ende (leer werden) hin das Mahlgut verändert.
    Im Alltag bin ich aber auch mit meiner ohne-Disc-Niche in puncto Konstanz sehr zufrieden... auch das hin und her stellen ist sehr verlässlich und die Shots passen meist auf Anhieb aus dem Handgelenk,
    auch mit unbekannten Bohnen. Beim Ciocco (klassische Mischung mit ein wenig Robusta) bin ich, mit möglichst wenig PI (5sek sind es mit der MCAL trotzdem) bei "14", hellere Espresso können auch mal bei "7" am Besten sein, da dann mit bis zu 30sek PI.
    Aber wie schon mal wer gesagt hat, das Beste an der Mühle ist, dass man die Mühle gar nicht mehr als Faktor wahrnimmt. Sie macht einfach ihren Job und macht schnell vergessen, welche workarounds mit "normalen" Mühlen notwenig waren beim Bohnenwechsel, Mahlgrad anpassen etc.
     
    ReiAdo58, irish1983 und ok592 gefällt das.
  16. #1816 Cappu_Tom, 08.04.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    2.141
    Das ging ja schneller als erwartet ;)
    Tja, so einfach kann das Leben sein - wenn man es nur lässt :)
     
  17. _EXB_

    _EXB_ Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    Niche Zero im neuen Gewand:

    Bild2_s.jpg

    Bild3_s.jpg

    Die Auffangschale wurde auf Basis der Original-Maße leicht abgewandelt aus Edelstahl gedreht.
    Die verbleibenden Holzteile sind schwarz gebeizt.

    Ich bin nach ein paar Monaten nach wie vor restlos von der Niche begeistert, was die Funktion anbelangt.
    Mit der Optik mit den hellen Holz-Elementen konnte ich mich dagegen nie so ganz anfreunden.
    Jetzt ist alles so, wie es sein soll. :)
     
    Rughdumph, higgs_muc, quick-lu und 20 anderen gefällt das.
  18. _EXB_

    _EXB_ Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    Konstantinos, TomGasGuzzler, WernerFrisur und 8 anderen gefällt das.
  19. Lemmy39

    Lemmy39 Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    212
    klasse!
     
  20. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    2.778
    Ja, hat absolut was...obwohl ich persönlich das Holz sehr mag, aber meine Ecke ist ingesamt auch nicht sehr "clean" sondern eher dilettantisch ;-)
     
Thema:

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Die Seite wird geladen...

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler - Ähnliche Themen

  1. Neuer Siebträger Wasser Beigeschmack

    Neuer Siebträger Wasser Beigeschmack: Hallo, ich habe mir die Medion® Espressomaschine MD 17115 - 50056740 zugelegt. Ich weiß, dass es keine gute Maschine für den Kaffefeinschmecker...
  2. Neue Siebträger fürs Restaurant

    Neue Siebträger fürs Restaurant: Hallo. Ich bin neu. Ich suche Hilfe :)) Wir haben hier 13 Jahre lang eine la cimbali m22 plus stehen. Tolles Gerät... Aber langsam sind es...
  3. Was ist das für eine Mühle?: ECM Mühle baugleich mit Anfim CT

    Was ist das für eine Mühle?: ECM Mühle baugleich mit Anfim CT: Hallo liebe Kaffeefreunde, # bei der Arbeit habe ich beim Äufraumen noch eine Kaffeemühle gefunden. Sie ist von ECM. Auf der Mühle steht...
  4. Bezzera Unica PID - neues Heizelement verbaut - hoher Druck

    Bezzera Unica PID - neues Heizelement verbaut - hoher Druck: Hallo liebes Forum, nach dem man hier bei der Entkalkung und Wartung meiner verstopften Unica geholfen hat, hoffe ich, dass ich nun auch zu...
  5. Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI

    Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI: Hallo, wir nutzen seit ca. 25 Jahren zufrieden eine La Pavoni Espresso Plus, klein und ok und über den Zeitraum zwei neue Heizungen und Siebträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden