Norderney?

Diskutiere Norderney? im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ich mache in Kürze ein paar Tage Urlaub dort. Weiß jemand, ob es da auch irgendwo guten Kaffee und/oder Espresso gibt (als fertig zubereitetes...

  1. #1 Roadrunner, 31.10.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Ich mache in Kürze ein paar Tage Urlaub dort. Weiß jemand, ob es da auch irgendwo guten Kaffee und/oder Espresso gibt (als fertig zubereitetes Getränk, ich will mir keine Bohnen kaufen)?
     
  2. #2 Lancer, 31.10.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.11.2021
    Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    6.535
    Ich mochte damals das Bittersüss und die Kaffeegenießerei ganz gerne.
    Bei der Kaffeegenießerei wurde der mit ner Handhebelespressomaschine zubereitet.
    Ist aber auch schon wieder ein paar Tage her..

    edit: im Hygge hatten die Kaffee aus der Rösterei Schwarzwild.
     
  3. #3 Roadrunner, 01.11.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Danke für die Tipps! Beim Hygge hast Du Dich aber vertan - der Link führt zu dem in Lörrach... Das Hygge auf Norderney Café Hygge Norderney | Willkommen hat Kaffee von Schärf (Österreich).

    Wahrscheinlich werde ich dem Bittersüß mal einen Besuch abstatten; die rösten auch selbst. Da gibt es auch ein paar Röstungen, die vielversprechend klingen... :D
     
  4. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    6.535
    Huch, stimmt.. bekomme ich jetzt aber nicht mehr korrigiert. Österreichischer Kaffee da, das hätte ich bemerkt, glaube ich :D
    So kann einen die Erinnerung trügen.
     
  5. #5 Roadrunner, 01.11.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Schade eigentlich, das Hygge im Ländle sah wirklich gemütlich aus... Das auf Norderney werde ich wohl nicht besuchen - direkt am Fähranleger gelegen, das riecht nach Touristenfalle/Abzocke (bestenfalls durchschnittliche Qualität zu wahrscheinlich überdurchsdchnitlichen Preisen)...
     
  6. #6 Roadrunner, 03.11.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Also beim Bittersüß war ich heute, und es war wirklich bittersüß. Süß - die Waffel mit roter Grütze, bitter - der Kaffee. War ihre Hausmischung Nr. 1, zubereitet im Karlsbader Kännchen. Ob es an der Röstung lag oder an der Zubereitung (mit der Karlsbader Kanne habe ich keinerlei Erfahrungen) - der Kaffee war nur bitter. Irgendwelche Aromen tauchten noch nicht mal im "Abgang" (also Nachgeschmack) auf - schon gar nicht nussig-schokoladig, wie angepriesen.

    Man konnte übrigens nur beim Kännchen aus ihrem Sortiment wählen; was sie für Espresso und Kaffee Crema verwenden, weiß ich nicht.

    Da die Leute auch nicht gerade durch Freundlichkeit glänzten (wahrscheinlich haben die's nicht mehr nötig), was für eine ungemütliche Atmosphäre sorgte, hatte ich meinen Plan, bei denen mal einzukaufen, auch gleich verworfen.
     
  7. #7 Lancer, 03.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2021
    Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    6.535
    Das klingt nicht mehr nach dem, was ich damals da bekommen habe.
    Ich ziehe meine Empfehlung oben zurück, die ist ungültig - das war Pre Covid 19. Hmm.
     
  8. #8 Roadrunner, 03.11.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Ach, ich denke mal, daß die es einfach nicht mehr nötig haben. Ist ja in der Fußgängerzone, also entsprechend Laufkundschaft. Und es ist ja selbst jetzt, in der Nebensaison, gut Betrieb in der Stadt (ich möchte nicht wissen, was im Sommer da los ist).

    Daß die Preise entsprechend selbstbewusst sind, brauche ich sicher nicht erwähnen - aber die Stadt ist generell ziemlich teuer...:(
     
  9. #9 Diotoir, 03.11.2021
    Diotoir

    Diotoir Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    37
    Wir haben im Sommer - nach langem Anstehen wg. der Hygienemaßnahmen - die gleiche Erfahrung gemacht, sowohl was den Kaffee betraf, als auch die Freundlichkeit des Personals. Wir sind dann regelmäßig in der Kaffeegenießerei eingekehrt.

    VG,

    Daniel
     
    Roadrunner gefällt das.
  10. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    6.535
    Na hoffentlich hat es da wenigstens geschmeckt - sonst muss ich meine Sensorik von damals wirklich in Frage stellen. Und meine Erinnerungen daran.

    Da hatte ich auch nur Augen für jmd. anders, da war der Kaffee sekundär. Oder sogar tertiär.
     
  11. #11 Diotoir, 03.11.2021
    Diotoir

    Diotoir Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    37
    Hat es! Wir waren dort dann regelmäßig für ein zweites Frühstück oder auch mal spontan nachmittags für Kaffee und Kuchen ...

    VG,

    Daniel
     
  12. #12 Roadrunner, 06.11.2021
    Roadrunner

    Roadrunner Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2020
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    130
    Ich habe mir nur einen Kaffee (to go) und eine Waffel in der Waffelbäckerei neben dem Bittersüß geholt. Der Kaffee (erwartungsgemäß) mäßig, die Waffel lecker.
    Nach ein paar Restaurants und Geschäften auf der Insel war ich bedient. Entweder plump-aufdringlich (Gummibärchenladen) oder muffig-unfreundlich.
    Ich mag den Ort nicht. Touristenfalle in Perfektion. Durchschnittliche Qualität und Quantität zu überdurchschnittlichen Preisen.

    Der Hammer: ich wollte gestern (Freitag) doch tatsächlich abends so um 21.30 Uhr essen gehen. Keine Chance - es gibt nichts mehr!!! Entweder komplett geschlossen, oder die Küche hatte schon zu. Noch nicht mal bei dem Schnellbeschiss äh Schnellimbiss Dinos Pizzeria gab's noch was... o_O:mad: In Göttingen geht um die Zeit das Nachtleben erst langsam los, und es gibt an jeder Straßenecke eine Dönerbude, die gefühlt bis zum Morgengrauen offen hat...

    Nee, die Insel sieht mich nicht wieder. Meer und Strand kann ich auch an der Ostsee haben, aber zu deutlich günstigeren Preisen (außer Timmendorfer Strand und die Kühlungsborner Ecke). Dann lieber ans Stettiner Haff...
     
Thema:

Norderney?