Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

Diskutiere Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe eine Nuova Simonelli Oscar in rot mit der Grinta. Leider ist der Kaffee in letzter Zeit "relativ" ungeniessbar, da er 1....

  1. #1 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe eine Nuova Simonelli Oscar in rot mit der Grinta.
    Leider ist der Kaffee in letzter Zeit "relativ" ungeniessbar, da er
    1. zu kalt ist
    2. der Kaffee dadurch kaum duftet
    3. das Wasser spratzelt sobald es durch den Kaffee mit Siebträger gedrückt wird
    4. der Kaffee zu verbrannt wird oder dann halt zu wässrig sobald ich versuche mit der Grinta den Mahlgrad zu verstellen.

    Alles in allem: Ich weiss nicht mehr weiter. An "mir" sollte es nicht liegen, da es vorher alles geklappt hat. Das Ganze hat sich mehr oder weniger von heute auf morgen von gut nach schlecht gewandelt. Also es war nicht schleichend.

    Nun habe ich das bisherige "Gefühl" mal verifiziert und Fakt ist: Das Wasser wurde ohne Siebträger und aufgeheizter Brühgruppe nur ca. 50°C-60°C warm (gemessen mit einem Infrarot Thermometer). Dann habe ich die Brühgruppe von aussen gereinigt und zusätzlich die Maschine entkalkt. Danach waren es ca. 68°C. Dann habe ich am Pressostat Richtung + gedreht und konnte die Temperatur richtung 73°C bringen. Mehr geht nicht mehr... Ist alsi immer noch ca. 20°C zu kalt.

    Nun zu weiteren Beobachtungen:
    A) Der Kessel bzw. das Wasser selber wird heiss genug:
    1. Dampferzeugung klappt, somit ist klar, dass die Heizung über 100°C heizt.
    2. Messung mit dem IR Thermometer an einigen Schrauben am Kessel erreicht ca. 99°C an. Somit sollte im Kessel aufjeden Fall über 99°C herschen.
    B) Was eigenartig ist: Die Heizung hört auf zu heizen und die Maschine suggeriert, dass man nun loslegen kann. Nehme ich den Siebträger ab um mit der Grinta den Kaffee in den Siebträger zu füllen und stecke danach den Siebträger wieder an die BG, heizt die Heizung plötzlich für einen kurzen Moment nach.
    Was kann das sein?
    Also, Wasser im Kessel heiss genug. Zwischen BG und Kessel allerdings 20°C unterschied.
    Bei einsetzen des Siebträgers an BG wird plötzlich nachgeheizt.
    Vielen Dank im Voraus!
    Ciao
     
  2. #2 Axel2803, 19.02.2013
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    hmm, nicht einfach. Die Kesseltemperatur sollte irgendwo bei 120°C liegen. Möglicherweise erreicht dein Kessel nicht die notwendige Temperatur um über den Wärmetauscher die Brühgruppe auf touren zu bringen.
    Allerdings spricht dagegen, dass laut deiner Aussage Dampf normal läuft. Also ich würde tippen, dass entweder mit deiner Kesseltemperatur oder dem Wäremtauscher was nicht stimmt. Wie stellt sich denn die Temperatur an der Brühgruppe dar, wenn du keinen Leerbezug machst? Messe auch mal mit einem richtigen Thermometer was in der Tasse ankommt. Du schreibst allerdings auch von "verbrannt", das passt ja eigentlich nicht zu deinem Problem.
    Ist die Maschine vor kurzem mal entkalkt worden? Wenn ja, wie?
    Du denkst auch daran, dass die Oscar (zumindestens war das bei meiner so) kein Entlüftungsventil hat. Soll heißen, nach dem Hochheizen sollte die Dampflanze kurz geöffnet werden, damit der Pressostat wieder durchschaltet und der Kessel die Betriebstemperatur erreichen kann.

    Gruß, Axel
     
  3. #3 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Ich mache vorher fast immer einen Leerbezug. Aber ich meine, selbst wenn ich es nicht mache, es keinen Unterschied gibt.
    Also ich habe mit dem IR gemessen, was in der Tasse ankommt (ca. 65°C). Das IR ist ziemlich genau... Habe es schon mehrmals mit einem anderen verglichen und ist sehr genau.
    Guter Einwand wegen dem Wort "verbrannt". Verbrannt schmeckt der nur dann, wenn ich den Mahlgrad so aggressiv einstelle, dass das Wasser nur noch langsam tröpfelt. Ist aber nicht zu vergleichen mit dem echten verbrannt wenn die Temp stimmt und das Wasser zu langsam durch geht. Bei mir ist es dann bitter und der Kaffee riecht nicht gut (fast wie verbrannt).
    Habe den Entkalker ins Wasser gegeben und einmal durch die Maschine laufen lassen, so wie auf der Anleitung beschrieben.
    Das mache ich bei jeder neuen Einschaltung und Aufheizung. Das Ventil ist beim ersten Aufheizen eine halbe Umdrehung auf.
    Wie kann ich das Verifizieren?

    Danke schon mal
     
  4. #4 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Gibt es denn noch ein Bauteil, welches die Temp zwischen Kessel und BG evtl. regelt? Habe was von dem Thermosyphon gelesen. Kann das kaputt sein? Was ist das genau und wie kann ich es testen?
     
  5. #5 Axel2803, 19.02.2013
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    hoppla, das würde ich so aber nicht machen. Wie willst du denn so den Entkalker wieder aus dem Kessel bekommen? Ich nehme an, du hast den Kessel nach dem Entkalken nicht komplett entleert?

    Vielleicht hat sich irgendwo ein Stück Kalk gelöst und stört den Kreislauf im Thermosyphon. Bei der Oscar wird die Brühgruppe über einen Wärmetauscher aus dem Kessel erhitzt. Der Kreislauf folgt dabei den Regeln der Physik, Wasserkreislauf durch Temperaturunterschiede. Wenn sich da irgendwo Kalk gelöst hat, könnte dies den Kreislauf stören. Evtl. würde es Sinn machen, die Maschine mal zu zerlegen und "korrekt" zu entkalken.

    Gruß, Axel

    Bezüglich Wäremtauscher siehe HIER
     
  6. #6 yoshi005, 19.02.2013
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    1.365
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Der Termosyphon heizt die Brühgruppe mit einem Teil des Kesselwassers. Wenn Deine Brühgruppe nicht heiß genug ist, kann es sein, dass der Durchfluss des Termosyphons verstopft ist - eventuell durch ein Kalkteilchen, das sich bei der Durchlaufentkalkung freigesetzt hat.

    Ist Deine Brühgruppe denn ausreichend heiß?
     
  7. #7 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    ich mess noch mal. Moment
    Wenn dem so ist, wie kann ich das denn Reinigen? Da muss ich ja alles auseinander nehmen...
     
  8. #8 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    BG hat auch nur ca. 60°C
     
  9. #9 Axel2803, 19.02.2013
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Schau dir mal diesen Beitrag an >KLICK<
    Hier ist auf einigen Bildern die Verbindung zwischen Brühgruppe und Boiler zu sehen.
    Dort würde ich zuerst ansetzen, demontieren, reinigen, entkalken etc.
    Mit etwas handwerklichem Geschick ist das durchaus kein Hexenwerk.
    Anonsten würde ich mit der Maschine in eine entsprechende Werkstatt gehen.
    Gruß, Axel
     
  10. #10 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Also Maschine ist komplett demontiert, im Prinzip wie auf dem geposteten Beitrag... Sogar Boiler Heizung usw. ausgebaut. Keine Spur von Kalk... Unser Wasser ist sehr kalkarm, ich meine unter 2. Tja, das war leider umsonst. Ich denke da muss was elektrisches kaputt sein da mechanisch alles gut aussieht. Weitere Ideen? Schaltet der Pressostat falsch und ist evtl. defekt? Unten im Boden habe ich gesehen, dass da alle möglichen Kabel hinwandern. Ist hier noch irgendwas? Steuerung oder ähnlich?
    Die Heizung hat einen Widerstand von 70 Ohm. Das heisst Leistung liegt 230V²/70 Ohm = 755W ??? Ist ein bisschen wenig, oder? Oder geht der Widerstand runter wenn die Heizung warm wird?
    Ciao
     
  11. #11 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Kommando zurück. Eben noch mal gemessen nun sind es 41 Ohm. Wer mist mist mist. Das müssen eben Kontaktprobleme gewesen sein
     
  12. #12 Axel2803, 19.02.2013
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Hast du auch die Anschlussteile überprüft, wirklich kein Kalk?
    Schau dir mal diesen Beitrag an, andere Maschine, gleiches Prinzip und Problem.
     
  13. #13 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    So, Axel, ich denke du hattest recht. Habe jetzt an einer Stelle auf jeden Fall etwas Kalk gefunden. Das Verbindungsstück zum Boiler mit dem Rückschlagventil. Bin gerade alle Teile am Entkalken und bin guter Dinge, dass es doch nur Kalk war. Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich nicht weiss wie ich auf die schnelle den Boiler isolieren kann. Armaflex müsste ich bestellen und ist sauteuer! Gibt es nicht noch was anderes? Gibt es was aus dem Baumarkt auf die schnelle was auch bis 150°C isoliert?
     
  14. #14 Bubikopf, 19.02.2013
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Wie lange lässt Du denn die Maschine aufheizen bevor Du den ersten Bezug machst.
    Die Maschine suggeriert nicht, sie macht Kaffee. Und auch nur mit der richtigen Temperatur, wenn sie vorher mindestens eine halbe Stunde warmgelaufen ist.
    Gruss Roger
     
  15. #15 Markus M, 19.02.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Die IR Thermografie bzw Temperaturmessung ist absolut ungeeignet um bei diesem Anwendungsfall auch nur annäherungsweise irgendwelche Messwerte zu liefern, die etwas mit der Realität zu tun haben.
    Wenn Du messen möchtest, bitte nur taktil mit vernünftigem Werkzeug.

    Ansonsten...Du schreibst eingangs es spratzelt und verbrennt den Kaffee....also hast Du durchs drehen am Presso doch eher die Temperatur noch weiter viel zu hoch gestellt oder?
    Eine Kesseldruckmessung wäre gut, dadurch ließe sich verlässlich auf die herrschende Temperatur schließen. Hat die Oscar ein Manometer? Ansonsten einfach mit der Dampflanze verbinden.
     
  16. #16 cx_custom, 19.02.2013
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Sauteuer ist natürlich relativ. Das Stücken was du für die Oscar brauchst dürfte etwa 15,- Euro kosten. Würde ich jetzt nicht als "sauteuer" bezeichnen.
     
  17. #17 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Bei diesen Messungen war die Maschine ca. 45 Minuten warmgelaufen und natürlich beim ersten Aufheizen mit geöffnetem Capucinatore. Wie gesagt, bisher hat ja alles funktioniert. Es liegt also eher nicht an einem Bedienfehler.
    Weiterhin ist verwunderlich, dass die Maschine im Prinzip Betriebsbereit ist, da
    1. über 45 Minuten aufgeheizt
    2. Cappucinatore war offen und richtig aufgeheizt
    3. Die Heizlampe aus ist und sie sich betriebsbereit suggeriert

    Sobald ich dann den Siebträger ab und nachher wieder dranmache, geht noch vor dem Bezug die Heizlampe wieder an. Dachte daher, dass irgendwas mechanisches durch "Rütteln" irgendwas bewirkt, sodass die Maschine nachheizt. Das wollte ich damit sagen.
     
  18. #18 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Leider ist die Maschine bereits komplett zerlegt sodass ich die Messung mit nem Multimeter nun nicht wiederholen kann. Es kann sein dass nach dem Entkalken die Temperatur wieder stimmt. Ich werde mir noch ein anderes Messintrument besorgen, sicherheitshalber. Kannst du mir kurz erklären warum das IR nicht geeignet ist? Ich habe einige Vergleichsmessungen damit gemacht und es ist ziemlich genau (immerhin war es über 100 Euro).

    Der Kaffee ist nicht verbrannt, sondern schmeckt bitter, ähnlich verbrannt, da ich durch den feinen Mahlgrad versucht habe das Wasser langsamer durch den Kaffee zu drücken um den Kaffee heisser zu bekommen.
    Das war nötig, weil durch das nicht mehr so heisse Wasser und bei "normalen" Mahlgrad, das Wasser mehr oder weniger "glatt und spratzelnd" durchgeht.


    Druckmessung kann ich nicht machen bzw. müsste ich mir die Sachen besorgen. Die Oscar hat leider kein Manometer.
    Danke für all eure Antworten!
     
  19. #19 pepone2, 19.02.2013
    pepone2

    pepone2 Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    Kannst du mir sagen wo ich das bekomme für 15 Euro? Habe gesucht und mit 10mm dicke + 1m² + 150°C finde ich nur was für 35 Euro.
    Die anderen Armaflex ohne HT gibt es günstiger, aber die können nur 105°C
    Ein Link wäre nett! Danke vielmals
     
  20. #20 cx_custom, 19.02.2013
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

    1,0 m² für 35,- Euro wäre ja super preiswert. Wo hast du das denn gefunden? Du brauchst doch höchstens ein Stück von 0,5 m X 0,3 m. Bei Tidaka bekommst du Zuschnitte in gewünschter Größe.
     
Thema:

Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C

Die Seite wird geladen...

Nuova Simonelli Oscar, Wasser aus Brühgruppe nur 65 - 70°C - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Simonelli Appa + Flowjet (inkl. Brita Filterkopf)

    Simonelli Appa + Flowjet (inkl. Brita Filterkopf): Hallo, ich verkaufe die beiden oben genannten Geräte – zusammen oder getrennt. Hintergrund: Beide Geräte liefen in einer kleinen Agentur und...
  2. Gaggia Brühgruppe

    Gaggia Brühgruppe: Suche eine Gaggia Brühgruppe für Modell Internazionale bzw. America oä. Bitte alles anbieten, auch schlechter Zustand. Danke!
  3. Optimale Wasserhärte für Espresso Siebträger? (Köln 18 dH)

    Optimale Wasserhärte für Espresso Siebträger? (Köln 18 dH): Hallo, bei diesem Thema gibt es hier ja due unterschiedlichsten (und kontroverse) Meinungen. Also um es kurz zu machen: Maschine: SAGE Barista...
  4. Temperatur in 2-3°C Schritten regeln - reicht das? ( Ascaso Steel Uno )

    Temperatur in 2-3°C Schritten regeln - reicht das? ( Ascaso Steel Uno ): Hallo, ich habe keine Erfahrungen mit PID-Espresso-Maschinen, vielleicht könnt ihr mir deswegen etwas auf die Sprünge helfen. Ich interessiere...
  5. Probleme Rocket R58 sagt Wasser leer trotz vollem Tank

    Probleme Rocket R58 sagt Wasser leer trotz vollem Tank: Moin Ich hab ein Problem mit meiner Rocket R58. Bei mir geht mittlerweile nur noch der Blinker an das der Wasserbehälter leer ist obwohl der Tank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden