Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

Diskutiere Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, kann mir jemand sagen wie bei der Maschine die Dichtung zwischen Brühgruppe und Boiler aussieht bzw. aufgebaut ist? Liegt die...

  1. #1 ChristianK, 01.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Leute,
    kann mir jemand sagen wie bei der Maschine die Dichtung zwischen Brühgruppe und Boiler aussieht bzw. aufgebaut ist?
    Liegt die Dichtung auf dem Rahmen auf oder ist dr Rahmen nur zwischen der Verschraubung?

    Bekomme ich ein Problem wenn der Rahmen durch verzinken etwas dicker oder auch dünner wird?

    Dieses Bild zeigt die Brühgruppe die an den Rahmen geschraubt ist.
    [​IMG]

    Hier ist die andere Seite der Verschaubung mit dem Boiler zu sehen.
    [​IMG]

    Vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß
    Christian
     
  2. #2 ChristianK, 01.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Ich habe bei Paul Pratt ein Bild gefunden: Espresso Restorations - NS MAC
    Scheinbar fließt das Wasser durch den Rahmen?! Ich wundere mich über Rost...hm.
     
  3. #3 gunnar0815, 01.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Bei der Mac ist die Gruppe von Außen am Rahmen geschraubt (die vier Schrauben außen) und der Boiler mit der Gruppe über die zwei anderen schwer zugänglichen schrauben verbunden.
    Da ist kein Rahmen mehr dazwischen. Also das Innenteil ist direkt an der Gruppe mit Dichtung.
    Gunnar
     
  4. #4 Ski_Andi, 02.10.2010
    Ski_Andi

    Ski_Andi Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    78
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Ja, der Boiler ist nur über eine flache Plattendichtung mit dem Brühkopf verbunden. Der Brühkopf selbst ist dann am Frontblech festgeschraubt, welches einen Durchbruch an der Stelle hat.

    Da diese Dichtung ja manchmal undicht wird, ist Rost an dem Frontblech quasi mit eindesigned.

    Die Dichtung kostet ja nur 4 € bei XXL Nr. 528156
     
  5. #5 ChristianK, 03.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo,
    danke für Eure Infos!

    Sagt mal. Der HX hat oben eine Schraube. Kann ich die rausdrehen um den HX zu entkalken?

    Ich nehme mal an, dass das Teil unten am HX (wo die beiden Rohre ankommen) so eine Injektorrohrkonstruktion ist oder? Kann ich die Teile einfach zum Entkalken auseinander nehmen oder sollte ich die Finger davon lassen?

    Noch eine Frage: Welche Siebträgerdichtung brauche ich? Konisch, 4.5mm, 7mm oder 8mm?

    Vielen Dank!

    Gruß
    Christian
     
  6. #6 Ski_Andi, 03.10.2010
    Ski_Andi

    Ski_Andi Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    78
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Wenn Du geschickt bist, kann man das so machen.

    Hast Du vor, dann einfach nur Zitronensäurepulfer in den HX zu schütten? Und nach dem Einwirken über den Brühkopf rauszupumpen?

    Um die Schraube wieder dicht zu bekommen brauchst Du einen Gewindedichtkleber. Mit Teflonband habe ich noch keine Personal 1 dicht bekommen.
     
  7. #7 gunnar0815, 03.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Ja oben die kannst du abschrauben und kommst an den HX. Der ist recht klein meiner war praktisch ganz zu gekalkt. Durch den Thermosyphon ist die Maschine aber bei einem niedrigen Boilerdruck sehr Temperaturstabil.
    Kannst eigentlich alles an der Maschine auseinander nehmen.
    Gunnar
     
  8. #8 ChristianK, 03.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo Andi,

    also mit Pulver bin ich bei kleinteilen vorsichtig geworden. Bei meiner LSM habe ich einige Zeit gebraucht bis ich die Zitronensäure wieder raus bekommen habe, die war fester als Kalk :)

    In den Kessel habe ich das Pulver so gekippt. Ich habe gar nicht an das Problem mit der Zitronensäure gedacht.

    Diesmal werde ich in Loxeal investieren, damit sollte ich die Schraube dicht bekommen oder? Reichen 50ml für eine Maschine?

    Hast Du schon mehrere NS gemacht? Hast Du schon mal diese "Blindnietmuttern" im Rahmen getauscht?

    Viele Grüße
    Christian
     
  9. #9 gunnar0815, 03.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Bei meine MAC war es kein Problem mit Teflonband. Finde den Gewindedichtkleber auch nicht grade optimal. Jeder der das wieder auseinander bauen will flucht. Würde ich wenn nur für Verbindungen wählen die immer zusammen bleiben sollen. Oder bei Verbindungen Plastik auf Metall (V-Pumpe) wo die Gefahr besteht das sich das Plastik durch zu viel Teflonband aufbricht.

    Gunnar
     
  10. #10 ChristianK, 03.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo,
    ich werde ihn sparsam verwenden. Sagt mal, ist die Duschplatte irgendwie verschraubt oder wird die durch die Schraube vom Duschsieb mitgehalten.
    Also wenn sie nicht verschraubt ist, dann hält Kaffeefett auch ganz gut. Vielleicht sollte ich damit den HX dichten :)
    Gruß
    Christian
     
  11. #11 gunnar0815, 03.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Die Duschplatte ist geschraubt so weit ich weiß. Hab meine aber auch nicht ab bekommen. Die scheinen sich mit der Zeit zusammen zu fressen.
    Oder irgend ein Depp hat da Gewindedichtkleber mit drauf geschmiert. :lol:

    Gunnar
     
  12. #12 gunnar0815, 03.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Willst du die Explosionzeichnung der MAC haben? Müsstest mir dann eine PN mit deiner E-Mail schicken

    Gunnar
     
  13. #13 ChristianK, 03.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Gerne, ich habe Dir eine PN geschickt.
    Gruß
    Christian
     
  14. #14 ChristianK, 03.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Der HX ist nun auch draußen. Der war mit Teflonband eingesetzt. Ob es undicht war kann ich gar nicht sicher sagen. Die ganze Stelle war etwas verdreckt.
    Die Schraube ging auch gut raus!

    im HX ist kein Kalk. Eher etwas wie grober schwarzer Sand. Davon ist richtig viel im HX. Ich denke zwei bis drei Esslöffel auf jeden Fall!

    Später stelle ich Euch ein paar Fotos ein. Zur Zeit liegen die Rohre in der Spüle in der zweiten Runde Zitronensäure.

    Gruß
    Christian
     
  15. #15 ChristianK, 04.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Die ist geschraubt. Nach 20min PullyCaff wurde ein Gewinde sichtbar :)
     
  16. chicco

    chicco Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Meines Wissens nach brauchst Du ein Spezialwerkzeug für die Duschplatte oder manche hier haben sich selber was gebastelt. Meine Duschplatte hab ich jedenfalls nicht abbekommen.

    chicco
     
  17. #17 ChristianK, 09.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo,
    ich habe ich heute auch mal an der Duschplatte versucht. Aber ohne Erfolg.
    Hat noch jemand so ein selbstgebautes Werkzeug?
    Ansonsten werde ich mal die Händler abklappern.
    Viele Grüße
    Christian
     
  18. #18 ChristianK, 18.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo,
    mit der Brühgruppe bin ich noch nicht weiter, aber ich habe noch einen Tipp bekommen wie es gehen kann...

    Nun eine andere Frage. Wo hat die Maschine ihr Expansionsventil? Beim Sortieren der polierten Teile habe ich irgendwie nichts gefunden :)

    Auf dem Foto ist die Brühgruppe und das Ventil zu sehen, welches das Expansionsventil sein müsste. Allerdings handelt es sich (auch laut Zeichnung von NR) um ein Einwegventil. Außerdem ist es so eingebaut, dass nie Wasser durch das Ventil laufen würde. Beim Zerlegen ist mir das gar nicht aufgefallen.

    [​IMG]


    Dann hätte ich noch eine Frage. Ich habe vergessen beim Zerlegen zu dokumentieren welche Feder in das Ventil auf dem Foto gehört:
    [​IMG]
    Die andere Feder gehört zum Dampfhahn/Heißwasserhahn. Das ist genau so ein Ventil wie es auch an dern Brühgruppe verbaut ist.


    Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank
    Gruß
    Christian
     
  19. #19 gunnar0815, 18.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Oh weiß das mit der Feder auch nicht mehr so genau. Die dickere? Wenn wüsstest du es ausprobieren. Es sollte bei ca. 12-14 Bar öffnen.
    (wollt meine jetzt nicht wieder auseinander bauen.) Wo kommt den dann die andere Feder her?
    Oder doch die dünneren Feder? Ich weiß es nicht mehr. Wenn eine vom Rückschlagventil hinten ist da sollte einer dünnere rein. Da das ja viel früher öffnet.
    Machst du mir noch mal ein Foto vom Sicherheitsventil/Entlüftungsventil. Oder ist das oben alles so grade drauf (Entlüftungsventil grade angeschnitten)
    Bei meiner hatte das irgend so ein Schlaumeier einfach durch einen Blindstopfen am Kessel ersätzt.

    Gunnar
     
  20. #20 ChristianK, 18.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

    Hallo Gunnar,

    auf dem Foto siehst Du oben schon das übliche Entlüftungsventil (XXL 529303). Soll ich noch mal ein Foto einstellen? Ich habe noch eine Großaufnahme daheim.

    Ich habe vier Federn. Zwei dünne und zwei Dicke. Zwei gehören zu Dampf und Wasser und zwei in die Rückschlagventile. Nur welche wohinkommt ist nicht klar.

    Ich hätte jetzt auch darauf getippt, dass die dünnen in die Rückschlagventile kommen. Der Dampfhahn braucht auch mehr Rückstellkraft.

    Hat vielleicht noch jemand von Euch Bilder von dem Innenleben Eurer Maschinen? Mich würde interessieren was für ein Ventil bei Euch an der BG verbaut ist. Das Ventil was jetzt verbaut ist ist auf jeden Fall falsch.

    An der Maschine wurden auch Wartungsarbeiten durchgeführt. An der BG und am HX war Teflonband verbaut. Daher kann es schon sein, dass ein falsches Ventil falsch herum eingebaut wurde.

    Danke
    Gruß
    Christian
     
Thema:

Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch

Die Seite wird geladen...

Nuova Simonelli Personal - Boilerflansch - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Nuova Simonelli Oscar 1

    Nuova Simonelli Oscar 1: Aufgrund eines Downgrades oder besser gesagt wechsel zu einer Thermoblock Maschine möchte ich meine sehr gepflegte Nuova Simonelli Oscar 1...
  2. [Zubehör] Nuova Simonelli Bottomless Siebträger

    Nuova Simonelli Bottomless Siebträger: Hallo, suche einen Bottomless Siebträger für Nuova Simonelli. VG
  3. Bitte um Schnelldiagnose: wenig Dampf bei Simonelli Apia

    Bitte um Schnelldiagnose: wenig Dampf bei Simonelli Apia: Hallo Leute, da sich sonst niemand um die Büromaschine kümmert bleibt es immer an mir hängen ;-( Also: Seit heute schwächelt unser eingruppige...
  4. Nuova Simonelli Appia 2 - Pumpe blockiert

    Nuova Simonelli Appia 2 - Pumpe blockiert: Hallo zusammen, habe eine Appia 2 und bin kurz vorm verzweifeln :) naja nun zum eigentlichen Thema: Maschine angeschlossen, heizt auf alles fein,...
  5. Suche Aip oder Nuova Point Espresso Tassen

    Suche Aip oder Nuova Point Espresso Tassen: Hi, ich suche Weiße Espresso Tassen von Nuova Point oder Aip. 6 Stück sollten es sein.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden