No Burn entfernt

Diskutiere No Burn entfernt im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe schon seit geraumer Zeit eine ECM Technika II mit No Burn Dampfrohr. Am Anfang fand ich das toll, das dieses Dampfrohr nicht so heiß...

  1. #1 ronnyffm, 08.02.2011
    ronnyffm

    ronnyffm Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon seit geraumer Zeit eine ECM Technika II mit No Burn Dampfrohr. Am Anfang fand ich das toll, das dieses Dampfrohr nicht so heiß wurde. Das Aufschäumen gelang recht gut.
    Doch nach und nach sind mir einige Dinge aufgefallen. Das Aufschäumen mit der Zweilochdüse hat schon einige Zeit in Anspruch genommen. Ab und zu ist der Silikonschlauch ein wenig verrutscht und lag leicht vor dem Dampfloch so das sich dort schnell Milch angesetzt hat. Nach ca. einem Jahr war ich es leid und entfernte diese No Burn funktion.
    Auf einmal konnte ich die Milch viel schneller aufschäumen, sie wurde sogar noch Cremiger. Jetzt verstehe ich endlich was mit Rollen gemeint ist. Der erhöte Druck sorgt für ein viel besseres durchmischen der Milch. Die Löcher verstopfen auch nicht mehr. Im Gegenzug dafür, muss ich nur ein wenig mehr aufpassen. Obwohl ich vorher das Dampfrohr auch nicht berührt habe.
    Alles in allem, hat sich die Deinstallation der No Burn Funktion gelohnt.
    Dies alles nur zur Info für alle die darüber nachgedacht haben....

    Gruß
    Ronny
     
  2. Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    8
    AW: No Burn entfernt

    ist eher eine Ausnahme, von Fehlkauf kann man nicht wirklich sprechen.

    Cheers
     
  3. #3 mcblubb, 09.02.2011
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.468
    Zustimmungen:
    1.100
    AW: No Burn entfernt

    Nun - bei LM hat man die Serie schon seit langem wieder von "Non-Burn" auf "Burn" umgestellt und Umbaukits in den Markt gebracht.

    Persönlich kann ich keinen Vorteil einer Non-Burn Lanze erkennen.

    Gruß

    Gerd
     
  4. #4 alterschwede, 09.02.2011
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    AW: No Burn entfernt

    Vielleicht, dass man die Finger nicht burnt? :lol:
     
  5. #5 [email protected], 09.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
    Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    8
    AW: No Burn entfernt

    es geht hier nicht um die Vorteile eines "No-Burn" sondern die Pauschal aussage "möglicherweise Fehlkauf" basiert auf ein users Erfahrung. Ob man so was wirklich braucht oder gebrauchen kann, ist was anderes.

    Cheers
     
  6. #6 espresso-prego, 09.02.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: No Burn entfernt

    Ich habe auch mal bei einer BZ07 die Dampflanze zu einer 'no-burn'- Dampflanze umgebaut und als ich später sah, wie unhygienisch das ist, habe ich es gelassen. Ausserdem bringt es mE nach nix.
     
  7. #7 yellow.flash, 09.02.2011
    yellow.flash

    yellow.flash Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    AW: No Burn entfernt

    Hallo zusammen,

    vor einiger Zeit habe ich an meiner Cuadra auch den Silikonschlauch aus der No-Burrn-Lanze entfernt. Der geschmack der aufgeschämten Milch war unmöglich, irgendwie roch das alles ein wenig chemisch.
    Nach Demontage des Schlauches war geschmacks- und geruchsseitig alles i.O. (nach Säuberung der Lanze), außerdem ist es ohne Schlauch einfacher und schneller möglich einen schönen Milchschaum zu zaubern.
    Problem der Konstruktion mit dem Silikonschlauch im Edelstahlrohr ist wohl, das sich durch den Unterdruck beim Abstellen Milch in den Zwischenraum von Rohr und Schlauch zieht udn diese nicht rausgespült werden kann. Anders kann ich mir die klebrige Masse, die ich um den Schlauch herum hatte, nicht erklären.

    Gruß,
    Michael
     
  8. Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    8
    AW: No Burn entfernt

    Hi,

    wurde ich nicht ausschließen, aber nach ca. 7 Monate Benutzung hat es bei uns so ausgesehen (kein Milch im Hohlraum):

    [​IMG]

    Chemisches Beigeschmack oder sonstiges gibt es zum Glück:) nicht.

    Cheers
     
  9. #9 yellow.flash, 09.02.2011
    yellow.flash

    yellow.flash Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    AW: No Burn entfernt

    Hi,

    Glück gehabt, fehlerfrei montierte Version oder was weiß ich...

    Bei mir steckte der Schlauch auch weiter innen, vielleicht war das Teil zu kurz...

    Bei mir hats eben nicht geklappt. Lt. LNE werden die Lanzen so beim Zulieferer eingekauft und vom Hersteller der Espressomaschinen so verbaut. Habe mit einer weiteren garantieliferung einen Kunststoffclip bekommen, den ich eh sinniger finde. Bei mir ist die Lanze trotz no burn immer recht warm geworden, das ich sie auch mit no burn funktion nicht anfassen wollte.

    Gruß,
    Michael
     
  10. #10 espresso-prego, 09.02.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: No Burn entfernt

    Das war bei mir auch so und nicht so überzeugend.

    Zur Milch: Ich glaube das 'Problem' sind die Kippkebel. Lässt man die zurückschnappen, erzeugen sie einen Unterdruck und ziehen etwas Milch in die Lanze. Kann man schön mit einem kleinen Wasserglas (Shotglas) ausprobieren. Vielleicht muss man es auch anders montieren aber so weit reichte mein Ehrgeiz dann nicht.
     
  11. #11 Abu Kicher, 09.02.2011
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: No Burn entfernt

    Eine Düse mit mehr und/oder dickeren Löchern erhöht die Power genauso wie das Entfernen des Schlauchs.

    Und chemischer Geschmack durch einen Silikonschlauch? Das ist ja gerade der Vorteil von Silikon - keine Geschmacksbeeinflussung und hohe Temperaturstabilität. Gerade wenn damit noch Milch aufgeschäumt wird, halte ich es für ausgeschlossen, dass man am Ende zuverlässig einen Geschmacksunterschied ableiten kann. Würde mich zumindest sehr wundern.
     
  12. #12 ergojuer, 09.02.2011
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    323
    AW: No Burn entfernt

    Ich hab mir meine Finger noch nie an der Dampflanze der Uno auch nur ansatzweise verbrannt. Eigentlich finde ich es sogar total unproblematisch auch die heiße Lanze mit nem kurzen Fingeripp in eine andere Position zu bringen, wenn man sie nach dem Aufschäumen z.B. reinigen will.
    Und zum Aufschäumen selbst führe ich das Kännchen oder zieh das Dampfrohr eben in die Ausgusstülle der Kanne. Alles andere kann man dann mit den Bewegungen des Kännchens regeln.

    Und deshalb habe ich nie verstanden, wozu dies tolle "no-burn" Rohr überhaupt gut sein soll.
    Aber vielleicht kapier ich es auch einfach nur nicht?
     
  13. #13 Andros1, 09.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2011
    Andros1

    Andros1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    125
    AW: No Burn entfernt

    Ich kann den Hype um "no-Burn"- Dampflanzen auch nicht so ganz verstehen.

    Aber: Es gibt ja auch andere neue Features mit zweifelhaftem Gebrauchswert um Autos, Fernseher und eben auch Espressomaschinen besser verkaufen zu können..... Und wenn einer mit "no-burn" anfängt, muss der nächste wahrscheinlich mit "cool-touch" oder "zwei in eins" nachziehen. :) Bei der Vermarktung von VA`s treibt die Werbelyrik ja noch ganz andere Blüten.

    Wichtiger als eine No-Burn-Ausstattung der Dampflanze ist meines Erachtens eher die Form und vor allem die Größe derselben und die gesamte Anordnung an der Maschine.

    An meiner E61 mit starrer großer gebogener Lanze habe ich mich noch nie verbrannt. Durch ihre Länge wird sie außer bei Benutzung nur etwas warm und außer unmittelbar an der Düse, bleibt auch keine Milch daran kleben. Letztere läßt sich auch sehr leicht noch nach 1-2 Minuten entfernen.

    Bei meiner kleinen Brasilia Minilady (Lelith 41) im Büro - um mal das andere Extrem zu nennen - verbrenne ich mich dagegen öfter an dieser Lanze, weil man sie immer irgendwohin schieben muss und auch das säubern ist ziemlich mühsam - schon unmittelbar nach dem schäumen der Milch ist sie bombenfest verklebt.

    Aber ob No-Burn da sinnvoll wäre? ich habe grundsätzlich meine Zweifel bei allen doppelten nicht sichtbar verlegten Leitungen. Und außen Chrom und innen Plastik - auch wenn es lebenmittelecht ist - ist auch keine so tolle Vorstellung. Diese ganzen Cappucinatore mit Silikonschläuchen und doppelten Lanzen und Aufschäumhilfen mit unkontrollierbaren Milchresten sind nicht so mein Ding.

    Just my two cents :)
    LG
    Andros
     
  14. #14 ronnyffm, 09.02.2011
    ronnyffm

    ronnyffm Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: No Burn entfernt

    Ich habe den Silikonschlauch nicht aus Hygienischen oder Geschmacksgründen entfernt. Das Rohr war immer Sauber und am Geschmack gab es nichts zu meckern. Jetzt, nach dem entfernen kann ich sagen, das bei mir mehr Druck aus der Lanze kommt. Dadurch wird die Milch besser geschäumt. Vor allem beim Rollen.
    Ich habe an dieser Lanze von Haus aus schon eine Art Silikon oder Gummigriff. Damit kann ich die Lanze in einer anderen Position stellen ohne mir die Finger zu verbrennen.

    Gruß
    Ronny
     
  15. #15 Dale B. Cooper, 09.02.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.838
    AW: No Burn entfernt

    Beim Umstieg von Silvia auf Brewtus war das no-burn Dampfrohr ein echter Fortschritt. Einmal kurz dürberwischen, fertig. Das ging bei der Silvia nicht..

    Grüße,
    Dale.
     
  16. #16 ronnyffm, 09.02.2011
    ronnyffm

    ronnyffm Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: No Burn entfernt

    Interessant, bei mir ist da kein Unterschied vorhanden.
     
  17. #17 Bubikopf, 09.02.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: No Burn entfernt

    Das muss nicht am No Burn liegen. Meine Zweikreiser haben keine NB, lassen sich aber trotzdem einfach abwischen. Der Dampf der Silvia ist einfach wesentlich heisser als der eines Zweikreisers ( Dampfthermostat schaltet bei 145°C, Zweikreiser knapp über 120°C ) und verbrennt die Milch an der Lanze deutlich heftiger, was zu stärkerer Krustenbildung führt.

    [​IMG]
    Meine Lösung gegen verbrannte Finger.
    Gruss Roger
     
  18. #18 Dale B. Cooper, 09.02.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.838
    AW: No Burn entfernt

    Danke für die Erklärung, Roger.. klingt ziemlich logisch.. :)
     
  19. #19 Bauschaumevolution, 10.02.2011
    Bauschaumevolution

    Bauschaumevolution Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    AW: No Burn entfernt

    Das will hier im Silvia-Land wohl kaum einer hören. Ich fand und finde den Unterschied der Silvia zur no-burn meiner Rocket Giotto Evo erheblich. Außerdem dampfe ich bei der Silvia zügig schon mit abgeschalteter Dampftaste, ist eh zumeist nur für einen Cappu.
    Aber auch immer Dank für Deine Beiträge, bringen einen Stück für Stück weiter.
    Gruß
    Gunter
     
  20. #20 Valentino, 10.02.2011
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    4
    AW: No Burn entfernt

    Roger,

    was ist das für ein schickes Teil? Scheint mir irgendwie zweckmäßiger zu sein als das Gummi, was über meiner Lanze steckt (jaja, ich seh's schon kommen, die Formulierung findet sich gleich im Stilblüten-Fred..) und beim Schäumen leider auch ziemlich heiß wird.
     
Thema:

No Burn entfernt

Die Seite wird geladen...

No Burn entfernt - Ähnliche Themen

  1. Espresso im südlichen NÖ (Raum Wr. Neustadt)

    Espresso im südlichen NÖ (Raum Wr. Neustadt): Hallo liebe Freunde, wo im südlichen Niederösterreich (Raum Wr. Neustadt) kann man hervorragenden Espresso trinken? Ich leide darunter, dass ich,...
  2. Kaffeeauffangschale für Rancilio Rocky no Doser.

    Kaffeeauffangschale für Rancilio Rocky no Doser.: Hi. Suche eine Kaffee Auffangschale für die Rocky,mein Händler hat mir schon zwei Schalen geschickt,die beide nicht passen.Habe schon bei Espresso...
  3. Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327

    Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327: Hallo Forum, ich bin mit der Restaurierung meiner La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 fast fertig. Leider heizt die Maschine nicht und ich...
  4. La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 Informationen gesucht

    La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 Informationen gesucht: Hallo Forum, ich habe kürzlich eine La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 erstanden. Das Gerät funktioniert derzeit nicht und ich möchte sie...
  5. WMF 1000 Durchflussfehler nur wenn Wassertank entfernt wird

    WMF 1000 Durchflussfehler nur wenn Wassertank entfernt wird: Hallo zusammen, ich habe seid ein paar Tagen eine gebrauchte , ca. 8Jahre alte WMF1000. Die Maschine funktioniert auch soweit. Nur wenn während...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden