Nicht original Pumpe bei Reperatur?

Diskutiere Nicht original Pumpe bei Reperatur? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, Bitte entschuldigt vorab, sollte ich trotz Suchfunktion einen neuen Thread unnötig aufmachen. Wir haben letzte Woche eine neue...

  1. #1 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Leute,

    Bitte entschuldigt vorab, sollte ich trotz Suchfunktion einen neuen Thread unnötig aufmachen.

    Wir haben letzte Woche eine neue Lelit Mara X gekauft, mit dem ausschlaggebenden Punkt, dass die Pumpe im Vergleich deutlich leiser sein sollte als andere Maschinen in der Klasse.

    Die Maschine (Neuware) haben wir im Laden getestet und sie funktionierte einwandfrei, jedoch baute die Pumpe zuhause keinen Druck mehr auf. Der Händler hat sie umgehend mitgenommen und repariert - jetzt haben wir eine Maschine die funktioniert aber deutlich (!) lauter ist als vorher. Wir vermuten er hat eine günstigere „0815“ Pumpe eingebaut anstelle der original Lelit Pumpe.
    Das ist natürlich nicht unsere Vorstellung, wir wissen gleichzeitig nicht so recht was wir machen sollen/können.

    Wisst ihr ob es einen Anspruch auf das Originalteil gibt, und falls ja, wie wir unseren Verdacht prüfen können? Selbst aufschrauben dürfen wir ja nicht da sonst die Garantie erlischt oder?
    Wir werden den Händler natürlich konfrontieren, jedoch wird er vermutlich sagen dass wir uns irren/ es sein Recht ist ein gleichwertiges Ersatzteil zu verbauen (was es ja nicht ist unserer Meinung nach).

    Wir sind über jeden Tipp dankbar.
     
  2. #2 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Die Pumpe in der Mara ist von Olab es steht "Olab with Lelit" drauf: Findest Du hier: Lelit Marax PL62x

    Die soll tatsächlich leiser sein als die Standardpumpen (kein Ahnung, ob das stimmt). Wenn Dich etwas stört und es tatsächlich eine neue Maschine war, würde ich sie wieder zum Händler bringen mit dem Hinweis, dass er bitte die originale Pumpe einbauen soll.
     
  3. #3 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Weißt du was wir machen können wenn der Händler einfach sagt, das wäre das Originalteil? Ich bin mir zu 99% sicher, dass da was faul ist, weil es wirklich 100% anders klingt als vorher.
     
  4. #4 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Du könntest einfach nachschauen:
     
  5. #5 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Ja das dachte ich auch schon, ich hatte nur etwas Hemmungen wegen der Garantie. Also wenn ich das Ding aufgemacht habe, könnte der Händler doch sagen, dass jetzt die Garantie futsch ist, und damit mein Anspruch erlischt oder?
     
  6. kegon

    kegon Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    474
    Hi! Steht das irgendwo, dass die - du schreibst Garantie meinst aber sicher - Gewährleistung erlischt, wenn Du die Maschine aufschraubst? Sollte der Händler tatsächlich eine andere, als die originale Pumpe eingebaut haben, ist er formaljuristisch in sehr kurzem Gras… Weise ihn darauf hin, wenn du mit ihm sprichst und schau wie er reagiert… Bist du mit der Reaktion nicht zufrieden, dann gehe auf den Hersteller zu. Hast du die Maschine vor Ort gekauft oder im Internet bestellt? Wenn letzteres, verlier keine Zeit und gib den Kram zurück…
     
  7. #7 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Ja genau ich meine die Gewährleistung. Ich habe die Maschine in einem Geschäft vor Ort gekauft, da ich dachte wenn was dran ist, ist es besser so etwas bei einem Händler der es direkt reparieren kann zu kaufen (so viel dazu). Das mit dem Hersteller ist eine gute Idee, vielen Dank.

    Habe die Maschine mal vorsichtig aufgemacht, die Pumpe ist rot und von Ulka, scheint tatsächlich nicht das Original zu sein…
     
  8. #8 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Das muss nicht unbedingt böser Wille des Händlers sein. Solche Pumpen sind Standard-/Verschleißteile und 90% der Nutzer wird es egal sein. Wenn Du den Händler darauf ansprichst und ihm klar machst, dass es Dir nicht egal ist, sollte er einlenken und Dir eine Originalpumpe bestellen. Würde ich nicht so tragisch sehen...
     
  9. #9 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Danke für die Hilfe, ich werde mal mit dem Händler sprechen. Trotzdem sehr ärgerlich, da wir die Maschine extra gekauft haben, weil sie deutlich leiser ist/ sein sollte als vergleichbare Zweikreiser (Appartemento etc.) und sie jetzt eben genau wie jene klingt.
    Ich werde berichten wenn ich eine Antwort habe, danke schonmal an die ganzen Antworten.
     
    yoshi005 gefällt das.
  10. #10 Lecker Schmecker, 04.02.2022
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    688
    Eventuell ist beim Transport auch nur etwas verrutscht oder es wurde beim Zusammenbau der Maschine einfach nur ein wenig geschludert, so das der Schlauch vom Tank zur Pumpe irgendwo anliegt und sich somit die Pumpenvibrationen auf die gesamte Maschine übertragen.

    Wie auch schon geschrieben wurde, solltest Du den Händler auf dieses Problem ansprechen, bevor Du selbst Hand anlegst.
     
  11. #11 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Wenn vorher eine grüne "OLAB with Lelit" drin war und nun eine rote ULKA, ist wohl eindeutig, dass eine andere Pumpe verbaut wurde.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  12. #12 Lecker Schmecker, 04.02.2022
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    688
    OK, das in der Maschine eine Ulka verbaut ist, habe ich überlesen.
     
  13. kegon

    kegon Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    474
    Wie Mann es nimmt. Zunächst ist damit die Gewährleistung des Herstellers vollständig erloschen, alle Prüfsiegel verlieren ihre Gültigkeit… Damit ist der Hersteller auch nicht mehr verpflichtet für Schäden (Wasser, Feuer…) aufzukommen… Einem Fachhändler sollte das nicht passieren. Klingt dramatischer, als es ist… Aber, der Teufel ist ein Eichhörnchen ;-) Ach, habe seit 15 Jahren Espressomaschinen und habe nie eine neue Pumpe gebraucht..
     
  14. #14 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Da der Händler den Tausch im Rahmen seiner Gewährleistung übernommen hat, würde ich mich entspannt zurücklehnen. Ob die Herstellergarantie (gibt es die überhaupt?) erloschen ist, kann der Händler im Zweifelsfall gerne mit dem Hersteller klären.
     
  15. kegon

    kegon Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    474
    Produkthaftung ist Sache des Herstellers und nicht des Händlers…
     
  16. #16 yoshi005, 04.02.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    3.639
    Gewährleistung ist Sache des Händlers. Und nun?

    EDIT: Von der Lelit-Website:
    [​IMG]
     
  17. kegon

    kegon Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    474
    soso
     
  18. #18 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Kurzes Update, habe mit dem Händler telefoniert und er hat zugegeben dass er eine andere Pumpe verbaut hat, „da er die andere nicht da hatte.“ Er meinte jetzt, dass er neue „silent Pumpen“ wohl auch von ULKA bestellt und eine davon sobald sie ankommen in die Maschine einsetzt. Diese wäre wohl etwas lauter als vorher weil die Pumpe vorher ja kaputt war und entsprechend keine Leistung hatte. Irgendwie ein Kompromiss, aber das Vertrauen ist schon etwas angekratzt, daher meine Fragen ob es überhaupt von Ulka neuerdings „silent Pumps“ gibt oder ob das jetzt auch nur dahingesagt war. Will nicht alles auf die Goldwaage legen, denke mir jedoch wenn Lelit extra neue Olab Pumpen einbaut weil diese langlebiger oder leiser sind, dann will ich jetzt kein Mittelding auch im 2. Anlauf.
     
  19. kegon

    kegon Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    474
    Also wenn du mich fragst, dann stimmt mit diesem Händler etwas nicht… Kann deine Störgefühle sehr gut verstehen… Mir ginge es nicht anders. Würde mich an den Hersteller - genaugenommen dessen Vertreter, sonst geht gleich wieder alles durcheinander… - also den Importeur wenden. Ist das wirklich ein autorisierter Händler? War die Maschine besonders günstig? Hast du mal die Seriennummer gecheckt? Wer weiß wie alt die ist…
     
  20. #20 Trotzdemganzgut, 04.02.2022
    Trotzdemganzgut

    Trotzdemganzgut Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2022
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    9
    Also der Händler ist einer der Wenigen der hier in der Gegend für Lelit zertifiziert ist, und tatsächlich etwas teurer als die gängigen Internetpreise (er hat die Maschine für 1150€ abgegeben). Daher und durch relativ zufriedene Stammkundschaft wie es wirkte im Laden, kam das Vertrauen auch. Die Maschine sollte ziemlich neu sein, hat zumindest das schwarze Logo drauf, haben jetzt bei genauerem Betrachten auch ein paar Kratzer unten entdeckt, die sicher vorher nicht da waren. Natürlich nur eine Kleinigkeit, aber in der Summe alles sehr suspekt und für den Preis natürlich ein ungutes Bauchgefühl jetzt.

    Ich würde am liebsten nochmal anrufen und um Tausch gegen Neugerät bitten und den 2. Reperaturversuch ablehnen, ich weiß natürlich nicht ob der Händler sich drauf einlässt aber so ist die Freude mit der Maschine auf jeden Fall getrübt. Falls der Händer das ablehnt werde ich mich mal an Lelit melden, wobei die Screenshots oben mich nicht optimistisch werden lassen.

    Guter Tipp mit der Seriennummer, glaube nur komme damit leider nicht weit, er hat uns irgendeinen Karton gegeben aus dem Laden, die beiden Nummern sind unterschiedlich, habe aber vorher dummerweise natürlich nicht geschaut welche Nummer drauf stand auf der Maschine bzw. dass die beiden die gleichen sind (natürlich im Nachhinein sehr nachlässig aber in der Euphorie kam mir das nicht in den Sinn)
     
Thema:

Nicht original Pumpe bei Reperatur?

Die Seite wird geladen...

Nicht original Pumpe bei Reperatur? - Ähnliche Themen

  1. Gastroback Kaffemühle "Advanced Pro" wirft fast nichts aus

    Gastroback Kaffemühle "Advanced Pro" wirft fast nichts aus: Hallo, die besagte Mühle wirft fast nichts mehr aus. Wir nutzen sie fast ausschließlich mit Kaffeebohnen, Mahlgrad "Filter" um das Mehl direkt in...
  2. Hilfe - Säure schmeckt/bekommt mir nicht.

    Hilfe - Säure schmeckt/bekommt mir nicht.: Guten Abend liebes KaffeeNetz Forum! ich bin auf der Suche nach einer neuen Bohne. Kriterium: möglichst wenig bis gar keine Säure - schmeckt mir...
  3. Bezzera Mitica Kessel füllt nicht

    Bezzera Mitica Kessel füllt nicht: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Bezzera Mitica (BJ 2014). Folgende Problembeschreibung: Kaffeebezug funktioniert, Temperatur ist...
  4. Ich würde gerne zum ersten mal eine Siebträger Kaufen weiß aber nicht welche

    Ich würde gerne zum ersten mal eine Siebträger Kaufen weiß aber nicht welche: Aktuell Nutze ich eine Aeropress mit einer commandate c40 allerdings ist damit kein richtiger Espresso möglich Ich hab mich etwas Informiert und...
  5. Espresso schmeckt nicht

    Espresso schmeckt nicht: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum. Wir sind seit ein paar Wochen Besitzer einer Lelit Elizabeth (PL92T) sowie einer...