Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage

Diskutiere Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, würde gerne die Funktion des Niveaureglers einmal beleuchten: Der Regler füllt den Kessel bis zur Wasserstandsonde. Wenn die...

  1. #1 franz_johannes, 17.08.2018
    franz_johannes

    franz_johannes Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    würde gerne die Funktion des Niveaureglers einmal beleuchten:

    Der Regler füllt den Kessel bis zur Wasserstandsonde. Wenn die Sonde ins Wasser eintaucht wird das Relais angezogen und das Kesselfüllventil schließt und die Pumpe hört auf zu laufen.

    Das ganze funktioniert mit Kleinspannung von 12v Gleichstrom.

    Bei Kaffeezubereitung wird NUR die Pumpe eingeschaltet. Das passiert über den Schalter an der Brühgruppe und hat nichts mit dem Niveauregler zu tun.

    Manche Maschinen mit Wassertank haben noch eine Überwachung des Füllstandes des Tanks. Ist der Tank leer wird die Heizung abgeschaltet.

    Maschinen mit Festwasseranschluss überwachen die Verfügbarkeit von Frischwasser nicht. Hier kann die Heizung bei dem Ausfall der Wasserversorgung durchaus Schaden nehmen.

    Die Delux-Versionen der Niveauregler stellen noch für den Timer im PID das Startsignal zur Verfügung und die Heizung kann über eine SSR-Relais geschaltet werden.

    Habe ich noch etwas vergessen?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.043
    Zustimmungen:
    11.656
    Das ist so allgemein nicht korrekt, mein Strega schaltet sich ab, wenn sie kein Wasser vom Festwasseranschluss bekommt.

    Aber was ist grundsätzlich der Hintergrund Deiner Ausführungen? Dass über Füllstandsensoren die Füllung des Kassels gemessen und geregelt wird und sie nur dafür da sind, dürfte kaum überraschend sein. Viel mehr kann ich aus Deinen Ausführungen bisher nicht ableiten. Worauf willst Du hinaus?
     
  3. #3 sokrates618, 17.08.2018
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    871
    Hallo Franz-Johannes
    Das funktioniert mit einer kleinen Wechselspannung. Bei Gleichspannung hätte man mit elektrolytischen Effekten zu kämpfen.
    Wann und ob die Heizung abgeschaltet wird ist von der Schaltung der Blackbox abhängig. Manche Steuerungen verhindern auch, dass während eines Bezuges der Kessel gefüllt wird.
    Ein PID ist ein Regler (z,B. zur Temperaturregelung) und hat weder etwas mit der Kesselfüllung noch mit einem Timer zu tun. Der "Timer" in einer Niveauregung ist lediglich ein Verzögerungsglied, dass die Kesselfüllung noch eine kurze Zeit nachdem der Sensor angesprochen hat den Kessel weiter füllen lässt. Ein SSR-Relais ist ein elektronisches Relais ohne bewegliche Teile. Meistens werden für die Heizungs- und Pumpensteuerung mechanische Relais eingesetzt. Nur bei PID-Reglern zur Heizungssteuerung sind SSRs gebräuchlich.
    Was ist nun Deine grundsätzliche Frage?
    Gruß, Götz
     
    Piezo und cbr-ps gefällt das.
Thema:

Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage

Die Seite wird geladen...

Niveauregler - ganz grundsätzliche Frage - Ähnliche Themen

  1. Fragen eines "Neu"-Rösters

    Fragen eines "Neu"-Rösters: Hallo zusammen, ich darf mich seit letzter Woche nun auch als Heimröster outen. Nach kurzer Überlegung ob es eine Gene wird, ist die Entscheidung...
  2. Frage zu Barbera

    Frage zu Barbera: Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand von Euch genaueres zu Caffè Barbera weiß: Den üblichen Barbera, den man in Deutschland erhält findet,...
  3. Frage zu Pumpendruck ECM Technika

    Frage zu Pumpendruck ECM Technika: Hallo, Kurze Frage: Habe meine ECM Technika heute aus der Wartung abgeholt und nun zwei Probleme. 1. Maschine stand vorher gerade - jetzt wackelt...
  4. Fragen zur aktuellen Mahlkönig Vario Home

    Fragen zur aktuellen Mahlkönig Vario Home: Moin zusammen :) Ich habe gerade mal auf der Homepage von Mahlkönig nachgeschaut, da ich hier im Forum immer mal wieder von Stahlmahlscheiben für...
  5. Revision Macap MXD, ein paar Fragen...

    Revision Macap MXD, ein paar Fragen...: Hallo zusammen, ich habe seit geraumer Zeit eine MXD hier stehen, die ich über den Winter wieder fit machen wollte. Als erstes brauche ich neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden